Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Skilifte im Chiemgau

Archiv aus der Saison 2007 / 2008 "wie war der Winter?"

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
Fiescher
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1058
Registriert: 30.01.2005 - 01:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Krefeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Skilifte im Chiemgau

Beitrag von Fiescher » 17.12.2007 - 02:08

So mal kurzer Lagebericht zu den Chiemgauer Einzelliften.

Wolfsberglift Siegsdorf - Molberting:

Hier wurde heute kräftig beschneit, aber für Betrieb fehlt noch bischen.

Skilift Hammer:

Der Lift lief gestern und heute. Heute nachmittag recht gut frequentiert.

Skilift Weisbach:

Hier fehlt auch noch etwas Schnee für den Skibetrieb.
Nachdem der letzte Winter ein persönlicher Reinfall war, bin ich mal gespannt, was der heurige "Super-Winter" bringen wird.

Winter 2015/2016: 1 Skitag

Bisher besucht: Bödefeld-Hunau

Winter 2014/2015: 5 Skitage


Benutzeravatar
eschi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 303
Registriert: 15.12.2006 - 15:52
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Seebruck, Chiemsee
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von eschi » 17.12.2007 - 17:37

Kessellift, Inzell

Dort wird wie verrückt beschneit und am Mittwoch zumindest für die Trainingsgruppen geöffnet. Wie es für den öffentlichen Skilauf aussieht kann ich nicht sagen; die HP gibt dafür nicht gerade viel her...
Saison 2017/18
[9x] Winkelmoos Steinplatte
[7x] Lienz
[9x] Bad Kleinkirchheim
[4x] Lackenhof

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2007/2008“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast