Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Schwarzwaldhochstraße und Nordschwarzwald

Archiv aus der Saison 2009 / 2010 "wie war der Winter?"
bis 07.09.2010

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
dani
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1786
Registriert: 01.10.2002 - 23:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald (Besenfeld)
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Schwarzwaldhochstraße und Nordschwarzwald

Beitrag von dani » 13.02.2010 - 10:00

kann sein dass das flutlicht am stöcker wieder funktioniert?
auf der homepage von baiersbronn findet man seit heute wieder öffnungszeiten bis 22uhr!
Sesselbahn Baiersbronn ja 07442/3722 9:00-22:00 1000 m

baiersbronner, bitte info!!!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Baiersbronner
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 500
Registriert: 10.01.2007 - 18:10
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: inzw. Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Schwarzwaldhochstraße und Nordschwarzwald

Beitrag von Baiersbronner » 13.02.2010 - 11:47

Komm grad von der DSB, Flutlicht läuft, Lift hat die ganze nächste Woche auf, jetzt wirds aber grad voll, würde eher heute abend empfehlen, aber nicht mit dem besten Schnee/Pistenbedingungen! Sonst: Morgen früh ;-)

Gruß
Bild

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1868
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Schwarzwaldhochstraße und Nordschwarzwald

Beitrag von stivo » 15.02.2010 - 09:34

Der Skilift Ochsenstall ist nun auch unter der Woche geöffnet. (Wird sich wohl auf die Ferienwoche beschränken.)

Weiterhin überall sehr gute Ski- und Langlaufverhältnisse!

seilbahner
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3241
Registriert: 14.04.2003 - 12:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Schwarzwaldhochstraße und Nordschwarzwald

Beitrag von seilbahner » 15.02.2010 - 12:52

Mal eine frage;
Weiß irgendwer ob ganz Ba-Wü die Woche Ferien hat, oder nur bis Dienstag?

Benutzeravatar
PB_300_Polar
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2779
Registriert: 11.11.2004 - 17:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Karlsruhe
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Schwarzwaldhochstraße und Nordschwarzwald

Beitrag von PB_300_Polar » 15.02.2010 - 13:28

Hi,

in BW hat ganz BW die ganze Woche Ferien.
Der Schnee kommt.....

nidecka
Massada (5m)
Beiträge: 48
Registriert: 23.12.2007 - 01:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Brandeckkopf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von nidecka » 15.02.2010 - 23:24

Wer kommt am Freitag nach Unterstmatt zur Radio-Ohr Party??
Liftbetrieb bis 23 Uhr.. :lol:

Whistlercarver
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5320
Registriert: 26.09.2008 - 20:01
Skitage 17/18: 36
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald auf 1000m
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Schwarzwaldhochstraße und Nordschwarzwald

Beitrag von Whistlercarver » 17.02.2010 - 22:06

Hallo
BW hat von Schule zu Schule unterschiedlich Ferien, Bewegliche Ferientage die die Schulen legen können wie sie wollen. Bei uns ist wieder ab heute Schule aber anscheinend in Schwaben nicht da noch sehr viele bei uns sind zum Skifahren.

Gruß Andreas

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

skitime
Massada (5m)
Beiträge: 26
Registriert: 21.09.2007 - 10:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Schwarzwaldhochstraße und Nordschwarzwald

Beitrag von skitime » 07.03.2010 - 12:02

Eulenloch hat bei 35cm Neuschnee wieder Betrieb!!!
Freiheit für den Account "Buzi"!

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1868
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Schwarzwaldhochstraße und Nordschwarzwald

Beitrag von stivo » 07.03.2010 - 16:39

Enzklösterle hat laut Homepage zu. Aber der Skilift Ochsenstall war heute wieder geöffnet, wenn der Wind nicht zu stark war. Ebenfalls geöffnet war heute die Sesselbahn in Baiersbronn und der Stockinger in Freudenstadt. (quelle: baiersbronn.de)

Die anderen großen Lifte an der Schwarzwaldhochstraße haben ja sowieso geöffnet.
Bin mal gespannt, wer unter der Woche noch öffnen wird. Ich denke, die Nachfrage wird sich in Grenzen halten.

siri
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 758
Registriert: 18.02.2008 - 15:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Schwarzwaldhochstraße und Nordschwarzwald

Beitrag von siri » 09.03.2010 - 16:18

stivo hat geschrieben:Enzklösterle hat laut Homepage zu

Lt. Homepage offen. Kann jemand berichten wie es da derzeit aussieht :?:

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1868
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Schwarzwaldhochstraße und Nordschwarzwald

Beitrag von stivo » 09.03.2010 - 17:33

siri hat geschrieben:
stivo hat geschrieben:Enzklösterle hat laut Homepage zu

Lt. Homepage offen. Kann jemand berichten wie es da derzeit aussieht :?:
Du hast recht, und ich auch ;)

Als ich geschaut habe, stand in der Tat "geschlossen" dran. Ein Tag später hieß es dann "geöffnet". Zur Not hilft noch das Schneetelefon.

Benutzeravatar
wildkogel
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 282
Registriert: 04.02.2009 - 17:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neudorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Schwarzwaldhochstraße und Nordschwarzwald

Beitrag von wildkogel » 15.03.2010 - 23:06

War heute Abend am Mehliskopf. Und ich muss sagen es war erstaunlich gut. Es lagen ca. 5 cm Pulverschnee auf der Piste. Super Bedingungen in dieser Jahreszeit. Wartezeiten gab es sogut wie keine. Maximal 1nen Bügel nicht mehr. Gegen 20 Uhr hat es dann angefangen zu schneien. Somit verbessert sich die Schneesituation noch weiter und ich denke dass wenn der Wärmeeinbruch nicht allzu groß ausfällt könnte die Saison locker bis Ostern andauern.

Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2432
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: Schwarzwaldhochstraße und Nordschwarzwald

Beitrag von Schwoab » 16.03.2010 - 21:58

So ich war heue in Enzklösterle! Selten so tolle Bedingungen erlebt. Es hat noch ca. 40-50 cm kompakten Schnee, welcher super präpariert war. Leider war heute mangels Nachfrage wohl der letzte Tag der heurigen Saison. Ab nächste Saison gibts dann vielleicht sogar 3 Schneekanonen, dann sind wieder mehr wie die 30+X-Skitage drin!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

skilinde
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 864
Registriert: 25.05.2007 - 08:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Schwarzwaldhochstraße und Nordschwarzwald

Beitrag von skilinde » 17.03.2010 - 09:39

3 Kanonen... wäre ja schön. Ist ja (mit Ausnahme des Ausblicks) neben Baiersbronn der bei weitem beste Hang im NSW. Aber die müssten das Wasser doch der "normalen" Wasserleitung entnehmen, oder? Ich meine, dass die keinen Bach anzapfen dürfen, da das Ganze doch ein Naturschutzgebiet ist.

2012/2013 - 23 Tage: NSW (3), Bregenzer Wald (6), Hochhäderich, Kleinwalsertal, Bialka , Sella (7), Alpe Lusia, San Martino (3)
2013/2014 - 13 Tage: Zillertal (4), Feldberg (1), Sella (8)
2014/2015 - 20 Tage: Bialka (2), Serfaus-Fiss-Ladis (6), Sella (7), Bormio (3), NSW (2)
2015/2016 - 15 Tage: Kitzsteinhorn (1), die Sella (7), Saalbach (7)
2016/2017 - 13 Tage: Stubaier (2), Ischgl (3), See (1), Sella (7)
2017/2018 - 14 Tage: Bialka (4), Saalbach (2), Sella (7) + La Bresse (1)

siri
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 758
Registriert: 18.02.2008 - 15:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Schwarzwaldhochstraße und Nordschwarzwald

Beitrag von siri » 18.03.2010 - 14:33

Schwoab hat geschrieben:Selten so tolle Bedingungen erlebt.
Leider war heute mangels Nachfrage wohl der letzte Tag der heurigen Saison

wenn man nur immer wüsste, dass top Bedingungen sind, würden vielleicht einige mehr kommen (ich auch) :wink:
Ein Webcam mit Blick auf den Steilhang würde sich ev. bezahlt machen :idea:

Benutzeravatar
dani
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1786
Registriert: 01.10.2002 - 23:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald (Besenfeld)
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Schwarzwaldhochstraße und Nordschwarzwald

Beitrag von dani » 26.03.2010 - 09:46

die letzten schneereste schmelzen dahin, der winter geht nun auch im nordschwarzwald zu ende...
seit heute sind alle lifte geschlossen. langlauf ist im bereich seibelseckle und kniebis noch möglich.

MichelVaillant
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 1
Registriert: 13.03.2010 - 14:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Schwarzwaldhochstraße und Nordschwarzwald

Beitrag von MichelVaillant » 26.03.2010 - 14:14

Falsch: Seibelseckle ist noch offen. Auf der Webcam sieht man Fotos mit Skifahrern, und die Seite meldet Skibetrieb bis 18.00 Uhr.

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1868
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Schwarzwaldhochstraße und Nordschwarzwald

Beitrag von stivo » 06.05.2010 - 16:31

Aktuell: Der Nordschwarzwald ist leicht angezuckert.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2009/2010“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 2 Gäste