INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Allgemeine Diskussionen über Skigebiete weltweit
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7109
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Fab » 30.10.2018 - 09:59

Die Prognosen für Z waten mal wieder ziemlich daneben. Es kam grad mal die Hälfte der angesagten Schneemengen. Die Temperaturvorhersagen waren auch falsch. Die Wärme blieb auch aus.
Das Skigebiet ist für Ende Oktober moderat eingeschneit (bis ca. 80cm), wie man auf folgendem Bild der Region Sunegga erkennen kann.
Liegt um die 2300m - das ist in Z unten.
Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
beatle
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1395
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von beatle » 30.10.2018 - 13:07

Übles Wetter - kann man nur so sagen. Überall Sturm und im Süden extreme Regenmengen.
Zum Skifahren kommt man auch nicht, die Gletscher bleiben fast komplett zu seit Tagen - für die Herbstferien in BW und BAY sowie Österreich nicht ganz so günstig... vom Weltcupsonntag in Sölden mal abgesehen.
17/18: 34 Qulität statt Quantiät Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche.
12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 4841
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Arlbergfan » 30.10.2018 - 14:22

Ich seh das schon richtig, dass uns jetzt 14 Tage Hochdruckeinfluss und Südströmung in den Alpen erwartet?

http://www.wetterzentrale.de/topkarten. ... &mv=0&tr=3
EIN FRANKE IM LÄNDLE

randy_random
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 322
Registriert: 29.09.2010 - 15:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von randy_random » 30.10.2018 - 14:36

GFS hat sich jetzt komplett auf die EC Lösung angepasst, sehr hochdrucklastig das Ganze. Speziell im Osten (SBG zB) kaum Niederschlagssignale in den nächsten 14 Tagen. Das hatte GFS gestern bzw die Tage davor noch anders gerechnet.
Stand heute wird auch die erste Nov. hälfte zu warm und zu trocken ausfallen. Im Süden gabs ja meist zuviel Regen, hier in OÖ sieht es gänzlich anders aus.
Wird spannend wie es in den gletscherfreien Gebieten mit den Öffnungen in nächster Zeit funktioniert.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

molotov
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3822
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von molotov » 30.10.2018 - 16:01

Endlich wieder Sommer... Ab und an wahrscheinlich mit Föhn, unten demnach eher Nebel und kalt, oben Sonne und viel zu warm. Ein Traum... NICHT
Touren >> Piste

Benutzeravatar
extremecarver
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3198
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von extremecarver » 30.10.2018 - 16:48

Das schaut jetzt leider wieder ähnlich dem Wetter aus - was wir vor den letzten 10 Tagen eine halbe Ewigkeit hatten. Im September/Oktober hat mir dass ja gefallen, aber es geht jetzt ja auf den Winter zu - und da macht ja selbst zu warmes Genuatief mehr Spaß als wieder das Betonhoch (vor allem da dank niedriger Sonne, zwar zu warm für die Jahreszeit aber dennoch nicht warmer Temperaturen nun doch einige Sommersportarten weniger reizvoll werden).
Und ja - ohne Föhn könnte es im Flachland neblig werden. Mir schaut das aber weniger nach Sommerwetter aus - eher nach dem typischem goldenen Oktoberwetter - nur halt im November... Nachdem es ja quasi direkt von Winter in Sommer überging - hat es immerhin nun ein paar Wochen herbstliches Wetter. Bisher gabs ja heuer noch kaum Nebel in den Tallagen/Flachland - das zu überspringen wäre doch Schade. :roll:


Wir bräuchten einfach mehr Skigebiete in den Alpen mit Höhenlage ala Zermatt/Cervinia wo der Großteil des Skigebietes oberhalb von 2500m liegt und man bis auf 3800 raufkommt. Die Panomax Cams aus Cervinia - etwa Plan Maison um 15:00-15:20 zeigen eine doch ziemlich tief verschneites Skigebiet - und man sieht dass die Pisten schonmal grundpräpariert werden. Dazu kommt dort ja Morgen und Übermorgen nochmal eine Fuhre Schnee nach. Freitag oder Samstag in Cervinia wird sicher ein Jackpottag mit 1800HM durchgehender (naja großteils eher flach) Freerideabfahrt (oder halt Piste, grad oben am Gletscher will man ja nicht in Spalten fallen) - evtl öffnen sie ja sogar 1-2 Talabfahrten). Und dank der Höhenlage wird das kommende warme Wetter auch recht unkritisch. 100-150cm Schnee dürfte es dort locker haben. 50-80cm kommen Morgen/Übermorgen noch drauf - und die wohl sogar großteils bis zur Talstaiton.

Auch auf der Diavolezza gibts Freitag/Samstag evtl super Bedingungen. Gerüchteweise könnte Madesimo für das Wochenende öffnen - mit Larici als Zubringer hat man auch über 1000HM Freeridespaß.

In Innsbruck kommt seit 1-2 Stunden so langsam die Wonne raus - der Föhn kommt so richtig durch. 102km/h mittlerer Wind am Patscherkofel sind doch recht ordentlich. Währen wegen Herbstferien nicht so viele Leute da, würde ich ja überlegen Morgen in Sölden oder evtl Hintertux meine Skisaison zu eröffnen. Viel besser als Morgen wirds in Tirol ja vorerst nicht mehr. Tirol ist grad einfach der komplett falsche Platz. Westalpen oder immerhin Oberengadin und die Frage nach ob man skifahren gehen sollte oder nicht wäre erledigt.

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2377
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Mt. Cervino » 30.10.2018 - 17:43

Cervinia hat es in der Tat gut erwischt. Mit ein bisschen Mühe bzgl. Präparierung etc. könnten die am Wochenende fast mit Vollbetrieb aufmachen. Das wird leider nicht kommen, aber auch das eingeschränkte Angebot wird wohl aktuell nicht zu toppen sein. Mit ein wenig Glück wird die ganze Ventina (evtl. komplett bis ins Dorf runter?) offen sein, sowie als zweite Linie die 3 KSBs vom Plan Maison bis zum Theodulpass.
Schade, dass die Prognosen für das weitere Wetter eher schlecht aussehen, aber noch ist kein Grund für Panik angesagt. Wir haben schließlich immer noch Oktober und nicht Mitte Dezember…
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées - Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Kanzelwand (AT) / Oberstdorf-Fellhorn-Söllereck (DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (IT) / Serre Chevalier (F)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Chlosterdörfler
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1528
Registriert: 05.12.2012 - 17:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: 8840 Einsiedeln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Chlosterdörfler » 30.10.2018 - 18:08

Wie die italienische Zeitung «Corriere della Sera» berichtet, ist der Gebirgspass Stilfser Joch nahe der Schweizer Grenze wegen starkem Niederschlag und grossen Schneemassen seit Samstag gesperrt. 180 Menschen, nebst Einheimischen auch viele Touristen, würden derzeit auf dem Pass fest sitzen. Der Schnee soll zwei Meter hoch liegen.
Wer Träume hat der lebt noch.

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2377
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Mt. Cervino » 30.10.2018 - 18:51

Da ist schon einiges runtergekommen am Stelvio.
Hier ein paar Webcams: https://www.skiresort.de/skigebiet/stil ... o/webcams/

Und ausgerechnet jetzt (u. a. wegen des vielen Schnees) muss das Skigebiet seine Saison vorzeitig beenden:
http://www.passostelvio.eu/
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées - Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Heuberg-Ifen-Talllifte-Kanzelwand (AT) / Oberstdorf-Fellhorn-Söllereck (DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (IT) / Serre Chevalier (F)

Benutzeravatar
KuT
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 364
Registriert: 20.09.2006 - 16:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Dresden
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von KuT » 30.10.2018 - 19:42

Karersee sieht auch ekelig aus. Erinnert bisschen an die Hohe Tatra bei Kyrill...
https://www.facebook.com/CarezzaDolomit ... =3&theater

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Pistencruiser
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2194
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Pistencruiser » 30.10.2018 - 20:49

Oha 8O
Da brauchts erst mal schweres Gerät um die Bahn wieder frei zu kriegen.
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1827
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Olli_1973 » 30.10.2018 - 21:18

Wie viel Schnee ist denn nun tatsächlich auf den Tiroler Gletscher n gefallen??

flamesoldier
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 554
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 40
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von flamesoldier » 30.10.2018 - 21:37

Olli_1973 hat geschrieben:
30.10.2018 - 21:18
Wie viel Schnee ist denn nun tatsächlich auf den Tiroler Gletscher n gefallen??
Davon kann ich mir in Hintertux erst ein Bild machen, wenn die Lifte morgen fahren sollten und die Straße nach Hintertux wieder offen ist. Einen Teil des Fahrwegs zur Bichlalm hat es verlegt bzw. ist abgestürzt auf die Landesstraße, Sicherungsarbeiten sind trotz Dunkelheit im Gange. Es stürmt in Madseit immer noch immer wieder Böenweise, obwohl Abschwächung des Windes angesagt war.
40 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 5x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
NIC
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1424
Registriert: 03.12.2012 - 22:32
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von NIC » 30.10.2018 - 23:18

Die aktuellen gewaltigen Niederschlagssummen und das stürmische Genuatief kann man sich hier in Ostösterreich kaum vorstellen. In Wien schaut es nach 18-20 Grad, Sonne und niederschlagsfrei open-end für die nächsten 10 Tage aus. Schon ein Wahnsinn, wobei es hier eh fast nie regnet. Naja, zum Glück ist erst Ende Oktober und man kann (noch) entspannt auf den ersten Schnee in den tieferen Lagen warten...
Saison 2016/17: 30 Skitage - Simas-Lift/08.12; Stuhleck/16.12; Dachstein West/29.12; Faistenau/31.12; Feuerkogel/01.01; Loser/03.01; Zwölferhorn/06.01; Hintersee/07.01

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3572
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von 3303 » 31.10.2018 - 16:31

Ein tolles Föhnfenster aktuell am Bodensee gegenüber dem Rheintal.
3C5BE2DD-204F-4D44-8E2B-8714FDA931C0.jpeg
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor 3303 für den Beitrag (Insgesamt 3):
F. FeserBodinho15bamigoreng
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

molotov
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3822
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von molotov » 31.10.2018 - 17:05

Mega Stimmung gerade, zugspitze ist ab mm zum greifen nahe, glasklare Luft

Mega Bild 3303!
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor molotov für den Beitrag:
StilleWasser
Touren >> Piste

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Chlosterdörfler
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1528
Registriert: 05.12.2012 - 17:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: 8840 Einsiedeln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Chlosterdörfler » 31.10.2018 - 18:41

Sturm Vaia

Auf dem SSB Trassee der Muottas-Muragl-Bahn liegen rund 100 umgeknickte Bäume auch die Schlittelbahn ist stark betroffen, dort hatte es «Absturzsicherungen, die bereits eingerichtet ist, wieder zerschlagen. Im Wald oberhalb von La Punt sogar bis zu 1500 Stück. Die genauen Schäden, von Sturm Vaia im Oberengadin werden erst langsam sichtbar.
Wer Träume hat der lebt noch.

Widdi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2319
Registriert: 26.04.2008 - 18:54
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Markt Indersdorf
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Widdi » 01.11.2018 - 01:46

heute war ordentlicher Föhn auf dem Weg zur Arbeit (Bergkirchen, 20km weg) gestern Nachmittag, den ganzen Alpenbogen vor der Nase und glasklar zu sehen, das ist aus dem Dachauer/Wittelsbacher Land eher selten Temperatur waren so 12°C um den Dreh relativ mild für die Jahreszeit. Aus München und sogar aus meiner Ecke die Alpen zum Greifen nah!

mFg Widdi
Winter 2018/2019: 1 Tag
Sommer 2018 0x Rad 0x Baden 23x Wandern

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7109
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Fab » 01.11.2018 - 11:18

In Z hats auch zw. 40cm u. 50cm Neuschnee gegeben. Für 1. Novemberwoche ist das Skigebiet tiptop eingeschneit. Möglicherweise schneits
am Mo/Die nochmals ordentlich. Weiß man in Z immer erst hinterher.
Findeln 2000m
Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Fab für den Beitrag:
Wahlzermatter

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
NeusserGletscher
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1726
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von NeusserGletscher » 01.11.2018 - 14:44

Der Schnee ist aber ziemlich selektiv gefallen bzw. verblasen worden. Im Alpenpanorama heute morgen sah es auf vielen Webcams auch auf 2000 Meter ziemlich grün aus.

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7109
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Fab » 01.11.2018 - 15:09

?
Die webcams am Gornergrat u. Sunegga sind seit gestern ausgefallen - das kannste also nicht gesehen haben.
Verblasen ist der Rothorngipfel - war er auch schon letztes Wochenende.
Mein voriges Bild aus Findeln ist von 2000m - das ist quasi unten.
Alles andere ist gut u. relativ gleichmäßig eingeschneit. Kann man auch an der Webcam von Riffelalp 2222m sehen.
Natürlich liegt weiter unten weniger Schnee, da
a) es am letzten Wochenende unten tw. geregnet hat - und
b) die Schneewolken quasi nur über den Furgggrat und den Weißgrat "rübergelekt" haben.
Bild

Benutzeravatar
NeusserGletscher
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1726
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 33 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von NeusserGletscher » 01.11.2018 - 15:17

Das Alpenpanorama im BR (3Sat hatte heute Thementag) zeigt überwiegend Cams aus Bayern, Franken und Österreich. Z/CV hat offenbar mehr vom Schnee aus Süden profitiert. Oberstdorf, Lech usw. sind dagegen noch ziemlich grün.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

flamesoldier
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 554
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 40
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von flamesoldier » 01.11.2018 - 15:22

Im Tuxertal hat der Südstau auch kontinuierlich den Hauptkamm überwunden, während es in Mayrhofen weitgehend trocken war. Allerdings kam der Niederschlag nur zwischen Samstag 10 Uhr und Sonntag sehr früh morgens als Schnee runter, alles andere war Regen im Tal. Bis ca. 2300-2400 m hat es den größten Teil des Schnees wieder weggeregnet, bis ca. 2100 m kam danach noch ein kleines Bisschen Schnee wieder drauf, aber nur Kosmetik. Durch den Föhn gestern haben die südlich windausgesetzten Hänge diesen wieder verloren, während windabgewandte Hänge noch die Rest-Kosmetik haben ;)
Heute gabs wieder seit den Morgenstunden Regen im Tal, während es oben am Berg schneite. Mittlerweile hat der Regen aufgehört und die Sonne guckt heraus. Auf dem Satellitenbild kann man interessanterweise eine sehr scharfe Grenze der hohen Wolken sehen, die sich von Nordostdeutschland bis Tunesien zieht. Der Wind frischt jetzt auch wieder stark auf, während es im Tal bis vor ca. 1 h geräuschlos blieb, pfeift jetzt wieder alles.
40 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 5x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand

Marmotte
Massada (5m)
Beiträge: 25
Registriert: 07.10.2018 - 19:22
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Marmotte » 01.11.2018 - 16:39

Winterwonderland im Saastal, wie das Webcam-Bild vom Kreuzboden oberhalb Saas-Grund von heute mittag sehr schön zeigt.
Schnee gabs dank des Südstaus heute nacht und am Morgen nochmal bis ins Tal hinunter :D

Bild entfernt. Bitte Medienregeln beachten und gegebenenfalls Bewilligung/Erlaubnis dafür zeigen. /bami

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9324
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 17
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 224 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von ski-chrigel » 01.11.2018 - 22:11

Fab hat geschrieben:
01.11.2018 - 15:09
?
Die webcams am Gornergrat u. Sunegga sind seit gestern ausgefallen - das kannste also nicht gesehen haben.
NeusserGletscher hat geschrieben:
01.11.2018 - 15:17
Das Alpenpanorama im BR (3Sat hatte heute Thementag) zeigt überwiegend Cams aus Bayern, Franken und Österreich. Z/CV hat offenbar mehr vom Schnee aus Süden profitiert. Oberstdorf, Lech usw. sind dagegen noch ziemlich grün.
Ach, es gibt ausserhalb Z/CV noch andere Webcams? Für Einthemen-User natürlich schwer vorstellbar... :lach:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 2):
NeusserGletscherEKL
2018/19:17Tg:9xH’tux,3xPitztaler,3xSölden,2xA’matt 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Skigebiete in aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste