Tallifte Kleinwalsertal

Allgemeine Diskussionen über Skigebiete weltweit
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Xtream
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3430
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Xtream » 14.03.2004 - 11:41

Oliver Frank hat geschrieben:Toll mit dem "echten" fotografierten Pistenpanorama @8er-Sesselbahn. Da kann sich jetzt auch jeder was unter dem wirklich kurzen Fußweg (grün eingezeichnet) vorstellen. Das rosa gestrichelte ist übrigens ne offizielle Verbindung (ausgeschildert). Auf dem Rückweg nehm ich lieber noch den Hubwertuslift sonst muss man zum Parsenn rüber ein Stückchen schieben.
danke na ja wenn man weit genug oberhalb den hubertuslift quert muss man nicht einmal mit dem snowboard schieben.... wenn man auf dem rückweg ´noch zeit hat dann ist das etwas anderes...

und zu mm schau mal habe hier noch nen bild vom fellhorn schlepper bergstation, wenn dort das seil entgleist bleibt denen wohl die hoffnung das das seil an den keilen der letzten stütze hängen bleibt....

wenn das mal gut geht... :? :?

Bild

p.s mit den sesselbahnteilen an der bergstation dürftest du ebenfalls richtig liegen! top!

cu micha

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Michael Meier
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7334
Registriert: 18.06.2002 - 21:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Michael Meier » 14.03.2004 - 16:32

Hier kommt bein nächsten Revisionstermin sicher so ein Schöner Horn hin! :lol:

Benutzeravatar
michamab
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 823
Registriert: 09.01.2003 - 16:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Berlin
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von michamab » 14.03.2004 - 17:05

Hat jemand zufällig von euch ein paar Fotos vom Walmendinger Horn ? Wäre esehr nett, wenn ihr die posten könntet, vor allem die PB und die Sesselbahnen oben interessieren mich.

jodok
Massada (5m)
Beiträge: 48
Registriert: 14.01.2004 - 17:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Fotos

Beitrag von jodok » 14.03.2004 - 17:08

Hab leider keine fotos aber hier sind ein paar drin.

http://www.kanzelwandbahn.de/s_3d.htm

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 5014
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Beitrag von Chasseral » 14.03.2004 - 18:50

michamab hat geschrieben:Hat jemand zufällig von euch ein paar Fotos vom Walmendinger Horn ? Wäre esehr nett, wenn ihr die posten könntet, vor allem die PB und die Sesselbahnen oben interessieren mich.
Hab massenweise Analog-Bilder von den Bahnen. Muss die mal digital abfotografieren. Wird aber noch ein Weilchen dauern bis ich dazu komm.
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

Benutzeravatar
Xtream
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3430
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Xtream » 16.03.2004 - 22:38

michamab hat geschrieben:Hat jemand zufällig von euch ein paar Fotos vom Walmendinger Horn ? Wäre esehr nett, wenn ihr die posten könntet, vor allem die PB und die Sesselbahnen oben interessieren mich.

kuckst du hier......

http://www.ski-world.net/forum/viewtopi ... 7c519dfce2

cu micha

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 5014
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Beitrag von Chasseral » 25.09.2004 - 09:11

So! Die Bilder dieses Threads stehen jetzt auch wieder online (Seite 1).
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 5014
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Beitrag von Chasseral » 08.10.2004 - 23:34

Nachdem Xtreams Bilder auf Seite 2 dieses Threads nicht mehr angezeigt werden, habe ich sie mit seiner freundlichen Genehmigung in diesem Post wieder hochgeladen:
Dateianhänge
RückwegBushaltestelle_k.JPG
... zurück an der Bushaltestelle Breitachbrücke (zwischen Hirschegg und Riezlern)
AnkunftMittelbergZaferna_k.JPG
Kreuzung des Skigleitwegs Heuberg-Mittelberg mit der DSB Zaferna oberhalb Mittelberg.
SkigleitwegMittelberg2_k.JPG
Skigleitweg Heuberg-Mittelberg vor der Kreuzung.
KreuzungSkigleitweg_k.JPG
Die Kreuzung der beiden Skigleitwege Heuberg-Mittelberg und Mittelberg-Heuberg.
TopOfHeubergRechtsBeginn_k.JPG
Bergstation Heubergmuldelift; rechts zweigt der Skigleitweg richtung Mittelberg (Walmendingerhorn) ab.
TalstationESLHeubergk.JPG
Talstation ESL Heuberg.
WitzigesSchild_k.JPG
Witziges Schild im letzten Abschnitt des Parsennlifts.
KreuzungVonHinten_k.JPG
Die gleiche Kreuzung von hinten.
KreuzungMahlzeit_k.JPG
Die kuriose Strassenkreuzung am Parsennlift.
AbzweigPasenn_k.JPG
Hier der Abzweig zum Parsennlift auf der Kanzelwand-Talabfahrt.
PlanSkigebietswechsel_k.JPG
Hier die Verbindung Kanzelwand-Parsenn im Beriech der Breitachbrücke.
PlanRichtungWalmedingerHo_k.JPG
Talliftegebiet im Bereich Parsennlift (rot), Hubertuslift (violett), Heuberg-ESL (grün), Heubergmulde- und Schöntallidft (jeweils gelb) sowie die Verbindungspisten (braun). Aufgenommen aus der Kanzelwandbahn.
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

Benutzeravatar
Xtream
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3430
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Xtream » 19.12.2005 - 21:09

was ein neuer winter so alles mit sich bringt :wink:

neues webdesign auf: www.kleinwalsertal.com


dazu ne klasse karte (luftbilder) zur talrunde! ob die hier mitgelesen haben :?: :?: gelle olifrank :lol: :lol:

:guckstduhier: http://www.kleinwalsertal.com/fileadmin ... llifte.jpg


ps... war heute am walmedingerhorn! ein tiefschneetraum wie er schöner kaum sein könnte. bilder hab ich keine gemacht!
am mittwoch start am ifen... [ich unbedingt zum powdern hin muss ]

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 5014
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Beitrag von Chasseral » 22.12.2005 - 13:50

^^ Endlich wird die Talrunde mal von offizieller Seite angepriesen bzw. zumindest bestätigt. Die wurde die ganze Zeit lang ja totgeschwiegen. Das Kirchturmdenken hatte lange Zeit die Oberhand über eine gemeinsame Vermarktungsstrategie.

Im Kleinwalsertal liegt ja bereits massig Schnee - das ist schön! Ich kann die Talrunde Mitte Januar am Wochenende gut gebrauchen. Mit Kindern gibt es kein besseres Skigebiet - viel Abwechslung auf überwiegend flachen und wenig befahrenen Pisten. UNd am Zaferna gibts sogar Spass im recht steilen Gelände.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Christian Heinrich
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 265
Registriert: 03.01.2006 - 15:55
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lörrach (294m)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von Christian Heinrich » 12.01.2006 - 14:35

stimmt das Gerücht, dass es die gemeinsame Tageskarte für alle Lifte nun doch nich mehr gibt, sondern das alles erst mit einer Zweitageskarte möglich ist? Zumindest finde ich auf den betreffenden Internetseiten nur Infos ab mindestens zwei Tagen...
frei noch Loriot:
Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass ein skiloses Leben zwar durchaus möglich, aber wenig sinnvoll ist.

Benutzeravatar
Xtream
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3430
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Xtream » 12.01.2006 - 17:55

*doppelpost*
Zuletzt geändert von Xtream am 12.01.2006 - 17:56, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Xtream
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3430
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Xtream » 12.01.2006 - 17:56

Christian Heinrich hat geschrieben:stimmt das Gerücht, dass es die gemeinsame Tageskarte für alle Lifte nun doch nich mehr gibt, sondern das alles erst mit einer Zweitageskarte möglich ist? Zumindest finde ich auf den betreffenden Internetseiten nur Infos ab mindestens zwei Tagen...


nein..... so ein schmarrn! es gibt den skipass oberstdorf/kleinwalsertal auch als tageskarte..... kostet 50cent mehr als die fellhorn tageskarte. wenn du allerdings an der fellhornkasse so eine tageskarte willst, schaut dich die kassiererin evtl. blöd an. haben ja schon einige forumuser die erfahrung gemacht :wink:

also kein problem! aber du musst pfand hinterlegen, da es diesen skipass nur auf "handsfree" chipkarte gibt!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Christian Heinrich
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 265
Registriert: 03.01.2006 - 15:55
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Lörrach (294m)
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Beitrag von Christian Heinrich » 13.01.2006 - 10:03

Xtream hat geschrieben: nein..... so ein schmarrn! es gibt den skipass oberstdorf/kleinwalsertal auch als tageskarte..... kostet 50cent mehr als die fellhorn tageskarte. wenn du allerdings an der fellhornkasse so eine tageskarte willst, schaut dich die kassiererin evtl. blöd an. haben ja schon einige forumuser die erfahrung gemacht :wink:

also kein problem! aber du musst pfand hinterlegen, da es diesen skipass nur auf "handsfree" chipkarte gibt!

gut, dann werd ich die Runde nächsten Donnerstag mal ausprobieren (nehme mir dafür an der Uni einfach mal "frei")
bei uns ging nur das Gerücht um, dass sie den Pass als Tageskarte abgeschafft hätten. Und der Link auf Seite 1 geht bei mir keineswegs. Und wenn ich bei der Homepage des Kleinwalsertals im Suchmodus "Tageskarte" eingebe komme ich zu so hilfreichen Infos wie der, dass im Jahr 2003 eine Tageskarte für die Sommerbenutzun irgentwelcher Bahnen eingeführt wurde. Es wäre sehr hilfreich, wenn mir jemand den richtigen Internetpfad geben könnte.
Gruß
frei noch Loriot:
Ich bin zu dem Schluss gekommen, dass ein skiloses Leben zwar durchaus möglich, aber wenig sinnvoll ist.

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
Beiträge: 5965
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Germering
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Downhill » 13.01.2006 - 16:52

Wenn ich mich recht erinnere hieß das Ding "Allgäu-Walser Card":
http://www.oberallgaeu.de/index.shtml?a ... _skipaesse

Benutzeravatar
Xtream
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3430
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Xtream » 13.01.2006 - 21:53

Downhill hat geschrieben:Wenn ich mich recht erinnere hieß das Ding "Allgäu-Walser Card":
http://www.oberallgaeu.de/index.shtml?a ... _skipaesse

nicht ganz helmi !!! die allgäu-walsercard ist die gästekarte..... auf diese karte können sowohl skipässe als auch bustickets gebucht werden. als tagesurlauber zahlt man ja keine kurtaxe und kommt somit nicht in den besitz dieser karte! dann gibts einen ganz normalen skipass :idea:


das ding nennt sich genau ski² kleinwalsertal-oberstdorf! darauf muss beim kauf unbedingt hingewiesen werden......

http://www.fellhorn.de/se_data/_fileban ... n05_06.pdf

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
xcarver
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2201
Registriert: 16.09.2006 - 13:29
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von xcarver » 22.10.2006 - 18:58

die tageskarte ist auch im neuen ski²pistenplan 06/07 auf der rückseite drin. kostet jetzt allerdings 35€, wenn ich mich recht erinnere...
Live-Ticker-Saison 2012/13
47 Skitage
(23x SFL, 7x Oberjoch, 6x SHL, 4x Stubaier Gletscher, 2x Gurgl, 1x Sölden, 2x Jungholz, 1x Warth, 1x Feldberg)

Benutzeravatar
Xtream
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3430
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Xtream » 24.10.2006 - 20:33

xcarver hat geschrieben:die tageskarte ist auch im neuen ski²pistenplan 06/07 auf der rückseite drin. kostet jetzt allerdings 35€, wenn ich mich recht erinnere...
in diesem plan ist der ESL heuberg, bereits auch als 4KSB eingezeichnet! obwohl er erst im nächsten sommer gebaut wird.... :?

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7089
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Pilatus » 24.10.2006 - 21:19

Von wem wurde der oben gezeigte Skilift gebaut?
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 5014
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Beitrag von Chasseral » 24.10.2006 - 21:45

Pilatus hat geschrieben:Von wem wurde der oben gezeigte Skilift gebaut?
Gebaut wurde er von Sameli-Huber, Stützen sind auch noch original. Die komplette sonstige Technik ist aber inzwischen von Doppelmayr ersetzt, die jetzt auch als Hersteller für den Lift verantwortlich zeichnen.
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

Benutzeravatar
PHB
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1346
Registriert: 12.01.2006 - 15:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wolfurt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von PHB » 24.10.2006 - 21:59

Im Sommer schaut das voll Lustig aus, wenn man zur Ifenbahn fährt. Es geht um einen berg rum, und da is schon wieder dieser Lift und das wiederholt sich nen paar mal. Wie lange fährt man mit dem?
Der Moment des Genusses ist kurz, der wahre Genuss ist seine Erinnerung, welche er hinterlässt.

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7089
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Pilatus » 24.10.2006 - 22:25

Sameli-Huber? Hammer :) !

Aber anscheinend konnte man sich damals noch nicht auf eine einheitliche Stützenform einigen. Der auf dem Sattel schaut nämlich ziemlich anders aus. Was ist denn noch Original? Robas und Gehänge sicher mal nicht. Wie stehts mit Umlenkstationen?
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
Beiträge: 5965
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Germering
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Downhill » 25.10.2006 - 08:49

Xtream hat geschrieben:in diesem plan ist der ESL heuberg, bereits auch als 4KSB eingezeichnet! obwohl er erst im nächsten sommer gebaut wird.... :?
Was ist eigentlich mit dem Parsennlift? Sollte nicht der als nächstes drankommen?

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 5014
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 8 Mal

Beitrag von Chasseral » 25.10.2006 - 11:53

Pilatus hat geschrieben:Sameli-Huber? Hammer :) !

Aber anscheinend konnte man sich damals noch nicht auf eine einheitliche Stützenform einigen. Der auf dem Sattel schaut nämlich ziemlich anders aus. Was ist denn noch Original? Robas und Gehänge sicher mal nicht. Wie stehts mit Umlenkstationen?
Der auf dem Sattel (Skilift Bärenfang) ist nach meiner Ansicht neuer vom Baujahr her. Parsenn ist noch die originale Stützenform. @Original: Wie ich oben bereits geschrieben habe, ist nichts mehr original ausser den Stützen (Die Telefonleitung läuft sogar teilweise noch auf zusätzlichen Holzmasten). Alles andere ist "original" Doppelmayr und teilweise sogar noch recht neu.

@Downhill: Pläne liegen fertig in der Schublade, aber wann das kommt weiss ich nicht.
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

broesl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 217
Registriert: 08.01.2006 - 20:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von broesl » 25.10.2006 - 14:16

@ liftmodell: ich glaube du meinst den Parsenn-Lift!
@ Chasseral: Bärenfanglift? Welcher ist das :?:

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Skigebiete in aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kapi, maximus8, rower2000 und 20 Gäste