Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Norwegen

Archiv aus der Saison 2009 / 2010 "wie war der Winter?"
bis 07.09.2010

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
starli2
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3105
Registriert: 23.10.2004 - 20:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Norwegen

Beitrag von starli2 » 11.06.2010 - 13:28

BlauschneeSäntisälbler hat geschrieben:Meine Stryn Sommerski, nicht das Winterskigebiet. Ist seit Ende Mai offen...
Hm. Ende Mai - Anfang Juli wäre ja gerade mal einen Montag Betrieb gewesen, wär doch etwas arg wenig :) Stryn Sommerski macht ja glaub ich im Herbst auch noch mal auf, weiß zufällig einer ab wann normalerweise?


Benutzeravatar
cauchy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 297
Registriert: 29.04.2008 - 15:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Trondheim
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Norwegen

Beitrag von cauchy » 13.07.2010 - 15:21

So, heuer ist echt wenig Schnee - zumindest im südlichen Norwegen. Folgefonna ist zu, zu wenig Schnee, Stryn hat zugesperrt (vermutlich zu wenig Schnee) und Juvass sieht mir laut Webcam momentan schon schlimmer aus als die letzten Jahre Ende August, wird also eventuell auch nicht mehr so lang gehen.

Relativ viel Schnee ist dafür momentan offenbar in den Sunnmørsalpenen. Da werd ich die zweite Julihälfte sein zum Wandern. Kann's kaum erwarten! Werd versuchen was hier zu posten!

Benutzeravatar
starli2
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3105
Registriert: 23.10.2004 - 20:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Norwegen

Beitrag von starli2 » 13.07.2010 - 18:58

Schade. Hätte evtl. im August oder September eine Skandinavien-Tour angedacht, da hätte ich natürlich auch Sommerskifahren wollen. (Sommerurlaub ganz ohne Skifahren geht ja nicht ;) )

Sperrt Folgefonna im Herbst nochmal auf? Lt HP haben's seit gestern erst geschlossen. Macht eine Saison vom 1.5.-12.7. - auch nicht gerade lang.
Webcam, leider aktuell stark verregnet und kaum etwas zu sehen, allerdings meint man noch Schnee zu sehen, also Skibetrieb im Hochsommer am Dachstein geht bei wesentlich weniger Schnee ;)
http://www.folgefonn.no/webkamera/

Stryn hat lt. Website ja den Sommer abgeschlossen und erst wieder 2011 geöffnet, da das Sommerskigebiet im Winter ja geschlossen ist. Somit hatte Stryn heuer eine Saison vom 28.5. - 4.7. bzw. 5 Wochen. Wie sich bei 5 Wochen Skibetrieb im Jahr die DSB und der SL da lohnen soll, ist ja schon schwer fraglich.... wieso sperren die im Herbst nicht nochmal auf? Webcam mit Blick auf's Skigebiet find ich gerade keine.
http://www.strynsommerski.no/

Galdhøpiggen hat offiziell immerhin bis Oktober Skibetrieb. Webcam:
http://www.gpss.no/kamera.htm

Benutzeravatar
cauchy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 297
Registriert: 29.04.2008 - 15:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Trondheim
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Norwegen

Beitrag von cauchy » 14.07.2010 - 00:28

Bei Folgefonna kommt teils schon ordentlich der Gletscher raus, so sah das die letzte Jahre maximal Ende August aus.

Das selbe bei Juvass, ich kann mir also nicht vorstellen, dass die auch nur annähernd bis Oktober durchhalten.

Juvass hat aber normal Herbstbetrieb und es liegt recht hoch. Sprich: Ich bin mir relativ sicher dass da im Oktober oder vielleicht im September wieder was gehen könnte.

Das gleiche gilt für Folgefonna, eventuell sperren die im Herbst auch nochmal schnell auf. Abwarten :)

Benutzeravatar
starli2
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3105
Registriert: 23.10.2004 - 20:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Norwegen

Beitrag von starli2 » 14.07.2010 - 13:17

Von den Webcams gerade schaut Galdhøpiggen eigentlich fast schlimmer aus als Folgefonna..

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2041
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Norwegen

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 14.07.2010 - 21:51

War klar dieses Jahr bei Folgefonna mit 4 Meter....der Liftmasten an der Talstation war dieses Jahr nicht eingeschneit...der ganze Lift war nicht eingeschneit.

Juvashytta Galdhoppigen hat Schneekanonen da dürfte also ab Anfang September oder wieder was gehen...die haben halt weniger Niederschlag in der Region.

Stryn war ja so angesagt....wenig Winterschnee und ein sehr warmer Mai taten das Übrige....in Skandinavien waren der Mai und die Zeit bis Anfang - Mitte Juni wärmer als bei uns!!!

Tja...jedes Jahr ist anders..wobei Folgefonna oben doch Schnee satt hat?! Ist doch eine Riesenschneekappe (nicht koppe)

edit_ bei Folgefonna siehts ab dem 1/3 doch nach einem Meter Grundlage aus....Kuvashytta sieht aus, wie noch 4 Tage und dann zu!!!

Benutzeravatar
starli2
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3105
Registriert: 23.10.2004 - 20:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Norwegen

Beitrag von starli2 » 15.07.2010 - 12:46

Anscheinend sind aber doch noch ein paar Leute am Folgefonna, gestern hab ich welche im Lift gesehen, jetzt steht gerade eine ganze Gruppe neben dem Lift...


BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2041
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Norwegen

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 29.07.2010 - 12:45

Galdhoppigen hat seit 18.7. zu. Man hofft im Herbst wieder öffnen zu können.
http://www.gpss.no/kamera.htm

Benutzeravatar
cauchy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 297
Registriert: 29.04.2008 - 15:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Trondheim
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Norwegen

Beitrag von cauchy » 01.08.2010 - 13:06

So, hab mir die Situation jetzt in den letzten beiden Wochen quasi live ansehen dürfen. Wie schon erwartet ist in Zentral- und Westnorwegen tatsächlich wenig Schnee. Am Sognefjell lag jedenfalls nicht mehr viel, die Ausaperung an den Gletschern teils fortgeschritten. Ein ähnliches Bild am Strynefjellet.

Ein anderes Bild dagegen in den Sunnmøsalpane, also "nördliches Westnorwegen" um Ålesund. Hier schaut's noch recht gut aus, nirgends zeigt sich Gletschereis, Schnee nordseitig teils bis unter 1000m herab. Kleiner Bericht samt Photos und Video folgt noch!

Benutzeravatar
starli2
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3105
Registriert: 23.10.2004 - 20:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Norwegen

Beitrag von starli2 » 02.08.2010 - 12:59

Skitour? Oder eine andere "alternative Bergbeförderung"?

Benutzeravatar
cauchy
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 297
Registriert: 29.04.2008 - 15:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Trondheim
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Norwegen

Beitrag von cauchy » 02.08.2010 - 14:23

Wanderung :)

Benutzeravatar
Alpi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2453
Registriert: 29.12.2002 - 20:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Norwegen

Beitrag von Alpi » 28.08.2010 - 15:39

BlauschneeSäntisälbler hat geschrieben:War klar dieses Jahr bei Folgefonna mit 4 Meter....der Liftmasten an der Talstation war dieses Jahr nicht eingeschneit...der ganze Lift war nicht eingeschneit.
Scheint so als hätte man in Folgefonna größere Probleme mit der Standsicherheit der Stützen:

http://www.trakkemaskin.no/pics/galleri/3/18498.jpg

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2041
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Norwegen

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 07.09.2010 - 20:50

webcam sieht nicht so gut aus.... but

Galdhøpiggen sommerskisenter reopens 11 September

After a few weeks closed we reopen Saturday 11 September from 09.00. We have had some snowfall and done what we can to get best possible conditions in the center.

We must ask all the visitors with car to use snow tires or chains.

Welcome!

Skiregards from Per.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2009/2010“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast