Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Skiurlaub 29.12.-05.01.13

Allgemeine Diskussionen über Skigebiete weltweit
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
alex96
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 914
Registriert: 13.09.2010 - 12:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skiurlaub 29.12.-05.01.13

Beitrag von alex96 » 24.05.2012 - 17:26

ja Party könnten wir im Notfall ein bisschen kleiner halten (es gibt ja in jedem Skigebiet nen Schirm)
Hättest du einen Vorschlag für einen Ort/Unterkunft??
Saison 13/14: 18 Skitage
14. + 15.12. Ratschings / 27.12.: Skijuwel / 18. + 19.01. Hochzeiger / 08 + 09.02. Gerlos / 15.02. Schmittenhöhe / 16.02. Kitzbühel / 22.02. St. Johann i. T. / 02.03. Bergeralm / 03. - 07.03. Plose / 22.03. Spieljoch


molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4152
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Skiurlaub 29.12.-05.01.13

Beitrag von molotov » 25.05.2012 - 09:47

Reschenpass, dazu ne FeWo im oberinntal
Touren >> Piste

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4152
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Skiurlaub 29.12.-05.01.13

Beitrag von molotov » 25.05.2012 - 09:53

Wollte dir grad noch unsere Wohnung aus Kappl rauschen, die haben aber auch Sonderpreise über Silvester. Anderer Termin geht gar nicht oder? Ostern bspw.
Touren >> Piste

Rüganer
Olymp (2917m)
Beiträge: 2917
Registriert: 04.02.2007 - 21:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Insel Rügen
Hat sich bedankt: 546 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Skiurlaub 29.12.-05.01.13

Beitrag von Rüganer » 25.05.2012 - 10:21

tiscover spukt doch noch genug Fewos über Silvester aus. Ansonsten kommen doch die meisten Angebote erst im Juni online.

alex96
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 914
Registriert: 13.09.2010 - 12:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skiurlaub 29.12.-05.01.13

Beitrag von alex96 » 25.05.2012 - 13:39

molotov hat geschrieben:Wollte dir grad noch unsere Wohnung aus Kappl rauschen, die haben aber auch Sonderpreise über Silvester. Anderer Termin geht gar nicht oder? Ostern bspw.
Ja Ostern würde vll, auch noch gehen, aber sieht eher schlecht aus, da unser Fahrer Student ist und wahrscheinlich nicht Ostern nochmal in den Urlaub fährt vor den Semesterprüfungen. Reschenpass wär natürlich auch nicht schlecht.

@Rüganer: Tiscover hat aber auch nichts billigeres als das ich eh schon gefunden habe.
Saison 13/14: 18 Skitage
14. + 15.12. Ratschings / 27.12.: Skijuwel / 18. + 19.01. Hochzeiger / 08 + 09.02. Gerlos / 15.02. Schmittenhöhe / 16.02. Kitzbühel / 22.02. St. Johann i. T. / 02.03. Bergeralm / 03. - 07.03. Plose / 22.03. Spieljoch

Benutzeravatar
wellblech
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 595
Registriert: 23.04.2008 - 19:15
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 1
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 33415 Verl
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Skiurlaub 29.12.-05.01.13

Beitrag von wellblech » 26.05.2012 - 13:52

Also, ich bleibe bei meinem Standardtipp Saalbach. Hier gibt es viele Jugendgästehäuser (bezahlbar) und auch zur Hochsaison wenig Warterei an den Liften (ausgenommen Schönleiten (Gondel und 6er) und Asitz-Gondel). Aprés ist an allen Ecken und Enden. Das Gebiet ist Vielfältig und aufgrund der Beschneiung auch zu Sylvester in jedem Fall fahrbar.
Viele kleinere Gebiete sind an den Feiertagen genauso überlaufen. Und da gibt es eben nur eine schwache Infrastruktur.
Saison 18/19: Winterberg, Pitztal, Garmisch, Zugspitze, Saalbach

Wenn das Leben nicht so schön wäre...

mfa
Massada (5m)
Beiträge: 6
Registriert: 27.09.2011 - 10:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skiurlaub 29.12.-05.01.13

Beitrag von mfa » 30.05.2012 - 12:10

ich wuerde mal bei young austria schauen, die haben haueser in zauchensee, obertauern und kleinarl, hochkoenig. Die ersten beiden haeuser sind direkt an der skipiste und in kleinarl sind es 200m zu fuss zum lift. In Kleinarl gibt es viele Jugendliche wegen dem snowpark, da gibt es auch coole Jausenhuette (selbstversorger) wo man ohne Konsumzwang verweilen kann.
SHL: Es gibt dort wahrscheinlich wirklich die meisten Jugendgaestehaueser in AT. Und man findet doch immer Lifte mit wenig Wartezeiten in der Hochsaison. Und Flutlichttskifahren in HG bis 22:00. Aber es gibt ueber 25000 Gaestebetten, die meisten in AT. Und die werden ausgebucht sein, wie in den anderen Salzburger skigebieten
Heiligenblut, Matrei, Kals, Sillian etc sind in der Hochsaison leerer.


alex96
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 914
Registriert: 13.09.2010 - 12:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skiurlaub 29.12.-05.01.13

Beitrag von alex96 » 30.05.2012 - 14:08

@wellblech:
SHL ist mir für eine Woche einfach zu wenig. Ich möchte lieber mehrere mittelgroße Gebiete abklappern als SHL.

@mfa:
Danke für deinen Tipp! Hab gleich mal eine Anfrage geschickt!
Saison 13/14: 18 Skitage
14. + 15.12. Ratschings / 27.12.: Skijuwel / 18. + 19.01. Hochzeiger / 08 + 09.02. Gerlos / 15.02. Schmittenhöhe / 16.02. Kitzbühel / 22.02. St. Johann i. T. / 02.03. Bergeralm / 03. - 07.03. Plose / 22.03. Spieljoch

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4152
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Re: Skiurlaub 29.12.-05.01.13

Beitrag von molotov » 30.05.2012 - 14:41

Puuuhhh Ansprüche sind das... Wenn schon Saalbach für ne Woche zu klein ist...
Touren >> Piste

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2482
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Skitage 19/20: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 299 Mal
Danksagung erhalten: 216 Mal

Re: Skiurlaub 29.12.-05.01.13

Beitrag von Pistencruiser » 30.05.2012 - 16:07

Was willst du hier eigentlich hören :?:

Du bist ja nun schon etwas länger hier im Forum zugange. Somit sollte dir zumindest was die Skigebietsmoeglichkeiten in Tirol und Salzburg angeht eigentlich alles geläufig sein. Nicht genannte Geheimtipps hinsichtlich verborgener Skigebiete in den o.g. Regionen gibts nicht. So unüberschaubar gross ist das ganze wiederum nicht. Da hilft ein Klick auf Bergfex und man hat alle relevanten Gebiete gelistet :!: Dazu ein Blick auf Maps was die Erreichbarkeit bzw. Kombination untereinander angeht.

SHG, zusätzlich mit der Schmittenhoehe in der Nähe reicht nicht (!)...Zillertal ist nicht recht, obwohl geradezu prädestiniert für die von euch gewuenschten Tagestripps in verschiedene Gebiete.... Zusätzlich aber (kostenintensives) Apres bei gleichzeitigem recht begrenztem Logis-Budget...und der Skipass sollte auch nicht so viel kosten aber das Gebiet sollte natürlich hoch und schneesicher sein.

Recherchiere doch erstmal die hier genannten Optionen bevor du von vornherein ablehnst.
Das von euch gewünschte Premium- Paket wirst du ohne Abstriche nicht finden. Nicht fuer euer Budget.
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

alex96
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 914
Registriert: 13.09.2010 - 12:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skiurlaub 29.12.-05.01.13

Beitrag von alex96 » 30.05.2012 - 19:55

Pistencruiser hat geschrieben:Was willst du hier eigentlich hören :?:

Du bist ja nun schon etwas länger hier im Forum zugange. Somit sollte dir zumindest was die Skigebietsmoeglichkeiten in Tirol und Salzburg angeht eigentlich alles geläufig sein. Nicht genannte Geheimtipps hinsichtlich verborgener Skigebiete in den o.g. Regionen gibts nicht. So unüberschaubar gross ist das ganze wiederum nicht. Da hilft ein Klick auf Bergfex und man hat alle relevanten Gebiete gelistet :!: Dazu ein Blick auf Maps was die Erreichbarkeit bzw. Kombination untereinander angeht.

SHG, zusätzlich mit der Schmittenhoehe in der Nähe reicht nicht (!)...Zillertal ist nicht recht, obwohl geradezu prädestiniert für die von euch gewuenschten Tagestripps in verschiedene Gebiete.... Zusätzlich aber (kostenintensives) Apres bei gleichzeitigem recht begrenztem Logis-Budget...und der Skipass sollte auch nicht so viel kosten aber das Gebiet sollte natürlich hoch und schneesicher sein.

Recherchiere doch erstmal die hier genannten Optionen bevor du von vornherein ablehnst.
Das von euch gewünschte Premium- Paket wirst du ohne Abstriche nicht finden. Nicht fuer euer Budget.
In Tirol und Salzburg kenn ich auch so ziemlich alle Skigebiete. Nur helft das einzelne Skigebiet wenig, wenn ich auch bei den Regionen nicht die passende Unterkunft finde. Deswegen geht es nicht immer so sehr um das Skigebiet sondern ein paar Unterkünftetipps würden schon reichen!

SHL ist einfach nicht mein Fall, schon gar nicht für eine ganze Woche. Was die Tagesausflüge angeht weiß ich auch nicht wie stark wir unseren Fahrer belasten können.
Und hab ich irgendwo geschrieben dass mir Zillertal nicht recht wär?
Ist mir schon klar dass ich alles nicht für das Geld haben kann, aber ich habe in Saalbach jetz auch nichts günstiges gefunden. Ich schau mir natürlich alles an und so hoch werden meine Ansprüche dann wohl auch nicht sein wenn ich sogar nach Hochfilzen fahren würde oder siehst du das als der große Renner was alle Punkte betrifft?

Für das Budget kann ich nix. Schließlich muss ich mir den Urlaub zum größten Teil mir selbstverdientem Geld bezahlten, also versteht es sich von selbst dass ich recht sparsam sein möchte ?!

@molotov:
Saalbach ist mir für eine Woche natürlich nicht zu klein, aber ich war schon öfters dort und würde auch mal gerne was anderes besuchen, vor allem weil das Skigebiet jetzt nich eines meiner Lieblingsskigebiete ist. Schließlich ist das Skigebiet immer noch das Ausschlaggebende und nicht das Après-Ski.
Saison 13/14: 18 Skitage
14. + 15.12. Ratschings / 27.12.: Skijuwel / 18. + 19.01. Hochzeiger / 08 + 09.02. Gerlos / 15.02. Schmittenhöhe / 16.02. Kitzbühel / 22.02. St. Johann i. T. / 02.03. Bergeralm / 03. - 07.03. Plose / 22.03. Spieljoch

Benutzeravatar
schmittenfahrer
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1489
Registriert: 09.03.2008 - 09:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Skiurlaub 29.12.-05.01.13

Beitrag von schmittenfahrer » 30.05.2012 - 23:01

Schau doch mal im Oberpinzgau. Da gibts auch eine Menge Skigebiete in nächster Nähe (Wildkogel, Kitzbichl, Zillertal Arena, Uttendorf). Ist zwar schon alles ein bischen auseinader, aber wenn du dich gescheit platzierst, hast du nicht mehr als 30min Fahrzeit in die Gebiete.
Skitage Saison 2013/14: 30
-----------------------------------------
"Wachset in eure Ideale hinein, damit das Leben sie euch nicht nehmen kann" Albert Schweitzer

Martin_D
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2363
Registriert: 21.10.2006 - 23:13
Skitage 17/18: 33
Skitage 18/19: 26
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 282 Mal
Danksagung erhalten: 183 Mal

Re: Skiurlaub 29.12.-05.01.13

Beitrag von Martin_D » 30.05.2012 - 23:17

schmittenfahrer hat geschrieben:Schau doch mal im Oberpinzgau. Da gibts auch eine Menge Skigebiete in nächster Nähe (Wildkogel, Kitzbichl, Zillertal Arena, Uttendorf). Ist zwar schon alles ein bischen auseinader, aber wenn du dich gescheit platzierst, hast du nicht mehr als 30min Fahrzeit in die Gebiete.
Beim Standort Oberpinzgau hat man den Vorteil, dass man sowohl bei der Zillertalarena als auch im Kitzbüheler Skigebiete auf der "Rückseite" einsteigen kann und deshalb dem Hauptstrom leichter ausweichen kann. Gerade in dem angegebenen Zeitraum ist das ein wichtiges Argument.
Hintertuxer Gletscher, Skicircus Saalbach, Sölden, Hochötz/Kühtai, Sölden, Hochgurgl/Obergurgl, Hochgurgl/Sölden/Vent, Nauders, Schöneben/Haideralm, Wildkogel Arena, Zillertal Arena, Speikboden, Klausberg, Kronplatz, Kronplatz/Alta Badia, Kronplatz, Speikboden, Garmisch Classic, Stubaier Gletscher, Ratschings, Schnalstaler Gletscher, Sulden, Schöneben, Ischgl/Samnaun, Nauders, Serfaus/Fiss/Ladis,

2019/2020
Hochzillertal/Hochfügen, Zillertal 3000, Ladurns, Gitschberg/Jochtal, Plose, Ratschings, Seiser Alm/Gröden, Kronplatz, Ratschings, Scuol, Corvatsch


alex96
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 914
Registriert: 13.09.2010 - 12:13
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skiurlaub 29.12.-05.01.13

Beitrag von alex96 » 30.05.2012 - 23:19

Oberpinzgau hab ich mir auch schon gedacht. Schließlich war ich ja letztes Jahr am Wildkogel und dort hat es mir sehr gut gefallen. Ich schau gleich mal nach einer Unterkunft. Danke für eure Hilfe!
Saison 13/14: 18 Skitage
14. + 15.12. Ratschings / 27.12.: Skijuwel / 18. + 19.01. Hochzeiger / 08 + 09.02. Gerlos / 15.02. Schmittenhöhe / 16.02. Kitzbühel / 22.02. St. Johann i. T. / 02.03. Bergeralm / 03. - 07.03. Plose / 22.03. Spieljoch

Benutzeravatar
equalizer
Massada (5m)
Beiträge: 105
Registriert: 12.11.2008 - 14:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Skiurlaub 29.12.-05.01.13

Beitrag von equalizer » 27.06.2012 - 18:07

Ich würde auch Saalbach vorschlage. War vor ein paar Jahren auch in der Silvesterwoche hier. SHL ist infrastrukturell so gut ausgebaut, dass anstehen auch in der Hauptsaison kein Problem ist.

Wir waren damals mit E&P dort. Das sind immer Jugendgruppen in eurem Alter. Die Häuser (z.B. Kendlhof) sind nicht luxuriös (Mehrbettzimmer), aber in dem Alter völlig ok und Party kann man mit so einer Gruppe natürlich auch prima machen.

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1831
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Skiurlaub 29.12.-05.01.13

Beitrag von Olli_1973 » 29.08.2012 - 14:03

Hi, schau dir bei eurem Alter mal "Sölden" richtig an..... riesig viele Pistenkilomater, Party oder Ruhe pur, Wohnen musst du allerdings wegen des preises 15 Kilometer unten im Tal in Längenfeld oder Huben oder so, denn Sölden ist vom Hotel her NICHT zu bezahlen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Aber es lohnt sich in eurem Alter, vor allem über Neujahr!!!!!

Benutzeravatar
thun
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2113
Registriert: 20.01.2006 - 12:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: lato meridionale degli Alpi
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Skiurlaub 29.12.-05.01.13

Beitrag von thun » 29.08.2012 - 19:27

Wenn die Party nicht so groß ausfallen muss: Rechenpass, evtl. mit Ausflug nach Sulden. Wohnen in Mals, das ist halbwegs groß und wohl günstiger als Sulden (wäre aber auch eine gute Option), allerdings weiß ich nicht, wie die Ausgehmöglichkeiten nach dem Abendessen sind, das war mir im letzten Jahr völlig egal. Ich würde eher von den ganz großen Partygebieten wegbleiben da völlig überlaufen.

Alternative mit mehr Party und weniger Freeride: Schladming oder Haus/Ennstal.

Benutzeravatar
Winter210
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 482
Registriert: 28.05.2012 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Skiurlaub 29.12.-05.01.13

Beitrag von Winter210 » 31.08.2012 - 16:53

Das Oberpinzgau ist perfekt.
Ich fahre in den Winterferien nach Neukirchen am Großvenediger.
Und von dort Tagesausgflüge in die Arena und nach Mittersill (Kitzübhel) und eben vor der Tür das etwas kleine, aber sehr moderne Skigebiet namens Wildkogel.
Wintersportsfreund Jannik
Saison 18/19 (10): 4x Madonna di Campiglio; 4x Hochzillertal-Hochfügen; 1x Passo Tonale; 1x Pejo
Saison 17/18 (10): 6x Arosa-Lenzerheide; 4x Hochzillertal-Hochfügen
Saison 16/17 (10): 5x 4Vallees; 5x Ischgl
Saison 15/16 (05): 5x Zermatt-Cervinia
Saison 14/15 (10): 5x Ischgl; 5x Sölden
Saison 13/14 (16): 6x Ischgl; 6x Laax; 2x Hochzillertal; 1x SiMo; 1x skiwelt
Saison 12/13 (14): 6x Pitztaler Gletscher; 3x Zillertal Arena; 2x Kitzbühel; 2x Wildkogel; 1x Winterberg
Saison 11/12 (18): 6x Serfaus; 6x Sexten; 3x Mayrhofen; 2x Hochzillertal; 1x Sellaronda Saison 10/11 (07): 6x Sölden; 1x Willingen
Saison 09/10 (09): 5x Mayrhofen; 4x Hochzillertal


Antworten

Zurück zu „Skigebiete in aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 5 Gäste