Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Kaprun-Kitzsteinhorn

Archiv aus der Saison 2007 / 2008 "wie war der Winter?"

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von lanschi » 21.06.2008 - 11:28

schmittenfahrer hat geschrieben:Lifte ab morgen bis zur Gratbahn Bergstation geöffnet! :D
Das stimmt nicht. Es geht weiterhin bis zum Alpincenter runter.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 757 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von starli » 21.06.2008 - 18:56

SFL hat geschrieben: @starli. Also wenn ich mir die Webcam-Bilder so anschau, wirst du da wohl Einiges laufen müssen...sind ja nur noch einzelne kleinere Schneefelder dabei.
Also auf der Abfahrt liegen noch ordentliche Schneeflecken, soweit man in der Webcam-History erkennen kann - morgen gilts!
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
schmittenfahrer
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1488
Registriert: 09.03.2008 - 09:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von schmittenfahrer » 22.06.2008 - 09:31

lanschi hat geschrieben:
schmittenfahrer hat geschrieben:Lifte ab morgen bis zur Gratbahn Bergstation geöffnet! :D
Das stimmt nicht. Es geht weiterhin bis zum Alpincenter runter.
Na umso besser, ich habe das aus meinem Kitzsteinhorn Newsletter entnommen, da stimmt dann wohl was nicht :wink: .
Skitage Saison 2013/14: 30
-----------------------------------------
"Wachset in eure Ideale hinein, damit das Leben sie euch nicht nehmen kann" Albert Schweitzer

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von lanschi » 22.06.2008 - 10:38

Hui... dann bin ich aber heute Abend auf die Bilder vom KSH gespannt.

Interessant wird auch, wie du die Pistenpräparierung dort beurteilst. Momentan ist es nämlich, naja, ich würde mal sagen - nicht sehr toll. So schaut´s zumindest auf der Webcam aus...

Momentan dürfte man dabei sein, Schneedepots anzulegen. Mir sieht´s nach halbwegs massiven Schneearbeiten im Bereich Schmiedingerlift-unten, im oberen Bereich des Maurerlifts, sowie links des Kitzlifts aus. Aber das wird uns der starli heute Abend sicherlich in gewohnter Manier dokumentieren.

Übrigens - hab gerade die Webcambilder verglichen. Die Schneelage heuer ist ungefähr mit Mitte Mai 2007 vergleichbar. Verglichen mit Juni 2006 ist´s ungefähr gleich.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
starli2
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3105
Registriert: 23.10.2004 - 20:54
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von starli2 » 22.06.2008 - 20:10

lanschi hat geschrieben:Interessant wird auch, wie du die Pistenpräparierung dort beurteilst. Momentan ist es nämlich, naja, ich würde mal sagen - nicht sehr toll. So schaut´s zumindest auf der Webcam aus...
Bilder gibt's erst morgen oder übermorgen. Pistenpräparierung: Alpincenter TOP, weiter oben kaum anders machbar bzw. kaum mehr vorhanden gewesen, als ich oben war :) War verdammt weich der Schnee, schon ab dem frühen Vormittag.

Alpincenter ging meist besser, da weniger befahren. War aber hier und da fast etwas zu bremsig, der Schnee. Am besten ging's dann off-piste, eh klar ;) Beide Abfahrten geöffnet und präpariert.
lanschi hat geschrieben: Momentan dürfte man dabei sein, Schneedepots anzulegen. Mir sieht´s nach halbwegs massiven Schneearbeiten im Bereich Schmiedingerlift-unten, im oberen Bereich des Maurerlifts, sowie links des Kitzlifts aus. Aber das wird uns der starli heute Abend sicherlich in gewohnter Manier dokumentieren.
Massiv ist stark übertrieben - wenn man das mit anderen Gletschern vergleicht, hinken die am KSH noch stark hinterher. Am Schmiedinger wird anscheinend der Schnee vom Gletscher rüber zum SL geschoben, anstatt ihn vom gletscherfreien unteren SL-Stück raufzufahren? Muss man nicht verstehen.

Auch nicht verstehen muss man, dass man den Schnee zwischen Gratbahn-Bergstation und Maurerer-Talstation nicht auf den Gletscher raufschiebt oder ein Depot macht.

Dennoch fühlt man sich hier als Sommerskifahrer willkommen - im Gegensatz zu manch anderem Gletscherskigebiet....

Am Keeslift wurde der Sommereinstieg bereit gemacht, und die linke untere Rennpiste am Kitzlift wurde nachmittags geschlossen - könnte sein, dass die in Kürze nicht nur Alpincenter dicht machen, sondern auch gleich auf "Sommereinstieg" schalten...

Zudem hats irgendwo laufend gehämmert, da ich keinen gesehen hab, müsste es am Kitzlift gewesen sein ..


Zur Langwied-Abfahrt:
- weniger Fußweg als am Stubaier gestern
- keiner bisher gefahren, aber just in der Zeit, als ich runter bin, sind noch 2 "Starnberger" runter ;-) Sachen gibt's. Aber selten so geschwitzt bei einer Abfahrt. Schnee war gut, eh klar. Off-piste-Firnschnee bei 10-20 Grad geht einfach gut zu fahren. Besser als der Tiefschnee letztes Jahr im September!

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von lanschi » 26.06.2008 - 17:52

Wir schreiben den 26. Juni 2008 - und heute ist erstmals auf der Webcam großflächig Blankeis sichtbar (abgesehen von der Stelle links des Kitzlifts).

Verglichen mit 2007 ist das heuer zwar ganze 4 Wochen später eingetreten, aber ich ärgere mich halt extrem darüber, warum man nicht mit der Sommerrevisionspause Schneedepots angelegt hat - jetzt ist man dort eine Woche (!) gefahren, und in wenigen Tagen ist der ganze Firn futsch. Das ist´s doch nicht wert, oder?

Liebe GBK - ich bin ein großer Freund des Kitzsteinhorns, aber das kann ich - vor allem auch, wenn ich ins Stubaital, nach Sölden oder sonstwo hinschaue - nicht verstehen!!!
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 757 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von starli » 27.06.2008 - 19:15

Naja, also großflächig... Die Abfahrt zum Alpincenter geht immer noch, also so wenig Schnee wird da nicht sein.

Im Übrigen sehe ich, wie wohl auch die Skifahrer am KSH, das anders und würden sich wünschen, wenn Stubai und Sölden da anders denken würde.

Ich bin der Meinung, dass 20-50cm zum Vermatten auch reichen. Da bleiben dann am Ende des Sommers noch ein paar cm übrig, und das reicht doch. Ohne Matten wären's 30-80cm weniger Eis, so hat man Eis geschützt und noch ein paar cm Schnee behalten. Man muss ja keinen Meter vermatten, nur um dann im Herbst 50-70cm davon übrig zu haben.
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 757 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von starli » 29.06.2008 - 19:04

Soweit ich das die letzten Tage verfolgt hab, war die Abfahrt Alpincenter dieses WE noch offen, die Pisten an den Gletscher-SL im unteren Teil aber nicht mehr präpariert, sondern nur ganz rechts 1-2 Spuren.
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
Space1978
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 477
Registriert: 10.04.2006 - 14:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 5084 Großgmain bei Salzburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von Space1978 » 29.06.2008 - 19:36

War gestern dort zum Boarden. Die Abfahrt zum Alpincenter wird ist noch recht ok. Mit biegen und brechen kann man diese sogar noch nächstes Wochenende befahren, auch wenn sie dann offiziell gesperrt sein wird. Lediglich ist wahrscheinlich ein kurzes Abschnallen der Sportgeräte von ca. 10 Metern vor der letzten Kurve bei der Gratbahn notwendig.
Bei den Kitzliften kommt stellenweise zwischen Stütze 4 und 5 das Eis samt Wasseransammlung schon heraus...
Ansonsten alles noch top für Anfang Juli ---> siehe mein Bericht den ich heute oder morgen noch reinstellen werde!
Kitzlifte und Magnetköpflliste waren getsern bis 14.45 Uhr auf. Gratbahn bis 15.30 Uhr ---> auch ein großes Lob von mir!!
Snowboarden im Hochsommer ist genial!!

Benutzeravatar
rainer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 603
Registriert: 21.06.2006 - 21:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von rainer » 02.07.2008 - 21:21

Laut HP sind morgen 45% der Lifte offen, dabei sind nur Gj. 1+2 sowie Kitzlifte und Magnetköpfllifte als göffnet eingezeichnet.
Wie kommt man dann vom Alpincenter zu den Gletscherliften? Mit Pistenraupen?
mfg rainer
Winter 2017/18 bisher: 1 Skitag
1x 4-Berge

Benutzeravatar
SFL
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1221
Registriert: 12.05.2008 - 11:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von SFL » 02.07.2008 - 21:33

rainer hat geschrieben:Laut HP sind morgen 45% der Lifte offen, dabei sind nur Gj. 1+2 sowie Kitzlifte und Magnetköpfllifte als göffnet eingezeichnet.
Wie kommt man dann vom Alpincenter zu den Gletscherliften? Mit Pistenraupen?
mfg rainer
Hoch laufen, so wie früher am Stubaier als es die Schaufeljoch-EUB noch nicht gab und man vom SL Eisjoch erst noch ein Stück hochlaufen musste, um zum Windachferner zu kommen :lol:

Die haben einfach vergessen die Gratbahn als geöffnet zu markieren, und die Prozent Angaben kann man ja sowieso vergessen, in den 45% ist ja auch die Maiskogelseilbahn dabei!!
Saison 2017/2018:
2x Hintertuxer Gletscher, 1x Stubaier Gletscher, 1x Skiwelt (Söll-Hopfgarten-Brixen)

Benutzeravatar
rainer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 603
Registriert: 21.06.2006 - 21:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von rainer » 03.07.2008 - 13:18

Heute sind eh wieder 73% offen...
Winter 2017/18 bisher: 1 Skitag
1x 4-Berge

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17676
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 110
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 143 Mal
Danksagung erhalten: 757 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von starli » 04.07.2008 - 17:49

SFL hat geschrieben: Hoch laufen, so wie früher am Stubaier als es die Schaufeljoch-EUB noch nicht gab und man vom SL Eisjoch erst noch ein Stück hochlaufen musste, um zum Windachferner zu kommen :lol:
Was heißt da "so wie früher"? Mir scheint du hast da was verpasst...
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/


Benutzeravatar
SFL
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1221
Registriert: 12.05.2008 - 11:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von SFL » 04.07.2008 - 18:14

starli hat geschrieben:
SFL hat geschrieben: Hoch laufen, so wie früher am Stubaier als es die Schaufeljoch-EUB noch nicht gab und man vom SL Eisjoch erst noch ein Stück hochlaufen musste, um zum Windachferner zu kommen :lol:
Was heißt da "so wie früher"? Mir scheint du hast da was verpasst...
Ach ja stimmt, da war ja sowas von wegen "Bitte haben sie Verständnis dass die Bahn nur Fußgänger befördert" ...hab ich glatt vergessen :wink:
Saison 2017/2018:
2x Hintertuxer Gletscher, 1x Stubaier Gletscher, 1x Skiwelt (Söll-Hopfgarten-Brixen)

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von lanschi » 06.07.2008 - 17:57

Wie erwartet ist die Gratbahn und Abfahrt zum Alpincenter ab sofort geschlossen (war damit aber ganze 10 Monate durchgehend in Betrieb!!!). Ob damit auch gleichzeitig die Sommereinstiege an den Schleppliften aktiviert werden, wird man morgen sehen. Ich vermute aber schon, dass es so sein wird.
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Valentijn
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 766
Registriert: 01.08.2006 - 11:56
Skitage 17/18: 42
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Piesendorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von Valentijn » 13.07.2008 - 17:38

Ich war am Freitag (11/07/2008) auf dem Kitzsteinhorn. Zuerst 40 minuten zum Gipfel gelaufen und nachher noch 2 Stunden skigefahren. Ich meine, für wanderer eine Berg und Talfahrt hat ja nicht viel unterschied in der preise und wir hatten eh die skiern dabei :wink:
Abfahrten möglich bis zum Sommereinstieg, auf den Pisten kommt nicht mal das Eis raus. Also die Pisten sind eigentlich ganz ok. Ab mittag hat dann die Gratbahn gelaufen, man dürfte damit hinunter fahren. Doch dann sind einige noch bis zum Alpincenter gefahren, dann haben wir uns entschieden auch die Alpincenterabfahrt zu fahren. Es war eine "Strali-Aktion" aber trotzdem lustig. Nur zwei mal kurz abschnallen müssen. Max 20 sekunden gelaufen.
Bei interesse kann ich auch noch einen Bericht schreiben.
Salzburger Super Ski Card

SKI FAN
Massada (5m)
Beiträge: 56
Registriert: 25.04.2008 - 18:07
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von SKI FAN » 13.07.2008 - 17:48

also ich wäre schon an einem Bericht interessiert

molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4023
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 75 Mal

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von molotov » 13.07.2008 - 19:32

will auch einen bericht haben!
Touren >> Piste

Benutzeravatar
schmittenfahrer
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1488
Registriert: 09.03.2008 - 09:30
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von schmittenfahrer » 14.07.2008 - 19:00

Immer mal her mit dem guten Bericht! Ich wäre interessiert.
Skitage Saison 2013/14: 30
-----------------------------------------
"Wachset in eure Ideale hinein, damit das Leben sie euch nicht nehmen kann" Albert Schweitzer


Benutzeravatar
SFL
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1221
Registriert: 12.05.2008 - 11:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von SFL » 14.07.2008 - 19:09

Ich glaube hier würde jeder ja zu einem Bericht sagen, vor allem jetzt im Sommer :wink:
Deshalb sag ich nur: :habenwollen:
Saison 2017/2018:
2x Hintertuxer Gletscher, 1x Stubaier Gletscher, 1x Skiwelt (Söll-Hopfgarten-Brixen)

Benutzeravatar
Skikaiser
Brocken (1142m)
Beiträge: 1159
Registriert: 01.12.2007 - 09:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von Skikaiser » 14.07.2008 - 19:21

Hör auf mit dem scheiß! Jetzt braucht doch keiner einen Bericht mit Schnee ist ja Hochsommer!
















:lol:
Jetzt gibts gleich haue, natürlich bin ich auch für einen Bericht. Wa nur Spaß :) Kanns gar nicht mehr aushalten da ich in 3 Wochen in Zermatt skifahren werde :habenwollen:

(hab ich mir vom admin abgeschaut :) )

Vom SKIFAHREN kann man NIE GEUNG BERICHTE haben!

Jetzt wirds dann aber ziemlich OT , also würde ich sagen dass das bitten um den Bericht ein Ende haben sollte, da sonst ja wieder ein Mod. eingreifen würde. Und das will ja keiner, oder :)
Zuletzt geändert von Skikaiser am 14.07.2008 - 21:08, insgesamt 2-mal geändert.
SKISAISON 2015/16: 13 Skitage!
1x Porters, 1x Temple Basin, 1x Mount Olympus, 1x Craigieburn, 1x Roundhill, 2x Ohau, 1x Treble Cone
(alle NZ), 1x Hochkar, 1x Turracher Höhe, 1x 4Berge, 1x Schmittenhöhe, 1x Kitzsteinhorn

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von lanschi » 14.07.2008 - 20:49

...vor allem würde ich dich bitten, nicht so viele Smilies in einem so kurzen Text zu verwenden. :wink: (Das nur als Anmerkung, mich stört´s jetzt nicht soooo extrem, aber andere User sehen das anders)

Back to topic. Heute hat´s ja geschneit am Gletscher, recht viel dürfte aber nicht zusammengekommen sein - das ist mehr Kosmetik, als dass es dem Skifahrer nachhaltig was bringt (Größenordnung wohl 5-10 cm). Aber ich hoffe mal, dass der Spuk in 2 Monaten ein Ende hat und wir einen ähnlichen Hammer-Gletscherherbst erleben dürfen wie 2007. :)
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg

Valentijn
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 766
Registriert: 01.08.2006 - 11:56
Skitage 17/18: 42
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Piesendorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von Valentijn » 15.07.2008 - 13:24

Salzburger Super Ski Card

Benutzeravatar
rainer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 603
Registriert: 21.06.2006 - 21:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von rainer » 23.07.2008 - 09:47

Es hat bis zum Langwiedboden heruntergeschneit und das Kitzsteinhorn meldet 19 cm Neuschnee :D !
mfg
Winter 2017/18 bisher: 1 Skitag
1x 4-Berge

Benutzeravatar
rainer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 603
Registriert: 21.06.2006 - 21:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Kaprun-Kitzsteinhorn

Beitrag von rainer » 25.07.2008 - 11:54

Ca. 25 cm hats geschneit in den letzten Tagen:
Genehmigung: [quote]vielen Dank für Dein Mail. Wir sind damit einverstanden, dass du Webcambilder in dieses Forum stellst.

[/quote]


mfg rainer
Dateianhänge
livecam1_pos_4_11[1].jpg
livecam1_pos_4_11[1].jpg (22.32 KiB) 1455 mal betrachtet
livecam1_pos_1_11[1].jpg
livecam1_pos_1_11[1].jpg (22.51 KiB) 1451 mal betrachtet
Winter 2017/18 bisher: 1 Skitag
1x 4-Berge


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2007/2008“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste