INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Allgemeine Diskussionen über Skigebiete weltweit
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
tobi27
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1460
Registriert: 10.06.2009 - 15:07
Skitage 18/19: 81
Skitage 19/20: 60
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unterjoch/Allgäu
Hat sich bedankt: 500 Mal
Danksagung erhalten: 633 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von tobi27 » 31.01.2020 - 16:19

freeskier 0104 hat geschrieben:
31.01.2020 - 15:55
Damals lag aber wesentlich mehr Schnee!
Mir ging es dabei nicht um die Schneelage sondern um den Starkregen vergangene Nacht, gefolgt von warmen Föhntagen. Das es damals mehr Schnee hatte ist klar.

Viele Grüße
Skitage Saison 2020/21 (gesamt 2): 2*Pitztaler Gletscher


freeskier 0104
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 146
Registriert: 28.03.2016 - 21:06
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von freeskier 0104 » 31.01.2020 - 16:27

tobi27 hat geschrieben:
31.01.2020 - 16:19
freeskier 0104 hat geschrieben:
31.01.2020 - 15:55
Damals lag aber wesentlich mehr Schnee!
Mir ging es dabei nicht um die Schneelage sondern um den Starkregen vergangene Nacht, gefolgt von warmen Föhntagen. Das es damals mehr Schnee hatte ist klar.

Viele Grüße
Achso

piotre22
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 674
Registriert: 14.08.2006 - 22:18
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von piotre22 » 31.01.2020 - 18:30

Ich bin/war diese Woche in Kühtai, gestern mega Powder Tag, heute Morgen war alles dann nur noch feuchter Pappschnee, auch bis ganz oben auf 2520 Metern. Taupunkt im positiven Bereich. Ab Mittag klarte es dann auf, Taupunkt sank wieder und in schattigen Bereichen bildete sich dann schon ein leichter Harschdeckel.
Gab heute leider auch einen Lawinenabgang mit einem Verschüttetem.


Für morgen überlege ich nun nach Sölden, Serfaus Fiss Ladis oder Ischgl zu fahren. Aber das schlimme ist, dass ich Sonntag und Montag eine Unterkunft mit Freunden in Pettneu am Arlberg habe :(
Die Freunde überlegen nun auch schon ob es Sonntag+Montag Sinn machen könnte wo anders hin zu fahren (also Tagesausflüge von Pettneu aus) aber wohin? Sölden? Ischgl? Oder Kühtai (da bin ich ja gerade :D )

Habt ihr da einen Tipp? Der Wetterbericht ist ja mies...


Piotre
Head i.Peak 78 PR Pro - Modell 2011/2012
Völkl Racetiger Speedwall SL UVO - Modell 2015/2016

Benutzeravatar
Kapi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 573
Registriert: 21.02.2012 - 15:34
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Spessart
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 713 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Kapi » 31.01.2020 - 19:43

piotre22 hat geschrieben:
31.01.2020 - 18:30
Habt ihr da einen Tipp? Der Wetterbericht ist ja mies.

Piotre
Ich befürchte, da gibts nichts, was man empfehlen kann.

K.
A bisserl woas gehd ollaweil.

Widdi
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 2981
Registriert: 26.04.2008 - 18:54
Skitage 18/19: 45
Skitage 19/20: 37
Skitage 20/21: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Markt Indersdorf
Hat sich bedankt: 164 Mal
Danksagung erhalten: 260 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Widdi » 31.01.2020 - 20:18

Mir fällt nur Hochoetz ein, ist aber bei der Hohen Schneefallgrenze auch ne Feuchte Angelegenheit, aber etwas abgeschirmt dank des Tschirgants, sonst Kühtai aber da ist dann ggf. zu viel Wind. Am Besten nach IBK sich die Stadt anschauen oder sowas. wenns 5k kälter wäre wärs ok, da hätte man mehr Auswahl. Aber mittlerweile reichen ja NW Lagen auch erst ab 1000m West, früher bis ca. 1200-1500m Schneegarant ist ja mittlerweile eher 2000m Hochzeiger könnte auch noch gehen, aber auch zu niedrig und das Hauptproblem ist der Wind, vor allem an der Zirbenbahn!

mFg Widdi
Benjamin Franklin: “Those who would give up essential liberty to purchase a little temporary safety, deserve neither liberty nor safety.” (Inspiriert durch miki und Stäntn)

Winter 2019/2020: 37 Tage
Sommer 2020: 16x Wandern
Winter 2020/21: 2 Tage

Benutzeravatar
wetterstein
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1243
Registriert: 05.11.2012 - 17:44
Skitage 18/19: 75
Skitage 19/20: 79
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tirol & Genf
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von wetterstein » 31.01.2020 - 22:07

RIP winter wonder world
:sniff:
IMG_20200130_120603_resized_20200131_095607147.jpg
IMG_20200130_120603_resized_20200131_095607147.jpg (1.27 MiB) 1540 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor wetterstein für den Beitrag (Insgesamt 2):
christopher91Bergwanderer
Audiatur et altera pars

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1756
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 21
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 271 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von beatle » 01.02.2020 - 12:27

rush_dc hat geschrieben:
31.01.2020 - 11:37
Wäre das wetter einigermaßen gut wäre ich auch draußen, aber bei Regen bis auf 2300m ....
Durch die vielen Sonnentage ist man halt schon etwas verwöhnt. Im großen und ganzen kann ich das Gejammer nicht verstehen, bis jetzt gings doch überall gut zum Skifahren, klar Gelände ist jetzt nicht der Hammer aber was solls. Es hätte auch wenig Schnee und immer schlechtes, bewölktes Wetter mit Regen haben können.
Hier am Sonnenkopf gibts keine einzige Schneekanone und ich hatte bis auf einzelne Stellen immer gute Pisten.
Du hast Recht, ich hatte auch schon hervorragende Skitourentage unter anderem bei sehr gutem Wetter.
Vor allem war durch die geringe Lawinengefahr (Stufe 1 letztes Wochenende) auch das steilste fahrbar - denn der Schnee reicht oben doch schon ganz gut. So eine geringe Lawinengefahr wie vor dem letzten Schneefall ist in der Höhe sonst erst gegen März oder April an Vormittagen zu erwarten... von dem her wirklich ganz gut!
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29


Tobias95
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 705
Registriert: 08.01.2013 - 21:13
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Tobias95 » 01.02.2020 - 15:29

Die Schneefälle Dienstag und Mittwoch scheinen wohl sicher zu sein, auch die Mengen sind in den letzten Tage stabil, eventuell auch leicht im Aufwärtstrend.
In den NW-Staulagen sollten das um 80cm werden, aber leider starker Wind.
Zuletzt geändert von Tobias95 am 01.02.2020 - 16:30, insgesamt 1-mal geändert.
Winter 14/15:1x Sölden, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg-Braunlage,4x SFL
Winter 15/16: 2x Lech/Zürs/Warth, 1x St. Anton, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Sölden
Winter 16/17: 4x SFL, 1x Sölden, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg

Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 5501
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 345 Mal
Danksagung erhalten: 898 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Arlbergfan » 01.02.2020 - 15:35

Ich weiß ja nicht wies ihr seht - aber ich sag mal so ganz lapidar aus der Hüfte geschossen:
Mir ist Schnee auf Regen lieber als andersrum. Wird natürlich lawinös, aber da sollte am Donnerstag schon was gehen...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Arlbergfan für den Beitrag (Insgesamt 2):
Tobias95christopher91
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

supawoody
Massada (5m)
Beiträge: 45
Registriert: 23.12.2006 - 13:40
Skitage 18/19: 18
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Korschenbroich
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von supawoody » 01.02.2020 - 16:14

Ja, Schnee auf Regen ist mir auch definitiv lieber :wink: Die Steiergerung der prognostizierten Mengen für Dienstag und Mittwoch habe ich auch feststellen können. Wollen wir mal hoffen, dass das jetzt beständig bleibt. Von dem Bedingungen im Bregenzerwald kann ich ab morgen berichten.

Edit: Ist sogar nochmal etwas mehr geworden in der Voraussage. In Damüls 126 cm bis Mittwochmittag (lt. snow-forecast.com). Nur in der Nacht von Sonntag auf Montag mal Regen bis ganz oben.
Damüls.JPG
Damüls.JPG (90.25 KiB) 3226 mal betrachtet

Benutzeravatar
Snowworld-Warth
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 593
Registriert: 15.05.2009 - 15:36
Skitage 18/19: 118
Skitage 19/20: 89
Skitage 20/21: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Berg + Damüls
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 372 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Snowworld-Warth » 01.02.2020 - 17:57

Bild

Nach einem sonnigen Vormittag kam hier in Damüls um 14:30/15 Uhr die Schlechtwetterfront mit Wind und Regen an.
Durch die hohen Temperaturen heute ist der Schnee eh schon sehr weich und nass, das kann bis Montag noch sehr interessant werden. Die Wasserskier hab ich leider nicht dabei.

Hoffentlich kommen dann anschließend bis Mittwoch zumindest die gut 80 cm...

Edit: die Vorhersage von snow forecast hab ich auch eben gesehen, das wäre von Schneefallgrenze, Menge und Wind wirklich noch halbwegs gut für die Gesamtschneehöhe.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Snowworld-Warth für den Beitrag (Insgesamt 2):
christopher91supawoody
18|19: Landgraaf, Stelvio, Hintertux/10,Bormes/4,Neuss,Landgraaf/2,Kronplatz/2,5,Alta Badia,Sellaronda, 3Zinnen/2,Cortina,Snowspace,Gastein,Skiwelt,SHLF, St.Johann, Damüls/10, Faschina/2, Thuile+Rosière/4, Pila, Courmayeur, Cervinia, Crans-Montana/3, Olpe, Andelsbuch-Bezau, Pfänder,Bödele,Damüls/22,Faschina,Warth,Obersaxen/2,Brigels, Orcières/3,Serre Che/4,PuyStVincent,Vialattea,AdH,Grand Massif, Contamines,Espace Diamant,Megève, Les Gets-Morzine,La Clusaz,4V,Châtel,Damüls/4, Livigno/2,Corvatsch,Diavolezza/3,Landgraaf, L2A/2,Tignes,Iseran/4,Cervinia-Zermatt/2,Landgraaf 19|20: Landgraaf,Neuss,Sölden/3,Gurgl/2,4Berge/2,Gastein,Zauchensee-Kleinarl,Kitzski, Pal-Arinsal/2,Arcalís,Grandvalira/4,Damüls/12,Faschina,Diedams,Warth,PdS/5, ValCenis/4,Aussois,Valfréjus,Norma,Clusaz,PdMB, Damüls/4,Jungfrau,Warth,Sonntag,Faschina,Diedams,Damüls/22 Coronaabsage(35): Praloup,Sauze,Serre Che,L2A, Montgenèvre,Sestriere,Bardonecchia, Prali,Limone,Mondole,Valloire,Sybelles,Valmorel,Diamant,Gd Bornand, Damüls,Arlberg,Val Tho Kaprun,Mölltal,Cervinia,Zermatt,Tignes/4,Iseran/4,Landgraaf 20|21: Neuss,Hintertux/6 Pitztal

Benutzeravatar
Kapi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 573
Registriert: 21.02.2012 - 15:34
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Spessart
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 713 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Kapi » 02.02.2020 - 07:22

Hot like Chili Pepper

Deep beneath the cover of another perfect wonder
Where it's so white as snow
(c) Red Hot Chili Peppers "Snow"

Heute Morgen habe ich's mit den Peppers. Denn erstens ist es derzeit in allen Höhenlagen recht hot und zweitens wird man heiß wie Frittenfett, wenn man auf die Niederschlagsvorhersagen blickt. In der erweiterten Mittelfrist dreht GFS voll am Wasserhahn bzw. an der Schneekanone. Für die Niederungen ist das zwar recht bescheiden, aber für alles jenseits der (sagen wir) 1.200 Meter eine dicke Packung aus dem Bilderbuch. Nun muss man wissen, dass GFS gerne etwas zur Übertreibung neigt, wenn es um Niederschlagssummen geht. Und darum sollte man auch die teils abenteuerlichen Summen jenseits 200mm (oder mehr) mit der Grillzange anfassen. Die Hälfte wäre ja schon 'ne scharfe Sache. Für die Regionen südlich des Alpenhauptkamms ist leider Essig, da kommt nicht viel an.

Das Bild zeigt die akkumulierten Niederschläge heute +14. Schwerpunkte ganz typisch für diese Anströmung der Hauptkamm und die Lagen mit West/Nordwestausrichtung.

Bild

Vorteilhaft ist freilich, dass diese Niederschläge nicht mit lauwarmer Suppe aus dem Südwesten sondern eher in einer Kaltschale aus dem Westen bzw. bisweilen auch Nordwesten daher kommen. OK, sagen wir "Kühlschale", denn richtig kalt, das ist schwierig in diesem verlängerten Dauerherbst namens Winter 19/20. Zwischen die Niederschlagsbrummer mogeln sich immer mal wieder Warmluftpäckchen, aber so schlimm, wie an diesem Wochenende wird es voraussichtlich nicht mehr. D.h. alles was jenseits der 1.200m runterkommt hat die Chance, längere Zeit zu überleben und nicht gleich wieder gegrillt zu werden.

Da die Peppers bei ihren Gigs gerne mal die Hosen runterlassen, ist auch Holli schon ganz hot und springt fasst aus ihren Pants. Geben wir ihr alle Unterstützung, die sie braucht. Shake ya booty, honey. Und vergiss die Kissen nicht, Fau Holle.

Bild

K.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kapi für den Beitrag (Insgesamt 13):
Jan Tennerchristopher91molotovrush_dcicedteaArlbergfanSnow4Carvepafale82tobi27Skikaiser und 3 weitere Benutzer
A bisserl woas gehd ollaweil.

Benutzeravatar
Christian Heinrich
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 637
Registriert: 03.01.2006 - 15:55
Skitage 18/19: 19
Skitage 19/20: 22
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lörrach (294m)
Hat sich bedankt: 161 Mal
Danksagung erhalten: 304 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Christian Heinrich » 02.02.2020 - 07:54

Kann mir bitte jemand einen Tipp für Montag geben? Ich habe kurzfristig an diesem Tag frei (Der Pausenhof meiner Schule wird mit dem Presslufthammer bearbeitet. Da macht Unterricht keinen Sinn. Sagt der Chef. Danke, Chef!) und würde wieder in Richtung Magicpassgebiete fahren. Wo dürfte das vom Wind her weniger problematisch sein? Sind z.B. Les Marécottes und Ovronnaz oder Villars/Gryon sinnvoll?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Christian Heinrich für den Beitrag:
molotov
Bergsport ist kein Sport, sondern eine Lebenseinstellung.
_______
Skisaison 2018/19:
15x Belchen, 2x Damüls, 1x Faschina, 1x Adelboden, 1x Feldberg
Skisaison 2019/20:
5x Saas-Fee, 3x Grimentz-Zinal, 2x St. Luc/Chandolin, 2x Vercorin, 2x Damüls, 2x Grindelwald, 2x Les Marécottes, 1x Ovronnaz, 1x Nax/Mont Noble, 1x Arolla, 1x Evolène, 1x Crans-Montana, 1x Leysin, 1x Les Mosses/La Lécherette, 1x Villars/Gryon, 1x Anzère


Benutzeravatar
Kapi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 573
Registriert: 21.02.2012 - 15:34
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Spessart
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 713 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Kapi » 02.02.2020 - 08:03

Christian Heinrich hat geschrieben:
02.02.2020 - 07:54
Kann mir bitte jemand einen Tipp für Montag geben? Ich habe kurzfristig an diesem Tag frei (Der Pausenhof meiner Schule wird mit dem Presslufthammer bearbeitet. Da macht Unterricht keinen Sinn. Sagt der Chef. Danke, Chef!) und würde wieder in Richtung Magicpassgebiete fahren. Wo dürfte das vom Wind her weniger problematisch sein? Sind z.B. Les Marécottes und Ovronnaz oder Villars/Gryon sinnvoll?
Villars/Gryon ist windtechnisch nicht so ausgesetzt wie Les Marécottes. Die Sicht ist aber hier wie da nicht der Brüller, stark bewölkt bis bedeckt und in Les Marécottes wird es auch noch am Vormittag ordenttlich schütten.

K.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kapi für den Beitrag:
Christian Heinrich
A bisserl woas gehd ollaweil.

markus
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1709
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Reit a Winke
Hat sich bedankt: 290 Mal
Danksagung erhalten: 244 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von markus » 02.02.2020 - 09:22

Also bei uns auf Winklmoosalm/Steinplatte heute wie gestern Kaiserwetter bei 2 Grad Plus und besten Verhältnissen. Sogar die Talabfahrt geht Tadellos. Kein Regen weit und breit bisher.
Dateianhänge
581F0409-919D-4C0F-AC7E-9C8EF06A3365.jpeg
581F0409-919D-4C0F-AC7E-9C8EF06A3365.jpeg (2.86 MiB) 2691 mal betrachtet
84179690-106B-4E26-A503-03E01B80996D.jpeg
84179690-106B-4E26-A503-03E01B80996D.jpeg (2.61 MiB) 2691 mal betrachtet

Bergwanderer
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1424
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 924 Mal
Danksagung erhalten: 330 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Bergwanderer » 02.02.2020 - 10:19

Das sind schon ordentliche Niederschlagssummen, die hier alleine bis Dienstag Abend runterkommen.
https://kachelmannwetter.com/de/modellk ... 1800z.html

Allgäu, KWT und Arlberg mit bis zu 200ml ...
In Lech z. B. leider erst ab Dienstag Vormittag in Schnee übergehend.

Benutzeravatar
wetterstein
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1243
Registriert: 05.11.2012 - 17:44
Skitage 18/19: 75
Skitage 19/20: 79
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tirol & Genf
Hat sich bedankt: 331 Mal
Danksagung erhalten: 350 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von wetterstein » 02.02.2020 - 10:23

Snowworld-Warth hat geschrieben:
01.02.2020 - 17:57
Nach einem sonnigen Vormittag kam hier in Damüls um 14:30/15 Uhr die Schlechtwetterfront mit Wind und Regen an.
Zur gleichen Zeit weiter im Osten noch gute Bedingungen....
IMG_20200201_144504_resized_20200201_110138103.jpg
IMG_20200201_144504_resized_20200201_110138103.jpg (558.81 KiB) 2593 mal betrachtet
Audiatur et altera pars

Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 127 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von JohnnyDriver » 02.02.2020 - 13:36

Im Zillertal nun regen bis auf rund 2000m, darüber Schneefall
Mit freundlichen Grüßen,

Benutzeravatar
Snowworld-Warth
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 593
Registriert: 15.05.2009 - 15:36
Skitage 18/19: 118
Skitage 19/20: 89
Skitage 20/21: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Berg + Damüls
Hat sich bedankt: 219 Mal
Danksagung erhalten: 372 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Snowworld-Warth » 02.02.2020 - 14:55

Heute vormittag in Damüls noch Schnee/Schneeregen bis auf 1700/1800 m runter, jetzt nur noch Regen. Eben so starke Windböen, dass der Mellauer Teil vor 1,5 h komplett geschlossen und geräumt wurde. Hoffentlich wird der Wind die nächsten Tage entgegen mancher Vorhersagen nicht noch stärker...
18|19: Landgraaf, Stelvio, Hintertux/10,Bormes/4,Neuss,Landgraaf/2,Kronplatz/2,5,Alta Badia,Sellaronda, 3Zinnen/2,Cortina,Snowspace,Gastein,Skiwelt,SHLF, St.Johann, Damüls/10, Faschina/2, Thuile+Rosière/4, Pila, Courmayeur, Cervinia, Crans-Montana/3, Olpe, Andelsbuch-Bezau, Pfänder,Bödele,Damüls/22,Faschina,Warth,Obersaxen/2,Brigels, Orcières/3,Serre Che/4,PuyStVincent,Vialattea,AdH,Grand Massif, Contamines,Espace Diamant,Megève, Les Gets-Morzine,La Clusaz,4V,Châtel,Damüls/4, Livigno/2,Corvatsch,Diavolezza/3,Landgraaf, L2A/2,Tignes,Iseran/4,Cervinia-Zermatt/2,Landgraaf 19|20: Landgraaf,Neuss,Sölden/3,Gurgl/2,4Berge/2,Gastein,Zauchensee-Kleinarl,Kitzski, Pal-Arinsal/2,Arcalís,Grandvalira/4,Damüls/12,Faschina,Diedams,Warth,PdS/5, ValCenis/4,Aussois,Valfréjus,Norma,Clusaz,PdMB, Damüls/4,Jungfrau,Warth,Sonntag,Faschina,Diedams,Damüls/22 Coronaabsage(35): Praloup,Sauze,Serre Che,L2A, Montgenèvre,Sestriere,Bardonecchia, Prali,Limone,Mondole,Valloire,Sybelles,Valmorel,Diamant,Gd Bornand, Damüls,Arlberg,Val Tho Kaprun,Mölltal,Cervinia,Zermatt,Tignes/4,Iseran/4,Landgraaf 20|21: Neuss,Hintertux/6 Pitztal


MüritzSnow
Massada (5m)
Beiträge: 14
Registriert: 04.01.2019 - 08:51
Skitage 18/19: 7
Skitage 19/20: 5
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von MüritzSnow » 02.02.2020 - 15:05

Hier im Pitztal auch starker Regen jetzt. Immerhin konnten wir heute noch bis 13 Uhr ganz gut fahren.
Oben auf dem Grubenkopf schon morgens starker Wind. Schneefall gibt es so ab 2000m ungefähr.

freeskier 0104
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 146
Registriert: 28.03.2016 - 21:06
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von freeskier 0104 » 02.02.2020 - 15:35

Im Stubaital auch Regen bis auf ungefähr knapp 2100 Meter.

Leonkopsch123
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 859
Registriert: 06.02.2016 - 07:35
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 38 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Leonkopsch123 » 02.02.2020 - 16:52

Skiwelt heute auch im Regen ab ungefähr 13.00 Uhr. Wind war kaum zu spüren, der wehte nur auf der Salve. Hab ich aber auch schon bedeutend schlimmer erlebt dort.

MüritzSnow
Massada (5m)
Beiträge: 14
Registriert: 04.01.2019 - 08:51
Skitage 18/19: 7
Skitage 19/20: 5
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von MüritzSnow » 02.02.2020 - 17:10

Morgen mit dem Wind und weiterem Regen an der Nordseite, macht es Sinn nach Nauders zu fahren oder ist es noch zu nördlich?

schneesucher
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1265
Registriert: 09.10.2006 - 17:15
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 67 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von schneesucher » 02.02.2020 - 17:29

In Andermatt ist die Schneefallgrenze heute bereits auf über 2000 m gestiegen. Das sieht nicht gut aus für morgen. Ich bin nicht sicher ob es nicht noch weiter hinaufgeht als 2300. Bis 2600 wars noch pulvrig.

freeskier 0104
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 146
Registriert: 28.03.2016 - 21:06
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 53 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von freeskier 0104 » 02.02.2020 - 17:35

MüritzSnow hat geschrieben:
02.02.2020 - 17:10
Morgen mit dem Wind und weiterem Regen an der Nordseite, macht es Sinn nach Nauders zu fahren oder ist es noch zu nördlich?
Also ich würde das nicht machen. In Nauders soll es morgen tagsüber auch noch über 20 mm Niederschlag geben. Und das bei der hohen Schneefallgrenze und daher sehr nassem Schnee...
Nicht zu empfehlen!


Antworten

Zurück zu „Skigebiete in aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste