INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Allgemeine Diskussionen über Skigebiete weltweit
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
almohalim
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 1
Registriert: 05.01.2020 - 19:20
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von almohalim » 25.09.2020 - 17:06

Hier bei mir in Isny im Allgäu hat es auch aktuell nur 3° das ist auch gute 5 Grad unter der Vorhersage..


Benutzeravatar
tobi27
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1460
Registriert: 10.06.2009 - 15:07
Skitage 18/19: 81
Skitage 19/20: 60
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unterjoch/Allgäu
Hat sich bedankt: 500 Mal
Danksagung erhalten: 633 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von tobi27 » 25.09.2020 - 17:39

Derzeit ca. 10cm Neuschnee in Grasgehren.
Skitage Saison 2020/21 (gesamt 2): 2*Pitztaler Gletscher

maximus8
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 251
Registriert: 16.04.2008 - 12:31
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München + Westendorf
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von maximus8 » 25.09.2020 - 18:21

SkiWelt ist oben auch gut eingeschneit. Ich schätze die Schneefallgrenze aktuell so auf 1.100/1.200 m.

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5384
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 18/19: 38
Skitage 19/20: 43
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Whistlercarver » 25.09.2020 - 18:38

Im Schwarzwald waren beim letzten Schauer auch schon erste Schneeflocken mit dabei auf 1000m.

Benutzeravatar
3303
Eiger (3970m)
Beiträge: 4023
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 133 Mal
Danksagung erhalten: 274 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von 3303 » 25.09.2020 - 18:38

Teilweise Verkehrschaos in Graubünden und ein kurzer Stromausfall im Engadin:
https://www.suedostschweiz.ch/schneeticker
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor 3303 für den Beitrag:
chatmonster
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Tyrolens
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1483
Registriert: 21.06.2003 - 13:44
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 298 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Tyrolens » 25.09.2020 - 18:46

Für Nordtirol ist das ein extrem ungewöhnliches Ereignis. Fast jede Messstelle hat nun 24h Werte von über 40 mm erreicht, viele werden bis zum Abend die 60 mm Marke überschreiten. Das habe ich so noch nie erlebt und entspricht das schon eher der letzten Starkregenwarnung, wo dann doch nur punktuell viel kam.
Ob die 1.000 m Schneefallgrenze halten wird, ist auch nicht so sicher. Ich habe schon Berichte von Schneefall auf 900 m gehört.

Benutzeravatar
Kapi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 575
Registriert: 21.02.2012 - 15:34
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Spessart
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 714 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Kapi » 25.09.2020 - 19:04

Tyrolens hat geschrieben:
25.09.2020 - 18:46
Ob die 1.000 m Schneefallgrenze halten wird, ist auch nicht so sicher. Ich habe schon Berichte von Schneefall auf 900 m gehört.
Das ist der Effekt von Niederschlagsabkühlung. Wenig Durchmischung in einem lokal abgegrenzten Bereich, in dem durch das Absinken der mit der Schneefall einhergehenden Kaltluft die Schneefallgrenze sinken kann. Passiert ganz gerne mal im Lee, in das die (schwere) kalte Luft mit hinunter genommen und nicht durchmischt wird.

K.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kapi für den Beitrag:
flamesoldier
A bisserl woas gehd ollaweil.


molotov
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4341
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von molotov » 25.09.2020 - 19:26

Kapi hat geschrieben:
25.09.2020 - 19:04
Tyrolens hat geschrieben:
25.09.2020 - 18:46
Ob die 1.000 m Schneefallgrenze halten wird, ist auch nicht so sicher. Ich habe schon Berichte von Schneefall auf 900 m gehört.
Das ist der Effekt von Niederschlagsabkühlung. Wenig Durchmischung in einem lokal abgegrenzten Bereich, in dem durch das Absinken der mit der Schneefall einhergehenden Kaltluft die Schneefallgrenze sinken kann. Passiert ganz gerne mal im Lee, in das die (schwere) kalte Luft mit hinunter genommen und nicht durchmischt wird.

K.
Montafon hats fast bis runter geschneit, extrem selten, dass hier die Niederschlagsrate so hoch ist, dass es dafür reicht.
Touren >> Piste

Benutzeravatar
Tobi-DE
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 514
Registriert: 07.04.2016 - 21:35
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 13
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 227 Mal
Danksagung erhalten: 403 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Tobi-DE » 25.09.2020 - 20:15

Stell Dir vor es wird Winter - und keiner darf hin... :?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Tobi-DE für den Beitrag (Insgesamt 2):
beatlePistencruiser
19/20 [13]: Sölden 1x - H'tux 2x - Nauders 6x - Kaltenbach 1x - Hochzeiger 1x - Rifflsee 1x - Pitztal Gletscher 1x
18/19 [13]: Garmisch Classic 1x - Kaunertal 1x - Sudelfeld 6x - Nauders 2x - Hochoetz 1x - Venet 1x - Spitzingsee 1x
17/18 [33+1]: Hintertux 4x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 18x - Spitzingsee 2x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Ellmau 1x - Hochzeiger 1x - Fendels 1x - Nauders 1x
16/17 [29+1]: Hintertux 6x - Kaunertal 5x - Sudelfeld 13x - Spitzingsee 3x - Flutlicht-Ski Spitzingsee 1x - Zell am Ziller 1x - Kitzsteinhorn 1x

Benutzeravatar
Greithner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 293
Registriert: 03.02.2012 - 22:50
Skitage 18/19: 4
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauplitz
Hat sich bedankt: 610 Mal
Danksagung erhalten: 180 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Greithner » 25.09.2020 - 22:00

Auch hier im osten Österreichs (STMK) schneit es gerade auf rund 950 hm. Guckte gerade blöd vom Balkon. :o
Wer keinen Sinn im Leben sieht, ist nicht nur unglücklich, sondern kaum lebensfähig.
*Albert Einstein*

Tyrolens
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1483
Registriert: 21.06.2003 - 13:44
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 298 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Tyrolens » 26.09.2020 - 09:15

Die Skitourensaison ist jedenfalls eröffnet.

christopher91
Mt. Vinson (6100m)
Beiträge: 6205
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 2365 Mal
Danksagung erhalten: 642 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von christopher91 » 26.09.2020 - 09:42

Zürs mit 54 cm.

Bischofshofen auf 550 m mit Schneedecke, dass gab es im September noch nie auf dieser Höhe seit Messbeginn, Rekord!

molotov
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4341
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von molotov » 26.09.2020 - 10:25

Tyrolens hat geschrieben:
26.09.2020 - 09:15
Die Skitourensaison ist jedenfalls eröffnet.
Bilder!
Touren >> Piste


Benutzeravatar
tobi27
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1460
Registriert: 10.06.2009 - 15:07
Skitage 18/19: 81
Skitage 19/20: 60
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unterjoch/Allgäu
Hat sich bedankt: 500 Mal
Danksagung erhalten: 633 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von tobi27 » 26.09.2020 - 10:52

Gerade eben im Oberjoch:

Bild


Bild

Viele Grüße
Skitage Saison 2020/21 (gesamt 2): 2*Pitztaler Gletscher

Benutzeravatar
Skifuchs
Massada (5m)
Beiträge: 15
Registriert: 09.05.2017 - 13:37
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Skifuchs » 26.09.2020 - 11:03

Puh, da kam ja ganz schön was runter... Wenn ich mich so durch die Cams auf meiner Windy-App durchklicke, sind das an einigen Stellen in den Nordalpen ziemlich rekordverdächtige Schneemengen, dafür dass es erst Ende September ist. ^^
...und Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen und der Tod wird nicht mehr sein, noch Leid, noch Geschrei, noch Schmerz wird mehr sein, denn das Erste ist vergangen. - Offenbarung 21:4

molotov
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4341
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 302 Mal
Danksagung erhalten: 227 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von molotov » 26.09.2020 - 11:28

Skifuchs hat geschrieben:
26.09.2020 - 11:03
Puh, da kam ja ganz schön was runter... Wenn ich mich so durch die Cams auf meiner Windy-App durchklicke, sind das an einigen Stellen in den Nordalpen ziemlich rekordverdächtige Schneemengen, dafür dass es erst Ende September ist. ^^
schau mer mal, wenn GFS die aktuellen Modellrechnungeb weiter verfolgt könnte nächste Woche mit etwas höherer sfg ein Nachschlag kommen...
Touren >> Piste

Benutzeravatar
beatle
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1756
Registriert: 23.09.2004 - 20:41
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 21
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 271 Mal
Danksagung erhalten: 164 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von beatle » 26.09.2020 - 13:25

Den Tag solltet ihr nutzen sofern möglich zum Touren gehen. Mitte der Woche bis Ende der Woche ist bis 2700m alles weg - bzw. nur dort noch Schnee wo auch Gletschereis oder schon zuvor Schnee lag... Es ist September!!
18/19: 30 Qulität statt Quantiät Åre , Narvik, Lofoten, Tromsø
17/18: 34 Kaukasus
16/17: 17 u. A. Lech-Zürs 19.-21.4.
15/16: 28 u. A. Skitouren Allalingletscher, Saas Fee, Gulmarg mit Heliski und Nordstau I, Nordstau II 100cm, Respekt.
14/15: 27 u. A. Japan, Arlberg, Stuben-Lech-Zürs.
13/14: 33 u. A. Sonnenkopf, St. Moritz, Canada Road Trip, Vialattea, Serre Chevalier, La Forêt Blanche. 12/13: 38 u. A. Kitzsteinhorn Mai, Utah, Kössen 11/12: 25 10/11: 19 u. A. Colorado Road Trip 09/10: 17 08/09: 29

easyrider
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 230
Registriert: 31.10.2007 - 21:32
Skitage 18/19: 45
Skitage 19/20: 27
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 127 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von easyrider » 26.09.2020 - 19:12

Heute Mittag auf der Lenzerheide. 20-25cm Schnee im Dorf auf knapp 1500m.ü.M.
651571C3-52FE-4079-9C61-276394DFA1A3.jpeg
88DD6285-BC72-4BFB-9781-DCE510C06FE7.jpeg

Julian96
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 719
Registriert: 23.01.2019 - 11:13
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 9
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 279 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Julian96 » 27.09.2020 - 09:07

Inzwischen sieht die ganze Sache auf den Gletschern ja schon wieder viel mehr eines Gletschers würdig aus :lol:
Da fängt man direkt wieder an zu Träumen, wenn man die Webcam Bilder so betrachtet. Und so wie es aktuell aussieht soll die nächste Woche ja eigentlich immer wieder was dazu kommen. :D

Typisch natürlich mal wieder...es ist in Deutschland wochenlang viel zu trocken und jetzt ist wieder so viel und so lange wechselhaftes Wetter angesagt, dass das aus landwirtschaftlicher Sicht für die Herbstsaat auch wieder bescheiden ist :rolleyes:
Saison 19/20: Skitage 9: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Kappl, 1x See, 1x Nauders, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Diedamskopf, 1x Fellhorn/Kanzelwand
Saison 18/19: Skitage 16: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 3x Davos, 1x Hochzeiger, 2x Sölden, 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Thaler Höhe, 1x Arlberg, 1x Iberg, 1x Oberjoch, 1x Brandnertal, 1x Pitztaler Gletscher


Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 489
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 128 Mal
Danksagung erhalten: 106 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von JohnnyDriver » 27.09.2020 - 09:16

Julian96 hat geschrieben:
27.09.2020 - 09:07
Inzwischen sieht die ganze Sache auf den Gletschern ja schon wieder viel mehr eines Gletschers würdig aus :lol:
Da fängt man direkt wieder an zu Träumen, wenn man die Webcam Bilder so betrachtet. Und so wie es aktuell aussieht soll die nächste Woche ja eigentlich immer wieder was dazu kommen. :D

Typisch natürlich mal wieder...es ist in Deutschland wochenlang viel zu trocken und jetzt ist wieder so viel und so lange wechselhaftes Wetter angesagt, dass das aus landwirtschaftlicher Sicht für die Herbstsaat auch wieder bescheiden ist :rolleyes:
Ach alles gut, die Gerste ist schon im Boden und der Weizen pressiert noch nicht...

Viel mehr ärgert mich die dämliche Reisewarnung...

Wie ist denn hinsichtlich der Niederschläge in kommender Woche mit der SFG zu rechnen? Hier in Bayern soll es ja wieder wärmer werden. Reicht die SFG noch für die Gletscher oder muss man dort auch wieder mit Regen rechnen?
Mit freundlichen Grüßen,

Julian96
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 719
Registriert: 23.01.2019 - 11:13
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 9
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 142 Mal
Danksagung erhalten: 279 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Julian96 » 27.09.2020 - 09:36

JohnnyDriver hat geschrieben:
27.09.2020 - 09:16
Ach alles gut, die Gerste ist schon im Boden und der Weizen pressiert noch nicht...
Wir würden aber gerne Triticale säen und haben mit späteren Saaten eher schlechte Erfahrungen gemacht. Würde das schonnoch gern in der ersten Oktoberhälfte erledigt haben :wink: :lol:

Gerste ist klar, wer da den schönen September nicht genutzt hat ist selber schuld aber Weizen nach Oktober halte ich auch nicht so viel von. :mrgreen:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Julian96 für den Beitrag:
JohnnyDriver
Saison 19/20: Skitage 9: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 1x Kappl, 1x See, 1x Nauders, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Diedamskopf, 1x Fellhorn/Kanzelwand
Saison 18/19: Skitage 16: 2x Hochgurgl/Obergurgl, 3x Davos, 1x Hochzeiger, 2x Sölden, 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Thaler Höhe, 1x Arlberg, 1x Iberg, 1x Oberjoch, 1x Brandnertal, 1x Pitztaler Gletscher

Benutzeravatar
Klosterwappen
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1044
Registriert: 17.08.2008 - 19:48
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 3
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 2541
Hat sich bedankt: 25 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Klosterwappen » 27.09.2020 - 13:00

Gestern, am Samstag den 26. 9. fuhr ich mit dem Zug über den Semmering:
Schneeberg und Rax oben weiß
Sonnwendstein ganz oben angezuckert
Hirschenkogel oben weiß bis zur Abzweigung der Kogelabfahrt
Stuhleck weiß ab der Abzweigung von der Standard Abfahrt zur Schieferwiese
In der Gegend von Leoben (weiter kam ich nicht) viele Berge oben geradezu winterlich
Darf ich die Gelegenheit nutzen, allen Usern dieses Forums bereits jetzt ein gesegnetes Weihnachtsfest und Alles Gute für 2021 zu wünschen!

Benutzeravatar
Kapi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 575
Registriert: 21.02.2012 - 15:34
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Spessart
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 714 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Kapi » 27.09.2020 - 13:44

Auf den Webcams am Arlberg ist Betrieb zu sehen. Sowohl am Trittkopf als auch am Seekopf sind doch allerlei Tourengeher unterwegs. Traumtourentag im September, selbst am Arlberg eine extrem seltene Ausnahme. Freunde sind im KWT, dort muss es am Ifen wohl auch exzellent sein, gemessene 65cm.

K.

P.S.: In Lech ist es vom Kriegerhorn hinunter über Oberlech ins Tal schon regelrecht zerfahren. :-) Danke, Franke, dass du nicht da bist ;D :mrgreen:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kapi für den Beitrag (Insgesamt 3):
christopher91Bergwandererbeatle
A bisserl woas gehd ollaweil.

NeusserGletscher
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2553
Registriert: 01.04.2010 - 16:45
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 250 Mal
Danksagung erhalten: 464 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von NeusserGletscher » 27.09.2020 - 15:51

Gabs es schon eine Prognose für den kommenden Winter? Ich denke, wir werden einen kalten und schneereichen Winter erleben. Weil:

- statistisch ein kalter schneereicher Winter überfällig ist
- die ersten Gänse schon Anfang September über mein Haus nach Süden geflogen sind
- dieses Jahr der Flugverkehr eingebrochen ist und damit die Isolierdecke aus Kondesstreifen fehlt, wodurch die Nächte kühler werden
- der Niederschlag, der im Frühjahr nicht gefallen ist, irgendwann einmal runter kommen muss
- außerdem nach Murphy ja der schönste Schnee liegen muss, wenn wegen Corona man ggf. gar nicht in alle Gebiete kommt

Außerdem, wenn man diese Prognose jedes Jahr macht, ist es nur eine Frage der Zeit, wann sie auch einmal eintrifft :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor NeusserGletscher für den Beitrag:
Kamikatze
Wer seine Freiheit aufgibt um mehr Sicherheit vor Infektionen zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.

Benutzeravatar
Kapi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 575
Registriert: 21.02.2012 - 15:34
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Spessart
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 714 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Kapi » 27.09.2020 - 16:53

NeusserGletscher hat geschrieben:
27.09.2020 - 15:51
Gabs es schon eine Prognose für den kommenden Winter? Ich denke, wir werden einen kalten und schneereichen Winter erleben. Weil:
Ich frag mal Böhmermann, der weiß das:

Bild
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Kapi für den Beitrag (Insgesamt 4):
JohnnyDriverNeusserGletscherchristopher91flamesoldier
A bisserl woas gehd ollaweil.


Antworten

Zurück zu „Skigebiete in aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot], mcdee und 9 Gäste