Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Archiv aus der Saison 2009 / 2010 "wie war der Winter?"
bis 07.09.2010

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2555
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von DAB » 11.12.2009 - 23:47

Ich bin mal gespannt, wer es heuer als erstes schafft, eine Talabfahrt zu öffnen: GAP, Oberstdorf oder doch wer völlig anderes?!
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm


Benutzeravatar
kuschi
Massada (5m)
Beiträge: 42
Registriert: 20.07.2009 - 19:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Oberstdorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf/Kleinwalsertal

Beitrag von kuschi » 12.12.2009 - 02:41

die Schneebedingungen müssten in O eigendlich ausreichen. ICh tippe mal im laufe der kommenden Woche auf die Fellhorn Talabfahrt, da diese mit wachsendem besucherstrom als Entleerungspiste benötigt wird.

hanseat
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 376
Registriert: 19.02.2008 - 14:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberallgäu
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von hanseat » 12.12.2009 - 09:43

@ Broesl: Der Titel ist geändert :wink:

Benutzeravatar
dani
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1787
Registriert: 01.10.2002 - 23:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald (Besenfeld)
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von dani » 12.12.2009 - 09:59

Täglicher Skibetrieb im Bereich der Kanzelwandbahn mit Zwerenalp- und Zweiländerbahn und am Fellhorn mit der See-Eckbahn. Deutlich erweitertes Lift- und Pistenangebot ab Sonntag inklusive dem Verbund Fellhorn-Kanzelwand

hanseat
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 376
Registriert: 19.02.2008 - 14:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberallgäu
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von hanseat » 12.12.2009 - 10:03

Das klingt doch sehr gut!

Machens den Verbund also doch schon morgen auf! :lol:

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2555
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von DAB » 12.12.2009 - 17:43

Angesichts des aktuellen Wetters eigentlich keine große Überraschung.

@ kuschi: Damit könntest du Recht haben, denn ich denke, in Garmisch wird man erst zum nächsten Wochenende unten öffnen und bis dahin dürfte es in Oberstdorf wokl kein Problem sein, die Talabfahrt am Fellhorn zu öffnen.
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm

Benutzeravatar
kuschi
Massada (5m)
Beiträge: 42
Registriert: 20.07.2009 - 19:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Oberstdorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von kuschi » 12.12.2009 - 20:40

Damit ist am Fellhorn ja schon gut was geboten.
Was mich etwas wundert ist, das am Nebelhorn so gut wie nichts aufhat, im (dunklen) Webcambild sieht es so aus als ob die Pisten auf der Seealpe schon gemacht wurden.
Da nä Woche die Kurse anfangen hoff ich mal dass sich da bald was tut und ich nicht mit meinen Anfängern bei -20° am Koblat kurs geben muss.


hanseat
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 376
Registriert: 19.02.2008 - 14:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberallgäu
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von hanseat » 12.12.2009 - 23:24

Ab morgen sind auch die Fellhorn-Gipfelbahn, Möserbahn und Scheidtobelbahn geöffnet. :)

Das Pistenangebot ist aber sehr bescheiden :?

hanseat
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 376
Registriert: 19.02.2008 - 14:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberallgäu
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von hanseat » 14.12.2009 - 17:56

Ab Mittwoch sollen die Kanzelwand-Talabfahrt und am Fellhorn die Abfahrt bis zur Zwischenstation der EUB geöffnet werden.

Am Walmendingerhorn gehen auch die beiden Sesselbahnen am Freitag in Betrieb.

Quelle: http://www.das-hoechste.de

Benutzeravatar
Freestyle-Mo
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 719
Registriert: 19.04.2007 - 10:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberallgäu/München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von Freestyle-Mo » 14.12.2009 - 18:44

Bericht vom Nebelhorn vom 13.

Ein Kumpel war gestern am Fellhorn. Soll angeblich auch ganz gut gewesen sein. Sehr wenig Leute und sehr gute Pistenverhältnisse.

broesl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 222
Registriert: 08.01.2006 - 20:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von broesl » 14.12.2009 - 23:12

Danke Hanseat :)

---

Ich war am Sonntag im Gebiet Kanzelwand/Fellhorn...war knackig kalt...da ich erst am Nachmittag war, war die Sicht schon etwas schlechter, weil es zugezogen hat...auf der Kanzelwand-Seite ging's ein bisschen länger.
Der Schnee ansich war bei -8 Grad sehr gut, jedoch konnte ich nicht "schön" fahren, da die Sicht auf den Boden etwas getrübt war ^^

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2555
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von DAB » 15.12.2009 - 11:48

Inzwischen ist der Seealplift in Betrieb!
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11843
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von snowflat » 16.12.2009 - 20:49

Eigentlich wollte ich heute einen Bericht übers Fellhorn-Kanzelwand schreiben ... aber leider hat es meine Chipkarte zerstört, so dass alle Bilder futsch sind :evil: Dabei habe ich so viele Beschneiungsbilder gemacht ... grrrr ...

Daher halt nur ein paar Worte:
Es war wieder ein Traumtag, jedoch haben sich die Bergbahnen selber schlechtes Wetter gemacht :wink: Die Beschneiungsanlage dürfte am Anschlag gelaufen sein, im ganzen Gebiet liefen die Schneekanonen und Lanzen. Das hatte Folgen, denn fast den ganzen Tag hing eine Schneewolke über dem Areal der Möserbahn, die je nach Wind mal gen Kanzelwand oder Fellhorn zog. Ab und zu war dann wieder alles klar, kurz darauf war die Sonne wieder weg. So etwas habe ich auch noch nicht erlebt ... blöde Beschneiung, braucht keiner, ich will Sonne :lol:

Arschkalt war es: -18°C oben an der Bergstation, im Skigebiet - 14°C, im Tal - 9°C

Die geöffneten Pisten (2, 4, 7, 8, 10, 11, 12, 14) waren in sehr gutem bis gute Zustand, teilweise kamen aber Steine raus. Vielfach hatte man aber das Vergnügen durch Kunstschneebuckel zur kurven oder über große Kunstschneeberge zu schanzen. Aber das war kein Problem, hat Spaß gebracht.

Bis auf der SL Fellhorn, die PB und der Swisscord waren oben alle Anlagen in Betrieb.

Leider war weder die Talabfahrt nach Faistenoy noch nach Riezlern möglich, an beiden wurde aber ebenfalls massiv beschneit. Die Kanzelwandabfahrt sollte ja eigentlich heute geöffnet werden, blieb aber gesperrt :( Soll morgen geöffnet werden. Die Abfahrt nach Faistenoy ab Höfle wird ja ebenfalls massiv beschneit und schaut schon ganz gut aus, dürfte wohl auf jeden Fall zum Wochenende aufgehen, wie wohl die Vielzahl der anderen beschneibaren Pisten.

Wartezeiten gab es keine, weil ... war nix los.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!


Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11843
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von snowflat » 17.12.2009 - 21:54

Bericht von heute, diesmal mit ein paar Bildern: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 45&t=33625
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
Red Star
Massada (5m)
Beiträge: 36
Registriert: 01.10.2007 - 19:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von Red Star » 25.12.2009 - 14:41

Hat vielleicht irgendeiner eine Ahnung, wann der Ifen für Skifahrer öffnen wird?
Laut Homepage sind die beiden Sessellifte ab 26.12 für Fußgänger geöffnet...
Siehe: http://www.kleinwalsertal.com/index.php?id=568
Würde nämlich sehr gerne nächste Woche da skifahren ;)
Und ich kann mir eigentlich nicht vorstellen, dass die während der Hochsaison eines ihrer Gebiete geschlossen lassen.

MfG

Red Star
Emperor's nonsens with applemush- 7Euro
Kaiserschmarrn mit Apfelmuß- 7Euro

Benutzeravatar
Powderjunky
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 967
Registriert: 17.10.2006 - 14:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von Powderjunky » 25.12.2009 - 14:49

Wenn sie nicht anders können, weil kein Schnee da ist !?

hanseat
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 376
Registriert: 19.02.2008 - 14:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberallgäu
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von hanseat » 25.12.2009 - 17:20

Hier eine kürzlich zu einer Anfrage von mir zum Thema "Ifen noch nicht geöffnet" gesendete Antwort:

Sehr geehrter XXX.

Am Walmendingerhorn sind die Pistenflächen planiert und dort ist es möglich, bei weniger Naturschneeauflage den
Skibetrieb aufzunehmen. Am Ifen schaut die Situation ganz anders aus. Dort befinden sich die Skiabfahrten hauptsächlich
auf Karst. Dort ist relativ viel Schnee notwendig um ebene Flächen zu schaffen. Die Naturschneeauflage ist für den Betrieb
des Ifenskigebietes einfach noch nicht ausreichend. Am Gaißbühlift ist der Betrieb daher möglich, da dieser Bereich auch eben bzw. Weidefläche ist.

Mit freundlichen Grüßen

Leo Schuster
techn. Leitung Walmendingerhornbahn und Ifenbahn

Kleinwalsertaler Bergbahn AG
Walserstrasse 77
A-6991 / D-87567 Riezlern

Telefon: A +43 (0)5517 / 5274-3610 oder D +49 (0)8322 / 9600-3610

Es liegt also tatsächlich an akutem Schneemangel, dass nur Gaisbühl geöffnet ist.
Und leider soll es in der kommenden Woche bis auf 1800 m regnen... :(

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11843
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von snowflat » 25.12.2009 - 20:29

Also für den Ifen braucht es oben 100cm + x Minimum ... die liegen derzeit einfach nicht. Und wenn man den Wetterberichten Glauben schenken darf, dürfte das dieses Jahr auch nichts mehr werden oder sie kartzen den Schnee vom Gottesacker zusammen, was aber auf Grund der Geologie dort oben auch nicht einfach ist.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2555
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von DAB » 25.12.2009 - 23:55

Brauchen sie auch nicht, alle anderen Gebiete gehen ja! Bin mal auf den Sommer gespannt, was dann dort tut :wink:
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm


DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2555
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von DAB » 26.12.2009 - 09:58

http://www.das-hoechste.de/winter/statu ... lhorn.html

Weihnachtswunder am Nebelhorn: Alle Pisten, außer Gipfelbereich, geöffnet!
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm

DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2555
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von DAB » 26.12.2009 - 09:58

http://www.das-hoechste.de/winter/statu ... lhorn.html

Weihnachtswunder am Nebelhorn: Alle Pisten, außer Gipfelbereich, geöffnet!
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm

hanseat
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 376
Registriert: 19.02.2008 - 14:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberallgäu
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von hanseat » 26.12.2009 - 13:08

Tatsache!

Vielleicht versuchens jetzt wo Ifen nicht geht wenigstens in den anderen Gebieten alles was geht aufzumachen! :D

Also letztes Jahr lag mehr Schnee um diese Zeit und trotzdem war über Höfatsblick nur die Gipfelmulde geöffnet!

Respekt! :bindafür:

Benutzeravatar
Red Star
Massada (5m)
Beiträge: 36
Registriert: 01.10.2007 - 19:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von Red Star » 27.12.2009 - 16:53

Glück gehabt ;)
Ab Morgen "eingeschränkter Skibetrieb" am Ifen. Besser als gar nichts :D
Quelle:http://www.kleinwalsertal.com/index.php?id=568
Werde wohl in den nächsten Tagen mal vorbeischauen.
Bin heute mal kurz im Talskigebiet unterwegs gewesen, der Schnee ist hart bis eisig und es ist recht voll (war aber natürlich nicht anders zu erwarten ;))

Grüße aus dem Kleinwalsertal

Red Star
Emperor's nonsens with applemush- 7Euro
Kaiserschmarrn mit Apfelmuß- 7Euro

hanseat
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 376
Registriert: 19.02.2008 - 14:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Oberallgäu
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von hanseat » 09.01.2010 - 09:56

Am Ifen scheint sich die Situation gebessert zu haben, jetzt ist laut Homepage auch der Ifenlift in Betrieb, und auch bei den geöffneten Pisten kann man für diese Verhältnisse nicht meckern. :)

Benutzeravatar
WeXx
Massada (5m)
Beiträge: 62
Registriert: 31.12.2006 - 12:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf (GER) / Kleinwalsertal (AT)

Beitrag von WeXx » 09.01.2010 - 22:40

Ich komm grad von 4 Tagen Oberstdorf. Waren an der Kanzelwand/Fellhorn, Nebenhorn und Ifen.
Beste Verhältnisse mit Abstand am Nebelhorn. Ifen extrem steinig an vielen Stellen. Den Skilift hätten sie auch früher offnen können, Liftspur war am Donnerstag schon gespurt und geschneit hats auch nimer. Die Wartezeiten an der 2er Sesselbahn nach ganz oben bis zu 15Minuten...!
Morgen werd ich mal nen Bericht schreiben ;)


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2009/2010“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast