Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

St. Englmar

Archiv aus der Saison 2009 / 2010 "wie war der Winter?"
bis 07.09.2010

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
Hochkönig
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 413
Registriert: 02.08.2008 - 18:12
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Landshut
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

St. Englmar

Beitrag von Hochkönig » 30.01.2010 - 20:43

Im Raum St. Englmar laufen ab diesem Wochenede alle Lifte.

Sogar der Pröller Nordhang Lift ist in Betreib. (Ich glaub das erste mal seit 2 oder 3 Jahren wieder)

Vielleicht schaff ich es am Montag hin und kann dann berichten, wie die Schneesituation dort ist.
Wintersaison 2017: AF-Weltcup Sonnenkopf :-), 2mal Hinteruxer Gletscher, 1mal Hochzillertal, 1mal Rauris, 1mal Skiwelt, 1mal Flachau, 1mal Geisskopf, 3mal Embach

Wintersaison 2016: 1mal Stilfser Joch, 1mal Hintertux, 1mal Hochzillertal, 1mal Mayrhofen, 2mal Golm (AF-Weltcup), 1mal Saalbach, 1mal Schmittenhöhe, 1mal Sportgastein (Langlauf)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
hebi
Administrator
Beiträge: 1438
Registriert: 10.04.2005 - 18:57
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Straubing
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: St. Englmar

Beitrag von hebi » 30.01.2010 - 21:11

Gerüchten zufolge will man ja mal wieder versuchen am Nordhang nu auch endlich eine Beschneiung zu bauen.... glauben tu ich des erst, wenn ich da Schneekanonen stehen seh... scheitert aber weniger an den Liftbetreibern oder am Kapital - mehr an einem sturen Bauern, der nicht einsehen will, dass das nur Vorteile für alle Beteiligten hat... auch die Flutlichtanlage wird durch den verhindert... Könnte man den Nordhang auch in der Nacht fahren, hätte der Pröller in der Englmarer Gegend ein unschlagbares Flutlichtangebot...
*sing* mia san vom Bayerwald - mia samma überoid - mia san da Wahnsinn mia san in *sing*

Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: St. Englmar

Beitrag von Skihase » 13.02.2010 - 14:00

Wir waren heute als Frühsport von 8:30 bis 11:00 Uhr am Pröller skifahren.

Null Wartezeiten, leichter Schneefall, pulvrige leere Pisten - super! Ab halb elf kamen dann doch ein paar mehr Leute, aber immer noch harmlos. Nur die Fuchsabfahrt war recht schnell haufelig, Nordhang hingegen Spitze zum Carven.

Der Hochpröller-Lift lief übrigens nicht. Ist der gar nicht mehr in Betrieb oder läuft der nur nachmittags? Oder kauft keiner mehr dort die Extra-Karte? (Was mich ja irgendwie freuen würde...)
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

Benutzeravatar
T60
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 409
Registriert: 27.10.2009 - 16:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayerischer Wald
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: St. Englmar

Beitrag von T60 » 24.02.2010 - 20:03

Hi,

ich war am 14.02 am Pröller.

Wetter: leichter Schneefall
Piste: super (griffig aber nicht vereist)
Leute: wenige (man musste nie anstehen)

Michael

Zu Bild: Ja ich weiß ist normal ohne Schneekanonen :D hat grad auf die schnelle aber kein andres bild :wink:
Dateianhänge
Nordhang mit Schneekanonen - (klein).jpg

Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: St. Englmar

Beitrag von Skihase » 25.02.2010 - 15:24

Jetzt ist der Nordhang mit "vorübergehend geschlossen" gemeldet... War's das schon für die Saison oder ist bloß zu wenig los unter der Woche?
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

flo
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2319
Registriert: 29.09.2002 - 12:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: St. Englmar

Beitrag von flo » 25.02.2010 - 15:55

Momentan taut's in den Tallagen schon ordentlich. Könnte mir vorstellen, dass man Piste für's Wochenende (bei wieder kälteren Temperaturen) schonen möchte.

Benutzeravatar
T60
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 409
Registriert: 27.10.2009 - 16:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayerischer Wald
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: St. Englmar

Beitrag von T60 » 25.02.2010 - 20:12

hast doch den Schneebericht gelesen Tal so etwa 15cm das reicht doch nie aus!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

flo
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2319
Registriert: 29.09.2002 - 12:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: St. Englmar

Beitrag von flo » 27.02.2010 - 08:42

T60 hat geschrieben:hast doch den Schneebericht gelesen Tal so etwa 15cm das reicht doch nie aus!
Einspruch! Seit heut wieder geöffnet :)

flo
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2319
Registriert: 29.09.2002 - 12:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: St. Englmar

Beitrag von flo » 16.03.2010 - 11:04

Schnee :ja: Skifahrer :nein:
Mittlerweile haben Grün und auch der Predigtstuhl (nur unter der Woche?) geschlossen.
Am Pröller ist der Nordhang auch wieder "als vorübergehend" geschlossen gekennzeichnet.
Schade, dass scheinbar niemand mehr skifahren will. Im Vorwinter muss mit viel Geld Maschinenschnee erzeugt werden, um so früh wie möglich Skibetrieb bieten zu können. Im Gegensatz dazu ist im Frühjahr, wenn noch ausreichend Naturschnee läge, niemand mehr gewillt auf die Piste zu gehen...

flo
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2319
Registriert: 29.09.2002 - 12:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bayern
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: St. Englmar

Beitrag von flo » 23.03.2010 - 08:28

Nun hat der Pröller auch geschlossen (und ich war wieder nicht dort :?). Damit haben alle Gebiete rund um Englmar ihre Wintersaison beendet.

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2009/2010“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast