Familienskigebiet Salzburg/Tirol/Steiermark/Kärnten

Allgemeine Diskussionen über Skigebiete weltweit
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Floki
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 2
Registriert: 08.09.2020 - 16:55
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Familienskigebiet Salzburg/Tirol/Steiermark/Kärnten

Beitrag von Floki » 11.09.2020 - 08:38

Servus zusammen!

Wir sind eine Gruppe von 15-20 Personen und suchen nach Tips zu guten Familienskigebieten in im Betreff genannten Regionen.

Hier ein paar Punkte, die uns wichtig sind

Das Skigebiet sollte ...

... nicht mehr als 4h von Wien entfernt sein-
... genug Angebot an größeren Häusern für die Personenzahl von 15-20 Erwachsenen+Kindern haben. Gerne auch konkrete Links für die Suche :-)
... eine überschaubare Größe haben oder zumindest die Möglichkeit bieten, dass man sich nur in einem Teil eines größeren Skigebiets aufhalten und nicht verlieren kann.
... Schneesicherheit Ende Januar/Anfang Februar bieten-

Danke für eure Tips :)

lG Floki


Jan Tenner
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 718
Registriert: 21.02.2018 - 17:10
Skitage 18/19: 11
Skitage 19/20: 7
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 826 Mal

Re: Familienskigebiet Salzburg/Tirol/Steiermark/Kärnten

Beitrag von Jan Tenner » 11.09.2020 - 08:48

Sucht ihr ein großes Gruppenhaus oder pro Familie Ei Ferienhäuschen/-Wohnung?

Floki
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 2
Registriert: 08.09.2020 - 16:55
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Familienskigebiet Salzburg/Tirol/Steiermark/Kärnten

Beitrag von Floki » 11.09.2020 - 10:31

Bevorzugt wäre 1 privates Haus.
Möglich auch mehrere Wohnungen in 1 Haus aber es muss die Möglichkeit geben zusammen zu kochen und sich zusammen in 1 Raum aufzuhalten.

Benutzeravatar
turms
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 626
Registriert: 11.11.2007 - 01:19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: LE-BW
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Familienskigebiet Salzburg/Tirol/Steiermark/Kärnten

Beitrag von turms » 11.09.2020 - 10:36

Weil du etwas speziell suchst meine Empfehlung ist erstmal für geeignete Unterkünfte zu suchen, Angeboten anfordern (von verschieden Skigebiet) und dann von diesen Angeboten, abhängig zu Skigebiet wählen...
Spontan kommt Rohrmoos im Kopf....relativ schneesicher, Skigebiet nicht so groß nicht so klein (4Berge) und eventuell findet ihr etwas (fast) ski in // ski out
Kleinarl ist noch eine Option...
Heimat ist wo das Herz ist

powdertiger
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 373
Registriert: 22.08.2009 - 22:35
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Familienskigebiet Salzburg/Tirol/Steiermark/Kärnten

Beitrag von powdertiger » 11.09.2020 - 12:39

Wie turms geschrieben hat, würde ich die Suche nach Unterkünften in den Vordergrund stellen.
Ein paar Vorschläge:
Hermagor
Großarl
Maria Alm
Hollersbach/ Bramberg/ Neukirchen
Zillertal
Matrei/ Kals

Benutzeravatar
turms
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 626
Registriert: 11.11.2007 - 01:19
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: LE-BW
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Familienskigebiet Salzburg/Tirol/Steiermark/Kärnten

Beitrag von turms » 11.09.2020 - 13:24

ja, die Liste ist unendlich...
suche erstmal ein Ferienhaus, Chalet etc
zB ich kann auch Kühtai empfehlen...aber bestimmt ist viel teurerer als Bramberg/ Neukirchen
Wo liegt deine Grenze?

Und wenn du 5-6 Unterkünfte - Angeboten von verschiedenen Skigebieten hast, dann kannst du das Skigebiet wählen......
Heimat ist wo das Herz ist

Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2476
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 31 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Familienskigebiet Salzburg/Tirol/Steiermark/Kärnten

Beitrag von Schwoab » 11.09.2020 - 14:27

Bad Kleinkirchheim

Feriendörfer in St. Oswald


Benutzeravatar
gerrit
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2742
Registriert: 19.12.2004 - 18:23
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Niederösterreich
Hat sich bedankt: 120 Mal
Danksagung erhalten: 456 Mal

Re: Familienskigebiet Salzburg/Tirol/Steiermark/Kärnten

Beitrag von gerrit » 14.09.2020 - 16:30

Muss von mir kommen:
Tauplitz / Tauplitzalm (Appartements, Hotels, Pensionen unten im Ort, Hotels, Selbstversorger- oder bewirtschaftete Hütten oben im Schnee)
Loser bei Altaussee (großes Hüttendorf direkt bei den Liften)
beides überschaubare Gebiete mit gemeinsamem Liftpass, familienfreundlich und nicht zu teuer.
Daß wir echt waren, werde ich auch noch erfinden! (Josef Zoderer)

Erinnerungen: meine Berichte seit 2005 (bzw. 1983)

Chense
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1777
Registriert: 19.08.2010 - 02:42
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Doren
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 352 Mal

Re: Familienskigebiet Salzburg/Tirol/Steiermark/Kärnten

Beitrag von Chense » 15.09.2020 - 09:22

Dann natürlich auch ein "muss von mir kommen" :D

Ich würde euch das Lachtal empfehlen. Kleines Skigebiet mit 25 Pistenkm, hoch gelegen (Talstation auf 1600m - Bergstation auf 2200m), falls die Schneeverhältnisse es hergeben und ihr das benötigt dazu auch einige Tiefschneemöglichkeiten und ein sehr schönes Panorama.

Außerdem gibt es einige große Appartementhäuser (z.B. Schlattererhütten, Almhüttendorf) da sollte sich auch etwas für euch finden wo ihr für alle auf einmal oder maximal auf 2 Appartements aufgeteilt (z.B. Monarchia Park) etwas findet.
Erst wenn der letzte SL stillgelegt,
die letzte PB abgebrochen,
und die letzte Piste modelliert ist,
werdet Ihr herausfinden, daß der Skisport tot ist!

:esreicht: Für ein trollfreies Forum - Dummschwätzer und Aluhüte raus! :esreicht:

:bindafür: Für eine Rückkehr zur alten Qualität :bindafür:

DTH0618
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 1
Registriert: 03.01.2020 - 11:10
Skitage 18/19: 5
Skitage 19/20: 5
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Familienskigebiet Salzburg/Tirol/Steiermark/Kärnten

Beitrag von DTH0618 » 17.09.2020 - 20:36

Da fällt mir Obertilliach ein. Wenn ich mich richtig erinnere gibt es im Dorf ein paar Ferienhäuser für größere Gruppen. Landschaftlich ist das Tal auch reizvoll. Das Gebiet selbst liegt auf 1450-2300m und hat glaub ich 13km Pisten (nicht sooo viel, aber Wartezeiten gibts dafür auch keine). Falls das auf Dauer zu wenig ist kann man auch noch z.B. nach Sillian fahren.

Antworten

Zurück zu „Skigebiete in aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste