Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Europäischer Verbundskipass?

Allgemeine Diskussionen über Skigebiete weltweit
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Benutzeravatar
biofleisch
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 355
Registriert: 19.08.2015 - 15:24
Skitage 17/18: 50
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von biofleisch » 11.03.2019 - 08:39

Was mir bei der Auflistung der Skigebiete auffällt:
Das "coming soon" erinnert mich stark an eine Webseite, welche vor wenigen Jahren ein ähnliches Projekt am laufen hatte. Da sollten ebenfalls viele Skigebiete dabei sein und mit einer Karte befahrbar sein.
Ich habe mir damals einen Account angelegt und gehofft, dass einer der "coming soon" Aspiranten tatsächlich aufgenommen wird.
Im November hieß es, dass die Aspiranten im Dezember dabei sind. Im Dezember, war es dann Januar und im Januar, Februar...

Ich habe dann meinen Skipass wie üblich vor ort gekauft und auch im März war das (und andere) versprochene Skigebiet immer noch nicht dabei!

Die ganze Webseite erinnert mich an das damalige Projekt, Optik und auch Auflistung ist ähnlich oder gar identisch.
Es ist meines Erachtens zwar kein Fake, aber die versprochenen Großskigebiete werden mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit wie bei dem anderen Projekt nächstes Jahr nicht mit dabei sein.
Saison 16/17 [61Tage]
Saison 15/16 [40Tage]
Saison 14/15 [42Tage]


Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4033
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von extremecarver » 11.03.2019 - 08:52

Wenn man nur 10 Tage in Alpen fahren darf, evtl schon. Mit 30 Tagen, und 3 Gruppen an Gebieten ( entweder groß, mittel, klein - oder 3 Regionen) könnte es sich lohnen.

Echte Saisonkarte wird es imho keine

stockhorn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 270
Registriert: 01.11.2015 - 12:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 30 Mal

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von stockhorn » 11.03.2019 - 09:40

Also ich habe mir die Seite nochmals angeschaut. Jetzt sieht man ja wenigstens einmal, welche Skigebiete Sie planen dabei zu haben.
Ich vermute, dass man die separate "Buchung" im jeweiligen Skigebiet noch braucht, da sie sicherlich Probleme mit den Key-Cards in den verschiedenen Skigebieten haben. Das könnte ja mit einer Karte schwierig sein, oder?
Wenn ich z.B. ein Skigebiet anklicke, dass schon fix dabei ist und ein Datum auswähle, wird mir als Preis 0 € angezeigt. Das heisst, man müsste einfach vor dem Skitag kurz "buchen".
Wenn man nicht die ganze Saison im gleichen Skigebiet fährt und einige der teilnehmenden Gebiete in der Nähe sind, dann sollte man mit 10 Tickets pro Gebiet ja eigentlich locker durch die Saison kommen, oder?

gfm49
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1019
Registriert: 11.02.2009 - 19:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von gfm49 » 11.03.2019 - 09:41

"Snowpass ... ist nicht verantwortlich für die Bereitstellung ... für die Skipässe / Forfaits, die Sie über die Snowpass-Services oder die Snowpass-Plattformen suchen, finden und / oder reservieren können."

"Snowpass kann nach alleinigem Ermessen jederzeit und unter Einhaltung dieser Bedingungen jegliche Vereinbarung mit Ihnen unter Einhaltung dieser Bedingungen und / oder, falls Sie über ein Zugangskonto verfügen, Ihr Abonnement kündigen und auf Ihr Konto zugreifen. Snowpass kann Ihre Nutzung der Snowpass-Services und / oder der Snowpass-Plattformen jederzeit ohne Vorankündigung einstellen, ohne Ihnen gegenüber haftbar zu sein."


noch Fragen?
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor gfm49 für den Beitrag (Insgesamt 2):
PanchoWerna76

Pancho
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1522
Registriert: 03.02.2013 - 13:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Heidelberg
Hat sich bedankt: 433 Mal
Danksagung erhalten: 462 Mal

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von Pancho » 11.03.2019 - 09:50

Mag ja sein, dass ich im „Alter“ inzwischen verbittert, skeptisch und griesgrämig geworden bin, also seht es mir nach, dass ich hier als Spaßbremse auftrete. :wink: :mrgreen:

Das stinkt für mich!

Bestenfalls ist es ein locken um an Kontaktdaten von einschlägig interessierten Mitmenschen zu kommen, die man dann weiter nutzen kann, um sie mit passender Werbung zu nerven, ebenso möglich, dass man großes Interesse schüren will, um dann über das Portal als Vermittler für Angebote, Reisen etc. irgendwie Geld machen möchte.

Auch möglich, dass ich falsch liege... aber da gibt es im Moment nix zu holen, kein seriöses Angebot, nada. Nur eine nebulöse Ankündigung, dazu ein angeblich knappes Angebot für.... was nun eigentlich?

Da wird gefischt, nicht angeboten. Jedenfalls bisher....

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10848
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 336 Mal
Danksagung erhalten: 1285 Mal

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von ski-chrigel » 15.03.2019 - 20:18

Schleitheim hat geschrieben:
05.03.2019 - 09:36
Die Bevölkerung von Charmey hat aber einen Kredit gesprochen zur Unterstützung der Bergbahnen in der Höhe von 250'000 Franken. Dagegen ist zwar im Moment noch ein Rekurs hängig, aber das Aus des Skibetriebs ist alles andere als sicher.
Ist es Dir jetzt sicher genug?
viewtopic.php?p=5199010#p5199010
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 885
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 34
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von Schleitheim » 15.03.2019 - 20:44

ski-chrigel hat geschrieben:
15.03.2019 - 20:18
Schleitheim hat geschrieben:
05.03.2019 - 09:36
Die Bevölkerung von Charmey hat aber einen Kredit gesprochen zur Unterstützung der Bergbahnen in der Höhe von 250'000 Franken. Dagegen ist zwar im Moment noch ein Rekurs hängig, aber das Aus des Skibetriebs ist alles andere als sicher.
Ist es Dir jetzt sicher genug?
viewtopic.php?p=5199010#p5199010
Ja, habe es gelesen. Aber wie gesagt, mit dem Kredit hätte es wohl anders ausgesehen...
Skitage 18/19: 37 (14×Savognin, 6×4 Vallées, 5×Scuol, 3×Andermatt-Sedrun, je 2×Obertoggenburg, Pizol, Corvatsch-Furtschellas, je 1×Arosa-Lenzerheide, Davos-Klosters, Engelberg-Titlis), Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13


Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 885
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 34
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von Schleitheim » 03.04.2019 - 15:07

Portugiesische Unternehmer planen europaweiten Skipass
Ein Unternehmen aus Portugal will für die Saison 2019/2020 einen Skipass für acht europäische Länder lancieren. Auch die Schweiz soll mit dabei sein.
Ganzer Artikel: https://www.htr.ch/story/portugiesische ... 23215.html
Skitage 18/19: 37 (14×Savognin, 6×4 Vallées, 5×Scuol, 3×Andermatt-Sedrun, je 2×Obertoggenburg, Pizol, Corvatsch-Furtschellas, je 1×Arosa-Lenzerheide, Davos-Klosters, Engelberg-Titlis), Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Buckelpistenfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 408
Registriert: 07.04.2013 - 15:58
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 29
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von Buckelpistenfan » 07.04.2019 - 22:49

Pancho hat geschrieben:
11.03.2019 - 09:50
Da wird gefischt, nicht angeboten.
Zutreffend, das riecht nach einer krummen Sache von vorne bis hinten!

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 885
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 34
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von Schleitheim » 09.04.2019 - 16:30

https://www.lugaresdenieve.com/?q=es/no ... -395-euros
Der erste Medienbericht, der kritisch über diesen Skipass berichtet. Offenbar wissen die beteiligten Skigebiete nichts davon, meint mindestens Deepl beim Übersetzen des spanischen Textes.
Skitage 18/19: 37 (14×Savognin, 6×4 Vallées, 5×Scuol, 3×Andermatt-Sedrun, je 2×Obertoggenburg, Pizol, Corvatsch-Furtschellas, je 1×Arosa-Lenzerheide, Davos-Klosters, Engelberg-Titlis), Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11787
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 149 Mal

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von snowflat » 12.04.2019 - 08:53

Gestern auf Facebook zur Nachfrage nach den Skigebieten gepostet:
Am Ende dieser Saison werden wir die Liste der teilnehmenden Skigebiete für die SNOWPASS CARD 2019/2020 bekannt geben... Es lohnt sich, auf den größetn Skipass überhaupt zu warten!
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4033
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von extremecarver » 12.04.2019 - 10:19

Am Ende der Saison sagen sie ja schon ewig. Die Frage ist, ist wann ist Saison Ende? 16. Mai? 01 Juni?

Und bisher ist ja nur ein Schweizer Mini Gebiet bekannt was dabei sein will

Benutzeravatar
talent
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 767
Registriert: 21.11.2010 - 12:59
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von talent » 27.04.2019 - 16:51

Die Bergbahnen Saas-Grund haben als erste Gesellschaft bestätigt, dass sie bei "snowpass" dabei sind: https://facebook.com/hohsaas.info/
Am 08.05. um 11:00 Uhr unserer Zeit soll die Liste der Skigebiete veröffentlicht werden (s. https://snowpass.com/de/) - bin gespannt.
Saison 17/18: 1x Pizol, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Laterns, 1x Hündle-Thalkirchdorf, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 2x Zugspitze, 2x Hochhäderich, 3x Ski Arlberg, 7x Portes du Soleil, 1x Sunshine Village, 3x Lake Louise, 2x Kicking Horse, 2x Revelstoke
Saison 18/19: 1x Passo Stelvio, 1x Ski Arlberg, 1x Scuol, 1x Disentis, 1x Andermatt-Sedrun, 1x Gemsstock, 1x Davos Parsenn, 1x Davos Jakobshorn


Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 885
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 34
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von Schleitheim » 27.04.2019 - 20:55

Und Partner soll offenbar tatsächlich die FIS sein.
Skitage 18/19: 37 (14×Savognin, 6×4 Vallées, 5×Scuol, 3×Andermatt-Sedrun, je 2×Obertoggenburg, Pizol, Corvatsch-Furtschellas, je 1×Arosa-Lenzerheide, Davos-Klosters, Engelberg-Titlis), Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13

Buckelpistenfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 408
Registriert: 07.04.2013 - 15:58
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 29
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von Buckelpistenfan » 28.04.2019 - 14:03

Schleitheim hat geschrieben:
27.04.2019 - 20:55
Und Partner soll offenbar tatsächlich die FIS sein.
Wozu sich auf deren Homepage überhaupt nichts findet...

Benutzeravatar
Lord-of-Ski
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2659
Registriert: 24.12.2008 - 12:12
Skitage 17/18: 2
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Gunzenhausen
Hat sich bedankt: 138 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von Lord-of-Ski » 28.04.2019 - 22:37

Snowpass wirbt aber mit dem FIS Logo in Anzeigen. Eben auf FB gesehen.
ASF

Benutzeravatar
Skimarkus
Massada (5m)
Beiträge: 68
Registriert: 20.08.2018 - 20:15
Skitage 17/18: 32
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von Skimarkus » 28.04.2019 - 23:00

Auch auf der Homepage.unten.

Benutzeravatar
talent
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 767
Registriert: 21.11.2010 - 12:59
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von talent » 29.04.2019 - 10:23

Bei FIS auf der Website wird das auch bestätigt:
https://www.fis-ski.com/en/inside-fis/o ... -suppliers
Wenn man bei "Partner, Supplier & Service Provider" nach rechts wischt, kommt irgendwann das Logo von snowpass.com.
Saison 17/18: 1x Pizol, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Laterns, 1x Hündle-Thalkirchdorf, 1x Kaunertaler Gletscher, 1x Hintertuxer Gletscher, 2x Zugspitze, 2x Hochhäderich, 3x Ski Arlberg, 7x Portes du Soleil, 1x Sunshine Village, 3x Lake Louise, 2x Kicking Horse, 2x Revelstoke
Saison 18/19: 1x Passo Stelvio, 1x Ski Arlberg, 1x Scuol, 1x Disentis, 1x Andermatt-Sedrun, 1x Gemsstock, 1x Davos Parsenn, 1x Davos Jakobshorn

Schleitheim
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 885
Registriert: 13.10.2012 - 11:11
Skitage 17/18: 28
Skitage 18/19: 34
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 54 Mal

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von Schleitheim » 03.05.2019 - 21:34

Mit etwas Linkbearbeitung kann man sich die inkludierten Skigebiete bereits anschauen. Es sind (voraussichtlich) folgende Gebiete dabei:

Italien
- Aprica
- Speikboden
- Schwemmalm
- Zoncolan
- Piancavallo
- Ravascletto
- Forni di Sopra - Sauris
- Tarvisio
- Piana di Vigezzo
- Nuova Lizzola
- Sella Nevea
- Gran Sasso
- Alpe Teglio
- Zum Zeri
- Bolognola-ski
- Gambarie d'Aspromonte
- Santo Stefan d'Aveto
- Piano Battaglia
- Sant'Anna Pelago
- Rucas di Bagnolo
- La Baitina

Schweiz
- Hohsaas
- Tschiertschen
- Wiriehorn
- La Fouly
- Vichères-Liddes
- Champex Lac
- Schilt-Mollis
- Grimmialp
- Feldis
- St. Antönien
- Campo Blenio
- Skilift Ottenleue
- Mogno
- Skilift Egg Diemtigtal

Frankreich
- Auron
- Isola 2000
- Les Orres
- St. Colomban des Villards
- Pralognan-la-Vanoise
- Formiguères
- Massif de la Serra
- Pelvoux-Vallouise
- Noirmont
- Val Louron
- Chasreix-Puy de Sancy
- Le Grand Puy
- Prabouré
- La Bresse Lispach
- Les Gentianes
- Le Frenz

Österreich
- Lofer
- Innerkrems
- See
- Galtür
- Rauriser Hochalmbahnen
- Goldeck
- Arnoldstein-Dreiländereck
- Nesselwängle
- Petzen
- Annaberg
- Hohentauern
- Mariazell
- Rieseralm
- Emberger Alm
- Skilifte Gaberl
- Tirolina
- Schilifte Turmkogel
- Krakau
- Heumöserlift
- Gries (Längenfeld)
- Virgen

Polen
- Góra Żar
- Kazimierz Dolny
- Kalnica
- Kokusza-ski
- Kocierz

Damit tendiert mein Interesse gegen Null.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Schleitheim für den Beitrag (Insgesamt 2):
extremecarverWursti
Skitage 18/19: 37 (14×Savognin, 6×4 Vallées, 5×Scuol, 3×Andermatt-Sedrun, je 2×Obertoggenburg, Pizol, Corvatsch-Furtschellas, je 1×Arosa-Lenzerheide, Davos-Klosters, Engelberg-Titlis), Skitage 17/18: 28, Skitage 16/17: 22, Skitage 15/16: 17, Skitage 14/15: 20, Skitage 13/14: 19, Skitage 12/13: 19, Skitage 11/12: 14, Skitage 10/11: 16, Skitage 09/10: 13


Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4033
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von extremecarver » 03.05.2019 - 22:23

Das schaut wenn schon nach einem Skipass für Starli aus - der war halt schon in fast allen dieser Gebiete.
Bis auf Sella Nevea - Kanin, evlt Aprica und Hohsaas reizt mich da aber sehr wenig.

Mal überlegen welche der Gebiete ich attraktiv finde:

Italien - https://snowpass.com/de/11-italy
5/5: Sella Nevea (aber nur wenn Slowenische Seite auch dabei ist - sonst 4/5).
3/5: Aprica, Speikboden,
2/5 Alpe Teglio,

Österreich:
3/5: See, Galtür, Innerkrems
2/5: Goldeck

Frankreich - da kenne ich die wenigsten - aber düfte noch das beste Angebot sein von der Größte der Skigebiete her:

3/5?? Auron, Isola 2000, Les Orres,
2/5: Pralognan-la-Vanoise, Massif de la Serra
0/5: Chasreix-Puy de Sancy (dass falsche Gebiet hier an dem Berg! Das Hauptgebiet vom Puy de Sancy hat nämlich durchaus seine Reize)

Schweiz:
4/5: Hohsaas


Mir ist nicht klar wie du zu der Liste kommst - welche Gebiete sind denn in Spanien und Portugal bzw Andorra dabei? Okay - dank Google hab ich es rausgefunden.
Zuletzt geändert von extremecarver am 03.05.2019 - 23:16, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4033
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von extremecarver » 03.05.2019 - 22:41

Hmm - alle Links gehen nicht - können wir ja mal sammeln:
https://snowpass.com/de/15-spain Edit 05.04 - nun erreichbar.
https://snowpass.com/de/13-andorra (nicht erreichbar).
https://snowpass.com/de/21-england (nicht erreichbar)

Folgende Länder gehen:
https://snowpass.com/de/22-slovenia (aber nur Kanin)
https://snowpass.com/de/16-austria
https://snowpass.com/de/11-italy
https://snowpass.com/de/14-france
https://snowpass.com/de/12-switzerland
https://snowpass.com/de/20-germany (das hat dir noch gefehlt)
https://snowpass.com/de/17-poland

Ist Portugal nicht dabei? - 18 und 19 fehlen ja noch rein von der Sortierung - anderseits schreibt man von 8 Ländern - und für die sind ja Links auffindbar. Das wird eher ein Rohrkrepierer mit der Liste.
Vor allem da in Frankreich gleich 2 der großen Gebiete eine Gruppe bilden, und in Italien das ganze Friul eine Gruppe bildet.

Es könnte sein dass in Spanien Molina und Sierra Nevada dabei sind - da gibts immerhin mal Links mit 404. Allerdings passen die nicht in Schema rein der sonstigen Linkstruktur. Hat man evtl alle 3 obigen Länger nicht dabei - und das 8 Land ist Lichtenstein?
Zuletzt geändert von extremecarver am 05.05.2019 - 20:59, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10848
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 336 Mal
Danksagung erhalten: 1285 Mal

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von ski-chrigel » 04.05.2019 - 07:23

:lol:
Ja, da sind ja fast alle namhaften Skigebiete dabei!!! :lol:
In der Schweiz sind da viele oder fast alle Insolvenz-Kandidaten, die sich wohl etwas zu viel erhoffen, indem sie da mitmachen.
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Buckelpistenfan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 408
Registriert: 07.04.2013 - 15:58
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 29
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 73 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von Buckelpistenfan » 04.05.2019 - 18:49

ski-chrigel hat geschrieben:
04.05.2019 - 07:23

Ja, da sind ja fast alle namhaften Skigebiete dabei!!!
... und erst die vielen deutschen Skigebiete! :lol:

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4033
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von extremecarver » 04.05.2019 - 19:04

Sind doch 16 Skigebiete in DE dabei, was beschwerst du dich denn. Dass die fast alle nicht in den Alpen sind und quasi nur Einzellifte? Dass die oft wegen Schneemangel kaum offen sind :D

Ich frag mich ja ob die überhaupt 100 Stück verkaufen werden bei dem Angebot. Außer jemand mit starlis Vorlieben wird sich ja kaum jemand das ticket kaufen. Oder jemand möchte genau in 2-3 der größeren Gebiete jeweils eine Woche hin und kennt zufällig auch dieses Angebot.

schneesucher
Brocken (1142m)
Beiträge: 1159
Registriert: 09.10.2006 - 17:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Europäischer Verbundskipass?

Beitrag von schneesucher » 04.05.2019 - 20:24

Der Skipass muss umbenannt werden: Starlis Skipass. Einmal wird er vielleicht schon verkauft.
Nein im ernst: an sich ist die Idee nicht schlecht. Und für kleine Skigebiete eine Art Werbung. Aber die Idee Nischenangebote über Europa zu verteilen macht irgendwie nicht besonders viel Sinn.


Antworten

Zurück zu „Skigebiete in aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 9 Gäste