Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Aktuelle Verhältnisse in NZ,AUS,Anden.. incl. Bilder

Die aktuelle Schneesituation auf der Südhalbkugel (Ozeanien, Südamerika)
The current snow conditions in the Southern Hemisphere

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Forumsregeln
Antworten
Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4361
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Aktuelle Verhältnisse in NZ,AUS,Anden.. incl. Bilder

Beitrag von Stani » 26.07.2006 - 11:49

ich denke so ein Topic war noch nie, abgesehen von "Snow Cover" im Allgemeines, aber das beschäftigt sich eher mit Selwyn Snowfield (AUS). im Sommer, wenn bei uns fast tropische Temperaturen herrschen und auch im Badesee fühlt man sich man wie in einem Heilbad, dann kühle ich mich ab mit Bilder aus Australien, NZ, Anden etc. damit hab ich gedacht ein solches Topic zu eröffnen :wink:

also los geht's 8)

heuer begann die Wintersaison auf der Südhalbkugel -wie üblich- am Anfang/Mitte Juni. Ausnahme war Mt Dobson (NZ), hier war die Saisonopening am ende Mai.

Mt Hutt hat auch "was" bekommen, so sah es bei der Bergstation aus am 23. Mai:

Bild

im Mitte Juni fiel bis zu 2 Meter Neuschnee in den Anden runter. Vor allem Valle Nevado und Portillo bekam davon jede Menge Schnee. Besser könnte eine Saisoneröffnung einfach nicht sein :wink: .

Valle Nevado (Mitte Juni):

Bild
Bild
Bild
Bild


aber am Anfang Juli kam das dicke Ende mit fast sommerlichen Temperaturen und das im Hochwinter !. in Santiago (Haupstadt von Chile) kletterten die Temperaturen bis zu 28 Grad !

Tauwetter mit schweren Regenfällen in Santiago:

Bild

(ungewöhnlich warm, aber man muss anmerken, dass Santiago liegt im Küstengebiet, wo mediterranisches Klima herrscht) in Skigebieten herrschten frühlingshafte Temperaturen und ein guter halber Meter Schnee ist weggeschmolzen.

im Mitte Juni dann kam wieder der Schneefall, örtlich bis zu 2,5 m Neuschnee !!!

Und was ist mit Australien ? 'Crap season', sahen die Einheimischer, seit 25 Jahren war so eine schlechte Saison nicht, während beim Nachbar (=NZ) fällt der weiße Pracht ohne Ende. besonders schlecht ist die Lage in Victoria, in NDW geht es noch halbwegs, aber in SKigebieten die in Victoria liegen ist die derzeitige Situation (immer nich) eine Katastrophe.

Mt Buller (Victoria) am 24. Juli - Wo ist der Schnee... ?

Bild

Bild

... ach so, da ist er, dank der Schneekanonen :wink:

Bild

ohne Worte:





Bild

'to be continued' :wink:


molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4152
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Beitrag von molotov » 26.07.2006 - 12:35

sehr geile idee, dieser thread!
Touren >> Piste

Benutzeravatar
GMD
Ski to the Max
Beiträge: 11914
Registriert: 25.02.2003 - 13:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von GMD » 26.07.2006 - 12:45

Oh mein Gott, falls noch mehr so geile Fotos aus den Anden kommen, wird man mich reanimieren müssen!
Hibernating

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4361
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Beitrag von Stani » 26.07.2006 - 20:13

und nun ein paar Bilder aus Chile :

und gleich nach dem Tauwetter kehrte der Winter zurück, erst mit 70 cm Neuschnee und dann wurde die Neuschneehöhe immer mehr.

Los Tres Valles am 10. Juli:



Bild

Bild


El Colorado (Los Tres Valles) am vergangenen WE:


Kurvenreiche 'Andenstrasse' nach El Colorado, übrigens mit Ski/Board könnte man auch das Skigebiet von La Parva erreichen.

Bild

Jede Menge Schnee


Bild

Teil der Pisten

Bild

Bergauf mit der Sesselbahn, noch nicht alle Pisten sind vollständig präpariert

Bild

Bild

es ist Hauptsaison

Bild

Santiago de Chile mit 'Andenblick'

Bild

Bild



zum Vergleich hier folgen ein paar Bilder aus Australien, die wurden ebenso am vergangenen WE photographiert:

Skigebiet Perisher Blue

8-er SB Village Chair im Front Valley mit Kuntschneepisten

Bild

Blick nach Guthega vom Blue Cow

Bild

Skigebiet Thredbo

das nennt man down under 'patchy conditions'

Bild

Bild

[/img]

Benutzeravatar
Werna76
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3213
Registriert: 27.09.2004 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau & Burgenland
Hat sich bedankt: 282 Mal
Danksagung erhalten: 233 Mal

Beitrag von Werna76 » 26.07.2006 - 20:45

Eine im wahrsten Sinne des Wortes "coole" Idee Stani!

Woher hast du denn die Bilder?
Hermann ist der Skilehrer für uns alle (Aksel Lund Svindal über Hermann Maier)

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4361
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Beitrag von Stani » 26.07.2006 - 20:59

Werna76 hat geschrieben: Woher hast du denn die Bilder?
von diversen Seiten, wie zB nevasport, vallenevado.com, darb.net usw

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12209
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 299 Mal

Beitrag von snowflat » 26.07.2006 - 22:52

Tiffindell Ski Resort (Südafrika), Bilder aus dieser Saison:

Bild Bild
^^ Anfängerpiste

Bild Bild
Bild
^^ Resort

Bild Bild
Bild Bild
Bild Bild
Bild Bild
BildBild

Eine nette Abkühlung ...

Aktuelle Bedingungen:
Slope Conditions
Ski Length : 1130m
Beginner Slope : Open and groomed. Snow depth 85cm
Gully Slope : Open and groomed. Snow depth 55cm
Main Slope : Open and groomed. Snow depth 55cm
Bar Slope : Open and groomed. Snow depth 60cm
Top Slope : Open and groomed. Snow depth 30cm
Tiff Snowpark : Open
Button Lift : Open and Running
Snow (Natyral / ManMade) : 0 hours of man made snow
General : Slopes in ideal condition for skiing and snowboarding
Weather

click here for weather
Today : Cold with a Northerly wind. 0/8 cloud cover
Predictions : A cold front approaching with a prediction of snow over the weekend.
Temperature max yesterday : 8.6 ºC
Temperature min today : 4.4 ºC
Road Access
Mian road barkly to Rhodes : Good. All vehicles
Rhodes road to Tiffindell : Good. All vehicles with confident drivers
Main road through Wartrail : Good. All vehicles.
Bidstone road to Tiffindell : All vehicles with high clearance
Comments: Beware of loose gravel on the road from Barkly East via Wartrail to Bidstone.

PLEASE NOTE !!!
Drive with care when roads are wet
NOTE :- THIS IS FOR TODAY. THE CONDITIONS CAN CHANGE OVERNIGHT.
FOR EXAMPLE THE GROOMER CAN BREAK DOWN, WE CAN BE SNOWED IN OR WE CAN HAVE A HEAT WAVE AND SNOW CONDITIONS CAN CHANGE
Webcam:

Bild

Und das "Bild des Tages":

Bild

Quelle: http://www.snow.co.za/
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!


Benutzeravatar
Fiescher
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1058
Registriert: 30.01.2005 - 01:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Krefeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Fiescher » 27.07.2006 - 11:25

Der Blick von Santiago de Chile auf die verschneiten Berge der Anden ist einfach klasse, besonders von den beiden Aussichtspunkten der Stadt...
Ich finde da kann auch Innsbruck nicht mithalten. Gut dort sind sie natürlich näher, da Innsbruck im Kessel liegt, und es von Santiago noch zwischen 40 und 120 Kilometer Entfernung sind.....
Schön, Bilder aus den verschneiten Anden zu sehen....

Benutzeravatar
harry1988
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 178
Registriert: 25.08.2004 - 19:17
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Kuchl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von harry1988 » 27.07.2006 - 21:01

Wow, die Bilder sind ja echt hammergeil. 8O Ich hoffe es gibt bald mehr zu sehen.
Bergbahnen See bringen dich auf die Höh!

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4361
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Beitrag von Stani » 27.07.2006 - 22:33

'back to the roots' 8)

diesmal folgt NZ ab der Vorsaison. Also die bisherige Wintersaison in NZ ist wirklich überdurchschnittlich. schon im Mai jede Menge Pulverschnee und es gab immer wieder Schneefall, und das nicht ausschließlich in den Bergen, sondern auch im Küstengebiet, wo Schneefälle eher selten vorkommen.

Mt Hutt (23. Mai)

Bild

Broken River (19. Juni) mit ~ 2 Meter Schnee

Bild

Porter Heights im Juni

Bild

Mt Hutt, irgendwie kommt dieses Bild mir bekannt vor..ahh ja.. die vergangene Saison in Österreich..

Bild

Porter Heights - mitte Juni, noch ein-paar Tage und die Saison startet

Bild

die sogenannte 'Desert Road' (23. Juni)auf der Nordinsel, im Hintergrund sieht man den Mt Ruapehu. Aufm Ruapehu liegen drei Skigebiete: Turoa, Whakapapa und ein Private Skifield

Bild

Mt Olympus (24.Juni)

Bild

Craigieburn (Juni)

Bild

in der Nähe Springfield (Süd Alpen)

Bild

Treble Cone am 12. Juni

Bild

Mt Hutt aus Methven gesehen

Bild

Manganui, Private Ski Field

Bild

es war einmal eine Fußballmeisterschaft in Deutschland... und im selben Zeitpunkt eine lokale in Cardrona (Süd Alpen) - 5. Juli

Bild

Süd Alpen im Juli

Bild

ganz schön verschneite Autos nach 50 cm Neuschnee auf Whakapapa (6. Juli)

Bild

Beschneiung im Snow Park (Juli)

Bild

und am Ende eine Karte über dem großen Schneefall am 12. Juni


Bild


derzeitige Schneelage in einigen Skigebieten (NZ):

Turoa: 230 cm
Whakapapa: 180 cm
Mt HUtt: 190 cm
Broken River: 175cm
Mt Olympus: 160 cm
Manganui: 215 cm
Porter Heights: 160 cm

etc.

Benutzeravatar
GMD
Ski to the Max
Beiträge: 11914
Registriert: 25.02.2003 - 13:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von GMD » 28.07.2006 - 20:25

Was ist das?

Bild

Ein EKG von mir beim betrachten dieser Bilder!
Hibernating

Benutzeravatar
Alpi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2453
Registriert: 29.12.2002 - 20:41
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Alpi » 28.07.2006 - 20:59

Dem kann man sich nur anschließen!

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4361
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Beitrag von Stani » 28.07.2006 - 21:12

^^ :lol:

dann machen wir dieses EKG noch höher :wink:

Pucon - aufm Villarica Vulkan (Chile) die Photos sind von 20. Juli

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


vorher:

Bild

nachher:

Bild 8)


Benutzeravatar
fredifredoski
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 216
Registriert: 21.04.2006 - 15:20
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von fredifredoski » 28.07.2006 - 22:00

Aufhööööööööööööööööööööööööööööööööööören ich gestehe alles was ihr wollt, nur bitte nicht weiterfoltern. Ich war noch nie so froh mein Saisonoppening geplannt zu haben, aber wenn ich diese Bilder sehe denke ich mir, dass ich es vielleicht vorziehen sollte dort mal hinzufliegen.

Benutzeravatar
McMaf
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3762
Registriert: 03.10.2003 - 18:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bonn
Hat sich bedankt: 22 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Beitrag von McMaf » 28.07.2006 - 22:37

Ich glaube ich brauche igrendwoher einen ziemlich hohen Kredit. Sofort ... :wink:

Benutzeravatar
buzi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 720
Registriert: 07.10.2005 - 00:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Studium: Malsch(bei KA), sonst: Schömberg/Nordschwarzwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von buzi » 29.07.2006 - 10:45

Mein EKG: Piiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiieeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeep, tja, danke, geile Bilder und die Erkenntnis, dass ich einen Sommerwohnsitz auf der Südhalbkogel brauche....

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4361
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Beitrag von Stani » 29.07.2006 - 20:59

na ja, ein Sommerwohnsitz auf der Südhalbkugel (bei mir wäre besonders in den Anden ein Traum) wäre nicht schlecht :wink:

diesmal kommt Valle Nevado (Los Tres Valles)

22. Juni:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



und Valle Nevado am 26. Juni

Bild


Bild


Bild


Bild


Bild


Bild

Benutzeravatar
Fiescher
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1058
Registriert: 30.01.2005 - 01:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Krefeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Fiescher » 30.07.2006 - 11:24

Sowas bin ich schon seit Jahren am überlegen, aber leider scheiterts immer wieder am Geld... Denn irgendwo im Umland von Santiago de Chile wäre nicht schlecht, die Stadt selbst ist zwar kein Moloch, aber etwas ausserhalb ist es auch gemütlicher, und so teuer sind die Wohnungen dort auch nicht...... oder in Argentinien, im Raum Buenos Aires... denn von dort fliegt man auch für ca. 60 - 100 Dollar nach Bariloche (Skistationen)... und am Rio de la Plata ist es auch total klasse...
Ich hoffe irgendwie, daß ich es entweder im Sommer 2007, oder 2008 endlich schaffe, wieder nach Südamerika zu fliegen......

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18073
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 256 Mal
Danksagung erhalten: 1126 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von starli » 30.07.2006 - 21:10

Fiescher: 2007 hätten wir ja schon vor 2-3 Jahren angedacht. Gib bitte rechtzeitig bescheid, die beste Zeit zum Flugbuchen ist anscheinend im Jan/Feb, und zwecks Impfungen und Reisepässen muß man sich ja auch noch erkundigen ....

.. 2 oder 3 Wochen? :)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692


Benutzeravatar
Fiescher
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1058
Registriert: 30.01.2005 - 01:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Krefeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Fiescher » 31.07.2006 - 22:14

@Starli

richtig, aber ob das liebe Geld mitspielt, weiß ich selbst noch nicht.... Flugbuchen!! geht auch noch 4 - 8 Wochen vorher, hab da ein sehr gutes Flugreisebüro in Mannheim, die machen mir fast alles unmögliche wahr....
Ich denke am besten ist es entweder im Juni oder August/September, wobei ich dann eher für den Spätsommer wäre, denn da ist die Ferienzeit rum...

Impfungen brauchst Du in Chile und Argentinien keine und Reisepass sollte halt noch 6 Monate gültig sein... Mein Deutscher ist im Moment auch komplett abgelaufen.....

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4152
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Beitrag von molotov » 01.08.2006 - 02:32

wieviel muss man denn da so grob veranschlagen für eine reise in den sommertraum?
Touren >> Piste

Benutzeravatar
Fiescher
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1058
Registriert: 30.01.2005 - 01:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Krefeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Fiescher » 01.08.2006 - 10:26

Also für den Flug kann man zwischen 800 und 1000 Euro rechnen....
Ich sag mal komplett so für 2-3 Wochen zwischen 2000 und 3000 Euro, mal so einfach über den Daumen gepeilt....

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4152
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 151 Mal
Danksagung erhalten: 111 Mal

Beitrag von molotov » 01.08.2006 - 10:55

damit wären dann meine ersparnisse futsch, aber hmmm südamerika wär natürlich auch so mal eine reise wert.
Touren >> Piste

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18073
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 48
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 256 Mal
Danksagung erhalten: 1126 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von starli » 01.08.2006 - 18:30

Ich würd ja eindeutig die heißeste und die gletscherskischlechteste Zeit bei uns favorisieren - sprich: Mitte Juli bis Ende August

.. aber nächstes Jahr sollte der Sommer ja eh wieder kühler werden als heuer :) Heuer hätte man mal im Juli dorthin fliegen sollen ... :)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
Schwarzwälder
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 204
Registriert: 01.08.2006 - 15:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Walddorf/Schwarzwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Aufhören!!!

Beitrag von Schwarzwälder » 01.08.2006 - 20:05

AUFHÖREN nein warum tust du uns das an?
Ich will mehr Bilder BITTE BITTE BITTE!!! 8O
Man das wäre mein Traum!!!

Hehe mein erster Eintrag juhuu


Antworten

Zurück zu „Südhalbkugel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste