Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Feldberg

Archiv aus der Saison 2009 / 2010 "wie war der Winter?"
bis 07.09.2010

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
msf
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 715
Registriert: 02.11.2008 - 13:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Feldberg

Beitrag von msf » 03.12.2009 - 11:32

Ich wollte eigentlich die Saison eröffnen am WE bin aber skeptisch ob die Piste lange hält sieht ja heute schon schlecht aus und das ohne Skifahrer. Ein zwei Tage Plugrade und es dürfte nicht mehr viel da sein. Hoffentlich kommt noch was runter.
Dateianhänge
Feldberg 03.02.2009.jpg


Winterberger
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 362
Registriert: 21.12.2007 - 21:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Siedlinghausen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Feldberg

Beitrag von Winterberger » 04.12.2009 - 10:19

Testbeschneiung, mehr war das nicht.

Lifteröffnung kannst genauso vergessem wie Minusgrade oder Schnee,

Man soll auf dem Teppich bleiben und den Tatsachen ins Auge blicken ! :cry:

Benutzeravatar
jens.f
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 629
Registriert: 01.01.2008 - 01:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Feldberg

Beitrag von jens.f » 04.12.2009 - 12:37

Winterberger hat geschrieben:Testbeschneiung, mehr war das nicht.

Lifteröffnung kannst genauso vergessem wie Minusgrade oder Schnee,

Man soll auf dem Teppich bleiben und den Tatsachen ins Auge blicken ! :cry:
Woher nimmst Du diese Info?

Auf http://www.liftverbund-feldberg.de/aktu ... neebericht steht immer noch:

Zur Verbesserung der Pistenqualität ist die Beschneiung auch tagsüber in Betrieb. Am 04.12.2009 ist die 6er Sesselbahn am Seebuck ab 13.00 Uhr geöffnet.

msf
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 715
Registriert: 02.11.2008 - 13:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Feldberg

Beitrag von msf » 04.12.2009 - 18:18

Stimmt und es sind mittlerweile alle Kanonen in Betrieb, zumindest über das WE müsste es einigermaßen gehen vieleicht haben wir Glück und es wird nicht ganz so Warm wie angekündigt.
Dateianhänge
feldberg 04.12.2009.jpg

skimania
Massada (5m)
Beiträge: 97
Registriert: 04.12.2009 - 23:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Feldberg

Beitrag von skimania » 04.12.2009 - 23:50

Testbeschneiung, mehr war das nicht.

Lifteröffnung kannst genauso vergessem wie Minusgrade oder Schnee,

Man soll auf dem Teppich bleiben und den Tatsachen ins Auge blicken ! :cry:
Testbeschneiung, mehr war das nicht.

Lifteröffnung kannst genauso vergessem wie Minusgrade oder Schnee,

Man soll auf dem Teppich bleiben und den Tatsachen ins Auge blicken ! :cry:
Dafür hats heute mittag aber sehr viel Spass gemacht.... :lol: Zwar permanente Berieselung durch 6 Schneekanonen, dafür aber kaum apere oder steinige Stellen... Sogar n bisschen Off-Piste drin gewesen...;-) Morgen dürfte es auch noch sehr gut gehen, da die technische Beschneiung wohl auch heute Nacht nicht stillstehen wird...

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1868
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Feldberg

Beitrag von stivo » 05.12.2009 - 07:34

Und sie beschneien immernoch. Es gibt gerade tolle Webcambilder in den Morgenstunden. Damit sollte die Piste zumindest heute und morgen ganz ordentlich sein.

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Feldberg

Beitrag von Whistlercarver » 05.12.2009 - 16:55

Hallo
Heute war die Piste gut bis Mittags. Danach wurde es wärmer und die Schneekanonen produzierten mehr "Kunstwasser" als "Kunstschnee", was dann doch ziemlich bremste.
Und im Steilstück ist zu wenig Schnee drin und oberhalb total vereist. Ohne Kunstschnee hätte man nicht öffnen können.

Gruß Andreas


Benutzeravatar
wildkogel
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 282
Registriert: 04.02.2009 - 17:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neudorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Feldberg

Beitrag von wildkogel » 06.12.2009 - 10:24

So wie es die Webcambilder zeigen wird die Piste den heutigen Tag kaum überstehen können. Schon jetzt sind große Braune Flecken zu sehen. Das wars dann vorerst wieder mit Skifahren im Mittelgebirge

msf
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 715
Registriert: 02.11.2008 - 13:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Feldberg

Beitrag von msf » 06.12.2009 - 17:57

Whistlercarver hat geschrieben:Hallo
Heute war die Piste gut bis Mittags. Danach wurde es wärmer und die Schneekanonen produzierten mehr "Kunstwasser" als "Kunstschnee", was dann doch ziemlich bremste.
Und im Steilstück ist zu wenig Schnee drin und oberhalb total vereist. Ohne Kunstschnee hätte man nicht öffnen können.

Gruß Andreas
Seit wann habe wir am Seebuck ein Steilstück ??

ich rechne damit das am nächsten Wochenende Schnee kommt und es dann langsam aber sicher richtig los geht, morgen wird wohl nichts mehr gehen.

Benutzeravatar
cm
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 497
Registriert: 25.04.2005 - 15:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rhein-Neckar-Raum
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Feldberg

Beitrag von cm » 08.12.2009 - 09:02

Webcam vom Seebuck sieht traurig aus: http://webcam.land-in-sicht.com/feldber ... uck640.jpg. Aber lt. Pistenbericht ist die Seebuckabfahrt immer noch geöffnet. Wahrscheinlich will man sich nicht die Schmach einer Schließung antun und hofft auf die Abkühlung in denn nächsten Tagen

Benutzeravatar
wildkogel
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 282
Registriert: 04.02.2009 - 17:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neudorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Feldberg

Beitrag von wildkogel » 08.12.2009 - 17:08

Zur Zeit wieder Feuer frei für alle Kanonen am Seebuck. Wenn die die jetzt 12-13 Stunden durchlaufen dürfte es morgen wieder besser gehen.

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1868
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Feldberg

Beitrag von stivo » 09.12.2009 - 13:26

Heute schauts wieder ganz ordentlich aus, nachdem gestern beschneit wurde und es auch so etwas Neuschnee gab.

schneesucher
Brocken (1142m)
Beiträge: 1158
Registriert: 09.10.2006 - 17:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Feldberg

Beitrag von schneesucher » 13.12.2009 - 12:13

Ich bin mal gespannt, wann Fahl öffnet. Lange sollte es nicht mehr dauern.
Die Webcam zeigt, es wird eifrig beschneit, aber eine Ankündigung, wann es losgehen soll, auf der Homepage fehlt.


Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Feldberg

Beitrag von Whistlercarver » 13.12.2009 - 18:18

Hallo
Komischerweise wurde Mittags das beschneien in Fahl eingestellt.
Zu warm wird es wohl nicht gewesen sein?!

Gruß Andreas

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1868
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Feldberg

Beitrag von stivo » 13.12.2009 - 18:39

Abwarten. Dort stehen einige Lanzen und vielleicht wartet man die noch kühleren Temperaturen ab, um besser und effektiver Beschneien zu können. Allerdings habe ich Zweifel, dass man zum kommenden Wochenende weitere Pisten öffnen kann, da zumindest kein stärkerer Schneefall erwartet wird. Aber ich lasse mich gerne überraschen.

schneesucher
Brocken (1142m)
Beiträge: 1158
Registriert: 09.10.2006 - 17:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Feldberg

Beitrag von schneesucher » 13.12.2009 - 19:49

Whistlercarver hat geschrieben:Hallo
Komischerweise wurde Mittags das beschneien in Fahl eingestellt.
Zu warm wird es wohl nicht gewesen sein?!

Gruß Andreas
Vielleicht hat man nach einem Blick auf Wasser- und Stromzähler entschieden, dass ein Gebet an Frau Holle billiger ist?

Benutzeravatar
~PistenBully~
Massada (5m)
Beiträge: 82
Registriert: 28.12.2007 - 14:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Gaggenau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Feldberg

Beitrag von ~PistenBully~ » 13.12.2009 - 22:19

Fleißig am Beschneien ...

Sieht stark aus dass Bild von der Webcam, dachte ich stell es mal hoch..
Dateianhänge
webcam-talstation-seebuck640.jpg
Schneekanonen an der Talstation am Seebuck
~Fire in red ---> Pistenbully~

Benutzeravatar
~PistenBully~
Massada (5m)
Beiträge: 82
Registriert: 28.12.2007 - 14:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Gaggenau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Feldberg

Beitrag von ~PistenBully~ » 13.12.2009 - 22:19

Fleißig am Beschneien ...

Sieht stark aus dass Bild von der Webcam, dachte ich stell es mal hoch..
~Fire in red ---> Pistenbully~

msf
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 715
Registriert: 02.11.2008 - 13:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Feldberg

Beitrag von msf » 14.12.2009 - 08:06

Fahl wird frühestens nach weiteren Schneefällen öffnen können. Im Oberen bereich gibt es keine Schneekanonen und dort liegt noch viel zu wenig Schnee :( Allerhöchstens der Hebelwiesenlift der ist der einzige welcher komplett beschneit werden kann.


msf
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 715
Registriert: 02.11.2008 - 13:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Feldberg

Beitrag von msf » 14.12.2009 - 11:21

albe hat geschrieben:dem FIS Hang koennen sie auch komplett beschneien...

...dann muesste man die Rothausbahn als Zubringer laufen lassen ;-)

Also weiter auf Schnee warten.

cu albe.

btw.: angeblich hat der Rosshang in Hofsgrund auf - inklusisve Flutlicht abends.

Das Problem ist aber die Strecke zwischen Bergstation 2 SB und Bergstation Rothausbahn da ist nichts beschneit. Das gleiche Problem hatten wir schon mal ( ich glaub vor drei Jahren )

axisofjustice
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 797
Registriert: 08.09.2009 - 14:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Freiburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Feldberg

Beitrag von axisofjustice » 14.12.2009 - 19:49

~PistenBully~ hat geschrieben:Fleißig am Beschneien ...

Sieht stark aus dass Bild von der Webcam, dachte ich stell es mal hoch..
Das Bild täuscht stark. Es war am Sonntag extrem steinig, teilweise sogar mit richtigen braunen Löchern. Und wenn selbst die eigene Homepage von gerade einmal 20cm spricht, sollte das zu denken geben...


Nähere Infos in meinem kurzen Schneebericht (siehe entsprechendes Unterforum).
2012/13
16.11-18.11: Tux
26.12-02.01: Saas Fee
11.01-13.01: Hasliberg
24.02 : Andermatt
27.02-03.03: Val di Sole
23.03-30.03: Laax

skimania
Massada (5m)
Beiträge: 97
Registriert: 04.12.2009 - 23:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Feldberg

Beitrag von skimania » 17.12.2009 - 14:47

Am Samstag gehen die Lifte in Grafenmatt sowie die Rothausbahn in Betrieb. Offenbar erhoffen sich die Betreiber am/ab dem Wochenende mal n bisschen Niederschlag. Ich bin morgen oben. Kalt wirds werden..... :)

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2027
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Feldberg

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 17.12.2009 - 15:50

Wegen Grafenmatt

Eventuell haben Sie den Schnee von dem beschneiten Bereich der Rothausabfahrt nach oben geschoben - anders kann das doch nicht sein, oder?

msf
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 715
Registriert: 02.11.2008 - 13:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Feldberg

Beitrag von msf » 17.12.2009 - 16:22

Also mit der derzeitigen Naturschneehöhe ( zumundest die von gestern ) ist die Piste am Grafenmatt in max. 1 Tag hinüber. Die echte Schneehöhe liegt max. bei 10-12.
BlauschneeSäntisälbler hat geschrieben:Wegen Grafenmatt

Eventuell haben Sie den Schnee von dem beschneiten Bereich der Rothausabfahrt nach oben geschoben - anders kann das doch nicht sein, oder?
Im Bereich der oberen Lanze war gestern ein riesiger Schneehaufen sichtbar schon möglich das die zumindest an den Kanten/Übergängen Kunstschnee hingeschoben haben aber wie gesagt ich gib der Piste nicht lange. Es sei denn es haut 20cm drauf am WE. :D Was mir aber Bauchschmerzen bereitet ist der Wetterbericht ab Montag/Dienstag da schaut sehr schlecht aus.
Weis jemand ob das nur kurzzeitig ist und ab Mittwoch wieder kälter wird ?

msf
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 715
Registriert: 02.11.2008 - 13:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Feldberg

Beitrag von msf » 17.12.2009 - 17:22

albe hat geschrieben:
msf hat geschrieben:Weis jemand ob das nur kurzzeitig ist und ab Mittwoch wieder kälter wird ?
also meine Glaskugel (GFS) vermutet, dass mindestens bis Ende naechster Woche, also nach Weihnachten, die Nullgradisotherme bei >2000m liegen wird. Das ist aber wie immer bei so langfristigen Vorhersagen mit Vorsicht zu geniessen.

cu albe.

Das ist aber Sch.... ,hoffentlich irrt Deine Kugel.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2009/2010“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast