Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Info über Skiarena Wilder Kaiser erbeten

Allgemeine Diskussionen über Skigebiete weltweit
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
berni_at
Massada (5m)
Beiträge: 19
Registriert: 26.03.2017 - 13:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Info über Skiarena Wilder Kaiser erbeten

Beitrag von berni_at » 22.11.2019 - 10:32

Hallo!
Zur Vorgeschichte: Meine Frau hatte leider letztes Jahr einen Kreuzbandriss (beim Schifahren) und da dann einige Komplikationen dazugekommen sind, möchte sie heuer noch nicht Schifahren. Aus diesem Grund mussten wir den schon gebuchten Skiurlaub stornieren, da dort keine Langlaufmöglichkeiten vorhanden waren.
Jetzt sind wir auf der Suche nach einem Skigebit für mich und die Kinder und Langlaufmöglichkeiten für meine Frau. Da wir (wie jedes Jahr) eine Salzburger Superskicard haben wäre mir auch das Gebiet am Wilden Kaiser ins Auge gefallen. Jetzt hätte ich dazu folgende Fragen:
1) Gibt es Langlaufmöglichkeiten dort. Auf Rat des Physio meiner Frau sollte sie eher flache Strecken laufen
2) Welche Orte sind am ehesten zu empfehlen? Ich suche auch eine gute Skischule für meine Sohn, der 7 Jahre alt ist, aber schon ganz gut Ski fährt.
3) Sonstige Tipps in dieser Gegend
4) Sonstige Skigebietsempfehlungen (im Bereich der SSC), die unseren Anforderungen entsprechen.

Danke für Tipps


Jan Tenner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 337
Registriert: 21.02.2018 - 17:10
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 78 Mal
Danksagung erhalten: 240 Mal

Re: Info über Skiarena Wilder Kaiser erbeten

Beitrag von Jan Tenner » 22.11.2019 - 10:40

Ich mache selbst überhaupt keinen Langlauf, aber ich habe bislang noch kein Skigebiet gesehn, in dem so wenig Langlaufsport sichtbar ist wie am Wilden Kaiser.
Meines Wissens gibt es am Wilden Kaiser kein Hochplateau, auf dem nennenswert Loipen angelegt sind. Im Tal mag Loipen geben, aber das ist schon extrem niedrig und bei weitem nicht immer schneesicher.
Gute Tipps hätte ich leider nur außerhalb der SSC, aber es gibt sie bestimmt!

Benutzeravatar
turms
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 578
Registriert: 11.11.2007 - 01:19
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: LE-BW
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Info über Skiarena Wilder Kaiser erbeten

Beitrag von turms » 22.11.2019 - 11:14

Ich glaube Brixem hat ein Hochplateu für Langlauf
Sonst...vielleicht Filzmoos? oder Saalfelden - Leogang

Ich habe auch im Söll ein paar Leute mit Langlauf ski...aber wo die Loipe sind ich habe keine Ahnung (sie tragen die Ski, wahrscheinlich wollten sie irgendwo gehen zum fahren)
Heimat ist wo das Herz ist

Benutzeravatar
me62
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 199
Registriert: 11.11.2013 - 18:27
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Info über Skiarena Wilder Kaiser erbeten

Beitrag von me62 » 22.11.2019 - 11:33

Siehe dir mal Werfenweng an. 30 km Loipen in vermutlich schneesicherer Lage. Das Kinderland der Skischule sieht sehr nett aus.
Zum Skifahren bieten sich neben Werfenweng im Umkreis von 30 Autominuten einige Gebiete der SkiAmade an.
2019/20: 3x Kitzsteinhorn, 12x 4Berge, 1x Obertauern, 2x Annaberg, 2x Göller, 1x Filzmoos
2018/19: 37 Tage - 2017/18: 39 Tage - 2016/17: 36 Tage - 2015/16: 37 Tage - 2014/15: 42 Tage - 2013/14: 4 Tage - 2012/13: 33 Tage - 2011/12: 32 Tage - 2010/11: 34 Tage - 2009/10: 36 Tage - 2008/09: 27 Tage - 2007/08: 21 Tage - 2006/07: 13 Tage - 2005/06: 2 Tage (Wiederbeginn nach 10+ Jahren Pause)

Benutzeravatar
Kerker
Moderator
Beiträge: 962
Registriert: 01.12.2010 - 20:39
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 15
Skitage 19/20: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Franken ganz oben...
Hat sich bedankt: 64 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Info über Skiarena Wilder Kaiser erbeten

Beitrag von Kerker » 22.11.2019 - 11:36

Definitive Empfehlung für Leogang! Langlaufmäßig sehr großes Gebiet, viele Loipen im Talbereich und mit Anschluss an Saalfelden. Meine Frau nimmt heuer auch mal die Langlaufski mit.
Zum Alpinangebot braucht man glaub ich nix sagen :)

Spontan würde mir noch Waidring (bzw. Pillerseetal) einfallen - ich nehme aber an, dass da die SSSC nicht gilt, liegt ja schon in Tirol...
Winter: Schifoan; Sommer: Berge | Freizeitparks & Achterbahnen
Skisaison 2019/2020: 2 Skitage alpin | 0 Skitage Langlauf
Freizeitparksaison 2019: 4 Parks | 9 Tage | Saison beendet

Benutzeravatar
me62
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 199
Registriert: 11.11.2013 - 18:27
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 37
Skitage 19/20: 21
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 123 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: Info über Skiarena Wilder Kaiser erbeten

Beitrag von me62 » 22.11.2019 - 11:43

SSSC gilt in Waidring (war letzten Winter da).
2019/20: 3x Kitzsteinhorn, 12x 4Berge, 1x Obertauern, 2x Annaberg, 2x Göller, 1x Filzmoos
2018/19: 37 Tage - 2017/18: 39 Tage - 2016/17: 36 Tage - 2015/16: 37 Tage - 2014/15: 42 Tage - 2013/14: 4 Tage - 2012/13: 33 Tage - 2011/12: 32 Tage - 2010/11: 34 Tage - 2009/10: 36 Tage - 2008/09: 27 Tage - 2007/08: 21 Tage - 2006/07: 13 Tage - 2005/06: 2 Tage (Wiederbeginn nach 10+ Jahren Pause)

Benutzeravatar
Florian86
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 841
Registriert: 14.01.2003 - 20:23
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 29
Skitage 19/20: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 1006 Mal
Danksagung erhalten: 162 Mal
Kontaktdaten:

Re: Info über Skiarena Wilder Kaiser erbeten

Beitrag von Florian86 » 22.11.2019 - 11:46

Also irgendwelche Loipen gibts am Wilden Kaiser auch oben, ich kann mich nämlich noch an folgende Begebenheit erinnern: ich meine 30 - 45min vor Betriebsschluss, Zinsbergbahn steht wegen technischer Probleme, wir mussten aber zurück nach Scheffau. An sich zeitlich überhaupt kein Problem, sofern es keine besonderen Vorkommnisse gibt.
Jedenfalls sind wir dann mit einigen anderen kurzerhand über die Höhenloipe zur Filzbodenbahn geskatet. Wir waren dann so mit die letzten, die mit der Scheffauer Osthangbahn hochgefahren sind. Anscheinend wurde auch kommuniziert, dass wohl noch ein paar Nachzügler kommen sollen. Von der Skateverbindung zur Südhangbahn (man hätte sich so die Aualmbahn gespart) wurde uns hingegen abgeraten.

Und in Kürze: es gibt mindestens eine gespurte Loipe im höheren Bereich.
2019/20: Samnaun/Ischgl ~ Davos ~ Dolomiti Superski(x4) ~ Gastein(x3)
2018/19: Whakapapa/Turoa(x4) ~ Tukino ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Nebelhorn ~ Laax(x4) ~ Skiarena ~ Arosa/Lenzerheide ~ Fichtelgebirge ~ Holzelfingen ~ Kranzberg/Herzogstand ~ Kampenwand ~ Kitzbühel ~ Brauneck ~ Skiwelt ~ Saalbach ~ Spitzingsee ~ Ehrwalder Alm/Lermoos ~ 4 Vallées (x3) ~ Arolla ~ Zermatt
2017/18: Zillertal 3000 ~ Splügen ~ Kitzbühel ~ Pizol ~ Monte Rosa Ski ~ Pila ~ Valtournenche ~ Cervinia ~ Toggenburg ~ Laax(x3) ~ Ratschings ~ Superskirama(x8) ~ Cardrona ~ Porters ~ Roundhill ~ Whakapapa/Turoa(x6)
2016/17: Sölden ~ Gurgl ~ Flachau/Wagrain/St. Johann ~ Bad Gastein/Bad Hofgastein(x3) ~ Dorfgastein/Großarl ~ Hochkönig ~ Spitzingsee ~ Kampenwand/Hochfelln ~ Etzelwang/Osternohe ~ Kellerjoch/Pertisau ~ Jenner ~ Tiroler Zugspitzregion(x2) ~ Ski Arlberg(x6) ~ Kühtai/Hochötz
2015/16: Kitzbühel ~ Skicircus ~ Skiwelt ~ Spitzingsee ~ Sudelfeld ~ Jöchlspitze ~ Warth-Schröcken/Lech-Zürs(x6) ~ Gitschberg/Jochtal ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Folgarida/Marilleva/Madonna di Campiglio/Pinzolo(x4,5) ~ Pejo(x0,5) ~ Tonale ~ Carezza
2014/15 (Auswahl): Liepkalnis (Vilnius) ~ Stari Vrh


maximus8
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 232
Registriert: 16.04.2008 - 12:31
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München + Westendorf
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal
Kontaktdaten:

Re: Info über Skiarena Wilder Kaiser erbeten

Beitrag von maximus8 » 22.11.2019 - 12:00

Von einem Hochplateau würde ich in Brixen nicht sprechen. In Hochbrixen gibt es am See (soviel ich mich erinnern kann) was. Das ist aber nicht groß. Das kannst du dir auf der Webcam von Brixen anschauen. Dort sieht man auch den See. Ansonsten gibt es in der Gegend schon einige Loipen im Tal (Brixental, dessen Seitentäler -Windautal, Spertental - sowie Wilde Kaiser Tal) sowie ein paar Kleinere oben am Berg (SkiWelt, Kitzski). Am Interessantesten finde ich u. a. die Loipen in Westendorf (beim Golfplatz), wegen Ortsnähe, abseits vom Straßenverkehr, aber dennoch mittendrin (siehe Bild). Die Loipen im Tal sind aber alle so um die 800 m Seehöhe.
Dateianhänge
Brixental (Mitte) mit Hohen Salve (links) und Choralpe, Fleiding und Brechhorn sowie Windautal (rechts) vom Golfplatz in Westendorf aus gesehen.
Brixental (Mitte) mit Hohen Salve (links) und Choralpe, Fleiding und Brechhorn sowie Windautal (rechts) vom Golfplatz in Westendorf aus gesehen.
IMG_20190217_135130.JPG (9.8 MiB) 930 mal betrachtet

Benutzeravatar
extremecarver
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4447
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 207 Mal
Kontaktdaten:

Re: Info über Skiarena Wilder Kaiser erbeten

Beitrag von extremecarver » 22.11.2019 - 16:55

Ramsau/Schladming und 4Berge? Ramsau hat viele Loipen und beschneien auch ein paar (was über Weihnachten oder ab~10. März evtl nötig ist) - Filzmoos ein paar km weiter hat auch noch einiges an Loipen. Wildkogel oder Zillertal Arena ist auch beides etwas höher - aber lange nicht so großes Loipenangebot. Lungau mit Katschberg wäre auch noch möglich - auch alles über 1000m. Gut kenne ich mich bezüglich Loipen aber nicht aus. Ramsau ist halt ein Hotspot und da gibt es echt viele viele Loipen (ist ja mit Seefeld in Tirol die bekannteste Langlaufregion in Österreich)..

berni_at
Massada (5m)
Beiträge: 19
Registriert: 26.03.2017 - 13:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Info über Skiarena Wilder Kaiser erbeten

Beitrag von berni_at » 22.11.2019 - 18:51

Hallo.
Ich danke Euch für Eure Antworten. Wir haben uns für Saalbach entschieden, denn da hatten wir ein tolles UK-Angebot. Da muss meine Frau halt mit dem Auto nach Leogang rüberfahren oder im Talschluss an der Loipe laufen.
lg B

Antworten

Zurück zu „Skigebiete in aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste