Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

(Bahn-)Rad Training für Profis im Sommer?


Moderator: Downhill

Forumsregeln
velosoph
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 1
Registriert: 20.04.2008 - 17:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

(Bahn-)Rad Training für Profis im Sommer?

Beitrag von velosoph » 20.04.2008 - 18:26

Was und wo trainieren die Pros vom Frühling bis zum Herbst? Haben die Skiverbände wirklich genug Kohle um die ganze Truppe nach Argentinien oder Neuseeland zu schicken? Wie trainieren die Junioren?

Ich denke, es wäre für die Athleten und die Sponsoren sehr interessant, sich während des Sommers in einer wesensverwandten Sportart zu präsentieren. Zumindest in der Schweiz und in Deutschland gibt es eine sehr interessante Möglichkeit, ich denke an den Bahnradsport.
Bei einem Gewicht ab 85 Kilo macht es auf dem MTB oder Rennrad einfach nicht mehr richtig Spass. Genau hier beginnt die Welt des Bahnrad-Sprinters, von der Körperkonstitution her identisch zum Alpin -Skifahrer/-Snowboarder. Auch das Krafttraing ist sehr ähnlich.

In der Schweiz gibt es mit dem World Cycling Center in Aigle eine hervorragende Infrastruktur und man könnte an den Rennen in Zürich und in Deutschland teilnehmen. Für die Österreicher weiss ich nicht wie gut die Trainingsbedingungen im Velodrom in Wien sind.

Was meint Ihr dazu, sofern Ihr was von Bahnradsport versteht?


HHer
Massada (5m)
Beiträge: 34
Registriert: 24.11.2007 - 09:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: (Bahn-)Rad Training für Profis im Sommer?

Beitrag von HHer » 22.04.2008 - 14:19

In den 'Hamburger' Skihallen trainieren (Nachwuchs)Profis mind. Slalom.

Siehe dazu:
http://www.snowfunpark.com/index.php?id=387

Die Wittenburger Halle ist - bei vereister Piste - durchaus anspruchsvoll.

HHer

Antworten

Zurück zu „Radsport“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast