INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Allgemeine Diskussionen über Skigebiete weltweit
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
molotov
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3897
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von molotov » 28.11.2018 - 12:33

Ja Regen und warm ist echt das letzte was man grad brauchen kann....
Touren >> Piste

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2232
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Pistencruiser » 28.11.2018 - 13:45

extremecarver hat geschrieben:
28.11.2018 - 12:22
aber in München bis zu 10 cm.
:gruebel:

https://www.muenchen.de/sehenswuerdigkeiten/webcam.html
Ums Stadion rum konnte man gestern sehen, dass es gut weiß war und der Olympiapark ist ein bissl angezuckert, aber ansonsten liegt hier genau NIX!
Zugspitze auch nicht der Rede wert.
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
extremecarver
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3413
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von extremecarver » 28.11.2018 - 13:54

War Gestern in Erding - und am Weg dahin bzw in Erding selber 5-10cm. Nach München rein bin ich nicht - sorry hätte rund um München schreiben sollen. Großstadt und Wärmeinsel wohl = Null Schnee.

Benutzeravatar
biofleisch
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 267
Registriert: 19.08.2015 - 15:24
Skitage 17/18: 50
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von biofleisch » 28.11.2018 - 18:57

extremecarver hat geschrieben:
28.11.2018 - 12:22
In Tirol/Case siehts nun eher nach dem Worst Case aus - zumindest im Zentral/Westteil so gut wie nix geschneit (wohl meist max 10cm) - aber in München bis zu 10 cm. Sprich die Leute glauben wow es hat Schnee, es wird dann wohl sehr voll, aber fast nix offen. Kitzbüheler Alpen evtl etwas mehr abbekommen (aber auch nicht über 20cm)? Dazu wirds ab Donnerstag viel zu warm.
Die Webcams zeigen ein im Vergleich irres Bild (alle Aufnahmen von heute kurz vor 13Uhr):
Zugspitze (Talstation), rein optisch ansprechend: https://www.foto-webcam.eu/webcam/bzb-t ... 11/28/1250
Westendorf, schaut optisch ganz gut aus: https://westendorf.panomax.com?t=2018-1 ... 0&tl=99954
Ischgl (Tal), absolut NULL Naturschnee, nicht mal auf den Dächern!: https://ischgl.panomax.com?t=2018-11-28 ... 9&tl=99900
München, immerhin mehr als in Ischgl: https://www.foto-webcam.eu/webcam/freim ... 11/28/1250
Saison 16/17 [61Tage]
Saison 15/16 [40Tage]
Saison 14/15 [42Tage]

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2048
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von B-S-G » 28.11.2018 - 20:43

Naja ein paar cm waren es gestern morgen schon, auch in der Innenstadt von München. Richtung Garching raus wurde es etwas mehr.

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2232
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Pistencruiser » 28.11.2018 - 21:12

Muss ziemlich unterschiedlich gewesen sein. In Gauting lag wohl auch einiges. Hauptbahnhof und Max-Weber-Platz war nix. Lediglich nass und die unversiegelten Flächen gerade überzuckert.
Aber ich glaub' die Schneelage in München ist hier auch für die wenigsten relevant. :wink:
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
B-S-G
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2048
Registriert: 12.11.2013 - 16:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Westerwald
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von B-S-G » 28.11.2018 - 21:23

Naja wenn es hier viel Schnee hat, wird's in den Skigebieten voller; damit wäre es dann wieder relevant ;D

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
rush_dc
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 696
Registriert: 29.10.2007 - 20:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Dornbirn
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von rush_dc » 28.11.2018 - 22:55

Währenddessen hat man in Revelstoke die 3 Meter Schneefall geknackt in dieser Saison... :roll:

randy_random
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 325
Registriert: 29.09.2010 - 15:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von randy_random » 29.11.2018 - 11:21

Morgen gibt noch etwas Kosmetik, dann am So und Mo zwar mehr Niederschlag, aber die SFG sieht nicht gerade vielversprechend für die tiefer gelegenen Gebiete aus. Aktuell rechnet zB GFS für Salzburg am Montag wieder 850er Temperaturen von +5 Grad, teils sogar +7 Grad. Mittelfristig dann wieder Temperaturen um das 30 Jahre Mittel und auch Niederschlagssignale. Atlantik hat wieder mehr Einfluss, mal sehen wo hin das schlussendlich führt.

Benutzeravatar
beatle
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1422
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von beatle » 29.11.2018 - 21:28

rush_dc hat geschrieben:
28.11.2018 - 22:55
Währenddessen hat man in Revelstoke die 3 Meter Schneefall geknackt in dieser Saison... :roll:
Fliegst du rüber? Insgesamt schaut die Lage in der USA jedenfalls mal besser aus als in den letzten Jahren - überragend ist es dort aber auch nicht.
17/18: 34 Qulität statt Quantiät Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche.
12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
freerider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 128
Registriert: 16.11.2005 - 11:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: NRW
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von freerider » 29.11.2018 - 21:35

Scheint auf ne klassische Westlage (Wz) aufzulaufen, zumindest die Speicherteiche werden wieder voll....
Früher war dies für die Gebiete über 1000m ja völlig ok, mittlerweile regnet es vorderseitig ja bis auf mind. 2000m
und die Rückseiten finden kaum noch statt...

Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 4897
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 148 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Arlbergfan » 30.11.2018 - 22:33

Die aktuelle Wettervorhersage für kommenden Montag ist so mit das schlechteste, was zu der Jahreszeit zutreffen kann. Viel Regen bis auf 2.000m Höhe. Herzlichen Glückwunsch!
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Online
Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9637
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 38
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 89 Mal
Danksagung erhalten: 457 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von ski-chrigel » 30.11.2018 - 22:49

Perfekt getimed mit dem Beginn meiner Graubünden-Tiroltour... Bleibt wohl nur die Flucht in den Süden :?
2018/19:37Tg:9xH’tux,4xSölden,4xA’matt,4xZ’matt,4xDolo,3xPitztaler,2xTux,je1xIschgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Gurgl,Klewen,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Widdi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2337
Registriert: 26.04.2008 - 18:54
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Markt Indersdorf
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Widdi » 30.11.2018 - 23:02

Mich pisst das auch an, wollte mal meine schon vor Wochen gekauften neuen Schi einfahren, aber vorerst müssen wohl noch die Alten Brettln herhalten (gleiches Modell, hab wieder nen Fischer Progressor F19 genommen, aber neuer (Vorjahresmodell). Hoffe mal dass das nur ne kurze Episode wird mit dem Westdreck, aber durch diese "Tropische" Brühe müssen wir wohl erstmal durch. Nur haben diese Lagen leider ein Problem die fressen sich gern ein. Tja bei 5-10k weniger wärs perfekt aber dazu ist der Drecksatlantik einfach zu warm. Wenigstens kanns mir egal sein, hab eh Nachtdienst da seh ich von dem Scheisshäuslwetter ned allzu viel
Für Schnee bis 1000m braucht man ja mittlerweile schon fast Nordwestlagen, echt nervig! Früher hast bei Westwind wenigstens über 1000m Neuschnee bekommen aber mittlerweile muss man auf die Doppelte Höhe und da gibt's ned allzu viele Gebiete, die so hoch los gehen. Fürs Flachland ohne Nord-Nordostwetter geht da gar nix mehr und damit mein ich schon das "höhere" Flachland bei mir (also um 500m Seehöhe)

mFg Widdi
Winter 2018/2019: 7 Tage
Sommer 2018 0x Rad 1x Baden 23x Wandern

rower2000
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 307
Registriert: 13.12.2006 - 14:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zürich (vormals Bregenz)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von rower2000 » 01.12.2018 - 08:59

Arlbergfan hat geschrieben:
30.11.2018 - 22:33
Die aktuelle Wettervorhersage für kommenden Montag ist so mit das schlechteste, was zu der Jahreszeit zutreffen kann. Viel Regen bis auf 2.000m Höhe. Herzlichen Glückwunsch!
Wobei ich sagen muss, dass der Regen - wenn man die Skifahrerbrille mal abnimmt und etwas pragmatisch ist - für die Gesamtumwelt gar nicht so schlecht ist. Die Grundwasserspeicher und Oberflächengewässer können derzeit jeden Tropfen Wasser gebrauchen, der da ungefroren reinversickert bzw reinfließt. Nur zum Skifahren ist's halt eher untermittelprächtig :evil: .
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor rower2000 für den Beitrag (Insgesamt 4):
molotovEKLLatemarArlbergfan

Tobias95
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 577
Registriert: 08.01.2013 - 21:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Tobias95 » 01.12.2018 - 09:02

Wir haben man grade den ersten Dezember, denke da ist es nicht so ungewöhnlich das bei solch einer Wetterlage die SFG bei 2000m liegt.
Am meisten Regen wird es wohl im Vorarlberg geben, nach Osten dann abnehmend.
Winter 14/15:1x Sölden, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg-Braunlage,4x SFL
Winter 15/16: 2x Lech/Zürs/Warth, 1x St. Anton, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Sölden
Winter 16/17: 4x SFL, 1x Sölden, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
David93
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2491
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von David93 » 01.12.2018 - 11:49

ski-chrigel hat geschrieben:
30.11.2018 - 22:49
Perfekt getimed mit dem Beginn meiner Graubünden-Tiroltour... Bleibt wohl nur die Flucht in den Süden :?
Wenn du Sonnenschein willst auf jeden Fall. Ansonsten halt die Gebiete wo der Großteil über 2000 m liegt (Sölden, Gurgl, Ischgl, Gletscher,...). Lieber im Schneegestöber skifahren als im Regen.
Skisaison 2017/2018:
20.12.17: Skiwelt / 25.12.17: Saalbach / 24.02.18: Zillertal Arena / 24.03.18: Skiwelt / 06.04.18: Arlberg

Skisaison 2016/2017:
31.10.16: Hintertuxer Gletscher / 04.12.16: Skiwelt / 09.12.16: Saalbach / 22.12.16: Saalbach / 31.12.16: Mayrhofen / 25.01.17: Skiwelt / 17.03.17: Kaltenbach / 10.04.17: Zillertal Arena

Skisaison 2015/2016:
24.10.15: Hintertuxer Gletscher / 12.12.15: Kitzbühel / 22.12.15: Zillertal 3000 (Mayrhofen) / 08.01.16: Zillertal Arena / 06.02.16: Skiwelt / 12.02.16: Saalbach / 13.03.16: Warth (Arlberg) / 27.03.16: Skiwelt

Benutzeravatar
beatle
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1422
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 17/18: 34
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von beatle » 01.12.2018 - 16:23

Richtig, das könnte mal ein Winter der typischen hoch gelegenen Gebiete werden - die brauchen nämlich erst mal richtig Schnee, dass da vernünftig was geht!
Mal sehen was von den prognostizierten enormen Regen- bzw. Schneemengen tatsächlich kommt.
17/18: 34 Qulität statt Quantiät Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche.
12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

Benutzeravatar
extremecarver
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3413
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von extremecarver » 01.12.2018 - 17:05

David93 hat geschrieben:
01.12.2018 - 11:49
ski-chrigel hat geschrieben:
30.11.2018 - 22:49
Perfekt getimed mit dem Beginn meiner Graubünden-Tiroltour... Bleibt wohl nur die Flucht in den Süden :?
Wenn du Sonnenschein willst auf jeden Fall. Ansonsten halt die Gebiete wo der Großteil über 2000 m liegt (Sölden, Gurgl, Ischgl, Gletscher,...). Lieber im Schneegestöber skifahren als im Regen.
Nachdem er anderswo ja schon schreibt er fährt nach Valtournenche/Cervinia hat er eh das höchste Gebiet Europas - noch dazu auf der Südseite. Bis auf die Talabfahrt nach Valtournenche ist da jede Piste über 2050, der Großteil 2500-3400m und derzeit Schnee ohne Ende bis auf die Talabfahrten.... Und den Vorteil je nach Wetter kurz mal übern Alpenhauptkamm auf die Seite mit besserem Wetter zu fliehen. Montag hat er evtl nicht so gutes Wetter, aber dann bis Donnerstag ziemlich sicher Sonnenschein. Zum Wochenende drauf siehts dann dort nach der nächsten ordentlichen Schneeladung - und die wohl evtl runter bis ins Flachland aus.

Bisher ist und bleibt dieses Jahr erstmal einfach ein Südwestalpenwinter. Vom Mont-Blanc bis Valchiavenna hats oberhalb von 2000m schon ordentlich Schnee, teils oberhalb von 1700m auch schon genug - und viele Gebiete sind dort eh hoch. Ab nächstem Wochenende könnte dann aber mit Glück endlich ein vernünftiger Schneefall auch in Nordalpen bis tief runter kommen. Bis dahin heißt die Devise erstmal ab in den Süd(westen) und hoch hinauf.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Online
christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5134
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 113 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von christopher91 » 01.12.2018 - 20:36

Ab nächstem Wochenende sehen die Modelle sehr winterlich mit gut Schneefall bis ganz runter aus. Zudem schaut die Lage dann auch nachhaltig kalt aus! Wäre also gerade noch rechtzeitig.
Nur das es nun viel Kunstschnee unter 2000 m wegregnet ist nicht so gut.

Würde dann also wieder so ab 8. Dezember losgehen mit dem Winter. War doch 2011/12 in dem guten Winter auch genau ab da oder?

flamesoldier
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 583
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 40
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 80 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von flamesoldier » 01.12.2018 - 22:12

extremecarver hat geschrieben:
01.12.2018 - 17:05
Bisher ist und bleibt dieses Jahr erstmal einfach ein Südwestalpenwinter.
Wir haben noch nicht einmal Winter und du sprichst schon von einem "Südwestalpenwinter", als würdest du den Verlauf vom 21. Dezember bis 21. März bereits kennen... :D
40 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 5x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand

8 Skitage in der Saison 18/19:
6x Hintertuxer Gletscher, 1x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Sölden

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2232
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Pistencruiser » 01.12.2018 - 22:59

Meteorologisch hätten wir schon Winter - seit heute zumindest! 8) :wink:
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Widdi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2337
Registriert: 26.04.2008 - 18:54
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Markt Indersdorf
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Widdi » 01.12.2018 - 23:22

hat sich für mich heute beim Schifahren eher nach Spätherbst angefühlt, wobei bei der Wahl heute morgen um halb 5 (nochmal umdisponiert) wg. besserem Wetter Sölden das Rennen gemacht hatte, wollte eigtl. nach Hintertux, aber wenn man schon bei Talabfahrten Blut geleckt hat, nehm ich doch was mit Talabfahrt. Keine Lust mehr sich runterkutschieren zu lassen, so einfach ist das. Und hmm Anfahrt war ja nicht vielversprechend, Regen bis kurz vor Seefeld und dann noch ein paar Verirrte Flocken dort, die aber nix ergeben haben. In Sölden noch ein wenig Schneefall aus den Restwolken (Gefiesel) und kaum oben hats aufgerissen und ab ca. 9:30 allerbestes Schiwetter, Pulver, nur für die Terrasse wars mir dann bei -6 am Rettenbachferner oben ein klein wenig zu frisch. Schneefallgrenze war heut um 1000m, die nächsten Tage gibt's aber wohl bis Obergurgl (1900m) hoch Schneeregen wenn der Niederschlag da ankommt. IM Vergleich zu den Nächsten Tagen genial, aber gut lieber ne kurze aber Heftige Westdrift als das Monatelang zu haben wie die ganzen Hochs heuer.
Das Ötztal kriegt ja nicht bei jeder Wetterlage Schnee, die brauchen da Westlagen oder Südlagen, dass was kommt, weil von Norden her kaum was ins Tal rein kann, da stehen die Mieminger davor im Weg und dahinter Wetterstein und Karwendel, die das ganze ja aus Norden abfangen. Für die Nordalpengebiete ist das echt mies, da wird's einiges wegregnen, je nachdem was die da für Kunstschnee gemacht haben, je kompakter desto mehr überlebt das.

mFg Widdi
Winter 2018/2019: 7 Tage
Sommer 2018 0x Rad 1x Baden 23x Wandern

Buckelpistenfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 323
Registriert: 07.04.2013 - 15:58
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Buckelpistenfan » 02.12.2018 - 15:13

Es wird besser...
Am Wochenende voraussichtlich Umstellung auf eine richtig winterliche Wetterlage mit Schneefall bis in die Täler.
Quelle: https://www.alpenverein.de/DAV-Services ... atherLayer

Benutzeravatar
Stäntn
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3370
Registriert: 24.12.2010 - 09:32
Skitage 17/18: 27
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 85395 Wolfersdorf
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Stäntn » 02.12.2018 - 16:18

Zeit wird’s. Regen auf der idalpe im Dezember ist schon ne harte Nummer! Kann nur besser werden
Aktuell: S-SSSC Tour 15/16 - ein Tourbericht bisher 49 Skitage

Winter 2012/13: 64 Skitage Sammelbericht: ***Stäntn Wintertour 2012/2013***

Winter 2011/12: 66 Skitage
Highlight: Die Mega TIROL Tour 2011/2012: 25 Skigebiete in 17 Tagen

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Skigebiete in aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: christopher91, Lothar, ski-chrigel und 19 Gäste