Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Ski-Zillertal3000 (Hippach, Mayrhofen, Finkenberg)

Archiv aus der Saison 2007 / 2008 "wie war der Winter?"

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
Hochzillertaler
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 164
Registriert: 23.08.2007 - 20:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Bad Tölz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Ahorngebiet-Situationsbericht

Beitrag von Hochzillertaler » 13.01.2008 - 19:11

Es hat ca. 25 cm Neuschnee oben am Plateau gemacht. Zum fahren ist es sehr schön. Die neue Sesselbahn ist sehr schön. Die Piste ist jetzt seeehr breit.
Heut war es recht ruhig da oben.
Die Talabfahrt war auch offen. Unten ist sie halt nur noch ein Kunstschneeband, aber sehr mächtig und durchweg weiß und steinlos. Bin sie zwar nicht gefahren(mein Neffe war mal wieder dabei), es hat aber sehr gejuckt.
Naja Ahornbahnfahren macht auch Spaß!!!!


Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 4002
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Beitrag von Wiede » 22.01.2008 - 12:51

Einen aktuellen Bericht aus diesem Gebiet mit vielen Bildern gibt es hier:
http://www.alpinforum.com/forum/viewtopic.php?t=25149

Grüße Wiede
Skisaison 2018/2019: *** leider nur 4 Tage ***

SupaJan
Massada (5m)
Beiträge: 87
Registriert: 19.10.2006 - 12:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Uetze
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von SupaJan » 22.01.2008 - 15:28

Die Finkenberger Almbahn ist im Moment geschlossen wegen eines technischen Defekts, weiss einer was da los ist? Entdeckt auf der HP des Gletschers...

Benutzeravatar
Wolfvmax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 397
Registriert: 13.03.2006 - 19:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Wolfvmax » 22.01.2008 - 18:04

Hoffentlich haben sie das Teil bis nächste Woche (Faschingsferien) wieder in Gang....

Den an der Penkenbahn ist ja bekanntlich genug los....

SupaJan
Massada (5m)
Beiträge: 87
Registriert: 19.10.2006 - 12:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Uetze
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von SupaJan » 22.01.2008 - 20:17

Wolfvmax hat geschrieben:Hoffentlich haben sie das Teil bis nächste Woche (Faschingsferien) wieder in Gang....

Den an der Penkenbahn ist ja bekanntlich genug los....
Japp, im Moment werden die Leute wohl über den Rastkogel nach oben gebracht...Aber die Bahn ist ja auch nicht wirklich leistungsstark...

Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 4002
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Beitrag von Wiede » 22.01.2008 - 20:27

Naja - die Horbergbahn gibt es ja auch noch und da muß man eigentlich nie warten. Zur Horbergbahn gibt es von Mayrhofen aus einen kostenlosen Skibus-Service! Kann ich nur empfehlen... :wink:

Gestern (da war ich noch dort - siehe http://www.alpinforum.com/forum/viewtopic.php?p=403491) ging die Finkenberger Almbahn Sektion I übrigens noch einwandfrei.
Skisaison 2018/2019: *** leider nur 4 Tage ***

Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2438
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von Schwoab » 25.01.2008 - 08:33

4EUB Finkenberg voraussichtlich ab 26.01.08 wieder in Betrieb. Bitte benützen Sie die gratis Shuttlebusse ab Finkenberger Almbahn. Alle übrigen Anlagen im Skigebiet Finkenberg in Betrieb!
Quelle: http://www.hintertuxergletscher.at/de/s ... dul=schnee

Weiß jemand was die Bahn hat?


cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von cMon » 25.01.2008 - 15:42

weiß jemand, wie der schnee da oben momentan ist?
wenn nicht, hat wer erfahrung bei solchen temperaturen zu der jahreszeit?

will vielleicht hinfahren von so - di
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Benutzeravatar
Schwoab
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2438
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Beitrag von Schwoab » 25.01.2008 - 16:59

cMon hat geschrieben:weiß jemand, wie der schnee da oben momentan ist?
wenn nicht, hat wer erfahrung bei solchen temperaturen zu der jahreszeit?

will vielleicht hinfahren von so - di
Schau Dir Wiede´s Bericht an, der war erst kürzlich da....Link 2 Beiträge weiter oben!

Benutzeravatar
Wolfvmax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 397
Registriert: 13.03.2006 - 19:57
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Wolfvmax » 26.01.2008 - 09:05

4 EUB Finkenberg wieder offen!

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11843
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 154 Mal

Beitrag von snowflat » 27.01.2008 - 11:36

Und warum sollte es in Zillertal 3000 anders aussehen?

Bild
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Robbie
Massada (5m)
Beiträge: 56
Registriert: 01.03.2004 - 17:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Wolfsburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Robbie » 29.01.2008 - 20:11

Schwoab hat geschrieben:
4EUB Finkenberg voraussichtlich ab 26.01.08 wieder in Betrieb. Bitte benützen Sie die gratis Shuttlebusse ab Finkenberger Almbahn. Alle übrigen Anlagen im Skigebiet Finkenberg in Betrieb!
Quelle: http://www.hintertuxergletscher.at/de/s ... dul=schnee

Weiß jemand was die Bahn hat?
Die 4EUB Finkenberg hatte einen Getriebeschaden und war fast eine Woche außer Betrieb. Für die Gäste in Finkenberg war das natürlich nicht so toll, da diese sich morgens und abends in die überfüllte Penkenbahn per Skibus quetschen mussten, da die Talabfahrt wegen Schneemangel nach Finkenberg nicht geöffnet war / ist. Geschickter war da natürlich die Auffahrt mit der benachbarten Rastkogelbahn.

Es standen die ganze Woche 2 weiße Busse von Doppelmayr vor der Talstation, laut meiner Vermieterin war das Getriebe erst neu, fiel jetzt aber erneut aus. Bin am 22.01. auch in Mayrhofen gestrandet, da das Skigebiet Rastkogel wegen Sturm plötzlich geschlossen war und ich nicht mehr zur Rastkogelbahn zurück kam. War natürlich ein unglücklicher Umstand, dass man dann auch nicht nach Finkenberg runterkam.

Was passiert eigentlich, wenn der Rastkogel wegen Sturm geschlossen ist, die Finkenberger Almbahn, die Penkenbahn und die Horbergbahn wegen technischen Problemen den Betrieb einstellen müssen? Vielleicht darf man dann umsonst Nachtskifahren, da man ja nicht mehr ins Tal kommt :P

Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 4002
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Beitrag von Wiede » 29.01.2008 - 20:43

Robbie hat geschrieben:
Was passiert eigentlich, wenn der Rastkogel wegen Sturm geschlossen ist, die Finkenberger Almbahn, die Penkenbahn und die Horbergbahn wegen technischen Problemen den Betrieb einstellen müssen? Vielleicht darf man dann umsonst Nachtskifahren, da man ja nicht mehr ins Tal kommt :P
In diesem Fall würde ich als einer der Ersten in www.schiestls-sunnalm.at rein und mir einen Platz an der Theke sichern :wink: :lol:

Danke für die Info bzgl. der Finkenberger Almbahnen. Als Laie würde mich jedoch noch interessieren, ob eine Woche für eine derartige Reparatur nicht etwas lange ist? Ist der Aufwand wirklich so groß?
Skisaison 2018/2019: *** leider nur 4 Tage ***


Benutzeravatar
Hochzillertaler
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 164
Registriert: 23.08.2007 - 20:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Bad Tölz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Situationsbericht Eggalm/Rastkogel(03.02.08 - Skihalbtag)

Beitrag von Hochzillertaler » 05.02.2008 - 19:09

Sehr gute Bedingungen in beiden Skigebieten.
Vor allem im Naturschneegebiet Rastkogel herrschen sensationelle Bedingungen. Besonders die von oben gesehe rechte Abfahrt an der 8 KSB/B ist ein Traum. Über Nacht hatte es ca. 10 cm Neuschnee gegeben. Einzig die Abfahrt an der DSB Lämmerbichl(ich glaub die heißt so) ist im mittleren Bereich bisserl braun. Ist aber nicht schlimm, man kann diese Stellen gut umfahren(letztes Jahr wars hier ja kriminell schlecht).
Zur Eggalm muss man eigentlich nix sagen. Die Abfahrten an der 6 KSB/B sind sensationell gut.
Erstmals sind wir direkt an der Eggalm eingestiegen. Der Vorteil ist halt, dass man ins Tal fahren kann und nicht an einer der Mayrhofner Bahnen lange bei der Talfahrt warten muss und vor der letzten Abfahrt noch das Traumpanorama im Tuxertal geniesen kann,... .

Benutzeravatar
Wiede
Eiger (3970m)
Beiträge: 4002
Registriert: 12.09.2003 - 19:22
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 4
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ostalb - www.schwaebische-ostalb.de
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Beitrag von Wiede » 21.02.2008 - 18:48

Meinen aktuellen Bericht mit vielen Bildern aus diesem Gebiet gibt es hier: http://www.alpinforum.com/forum/viewtopic.php?p=410340

Gruß Wiede
Skisaison 2018/2019: *** leider nur 4 Tage ***

Tux-Wolf
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 2
Registriert: 22.02.2008 - 13:33
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Heinsberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Traumhafte Bedingungen am Berg, im Tal wird es Frühling

Beitrag von Tux-Wolf » 26.02.2008 - 22:36

Die Schneelage im Gebiet ist noch ok, am Berg sind die Pisten sogar super. Allerdings wird es auf den unteren Abschnitten der Talabfahrten von der Eggalm bald eng werden.
Dateianhänge
IMG_0324a.JPG
Traumhafte Schneesituation auf der Eggalm, nähe Lattenalm
Schifahren ist soooo schön, aber im Tuxertal am schönsten!!

cMon
Brocken (1142m)
Beiträge: 1203
Registriert: 24.06.2006 - 13:53
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 44
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München Umgebung
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von cMon » 02.03.2008 - 13:26

aktuell wegen sturm nur geöffnet:
Ahorn: alles außer DSB Ebenwald
Eggalm komplett
Saisontage bisher: 44
Nächster Skitag: Saisonende!
2x Sölden, 2x Stubai, 3x Hintertux, 3x Obergurgl, 2x Serfaus, 3x Ischgl 2x Zillertal-Arena, 1x Mayrhofen, 1x Kaltenbach, 9x Kitzbühel, 1x Skiwelt, 1x Alpbach, 1x Berwang/Reutte, 1x Wildkogel, 9x Sella Ronda, 1x Kronplatz, 2x DreiZinnen

Winter 17/18 (41 Tage):
2x Sölden, 1x Pitztal, 1x Stubai, 1x Hintertux, 1x Obergurgl, 7x Kitzbühel, 4x Skiwelt, 2x Kaltenbach, 2,5x Zillertalarena, 0,5x Spieljoch, 1x Mayrhofen, 1x Alpbach, 1x Sillian, 1x Wildkogel, 1x Kühtai/Hochötz, 4x Serfaus, 2 x Ischgl, 1x Arlberg, 2x Gröden, 5x Trois Valleés

Benutzeravatar
powder-fan
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 494
Registriert: 22.06.2006 - 15:55
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von powder-fan » 08.03.2008 - 12:08

kurzer bericht aus mayerhofen, ich war am freitag und mittwoch dort auf der piste:

nahezu alle pisten waren geöffnet. Am Mittwoch waren einige Pisten nicht präpariert und es lag Neuschnee auf den Pisten. es war super genial zu fahren. Im Lauf des Tages haben sich dann aber recht schnell Buckel gebildet und Eis kam zum Vorschein. Am Freitag waren die Pisten morgens in Top Zustand, schön griffig und hart. Auf manchen Pisten auch circa 10 cm frischer Maschinenschnee. Mittags mit zunehmdern Erwärmung dann aber wieder Buckel und Eis, auf der Abfahrt Richtung Eggalm auch schon viele Steile, auf anderen Pisten auch schon einzelne Steine. Vorallem südeseitig liegt nicht mehr viel Schnee, abseits der Pisten circa 15 cm, mehr nicht.

soppi
Meeresspiegel (0m)
Beiträge: 1
Registriert: 13.03.2008 - 14:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von soppi » 23.03.2008 - 17:52

Hi Fans!

War bis gestern im Zillertal und hatte in den vergangenen Tagen jede Menge Neuschnee. Gestern zur Abreise sogar im Tal. Bis auf Mittwoch, da hatten den ganzen Tag Sonnenschein war es entweder diesig oder es schneite. Pisten waren super und auch abseits haben sich viele ausgetobt. Laut Tafel auf der Bergstation Hochzillertal zB waren es am Freitag 154 cm. Weiter höher dürften es noch mehr gewesen sein.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2007/2008“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste