Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird überwiegend Werbung finanziert!


Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest, und so Betrieb und auch die Weiterentwicklung unterstützt!
Alternativ können wir dir Alpinforum PRO anbieten.
Danke!

Fragen zur Sportwelt

Allgemeine Diskussionen über Skigebiete weltweit
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
Zillertal4Good
Massada (5m)
Beiträge: 56
Registriert: 14.05.2015 - 17:06
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 10
Skitage 19/20: 10
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Fragen zur Sportwelt

Beitrag von Zillertal4Good » 21.05.2018 - 19:15

Servus die Buam:
Da ich im Feb 2019 für 7 Tage meine persönliche Erstbefahrung des Snow Space mit Basis Flachau angehe, habe ich 2,3,4 Fragen, die Ihr bestimmt mit guten Anregungen beantworten könnt
1. Busverbindung Flachau - Filzmoos. Hat einer ausser der Info, dass der Bus Di-Do kostenpflichtig fährt, mehr Insidewissen, ob man den anrufen muss oder wann der morgens ab Flachau fährt (Ab Flachau nach Filzmoos auf Anfrage). Wie muss ich mir das vorstellen??
2. geplant sind Flachau-Wagrain-Alpendorf; Flachauwinkl - Shuttleberg - Rosskopf; Flachauwinkl - Zauchensee - Altenmarkt; Flachau - Eben als Tageschallenges. Gibt es da Verbesserungsvorschläge oder passt das?
3. Hofstadl, Dampfkessel oder Herzerlalm? Apres Ski darf nie zu wenig sein :D :D :D :D
4. Einkehrschwünge mit Blick auf Essen und Pano/Urigkeit. Alpendorf: Kreisten Alm oder Strass Alm? Zauchensee: Sonnenalm ? Shuttleberg: Schüttlalm?
Filzmoos: Schwaigalm?? Eben: Moosalm?
5. Weiss jemand, ob es einen Pub gibt, der SkySports England hat bzw Spiele zeigt? Manchester wird auch im Urlaub nicht verpasst. DAZN wäre auch eine Alternative
6. 3 Must have Pisten und Bahnen?

Danke schon mal und ein guter Anlass zum Überbrücken des Sommerlochs :P :P :P :P
Alpine since 1972 - Plan de Corones #HurraDieGams
Schi Tage 16/17: 10! Fügen-Spieljoch; Hochfügen; Kaltenbach; Zell a. Ziller; Gerlos; Königsleiten; Gerlosplatte; Gerlosstein; Ahorn; Penken; Rastkogel; Eggalm; Finkenberg; Hintertux; Ehrwalder Alm; Biberwier; Wettersteinbahnen; Grubigstein; Zugspitzplatt; Garmisch Classic; Berwang; Bichlbach #LikeABoss
Schi Tage 17/18: 10! Fügen-Spieljoch; Hochfügen; Kaltenbach; Zell a. Ziller; Gerlos; Königsleiten; Gerlosplatte; Gerlosstein; Ahorn; Penken; Rastkogel; Eggalm; Finkenberg; Hintertux; Garmisch Classic, Zugspitze
Schi Tage 18/19: 10 Flachau; Wagrain; Alpendorf; Großarl; Dorfgastein; Kleinarl; Flachauwinkl; Zauchensee; Altenmarkt; Radstadt; Filzmoos; Schladming; Hauser Kaibling; Hochwurzen; Reiteralm; Fageralm; Eben; Nebelhorn; Söllereck; Fellhorn; Ifen; Walmendinger Horn; Heuberg
Schtage 19/20: 10 Saalbach, Hinterglemm, Fieverbrunn. Leogang, Kaprun, Maiskogel, Zell am See, Zugspitze, GAP, Kranzberg, Dammkar


Benutzeravatar
Kreon100
Brocken (1142m)
Beiträge: 1199
Registriert: 26.10.2016 - 16:29
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 44
Skitage 19/20: 29
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 236 Mal
Danksagung erhalten: 237 Mal

Re: Fragen zur Sportwelt

Beitrag von Kreon100 » 19.09.2018 - 18:54

Hey, da scheint Deine Frage hier ja völlig untergegangen zu sein. Dann will ich mal versuchen, Deine Fragen zu beantworten:

1. Busverbindung Flachau - Filzmoos. Hat einer ausser der Info, dass der Bus Di-Do kostenpflichtig fährt, mehr Insidewissen, ob man den anrufen muss oder wann der morgens ab Flachau fährt (Ab Flachau nach Filzmoos auf Anfrage). Wie muss ich mir das vorstellen??

- Tut mir leid, das kenne ich nicht. Filzmoos habe ich in 30 JAhren Skiamade bisher noch nie geschafft.

2. geplant sind Flachau-Wagrain-Alpendorf; Flachauwinkl - Shuttleberg - Rosskopf; Flachauwinkl - Zauchensee - Altenmarkt; Flachau - Eben als Tageschallenges. Gibt es da Verbesserungsvorschläge oder passt das?

- Versuchst Du mal folgendes: Ich fahre immer von Dorfgastein kommend bis nach Zauchensee und zurück an einem Tag. Da sollte für Dich auch ein Ausflug drinnen sein. Musst Du nur den Skibus in Alpendorf nach Großarl um 10:15 Uhr kriegen und um 14:45 Uhr zurück nach Alpendorf. Müsste sich ausgehen. Bevor ich nach Filzmoos oder Eben (Popolo) fahre, würde ich eher nach Schladming oder Fageralm und Reiteralm fahren. Wegen Popolo würde ich auf keinen Skitag in Flachau verzichten, wenn man nur eine Woche hat.

3. Hofstadl, Dampfkessel oder Herzerlalm? Apres Ski darf nie zu wenig sein :D :D :D :D

- Da ich die Sportwelt immer nur als Tagesausflug aus Gastein mache, kenne ich Apres Ski dort nicht.

4. Einkehrschwünge mit Blick auf Essen und Pano/Urigkeit. Alpendorf: Kreisten Alm oder Strass Alm? Zauchensee: Sonnenalm ? Shuttleberg: Schüttlalm?
Filzmoos: Schwaigalm?? Eben: Moosalm?

- Also Flachau gehen wir immer auf die Lisa-Alm, eine meiner Lieblingshütten überhaupt. Gloneralm, Burgstallhütte und drüben in Zauchensee die Sonnenalm, Großunterbergalm in Alpendorf. Bin da leider meist ziemlich in Eile, so dass ich selten auf die Hütten gehe, wenn dann aber dort.

5. Weiss jemand, ob es einen Pub gibt, der SkySports England hat bzw Spiele zeigt? Manchester wird auch im Urlaub nicht verpasst. DAZN wäre auch eine Alternative

- Keine Ahnung, musst Du googlen

6. 3 Must have Pisten und Bahnen?

- Oh, ja: Also in Flauchau ist die schönste Piste m.M.n. die am Roten 8er runter. Wenn genug Schnee liegt, ist dann von der Mittelstation dort die Skiroute 32e (über Babylift) nach Wagrain eine schöne Variante. In Alpendorf ist die Talabfahrt recht schön und die Piste 60. Die Piste 38 nach Wagrain finde ich auch immer wieder gut zu fahren. Definitiv die Damenabfahrt in Zauchensee und der Steilhang der Piste 3 sind ein MustHave, sowie die Piste 9 durch den Lärchenwald. Am Shuttleberg ist mein Favorit die Piste unter dem Bubbleshuttle und auf jeden Fall lohnt es sich gerade bei schönen Wetter beim Absolut Park mal am Rand zu stehen und zu schauen, was die Kids so am großen Kicker drauf haben. Das sind riesige Jumps, sehr cool da mal eine halbe Stunde im Schnee zu sitzen. Auch wenn ich es sonst eher lang und direkt mag, finde ich die kleine Schüssel mit den Pisten am Topline immer wieder einen Ausflug wert

caro
Massada (5m)
Beiträge: 63
Registriert: 19.06.2008 - 14:47
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hahnbach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Fragen zur Sportwelt

Beitrag von caro » 14.10.2018 - 20:09

Dann gebe ich auch mal ein paar Anregungen:

1. Zur Busverbindung kann ich leider auch nichts sagen, da ich immer mit den Auto unterwegs bin.

2. Zum letzten Punkt - Ich würde ebenfalls eher zu einem Ausflug Richtung Reiteralm oder Schladming raten. Das Skigebiet Eben ist nett mit Kindern oder mal für 2 Stunden, aber allgemein doch eher unspektakulär.

3. Zum Apresski kann ich leider auch nichts beisteuern, bin immer nur Tagesgast.

4. Hüttenempfehlungen:
Alpendorf: Buchauhütte
Wagrain: Grafenbergalm
Zauchensee: Gamskogelhütte und Sonnalm

5. Leider keine Ahnung. Gibt aber in Flachau viele Bars etc., da würde mich wundern, wenn sich da nix finden lässt.

6. Pistentipps
Alpendorf: 55 und 55a Stegbach-Lift Naturschnee (wenn er denn da ist)
Wagrain: 36 Talabfahrt am Grafenberg
Flachau: 7 und 8 am Spacejet 3
Zauchensee: 12 und 13 am Kogelalm-Lift kurz aber immer super zum Fahren und Piste 10 mit all ihren Varianten
Reiteralm: 5 am Preunegg-Jet

alphadelta
Massada (5m)
Beiträge: 74
Registriert: 25.02.2014 - 18:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Fragen zur Sportwelt

Beitrag von alphadelta » 15.10.2018 - 14:23

Zu Punkt 3)
Bei 7 Tagen stellt sich die Frage für mich nicht. Da kann man locker alles machen. Wobei die Herzerl Alm jetzt nicht mit den typischen Apres Ski Lokalen Hofstadl (klar die Nummer 1 in punkto Bekanntheit und Gästeaufkommen...) Dampfkessel und dem kleineren Fliegenpilz vergleichbar ist. Kommt halt in meinen Augen auch drauf an wo man wohnt, weil die Busse fahren ja nicht lange. Da bleibt dann sonst nur das Taxi. Wenn man auf Apres Ski steht, dann muss man in Flachau sicher auch die Ötzi Schirm Bar bei der Achterjet Bergstation erwähnen. Wenn's mal etwas uriger sein soll, dann am Donnerstag Hüttenabend beim "Pfeiffei" machen. Aber früh genug da sein, sonst wirds nix mitn Platz.

Zu Punkt 5)
Mein Tipp diesbezüglich wäre "Ema's Pub", sehr zentral gelegen in Flachau. Die haben Sky und dadurch "Dazn Bar 1" und "Dazn Bar 2". Glaube kaum, dass in der Gegend wer Sky UK hat bzw. darf Dazn nicht gewerblich gestreamt werden.

sunce1
Massada (5m)
Beiträge: 67
Registriert: 20.07.2009 - 14:20
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Fragen zur Sportwelt

Beitrag von sunce1 » 08.12.2018 - 11:12

Ich habe eine Frage zu der Situation in den Weihnachtsferien. Von unserer Unterkunft in Wagrain haben wir es fast gleich weit zur Mozartbahn Richtung Flachauer Bereich oder zum Grafenberg Richtung Alpendorf.

Wo ist es morgens entspannter auf den Berg zu kommen bzw. wo ist es grundsätzlich empfehlenswerter? Hiervon würde ich die Wahl des Standortes der Skischule abhängig machen.

Antworten

Zurück zu „Skigebiete in aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste