Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Skigebiet in der Nähe von Wörgl im Frühjahr?

Allgemeine Diskussionen über Skigebiete weltweit
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
xxxforce
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 370
Registriert: 17.08.2013 - 22:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Skigebiet in der Nähe von Wörgl im Frühjahr?

Beitrag von xxxforce » 06.02.2020 - 10:52

Werden ev. am 30.03 und 1.04 in Wörgl sein, Skitechnisch kenn ich mich in der Umgebung nicht aus, was könnt ihr emfehlen fürs Frühjahrsski?

Skiwelt liegt ja alles eher niedrig?

Alpbach? auch nicht grade hoch..

Was könnt ihr empfehlen?


Benutzeravatar
icedtea
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1523
Registriert: 23.10.2018 - 13:40
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 14
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Main-Tiefebene
Hat sich bedankt: 1333 Mal
Danksagung erhalten: 547 Mal

Re: Skigebiet in der Nähe von Wörgl im Frühjahr?

Beitrag von icedtea » 06.02.2020 - 10:59

In Reichweite wäre z.B. Spieljoch/Hochfügen/Hochzillertal, wenn Skiwelt und Skijuwel dann an Schneemangel leiden, was ja zumindest nicht auszuschließen ist :naja:. Unter der Woche vor den Osterferien sollte dies auch zeitlich machbar sein :wink:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor icedtea für den Beitrag:
xxxforce
Wo ich schon war:
Ski-Zillertal 3000 (alles außer Gletscher); Hochzillertal/Hochfügen, Spieljoch, Hauser Kaibling; Alpendorf/Wagrain/Flachau; Maiskogel, Pass Thurn/Resterhöhe; Schmittenhöhe, Wildkogel, Damüls/Mellau, Hochzeiger, Kronplatz, Söllereck, Planai/Hochwurzen, Willingen, Schnalstaler Gletscher, Laax, Silvretta-Montafon, Brandnertal, Golm
Was als nächstes kommt: :?: vielleicht St. Moritz

Jan Tenner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 452
Registriert: 21.02.2018 - 17:10
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 415 Mal

Re: Skigebiet in der Nähe von Wörgl im Frühjahr?

Beitrag von Jan Tenner » 06.02.2020 - 12:18

In Kitzbühel bist du auch schnell. Liegt zwar auch nicht wahnsinnig hoch, aber Ende März/Anfang April ist für Kitzbühel trotzdem noch mitten in der Saison. Da sollte auf jeden Fall was gehen :ja:

xxxforce
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 370
Registriert: 17.08.2013 - 22:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Skigebiet in der Nähe von Wörgl im Frühjahr?

Beitrag von xxxforce » 06.02.2020 - 12:46

Ums Schneetechnische mach ich mir weniger Sorgen als das ich keine reine Sulzschlacht möchte :) Firn / Sulzmischung ja aber eben nicht reiner sulz ;)

Jan Tenner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 452
Registriert: 21.02.2018 - 17:10
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 415 Mal

Re: Skigebiet in der Nähe von Wörgl im Frühjahr?

Beitrag von Jan Tenner » 06.02.2020 - 13:04

Sulz oder nicht hängt wohl vom Wetter ab. Und das kann keiner 2 Monate voraussehen. Im Frühjahr ist bis auf 2500m abgesehen von besonders schattigen Nordhängen immer mit Sulz zu rechnen.
Wenn du dir deshalb Sorgen machst, musst du auf wohl auf einen Gletscher um 3000m (und auch auf dem rettenbachferner habe ich schon Anfang April im Siulz gestanden). Nach Hintertux könnte es sich je nach Verkehrslage unter der Woche mit knapp unter 1,5h Fahrtzeit ausgehen.

xxxforce
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 370
Registriert: 17.08.2013 - 22:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Skigebiet in der Nähe von Wörgl im Frühjahr?

Beitrag von xxxforce » 06.02.2020 - 14:38

Das Frühjahr gleich Sulz ist mir schon klar - fahr nicht erst seit gestern Ski..

und auch logisch das es hier keinen Pulver mehr gibt ;)

Aber Sulz ist nicht gleich Sulz und je niedriger desto mehr Sulz hats... Daher eben die Frage nach etwas höhergelegenen Empfehlungen in der Gegend.. Gletscher muss natürlich nicht sein..

Aber es gibt genug Gebiete wo der Schnee eben etwas länger hält aufgrund der Ausrichtung etc..

Jan Tenner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 452
Registriert: 21.02.2018 - 17:10
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 415 Mal

Re: Skigebiet in der Nähe von Wörgl im Frühjahr?

Beitrag von Jan Tenner » 06.02.2020 - 15:50

Dass die Skigebiete in unmittelbarer Nähe alle höchstens um die 2000m liegen, kann man ja nun leicht recherchieren. Wenn du bis an 2500m heran willst, musst du schon weit ins Zillertal fahren.
Dass es ganze Gebiete gibt, in denen der Schnee generell länger liegt als anderswo, bezweifel ich mal leise. Es ist viel mehr so, dass es innerhalb der Skigebiete Stellen und Hänge gibt, die günstiger und weniger günstig ausgerichtet sind. Die gibt es sowohl in der Skiwelt als auch in Kitzbühel und das wird auch in der Wildschönau so sein. In der Skiwelt wird bespw. in Westendorf auch im Früjhar immer was gehen, während die Talabfahrt nach Brixen bspw. sehr wahrscheinlich sehr sulzig sein wird. Eine Garantie, dass ein ganzes Gebiet wie die Skiwelt sulzfrei bleibt, wird dir keiner geben können.


kaldini
Matterhorn (4478m)
Beiträge: 4764
Registriert: 19.08.2002 - 22:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wörgl
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 235 Mal

Re: Skigebiet in der Nähe von Wörgl im Frühjahr?

Beitrag von kaldini » 06.02.2020 - 17:21

naja, Wörgl - Kaltenbach sind 30 Minuten, nach Zell am Ziller 5 Minuten mehr. Fahr ich im Winter öfters :-)
Skiwelt würde ich Ende März nicht mehr fahren, ausser für einen Vormittag.
Skijuwel geht meist auch noch, wenn weniger los ist. Aber 25 Minuten braucht man bis Alpbach auch.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor kaldini für den Beitrag:
xxxforce
Lieber AC/DC im Kopfhörer als ein Ebike unterm Sattel

xxxforce
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 370
Registriert: 17.08.2013 - 22:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Skigebiet in der Nähe von Wörgl im Frühjahr?

Beitrag von xxxforce » 06.02.2020 - 19:01

kaldini hat geschrieben:
06.02.2020 - 17:21
naja, Wörgl - Kaltenbach sind 30 Minuten, nach Zell am Ziller 5 Minuten mehr. Fahr ich im Winter öfters :-)
Skiwelt würde ich Ende März nicht mehr fahren, ausser für einen Vormittag.
Skijuwel geht meist auch noch, wenn weniger los ist. Aber 25 Minuten braucht man bis Alpbach auch.
Danke, genau auf solche Tipps war ich aus :ja:

carvster|
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 157
Registriert: 15.10.2017 - 12:43
Skitage 17/18: 32
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Skigebiet in der Nähe von Wörgl im Frühjahr?

Beitrag von carvster| » 06.02.2020 - 19:17

xxxforce hat geschrieben:
06.02.2020 - 14:38
Das Frühjahr gleich Sulz ist mir schon klar - fahr nicht erst seit gestern Ski..

und auch logisch das es hier keinen Pulver mehr gibt ;)

Aber Sulz ist nicht gleich Sulz und je niedriger desto mehr Sulz hats... Daher eben die Frage nach etwas höhergelegenen Empfehlungen in der Gegend.. Gletscher muss natürlich nicht sein..

Aber es gibt genug Gebiete wo der Schnee eben etwas länger hält aufgrund der Ausrichtung etc..
Die ganzen letzten Jahre war der Schnee auch zum Teil den ganzen Tag eher hart als wie sulzig auf der Nordseite in der Skiwelt und auch in Kitzbühel,welches man wirklich empfehlen kann zu dieser Zeit da der gesamte Berech Pengelstein und Hahnenkamm geöffnet ist und der Großteil sonnenenabgeneigt ist. Auch die Südseite hält meist locker bis 11 Uhr durch.Letztes Jahr war das Skifahren an Ostern wirklich genial und das war bei fast 20 Gard im Tal unten.Hab auch ein Video gedreht von dem Ostern Skifahren: https://youtu.be/lbFhy-pNLwQ .Im Zillertal war ich noch nie, somit kann ich keine Infos dazu abgeben.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor carvster| für den Beitrag:
xxxforce

Antworten

Zurück zu „Skigebiete in aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste