Alpinforum Karriere


Techniker gesucht: Alle Infos findest du HIER

Das Alpinforum wird überwiegend Werbung finanziert!


Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest, und so Betrieb und auch die Weiterentwicklung unterstützt!
Alternativ können wir dir Alpinforum PRO anbieten.
Danke!

Grüsslifte gesucht!

Allgemeine Diskussionen über Skigebiete weltweit
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
bamigoreng
Moderator
Beiträge: 681
Registriert: 03.01.2010 - 20:50
Skitage 17/18: 40
Skitage 18/19: 46
Skitage 19/20: 43
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tuggen
Hat sich bedankt: 158 Mal
Danksagung erhalten: 299 Mal

Grüsslifte gesucht!

Beitrag von bamigoreng » 02.02.2019 - 21:29

Unserer Gruppe ist in den Dolomiten die hohe Dichte an sogenannten "Grüssliften" aufgefallen. Nun suchen wir weitere Sessellifte welche beidseitig Wintersportler befördern im Winterbetrieb, und bei denen man sich von Sessel zu Sessel grüssen kann. Dabei muss der Sessel eine klare Verbindung darstellen zwischen zwei Gebieten, Bereichen, usw. (Berg und Talbeförderung zählt nicht) Uns sind dabei nur sehr wenige Lifte ausserhalb der Dolomiten in den Sinn gekommen. Vielleicht hilft das Schwarmwissen weiter :wink:

Schweiz:
Lenzerheide, Obertor

Italien:
Arraba, Arraba Fly


Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 3120
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 125 Mal
Danksagung erhalten: 433 Mal

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von David93 » 02.02.2019 - 21:48

Schweiz:
Lenzerheide, Obertor

Italien:
Arraba, Arraba Fly
Alta Badia, Pre Ciablun
Alta Badia, Colz
Alta Badia, Pradüc


Früher auch noch der Borest in Alta Badia, aber das ist mittlerweile eine EUB. In Alta Badia scheint sowas aber tatsächlich sehr beliebt zu sein. ;D

MrGaunt
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 225
Registriert: 18.10.2003 - 14:47
Skitage 17/18: 12
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Münster
Hat sich bedankt: 56 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von MrGaunt » 02.02.2019 - 21:52

Portes du Soleil, zwischen Champery und Avoriaz:
Der 4er Sessel an der Chavanette / Schweizer Wand ist in beiden Richtungen befahrbar.
Die Chavanette ist nur für wirklich gute Skifahrer geeignet und macht auch solchen je nach Pistenzustand und eigener Power nicht unbedingt Spass. Erschöpft am Ende eines Skitages muss ich mir das auch nicht mehr antuen. Als wichtiger Rückbringer ist er in beiden Richtungen sitzend befahrbar.

LK20
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 140
Registriert: 17.10.2012 - 16:24
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 35
Skitage 19/20: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von LK20 » 02.02.2019 - 21:54

In Alta Badia könnte man auch Braia Fraida dazuzählen. Ist ja zumindest teilweise in beide Richtungen zu benutzen.
Ansonsten fällt mir jetzt noch der Trübseehopper in Engelberg ein, der auf fast kompletter Strecke in beide Richtungen zu nutzen ist.
25 Skitage: 4 Vallees (9x), Schlick 2000, Ratschings, Speikboden + Klausberg, Lienz + Sillian, Gitschberg-Jochtal, Plose, Sexten, Kronplatz (3x), Sella Ronda (3x), Parsenn, Flums, Pizol

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3184
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 266 Mal
Danksagung erhalten: 307 Mal

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von Lord-of-Ski » 02.02.2019 - 22:29

Val d'Isère
6-CLD Leissieres

Alpe d'Huez
4-CLD Alpauris

Park City / Canyons
4-SB Timberline

4 Vallees / Siviez
4-CLD/B Tortin (zwischen 2. Mittelstation und Bergstation in beide Richtungen nutzbar wegen der flachen Ebene)
ASF


Benutzeravatar
Skitobi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 724
Registriert: 29.07.2017 - 00:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Fulda
Hat sich bedankt: 734 Mal
Danksagung erhalten: 234 Mal

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von Skitobi » 02.02.2019 - 23:39

Pre Ciablun? Echt? ist das neu, um das Schiebestück zu umgehen? Aber schneller ist man so sicher auch nicht :lach:


Benutzeravatar
Skiphips
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 403
Registriert: 10.04.2017 - 13:41
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 81 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von Skiphips » 02.02.2019 - 23:44

Schweiz, Villars-Gryon-Les Diablerets:
- Conche-Mi Laouissalet 4er-KSB; Verbindung zwischen Les Diablerets und Villars
Skitage Saison 19/20
1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Nauders, 1x Samnaun-Ischgl, 1x Warth-Lech
Skitage 18/19
1x Axamer Lizum, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Galtür, 1x Garmisch-Classic, 1x Hochzeiger, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1x Oberstdorf Fellhorn/Kanzelwand, 1x Silvretta Montafon, 0,5x Hoch-Imst, 0,5x Venet

Skitage 17/18 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Kitzbühel, 1x Silvretta Montafon; Skitage 16/17 3x Ischgl-Samnaun, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x See im Paznauntal; Skitage 15/16 1x Axamer Lizum, 1x Karwendel-Dammkar Mittenwald, 1x Kühtai, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Silvretta Montafon; Skitage 14/15 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Sölden; Skitage 13/14 2x Skicircus SHLF, 2x Sölden, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Ischgl-Samnaun; Skitage 12/13 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x SFL, 1x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn; Skitage 11/12 2x SFL, 1x Kitzbühel; Skitage 10/11 1x Hochzillertal, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skiwelt Wilder Kaiser

Wurzelsepp
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 623
Registriert: 07.01.2014 - 00:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 83 Mal

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von Wurzelsepp » 03.02.2019 - 03:33

Schweiz: Engelberg, Trübsee-Hopper

Benutzeravatar
Jens
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3753
Registriert: 26.08.2002 - 11:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: nähe Würzburg
Hat sich bedankt: 99 Mal
Danksagung erhalten: 70 Mal

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von Jens » 03.02.2019 - 16:23

Skitobi hat geschrieben:
02.02.2019 - 23:39
Pre Ciablun? Echt? ist das neu, um das Schiebestück zu umgehen? Aber schneller ist man so sicher auch nicht :lach:
Ist kein Grüßlift, er geht nur von Arlara zum Braia Fraida.
Tiefschnee muss gewalzt sein

Benutzeravatar
Jojo
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3304
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 215 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von Jojo » 03.02.2019 - 17:46

Villars Gryon-Les Diablerets: 4KSB Conche- Mi Laouissalet
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3154
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 126 Mal
Danksagung erhalten: 280 Mal

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von Mt. Cervino » 03.02.2019 - 18:33

Die Verbindungs 2SB Prel-Malantte von Graffer zwischen Prato Nevoso und Frabosa-Soprana in Skigebiet MondoleSki (Piemont).
Last Destinations: Alpe Mondovi (I) / Lurisia (I) / Quattre Vallées-Verbier (CH) / Abetone (I) / Pragelato (I) / Via Lattea-Sestriere (I) / Zermatt-Cervinia-Valtournanche (CH/I) / Pila (I) / Venet (AT) / Hochzeiger (AT) / Hochoetz (AT) / Kühtai (AT) / Pitztaler Gletscher-Rifflsee (AT) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Obertoggenburg (CH) / St. Moritz (CH) / Arlberg-Lech-Zürs (AT) / Skiwelt (AT) / Cervinia-Zermatt (I/CH) / Serfaus-Fiss-Ladis (AT) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn-Söllereck (AT/DE) / Pila (I) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Bardonecchia (I) / Via Lattea-Sauze D`Oulx-Sestriere (I) / Serre Chevalier (F) / Kleinwalsertal-Ifen (AT) / Tignes-Val d`Isere (F) / Kaunertal (AT) / Gstaad (CH) / Kleinwalsertal-Ifen-Fellhorn (AT/DE) / Isola 2000 (FR) / Valberg (FR) / Rosiere-Thuile (IT/FR) / Valtournanche-Cervinia-Zermatt (I/CH) / Portes du Soleil (CH/FR)

Schusseligkite
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 574
Registriert: 20.06.2013 - 13:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 640 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von Schusseligkite » 03.02.2019 - 19:01

Tignes (Gletscher) Panoramique


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18707
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 84
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 441 Mal
Danksagung erhalten: 1671 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von starli » 04.02.2019 - 12:59

Schusseligkite hat geschrieben:
03.02.2019 - 19:01
Tignes (Gletscher) Panoramique
Wobei man die normalerweise ja nicht runterfahren muss. Nur wenn die PB zu ist und alle anderen Abfahrten von der SSB-Bergstation aus nicht gehen ..
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
Kreon100
Brocken (1142m)
Beiträge: 1199
Registriert: 26.10.2016 - 16:29
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 44
Skitage 19/20: 29
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 235 Mal
Danksagung erhalten: 237 Mal

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von Kreon100 » 04.02.2019 - 16:06

Frankreich

Valmeiniers: Armera, sogar ein Lift, der nur zur Verbindung dient, wo es gar keine Piste gibt.

hustephan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 187
Registriert: 02.03.2014 - 22:38
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oppenau
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von hustephan » 04.02.2019 - 16:38

Die komplette Liftkette Flimjoch-, Flimsattel-, Alp Trider Sattelbahn als Verbindung zwischen Ischgl-Samnaun für Nicht-Skifahrer (und Skifahrer). Die sogenannte "Schmugglerrunde".

vetriolo
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 565
Registriert: 25.12.2013 - 11:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 362 Mal
Danksagung erhalten: 138 Mal

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von vetriolo » 04.02.2019 - 19:22

TSD4 du Gabelou, Châtel, Portes du Soleil, Frankreich

Benutzeravatar
VH 400
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 206
Registriert: 27.03.2016 - 18:02
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 13
Skitage 19/20: 16
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von VH 400 » 04.02.2019 - 19:42

Klewenalp: DSB Aengi (v. A. wenn wie heute der Chälen zu ist)

Schusseligkite
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 574
Registriert: 20.06.2013 - 13:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 640 Mal
Danksagung erhalten: 389 Mal

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von Schusseligkite » 04.02.2019 - 20:04

starli hat geschrieben:
04.02.2019 - 12:59
Schusseligkite hat geschrieben:
03.02.2019 - 19:01
Tignes (Gletscher) Panoramique
Wobei man die normalerweise ja nicht runterfahren muss. Nur wenn die PB zu ist und alle anderen Abfahrten von der SSB-Bergstation aus nicht gehen ..
Ich war da bisher nur zum Sommerski. Und da bin ich damit halt in beide Richtungen gefahren.


Benutzeravatar
skifreakk
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 392
Registriert: 23.09.2012 - 18:28
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 19
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von skifreakk » 04.02.2019 - 22:18

Zermatt: 4KSB Findeln(Eja, Tal)-Breitboden (Berg) und anders herum. Interessantes Gefühl die Abfahrt, da es doch recht steil hinunter geht. Es existiert zwar eine schwarze Piste für die Verbindung vom Breitboden hinunter nach Findeln (Piste Berter), diese ist allerdings schwarz und besonders im letzten Steilhang sehr knackig und daher wird häufig der Sessel hinunter und mit Sitzenbleiben dann wieder hinauf zur Sunnegga genommen. Auch als früher gegen Tagesende öfters an der Gondelbahn Gant-Blauherd viel Betrieb herrschte, war/ist diese Bahn eine gute und schnelle Alternative (vermutlich seit Bau des 6er Sessels nicht mehr so oft lange Wartezeiten).

Benutzeravatar
Florian86
Wurmberg (971m)
Beiträge: 983
Registriert: 14.01.2003 - 20:23
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 29
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 2239 Mal
Danksagung erhalten: 287 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von Florian86 » 04.02.2019 - 23:34

Leider nicht mehr existent, aber vielleicht dennoch erwähnenswert:
DSB Planai West I in Schladming. Sogar inklusive Mittelstation und Tunnel, aber ohne Abfahrt. Stellte die Verbindung zwischen Planai und Hochwurzen her. Heute leider eine Gondelbahn ohne Tunnel.
2019/20: Samnaun/Ischgl ~ Davos ~ Dolomiti Superski(x4) ~ Gastein(x3) ~ Brauneck ~ Roc d'Enfer ~ Le Grand Domaine ~ 3 Vallées(x5) ~ Le Grand Bornand ~ Portes du Soleil ~ Christlum ~ Lechtal ~ Warth-Schröcken/Lech-Zürs(x3) ~ Tannheimer Tal
2018/19: Whakapapa/Turoa(x4) ~ Tukino ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Nebelhorn ~ Laax(x4) ~ Skiarena ~ Arosa/Lenzerheide ~ Fichtelgebirge ~ Holzelfingen ~ Kranzberg/Herzogstand ~ Kampenwand ~ Kitzbühel ~ Brauneck ~ Skiwelt ~ Saalbach ~ Spitzingsee ~ Ehrwalder Alm/Lermoos ~ 4 Vallées (x3) ~ Arolla ~ Zermatt
2017/18: Zillertal 3000 ~ Splügen ~ Kitzbühel ~ Pizol ~ Monte Rosa Ski ~ Pila ~ Valtournenche ~ Cervinia ~ Toggenburg ~ Laax(x3) ~ Ratschings ~ Superskirama(x8) ~ Cardrona ~ Porters ~ Roundhill ~ Whakapapa/Turoa(x6)
2016/17: Sölden ~ Gurgl ~ Flachau/Wagrain/St. Johann ~ Bad Gastein/Bad Hofgastein(x3) ~ Dorfgastein/Großarl ~ Hochkönig ~ Spitzingsee ~ Kampenwand/Hochfelln ~ Etzelwang/Osternohe ~ Kellerjoch/Pertisau ~ Jenner ~ Tiroler Zugspitzregion(x2) ~ Ski Arlberg(x6) ~ Kühtai/Hochötz
2014/15 (Auswahl): Liepkalnis (Vilnius) ~ Stari Vrh

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12682
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 797 Mal
Danksagung erhalten: 3393 Mal

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von ski-chrigel » 04.02.2019 - 23:36

Eigentlich hat Bamigroreng im Eröffnungspost klar geschrieben „Berg und Talbeförderung zählt nicht“ und jetzt werden hier trotzdem dauernd Lifte genannt, bei denen es nur zum Grüssen kommt, wenn Leute aus irgendwelchen Gründen mit dem Sessel talwärts fahren... :roll: Von denen gibt’s unzählige... Alle genannten Lifte in Ischgl, Ängi an der Klewen und Findeln in Zermatt zählen hier sicher nicht und der Trübseehopper wurde 2x genannt.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 5):
GIFWilli59RüganerKreon100SkiphipsEKL
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Florian86
Wurmberg (971m)
Beiträge: 983
Registriert: 14.01.2003 - 20:23
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 29
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 2239 Mal
Danksagung erhalten: 287 Mal
Kontaktdaten:

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von Florian86 » 05.02.2019 - 00:19

Was ist mit der DSB San Christina - Monte Pana? Ist zwar auch Berg-Tal, und eher ein Zubringer - aber zumindest gibts tatsächlich keine Piste dazu, weshalb man den Lift schon auch zwangsweise in beide Richtungen benutzt... Edit: wobei ich zumindest auf opensnowmap ne elendig-flache Verbindungspiste von der Saslong aus eingezeichnet seh, nicht jedoch im Pistenplan...

Edit 2: ebenfalls durch eine Gondel ersetzt wäre noch die nicht mehr existente DSB Reckmoos in Fieberbrunn zu nennen.

Mir scheint fast, dass Verbindungssessellifte einfach eher "out" sind.
2019/20: Samnaun/Ischgl ~ Davos ~ Dolomiti Superski(x4) ~ Gastein(x3) ~ Brauneck ~ Roc d'Enfer ~ Le Grand Domaine ~ 3 Vallées(x5) ~ Le Grand Bornand ~ Portes du Soleil ~ Christlum ~ Lechtal ~ Warth-Schröcken/Lech-Zürs(x3) ~ Tannheimer Tal
2018/19: Whakapapa/Turoa(x4) ~ Tukino ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Nebelhorn ~ Laax(x4) ~ Skiarena ~ Arosa/Lenzerheide ~ Fichtelgebirge ~ Holzelfingen ~ Kranzberg/Herzogstand ~ Kampenwand ~ Kitzbühel ~ Brauneck ~ Skiwelt ~ Saalbach ~ Spitzingsee ~ Ehrwalder Alm/Lermoos ~ 4 Vallées (x3) ~ Arolla ~ Zermatt
2017/18: Zillertal 3000 ~ Splügen ~ Kitzbühel ~ Pizol ~ Monte Rosa Ski ~ Pila ~ Valtournenche ~ Cervinia ~ Toggenburg ~ Laax(x3) ~ Ratschings ~ Superskirama(x8) ~ Cardrona ~ Porters ~ Roundhill ~ Whakapapa/Turoa(x6)
2016/17: Sölden ~ Gurgl ~ Flachau/Wagrain/St. Johann ~ Bad Gastein/Bad Hofgastein(x3) ~ Dorfgastein/Großarl ~ Hochkönig ~ Spitzingsee ~ Kampenwand/Hochfelln ~ Etzelwang/Osternohe ~ Kellerjoch/Pertisau ~ Jenner ~ Tiroler Zugspitzregion(x2) ~ Ski Arlberg(x6) ~ Kühtai/Hochötz
2014/15 (Auswahl): Liepkalnis (Vilnius) ~ Stari Vrh

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12682
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 797 Mal
Danksagung erhalten: 3393 Mal

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von ski-chrigel » 05.02.2019 - 05:39

Naja, so out auch wieder nicht. Der Obertor auf Lenzerheide und der Arabba-Fly sind beide noch sehr jung.
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

hustephan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 187
Registriert: 02.03.2014 - 22:38
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oppenau
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Grüsslifte gesucht!

Beitrag von hustephan » 05.02.2019 - 07:24

ski-chrigel hat geschrieben:
04.02.2019 - 23:36
Eigentlich hat Bamigroreng im Eröffnungspost klar geschrieben „Berg und Talbeförderung zählt nicht“ und jetzt werden hier trotzdem dauernd Lifte genannt, bei denen es nur zum Grüssen kommt, wenn Leute aus irgendwelchen Gründen mit dem Sessel talwärts fahren... :roll: Von denen gibt’s unzählige... Alle genannten Lifte in Ischgl, Ängi an der Klewen und Findeln in Zermatt zählen hier sicher nicht und der Trübseehopper wurde 2x genannt.
Zum Thema Ischgl: Finde schon, dass dies eine klare Verbindung zwischen zwei Bereichen ist; Ischgl <-> Samnaun. Zugegeben, das ist eher was für Wanderer und nicht in erster Linie für Skifahrer, da gebe ich Dir Recht.

Aber was ist eine klare Verbindung? Wenn man es so auslegt, dass ich zwingend den Sessel benötige um in einen anderen (Teil-)Bereich zu gelangen, würde sehr streng genommen Lenzerheide, Obertor auch nicht dazuzählen. Denn auch dort könnte ich eine Richtung auf Ski bewältigen.


Antworten

Zurück zu „Skigebiete in aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 5 Gäste