Aktuelle Verhältnisse in NZ,AUS,Anden.. incl. Bilder

Die aktuelle Schneesituation auf der Südhalbkugel (Ozeanien, Südamerika)
The current snow conditions in the Southern Hemisphere

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Antworten
Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4345
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Stani » 14.08.2007 - 20:12

El Colorado (Chile) - 12. August

Auf dem Weg zum El Colorado
Bild

ganz im Hintergrund erkennt man Santiago de Chile
Bild

Bild

Bild

Bild

Ausblick von Farelonnes (Ski Village von El Colorado), ganz weit im Hintergrund könnte man das Ski Village des Schigebietes La Parva sehen
Bild

ebenfalls
Bild

Pucon meldet 310 cm Schnee in Portillo hat in der bisherigen Saison 710 cm Schnee gefallen...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
$cHn3E-Fr3aK
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 318
Registriert: 12.10.2006 - 20:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32312 Lübbecke
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von $cHn3E-Fr3aK » 14.08.2007 - 21:54

8O `Wahnsinn die haben echt ne super saison da...
MFG

Benutzeravatar
ronyspin
Massada (5m)
Beiträge: 112
Registriert: 08.05.2006 - 17:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: IrgendwoImNirgendwo
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Reisetips für Südamerika

Beitrag von ronyspin » 15.08.2007 - 12:31

die pics aus chile sind ja einfach hammermässig!!!
werde nächsten sommer für einen monat mit einem kollegen die anden unsicher machen. ich kann nur sagen: "hab jetzt schon weiche knie..." :D :D

hat jemand von euch schon erfahrungen gemacht mit "schnee-ferien" in südamerika? wir wollen sicher die gebiete um santiago besuchen und einen auto-trip nach las lenas machen.
ich wäre froh um jeden input, betreffe es hotels oder appartments (sollte nicht gerade übermässig teuer sein), tipps zu den gebieten, erfahrungen die ihr schon gemacht habt, preise........
ich denke, ich sollte auf jeden fall so früh wie möglich mit dem organisieren anfangen.....

im voraus schon mal MUCHAS GRAçIAS....

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4345
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Stani » 17.08.2007 - 19:59

hallo, persönlich war ich no nie in den Anden (hoffentlich wird es sich in den nächsten Jahren ändern)

hier ein paar Links aus meinem Bookmark zum Thema:

www.southamericaski.com
http://www.andescross.com/
www.unofficialandes.com

sehr gute Packages findet man unter www.chileanski.com (im Menu selbtsverstandlich 'Packages' wählen)

In Farellones (Los Tres Valles) gibt's einige billige Unterkünfte:
http://www.hostelbookers.com/hostels/chile/farellones/
oder:
http://www.refugioaleman.cl/

Transfer vom Santiago Airport nach Los Tres Valles kostet so zwischen 40-50 USD pro Person. Wenn man eine lokale Taxi nimmt, dann könnte viel mehr bessere Preisangebote aushandeln.
mehr Infos darüber findest du hier:
http://www.kladventure.com/eng/skiingth ... orts.shtml

Portillo: wenn man nicht direkt in dem gelben Hotel wohnt, sondern in einem Hostel (heißt Inca Lodege fall ich mich nicht irre), dann spart man ganz ordentlich für 600 USD bekommst du eine Woche Skispaß (Wohnen+4x Essen an einem Tag+Skipass+Jacuzzi, Fitness etc etc) Persönlich find den Preis günstig.

Car hire
vielleicht be ACE, die bieten schon ab 25 USD Autos an. Oder mann nimmt die Öffis, eventuell LAN. LAN bietet Direktflights von Santiago nach Bariloche (ist schon in Argentinien).

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4345
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Stani » 21.08.2007 - 20:56

AUS

nach dem recht winterlichen und feuchten Intermezzo der Monaten JUli bzw teilweise JUni verlief der August eher sonnig und schneearm, aber dank der ergiegen Schneefällen des Juli war das kein Problem, die australische Schigebeiet haben immer noch eine vernünftige Schneedecke, damit ist das Skifahren bis zum Saisonende gesichert.

aktuelle Pics

Mt Buller - 19. August
Bild

Bild

Falls Creek - Village Bowl - 19. Aug

Bild



NZ

Remarkables nach 60 cm Neuschnee,

Bild

weitere
http://snow.ginini.com/thumbnails.php?album=6


Mt Cheeseman
Bild

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7087
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Pilatus » 21.08.2007 - 21:55

Mann, das ist einfach zu geil da. Irgend wann will ich mal eine Andentour machen! :D
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4345
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Stani » 22.08.2007 - 12:28

und noch ein paar geile pics aus Chile (vergangene Woche)

Antuco - 19. Aug

Bild

PB 200 im Action
Bild


Chile
Bild

Bild

komisch:
Bild

Pucon meldet 400 cm Schnee![/img]

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

seilbahner
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3240
Registriert: 14.04.2003 - 12:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von seilbahner » 22.08.2007 - 17:04

Wie lange geht denn die Saison in den Anden, NZ und Aus?

Weiss das wer?

Benutzeravatar
Powderjunky
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 963
Registriert: 17.10.2006 - 14:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Powderjunky » 22.08.2007 - 18:17

Ich mein Ende September ?

MaQ
Massada (5m)
Beiträge: 86
Registriert: 28.07.2006 - 14:03
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Augsburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von MaQ » 22.08.2007 - 20:01

Also in Neuseeland gibts Gebiete die ,sofern es die Schneelage zulässt , sogar um Weihnachten nochmal aufmachen hab ich gehört .

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Powderjunky
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 963
Registriert: 17.10.2006 - 14:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Powderjunky » 22.08.2007 - 20:12

8O Da is doch dann Sommer !?
Wäre so als wenn die bei uns im Juni noch ma aufmachen !?

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7087
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Pilatus » 22.08.2007 - 20:32

^^ Ja und? Das gibt es teilweise auch bei uns in Skigbieten mit angsprechender Höhenlage und Schattenhängen.
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Benutzeravatar
buzi
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 720
Registriert: 07.10.2005 - 00:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Studium: Malsch(bei KA), sonst: Schömberg/Nordschwarzwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von buzi » 23.08.2007 - 08:33

und wer soll da sbei uns sein, wenn man von den Gletschern absieht? da fällt mir nicht ein Gebiet ein, dass im Juni noch auf hat.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4345
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Stani » 23.08.2007 - 19:15

seilbahner hat geschrieben:Wie lange geht denn die Saison in den Anden, NZ und Aus?

Weiss das wer?
NZ: Anfang/Mitte Oktober, am Mt Ruapehu bis ende Oktober/Mitte November, je nach Schneelage, falls die Schneelage zulässt dann sperren die zwei Schigebiete (oder nur Turoa?) in den Weichnachten noch einmal auf.

Australien: meist ende September, Perisher Blue fährt bis Anfang Oktober

Anden: irgendwann im Oktober, die Volcano-Schigebiete sind in der Regel bis ende OKtober geöffnet. zB am Osorno gibt's auch ein Gletscher aber am Gletscher sind keine Skilifte, deshlab kein Sommerbetrieb. Übrigens Skitouren könnte man im ganzen Jahr.

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7087
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Pilatus » 23.08.2007 - 19:43

Pilatus hat geschrieben:^^ Ja und? Das gibt es teilweise auch bei uns in Skigbieten mit angsprechender Höhenlage und Schattenhängen.
Disentis
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4345
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Stani » 26.08.2007 - 08:18

aktuelle Schneewerte in NZ:

Whakapapa - 205cm
Turoa: 165cm
Cardrona, Treble Cone - je 70cm
Ohau - 75cm
Rainbow - 90cm
Mt Hutt - 80cm
Remarkables - 110cm

Remarkables am 23. August:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

seilbahner
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3240
Registriert: 14.04.2003 - 12:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von seilbahner » 26.08.2007 - 12:01

@Stani,
vielen dank für die Infos.
Im letzten Winter hatten die aber alle eine extrem kurze Saison wenn ich mich recht erinnere,oder?

Benutzeravatar
stavro_
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1313
Registriert: 06.10.2005 - 16:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 10 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von stavro_ » 26.08.2007 - 12:40

8O wow, also das vorletzte und vorvorletzte foto ist ja der hammer.
wo ist denn das genau ??? gibt's das auch größer ???
AUFITRETLN, ABIWEDLN UND A BISSAL BRADLN

Benutzeravatar
ronyspin
Massada (5m)
Beiträge: 112
Registriert: 08.05.2006 - 17:28
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: IrgendwoImNirgendwo
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

reise nach südamerika

Beitrag von ronyspin » 27.08.2007 - 12:53

hallo stani

entschuldige, dass ich mich erst jetzt melde. hatte kaum zeit das forum zu besuchen... die arbeit...
wollt mich noch herzlich für deine tips bedanken, welche ich sicherlich besstens gebrauchen kann.
wenn es soweit ist werde ich sicherlich einen beitrag posten. (geht ja noch fast ein jahr...)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4345
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Stani » 27.08.2007 - 21:31

seilbahner hat geschrieben:@Stani,
vielen dank für die Infos.
Im letzten Winter hatten die aber alle eine extrem kurze Saison wenn ich mich recht erinnere,oder?
nur die australische Schigebiete;im vorigen Winter haben sie mitte/ende September dicht gemacht, d.h. 2 bis 4 Wochen früher wie es üblich ist.

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7087
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Pilatus » 28.08.2007 - 18:44

Duzende wunderbare Berichte aus den Anden gibt es hier:

http://www.remontees-mecaniques.net/for ... owforum=57
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4345
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Stani » 29.08.2007 - 11:28

Las Lenas (Argentina) am 21. August

Las Lenas ist das zweitgrößte Schigebiet in Argentinien, zumindest pistenmäßig, aber die Off Piste Möglichkeiten (wie man auf den Bildern teilweise sieht) sind fast grenzenlos (ca zweimal so groß wie Österreich - in der Gegend)

Bild

Bild

Bild

Bild


Bild


Bild


Bild

Bild


Bild



Bild


Bild


Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4345
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Stani » 29.08.2007 - 20:09

stavro_ hat geschrieben:8O wow, also das vorletzte und vorvorletzte foto ist ja der hammer.
wo ist denn das genau ??? gibt's das auch größer ???
die stammen aus dem Schigebiet Remarkables. Remarkables liegt in den Southern Alps, in der Nähe von Wanaka. Übrigens im Tal sieht man den Lake Wanaka.

seilbahner
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3240
Registriert: 14.04.2003 - 12:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von seilbahner » 29.08.2007 - 20:09

Supergeil. Wie Du nur immer an die Bilder kommst!!!!

Benutzeravatar
mountainfreak
Massada (5m)
Beiträge: 91
Registriert: 29.03.2004 - 15:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von mountainfreak » 30.08.2007 - 13:44

das dritte foto von oben: bist da auf die Stütze geklettert?

Ganz allgemein - in den letzten 20 Jahren waren unsere Winter zu 99 % äquivalent zu jenen in Australien. dh wenn die viel schnee hatten, bakamen wir den auch, wenns wenig war (wie letztes jahr), dann schei**ts uns auch ordentlich rein. ich freu mich auf diesen kommenden Winter bei uns :D

mfg
freak
IchhabAngstdeshalbbleibichanonym :)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Südhalbkugel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast