INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Allgemeine Diskussionen über Skigebiete weltweit
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9388
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 18/19: 35
Skitage 19/20: 8
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von F. Feser » 19.09.2020 - 15:47

Endlich bist du wieder da :-)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor F. Feser für den Beitrag (Insgesamt 2):
frank123flamesoldier
Jetzt Neu - Werbefrei: Alpinforum PRO - Für die Freiheit!Mehr Infos hier - KLICK


Benutzeravatar
3303
Eiger (3970m)
Beiträge: 4023
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 133 Mal
Danksagung erhalten: 274 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von 3303 » 20.09.2020 - 10:22

SRF Meteo teilt Deine Einschätzung :)
https://www.srf.ch/meteo/meteo-stories/ ... den-bergen
Kapi hat geschrieben:
19.09.2020 - 14:51
Kommt da der erste deftige Gruß?...
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Benutzeravatar
Kapi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 575
Registriert: 21.02.2012 - 15:34
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Spessart
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 715 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Kapi » 20.09.2020 - 16:18

SRF Meteo teilt Deine Einschätzung :)
https://www.srf.ch/meteo/meteo-stories/ ... den-bergen
Kapi hat geschrieben:
19.09.2020 - 14:51
Kommt da der erste deftige Gruß?...
Wenigstens einer, der mal auf mich hört :biggrin: :mrgreen:

K.

P.S.: Für das Wochenende drauf sieht es in Sachen Schnee noch wilder aus. Aber das ist natürlich Modellspinnerei...Hängt sehr viel davon ab, wie sich das lustige Sammelsurium an Hurricanes, das sich derzeit auf dem Atlantik tummelt, entwickeln wird. Deren Verhalten beeinflusst nachträglich die Entwicklung der Höhenströmungen (Rossby-Wellen et al.).
Zuletzt geändert von Kapi am 20.09.2020 - 17:25, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kapi für den Beitrag:
flamesoldier
A bisserl woas gehd ollaweil.

Benutzeravatar
Fab
Pik Ismoil Somoni (7495m)
Beiträge: 7605
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 434 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Fab » 20.09.2020 - 16:45

In Z ist es oberhalb von ca. 3200m weiß. Drunter regnets noch.

molotov
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4341
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von molotov » 22.09.2020 - 14:19

Kapi hat geschrieben:
20.09.2020 - 16:18
SRF Meteo teilt Deine Einschätzung :)
https://www.srf.ch/meteo/meteo-stories/ ... den-bergen
Kapi hat geschrieben:
19.09.2020 - 14:51
Kommt da der erste deftige Gruß?...
Wenigstens einer, der mal auf mich hört :biggrin: :mrgreen:

K.

P.S.: Für das Wochenende drauf sieht es in Sachen Schnee noch wilder aus. Aber das ist natürlich Modellspinnerei...Hängt sehr viel davon ab, wie sich das lustige Sammelsurium an Hurricanes, das sich derzeit auf dem Atlantik tummelt, entwickeln wird. Deren Verhalten beeinflusst nachträglich die Entwicklung der Höhenströmungen (Rossby-Wellen et al.).
Sieht mittlerweile recht gut aus oder?
Könnte oberhalb 1500m auf Wiese für die erste Skitour reichen, wenn ich mir die Mengen anschaue....
Touren >> Piste

christopher91
Mt. Vinson (6100m)
Beiträge: 6205
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 2365 Mal
Danksagung erhalten: 642 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von christopher91 » 22.09.2020 - 14:44

Sieht sehr gut aus. SFG so 1500m, ab und zu auch deutlich darunter gegen 1000m. Mengen durchaus beachtlich!

Gute Chancen für eine gute Grundlage auf den Gletschern. :mrgreen: :lach:

Ob der Arlbergfan auch schon die Skier rausholt?

molotov
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4341
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von molotov » 22.09.2020 - 14:59

christopher91 hat geschrieben:
22.09.2020 - 14:44
Sieht sehr gut aus. SFG so 1500m, ab und zu auch deutlich darunter gegen 1000m. Mengen durchaus beachtlich!

Gute Chancen für eine gute Grundlage auf den Gletschern. :mrgreen: :lach:

Ob der Arlbergfan auch schon die Skier rausholt?
Ich bau auf Warth-Schröcken, da könnte Sonntag Nachmittag genug liegen. Mal schauen wer hier die ersten Abfahrtsbilder postet ;)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor molotov für den Beitrag:
christopher91
Touren >> Piste


Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9388
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 18/19: 35
Skitage 19/20: 8
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von F. Feser » 22.09.2020 - 16:34

Ratet mal, ob der Arlbergfan im Moment am Arlberg bzw - ich würde das mit dem Fluch erweitern auf „in Österreich“ ist?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor F. Feser für den Beitrag (Insgesamt 3):
molotovflamesoldierchristopher91
Jetzt Neu - Werbefrei: Alpinforum PRO - Für die Freiheit!Mehr Infos hier - KLICK

Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 5501
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 347 Mal
Danksagung erhalten: 898 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Arlbergfan » 22.09.2020 - 22:25

Hab ich das richtig gelesen, dass am Arlberg am Wochenende oben bis zu einem Meter Schnee erwartet werden?
Ich bin gut 600km weit weg - zählt das?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Arlbergfan für den Beitrag:
christopher91
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9388
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 18/19: 35
Skitage 19/20: 8
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen
Hat sich bedankt: 92 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von F. Feser » 22.09.2020 - 23:01

Bleib weg - dann wird der Winter grandios :biggrin:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor F. Feser für den Beitrag (Insgesamt 6):
flamesoldierchristopher91ArlbergfanMt. CervinoWhistlercarverrush_dc
Jetzt Neu - Werbefrei: Alpinforum PRO - Für die Freiheit!Mehr Infos hier - KLICK

Benutzeravatar
Kapi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 575
Registriert: 21.02.2012 - 15:34
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Spessart
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 715 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Kapi » 23.09.2020 - 00:12

Wer schon immer mal wissen wollte, wie so ein Polarfrontjet (ich habe gestern Rossby-Wellen erwähnt) aussieht, der bekommt heute einen herrlichen Augenschmaus im Luftmassen-Sat-Bild präsentiert. Schöner können die Luftmassen nicht deutlich machen, wie der Jet mäandriert und vorderseitig subtropische Warmluft bis nach Fennoskandien schaufelt, während rückseitig auf dem mittleren Nordatlantik in der hochreichenden kalten Luftmasse Schauerbewölkung Richtung Island geführt wird. Ein optischer Leckerbissen, denn das Wolkenband liegt haargenau auf dem Jet ;-).

K.

Bild
Zuletzt geändert von Kapi am 24.09.2020 - 09:09, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kapi für den Beitrag (Insgesamt 9):
flamesoldierDominik B.molotovchristopher91ArlbergfanMt. CervinoicedteaSnow4CarvePancho
A bisserl woas gehd ollaweil.

Tyrolens
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1483
Registriert: 21.06.2003 - 13:44
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 299 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Tyrolens » 23.09.2020 - 15:22

Mal sehen, wie sich das dann letztlich auswirkt. Wird wohl ein absolutes Nahfristereignis.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tyrolens für den Beitrag:
molotov

Benutzeravatar
spinne08
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 246
Registriert: 20.06.2014 - 12:05
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 8
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 26624
Hat sich bedankt: 104 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von spinne08 » 23.09.2020 - 19:33

Arlbergfan hat geschrieben:
22.09.2020 - 22:25
Hab ich das richtig gelesen, dass am Arlberg am Wochenende oben bis zu einem Meter Schnee erwartet werden?
Ich bin gut 600km weit weg - zählt das?
Hört sich nach PP an, persönliches Pech :lol:
2017/18: 3x Gurgl, 6x SFL, 1x Willingen
2018/19: 2x Winterberg, 1x Biberwier, 3x Lermoos, 1x Zugspitze, 1x Ehrwald, 3x Pitztaler Gletscher und Rifflsee
2019/20: Skihalle Neuss, 7xSFL


tauernjunkie
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 172
Registriert: 12.11.2019 - 20:43
Skitage 18/19: 41
Skitage 19/20: 20
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 97 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von tauernjunkie » 24.09.2020 - 13:04

Wo die letzte Saison so früh vorbei war, könnte man in dieser doch einfach etwas früher starten. :)
Wer wird mit der Beschneiuung anfangen? In welchen Winterskigebieten könnte es theoretisch für einen Frühstart Anfang Oktober reichen?
"Ein Virus macht an den Grenzen nicht halt." Jens Spahn, Bundesminister für Gesundheit, am 12.02.2020

molotov
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4341
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von molotov » 24.09.2020 - 13:08

Die hochgelgeenen Klassiker halt. Unter 2000 bis 2500m ist übernächstes WE alles wieder weg.
Touren >> Piste

Buckelpistenfan
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 576
Registriert: 07.04.2013 - 15:58
Skitage 18/19: 29
Skitage 19/20: 26
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 136 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Buckelpistenfan » 24.09.2020 - 13:47

molotov hat geschrieben:
22.09.2020 - 14:59
Ich bau auf Warth-Schröcken, da könnte Sonntag Nachmittag genug liegen. Mal schauen wer hier die ersten Abfahrtsbilder postet ;)
Könnte wegen der RKI-Einstufung nach der Rückkehr etwas problematisch sein, wenn nicht die 48h-Regel greift.

molotov
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4341
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von molotov » 24.09.2020 - 14:05

Buckelpistenfan hat geschrieben:
24.09.2020 - 13:47
molotov hat geschrieben:
22.09.2020 - 14:59
Ich bau auf Warth-Schröcken, da könnte Sonntag Nachmittag genug liegen. Mal schauen wer hier die ersten Abfahrtsbilder postet ;)
Könnte wegen der RKI-Einstufung nach der Rückkehr etwas problematisch sein, wenn nicht die 48h-Regel greift.
Wie gewonnen so zeronnen...
Touren >> Piste

Benutzeravatar
Arlbergfan
Administrator
Beiträge: 5501
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 347 Mal
Danksagung erhalten: 898 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Arlbergfan » 24.09.2020 - 19:20

Ich weiß, das ist jetzt OT - aber der muss mir gewährt sein: :twisted:
#youbetterbin
EIN FRANKE IM LÄNDLE
Ihr könnt gerne auf Instagram vorbeischauen: https://www.instagram.com/powderhuntr

flamesoldier
Brocken (1142m)
Beiträge: 1179
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 18/19: 50
Skitage 19/20: 51
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1871 Mal
Danksagung erhalten: 313 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von flamesoldier » 24.09.2020 - 20:22

Arlbergfan hat geschrieben:
24.09.2020 - 19:20
Ich weiß, das ist jetzt OT - aber der muss mir gewährt sein: :twisted:
#youbetterbin
Etwas zynisch für Leute die in Deutschland einer geregelten Arbeit nachgehen müssen und wo das einfach nicht geht.
45 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 9x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand, 1x Ski Arlberg

50 Skitage in der Saison 18/19:
11x Saalbach, 10x Hintertuxer Gletscher, 7x Serfaus-Fiss-Ladis, 5x Sörenberg, 3.5x Axamer Lizum, 2x Mellau/Damüls, 2x Savognin, 2x Ischgl-Samnaun, 2x Warth-Schröcken, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 2x Diedamskopf, 1x Sölden, 0.5x Muttereralm

51 Skitage in der Saison 19/20:
14.5x Saalbach, 4x Kals/Matrei, 3x Hochgurgl, 3x Hochzeiger, 3x Kühtai, 2.5x Kappl, 2x Hintertux, 2x Sölden, 2x Glungezer, 2x Savognin, 2x Diedamskopf, 1x Galtür, 1x Ischgl, 1x Rifflsee, 1x Schlick2000, 1x Hochoetz, 1x Malbun, 1x Kitzsteinhorn/Maiskogel, 1x St. Jakob i.D., 1x Sillian Hochpustertal, 1x Wildkogel, 0.5x Schmittenhöhe, 0.5x See


Benutzeravatar
icedtea
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2270
Registriert: 23.10.2018 - 13:40
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 13
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Main-Tiefebene
Hat sich bedankt: 2262 Mal
Danksagung erhalten: 1110 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von icedtea » 24.09.2020 - 22:02

Bei uns regnet es übrigens endlich mal wieder; auch wenn das während der Weinlese suboptimal ist; die Natur braucht es :!:
Wo ich schon war:
Hochzeiger (1989), Ski-Zillertal 3000 außer Gletscher (viele Jahre ab 1993 :wink:), Kronplatz (2006), Söllereck (2008), Hauser Kaibling (2009 und 2014), Wildkogel (2010 - 2012), Maiskogel, Pass Thurn/Resterhöhe; Schmittenhöhe (2013), Hochzillertal/Hochfügen, Spieljoch (2016 - 2019), Alpendorf/Wagrain/Flachau (2015 und 2018), Damüls/Mellau (2017), Planai/Hochwurzen (2019), Willingen (2019), Schnalstaler Gletscher (2019), Laax, Silvretta-Montafon, Brandnertal, Golm (2020)
Was als nächstes kommt: wohl doch wieder Laax; hoffentlich

Tyrolens
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1483
Registriert: 21.06.2003 - 13:44
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 299 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Tyrolens » 25.09.2020 - 08:07

Viel Niederschlag in der Brenner Region, aber leider ist es in Westösterreich insgesamt viel zu warm für Schnee.

molotov
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4341
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von molotov » 25.09.2020 - 08:35

Tyrolens hat geschrieben:
25.09.2020 - 08:07
Viel Niederschlag in der Brenner Region, aber leider ist es in Westösterreich insgesamt viel zu warm für Schnee.
Bisher passt es aber zur Vorhersage, momentan kommt die kältere Luft ganz im Westen an, die SFG sollte jetzt auf 1500m oder tiefer sinken. Ist halt schade um die 30-40mm Niederschlag, die bis jetzt gefallen sind...
Touren >> Piste

Tyrolens
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1483
Registriert: 21.06.2003 - 13:44
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 299 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Tyrolens » 25.09.2020 - 09:53

Es sieht jetzt tatsächlich schon viel viel besser aus. Idalpe 0°C.

Benutzeravatar
Kapi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 575
Registriert: 21.02.2012 - 15:34
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Spessart
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 715 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Kapi » 25.09.2020 - 10:16

Sind ja schon alle ganz fickerig hier...als wäre es Dezember, :biggrin: Immer mit der Ruhe, die Schippe Kaltluft wird in diesen Vormittagsstunden erst aufgelegt und beginnt ihre Arbeit dann ab den Mittagsstunden. Letzte Summensimulationen lassen in den Gletschergebieten (stark anströmungsabhängig) auch mal bis zu 100cm zu.
Ob es dem Neuschnee auch jenseits der 2.500m bis Ende kommenden Woche wieder komplett an den Kragen geht, ist noch nicht ausgemacht. Schon ab Dienstag 29.09. laufen die Rauchfahnen der Modelle wild auseinander. Von massiv aus Süden über die Alpen geführter sehr warmer Luft (T850 bis 18°!!) bis zu einem Fortgang der unbeständigen West-Südwestlage mit hier und da eingelagerter erwärmter Polarluft ist alles drin. Und - wir haben ja erst September. Es hilft allemal, die Böden an der Oberfläche langsam auszukühlen. Ist ja mit Blick auf den Winter das, was man gerne mitnimmt.

K.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kapi für den Beitrag (Insgesamt 6):
christopher91skifuzziWibasti.ethalflamesoldierUlmerbeatle
A bisserl woas gehd ollaweil.

molotov
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4341
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von molotov » 25.09.2020 - 16:35

Kapi hat geschrieben:
25.09.2020 - 10:16
Sind ja schon alle ganz fickerig hier...als wäre es Dezember, :biggrin: Immer mit der Ruhe, die Schippe Kaltluft wird in diesen Vormittagsstunden erst aufgelegt und beginnt ihre Arbeit dann ab den Mittagsstunden. Letzte Summensimulationen lassen in den Gletschergebieten (stark anströmungsabhängig) auch mal bis zu 100cm zu.

K.

Das ist Jahreszeitenunabhängig ;)
Bisher top, auf 1700liegen schon 25cm
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor molotov für den Beitrag:
rush_dc
Touren >> Piste


Antworten

Zurück zu „Skigebiete in aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste