Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Unser Forum ist in Gefahr!

Das EU-Parlament stimmt nächste Woche über eine Urheberrechtsreform ab, die uns in unserer Existenz bedroht.

Offener Brief der Forenbetreiber

Daher werden wir uns am Donnerstag (21. März) am #321EUOfflineDay beteiligen, und das Forum an diesem Tag abschalten.

Zur Diskussion

Stubaier Gletscher - Freeride im Dezember?

Allgemeine Diskussionen über Skigebiete weltweit
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
fab1an
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 4
Registriert: 20.12.2018 - 14:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Stubaier Gletscher - Freeride im Dezember?

Beitrag von fab1an » 13.03.2019 - 13:52

Hallo liebe Wintersportfreunde!

Ich bin momentan bei der Planung des nächsten Winters und überlege, den Stubaier Gletscher im Dezember 2019 zu besuchen.

Zu den Wetterverhältnissen der letzten Jahre habe ich einige Infos online gefunden, dennoch wollte ich hier im Forum mal die Locals und Kenner zu den Bedingungen in Stubai im Dezember befragen. Lohnt es sich, einen Trip in diesem Moment anzugehen, wenn man eher auf das Freeriden aus ist? Dabei spreche ich nicht von den Routen, sondern eher den Tirol Powder Department runs.

Klar, Prognosen für den kommenden Dezember kann niemand geben, aber wenn man von einem "normalen" Winter am Stubaier Gletscher ausgeht, könnte dann guten Gewissens für Dezember gebucht werden? Wie waren eure Erfahrungen in den letzten Jahren? lohnt es sich?

Stubaier Gletscher deshalb, da ich hoffe, dank Gletschergebiet dort etwas früher in die Freeride Saison starten zu können - für den restlichen Winter sind bereits andere Trips geplant.

Herzlichen Dank für eure Eindrücke und viele Grüße!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5306
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 341 Mal
Danksagung erhalten: 119 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher - Freeride im Dezember?

Beitrag von christopher91 » 13.03.2019 - 14:34

Puhhh also die letzten Winter hätte das sich nie gelohnt. Ich würde es als eher unwrsl ansehen. In den ganzen Wintern von 2011-2018 wo ich in Ibk gewohnt hab ging es nicht oft und wenn erst so ab 15. Dezember rum gut.

Online
danimaniac
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1612
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 8
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 91 Mal
Danksagung erhalten: 93 Mal

Re: Stubaier Gletscher - Freeride im Dezember?

Beitrag von danimaniac » 13.03.2019 - 15:48

Ich würde so etwas NUR spontan machnen.
Vor zwei Jahren hatte es zB super Verhältnisse in Davos zum freeriden.

Davor 5 Jahre lang nicht.
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10402
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 102
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 267 Mal
Danksagung erhalten: 965 Mal

Re: Stubaier Gletscher - Freeride im Dezember?

Beitrag von ski-chrigel » 14.03.2019 - 20:07

Auf dem Gletscher betrachte ich Freeriden im Dezember als ziemlich gefährlich. Die Gletscherspalten sind dann möglicherweise zugedeckt, aber noch nicht gut gefüllt. Es gibt ja jedes Jahr solche Unfälle in der Zeit. (Ich bin kein Freerider, sondern Gletscherflugpilot und kenne das drum von dort ziemlich gut.)
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
Rennstier
2018/19:102Tg:19xLaax,18xKlewen,13xDolo,12xA’mattSedrunDisentis,9xH’ux,5xZ’matt,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,Ischgl,SFL,SHLF,Z’arena,Titlis,Aletsch,Gurgl,Monterosa
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17290
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 60
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 402 Mal
Kontaktdaten:

Re: Stubaier Gletscher - Freeride im Dezember?

Beitrag von starli » 15.03.2019 - 12:30

^ wobei die Hauptfreeriderouten am Stubaier eher abseits der Gletscherrestchen sind...
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 3993
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 63 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Re: Stubaier Gletscher - Freeride im Dezember?

Beitrag von molotov » 15.03.2019 - 13:32

fab1an hat geschrieben:
13.03.2019 - 13:52
Hallo liebe Wintersportfreunde!

Ich bin momentan bei der Planung des nächsten Winters und überlege, den Stubaier Gletscher im Dezember 2019 zu besuchen.

Zu den Wetterverhältnissen der letzten Jahre habe ich einige Infos online gefunden, dennoch wollte ich hier im Forum mal die Locals und Kenner zu den Bedingungen in Stubai im Dezember befragen. Lohnt es sich, einen Trip in diesem Moment anzugehen, wenn man eher auf das Freeriden aus ist? Dabei spreche ich nicht von den Routen, sondern eher den Tirol Powder Department runs.

Klar, Prognosen für den kommenden Dezember kann niemand geben, aber wenn man von einem "normalen" Winter am Stubaier Gletscher ausgeht, könnte dann guten Gewissens für Dezember gebucht werden? Wie waren eure Erfahrungen in den letzten Jahren? lohnt es sich?

Stubaier Gletscher deshalb, da ich hoffe, dank Gletschergebiet dort etwas früher in die Freeride Saison starten zu können - für den restlichen Winter sind bereits andere Trips geplant.

Herzlichen Dank für eure Eindrücke und viele Grüße!
Im Dezember zum freeriden ins Hochgebirge? Was eine Schnapsidee. Kann mal gehen, aber im Dezember ist freeriden eher auf der Alm Wiese angesagt, es hat fast nie die entsprechenden Schneemengen dass man durch die Gesteinswelt gut fahren kann, Ausnahmen bestätigen die Regel...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor molotov für den Beitrag:
christopher91
Touren >> Piste

Antworten

Zurück zu „Skigebiete in aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: mischi und 10 Gäste