Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Serfaus-Fiss-Ladis

Archiv aus der Saison 2007 / 2008 "wie war der Winter?"

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
Foto-Irrer
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4302
Registriert: 23.11.2006 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Foto-Irrer » 22.03.2008 - 13:14

30 cm??? Hast Du meine Schneeberichte gelesen? Schau Dir mal den Vergleich an (z.B. Blick Richtung Pezid von der Scheidbahn an unterschiedlichen Tagen, das sind mehr als nur ein paar cm)

Mein Bruder ist momentan in Lech, am Donnerstag, als in SFL nur ein paar Flocken fielen, waren in Zürs die Flocken richtig fett.

Mir ist der Unterschied schon klar, fahre ja schließlich schon selber viele Jahre an den Arlberg und kenne sogar den Unterschied zwischen St.Anton und Lech, der bis zu einem Meter betragen kann, ich wunder mich halt nur bei 370cm und bis zu 100cm zwischen Arlberg und SFL, weil im Grunde nur zwei Hügelketten dazwischen liegen


molotov
Eiger (3970m)
Beiträge: 4018
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 77 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal

Beitrag von molotov » 22.03.2008 - 13:52

die paar hügel reichen aber, hab auch oft reingeschaut, während es in warth mi und do ganztägig zugezogen war und zumindest dauernd leicht geschneit hat, war in sfl sonne
Touren >> Piste

Benutzeravatar
Fab
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7291
Registriert: 28.07.2007 - 13:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Tauperlitz (Bayern)
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 118 Mal

Beitrag von Fab » 22.03.2008 - 15:13

SFL ist schon sehr inneralpin.

Über dem Reschen, der obere Vinschgau, ist eines der trockensten Täler in den Alpen. Ohne künstliche Bewässerung ginge, ähnlich wie im Wallis, nicht viel.
Die Leute früher haben identische Methoden entwickelt. (Waale im vinschgau. Suonen im Wallis)

Benutzeravatar
stivo
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1868
Registriert: 01.03.2006 - 16:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Neuffen 355-743m
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von stivo » 22.03.2008 - 16:31

Arlberg-Irrer hat geschrieben:30 cm??? Hast Du meine Schneeberichte gelesen? Schau Dir mal den Vergleich an (z.B. Blick Richtung Pezid von der Scheidbahn an unterschiedlichen Tagen, das sind mehr als nur ein paar cm)
Hab ich gelesen und ich war selber auch dort ;)

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11760
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Beitrag von snowflat » 29.03.2008 - 20:51

Heute traumhafte Bedingungen, morgens Schneefall ab etwa 1000m, oben also schöne Pulverschneeauflage von etwa 5 - 10 cm auf allen Pisten. Ab 10 Uhr kam dann die Sonne raus und die Wolken machten dem stahlblauen Himmel Platz. Auf den Südhängen dann sulzig, aber gut fahrbar. Ansonsten halt sehr pulvrig alles.
Jochabfahrt, Kerbbodenabfahrt und Schönjoch West wegen Lawinengefahr ab etwa Mittag gesperrt, die Schneewächten oben sahen auch sehr besorgniserregend aus.
Die Temperaturen bewegten sich auf 1800m bei 0°C, also sehr angenehm und es war nicht voll, auch wenn die Tagesparkplätze alle voll waren.

Bilder folgen noch, neben Standardaufnahmen auch Ansichten aus einer eher undokumentierten Ecke der Dimension.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11760
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Beitrag von snowflat » 03.04.2008 - 21:09

8O Auch SFL hat ein ordentliches Paket abbekommen und das drei Tage vor Saisonende:
Tag des letzten Schneefalls: 03.04.2008

Schneehöhe im Skigebiet: bis 150 cm
Neuschnee Bergstationen: 50 cm

Temperatur Masner: - 7°
Temperatur Schönjoch: - 7°

Temperatur Talstation Serfaus: - 2°
Temperatur Talstation Fiss: - 2°

Schneehöhe Talstationen: 20 cm
Neuschnee Talstationen: 25 cm

Schneebeschaffenheit Nordseite: Pulver
Schneebeschaffenheit Südseite: Pulver

Wind: starker Wind
Quelle: SFL

Nun kann man sich wundern, wie an den Talstationen bei 25 cm Neuschnee nur 20 cm liegen :wink:
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2676
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Beitrag von Mt. Cervino » 03.04.2008 - 21:55

snowflat hat geschrieben:8O Auch SFL hat ein ordentliches Paket abbekommen und das drei Tage vor Saisonende:

Schneehöhe im Skigebiet: bis 150 cm
8O 8O 8O . Soviel hatte es da die ganze Saison nicht. Und jetzt machen die leider zu :cry:



Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11760
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Beitrag von snowflat » 03.04.2008 - 22:36

Dachstein hat geschrieben:
Mt. Cervino hat geschrieben: 8O 8O 8O . Soviel hatte es da die ganze Saison nicht. Und jetzt machen die leider zu :cry:
Also wegen den paar Tageskarten, die sie jetzt verkaufen, rentiert es sich einfach nicht, dass sie offenhalten.


MFG Dachstein
@ Mt. Cervino: SFL hatte heuer schonmal 1,80m oben

@Saisonende: Da kann man genau die Diskussion anfangen wie im November, als es massig Schnee hatte und diskutiert wurde, warum sie nicht früher aufsperren. Die Saisonzeit ist festgelegt und bei einem so großen Gebiet nun mal maßgebend, daran sind sämtliche Planungen ausgerichtet. Klar ist es ärgerlich, nun hat SFL mal für deren Verhältnisse recht viel Schnee und dann ist Feierabend, gebe ich zu. Aber im Umkreis ist das Angebot der Nachfrage entsprechend noch recht groß: Arlberg, Ischgl, Kaunertal, Pitztal ... was mir grad so einfällt.
Und 53 Anlagen sowie 185 km offen zu halten für ein paar Leute in der Woche und wenige mehr am Wochenende rentiert sich einfach nicht.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11760
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Beitrag von snowflat » 07.04.2008 - 21:37

In SFL Laufen die Aufräumarbeiten:

BildBild

BildBild

Bild

BildBild

BildBildBildBild
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
$cHn3E-Fr3aK
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 319
Registriert: 12.10.2006 - 20:50
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 32312 Lübbecke
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von $cHn3E-Fr3aK » 08.04.2008 - 14:35

wahnsinn das man sich vorstellen muss, dass bei großaritgen bedingunen alles abgebaut werden muss...
MFG

Benutzeravatar
Mt. Cervino
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2676
Registriert: 14.02.2008 - 17:08
Skitage 17/18: 11
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 117 Mal

Beitrag von Mt. Cervino » 08.04.2008 - 14:44

Wirklich ein Jammer das jetzt schon Saisonende ist. Aber betreibswirtschaftlich absolut verständlich....

siri
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 758
Registriert: 18.02.2008 - 15:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stuttgart
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Beitrag von siri » 08.04.2008 - 15:19

wirklich schade, sollte man so einfrieren können, und im Nov. wider auftauen :idea:


Benutzeravatar
Foto-Irrer
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4302
Registriert: 23.11.2006 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Hamburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Beitrag von Foto-Irrer » 08.04.2008 - 15:58

Mal ne Frage... :?
was muss jetzt eigentlich alles abgebaut werden???
Also ich stell mir darunter vor das Einsammeln der Pistenmarkierungen und -abgrenzungen, Abtransport von Schneekanonen plus benötigte Utensilien, einmal mit dem Kärcher über die Bullys gehen und dann vielleicht noch die Thermoskanne von der Bergstation des Mindersliftes aber sonst...
vielleicht klärt mich einer mal auf.

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11760
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Beitrag von snowflat » 08.04.2008 - 20:50

Die Funparks noch abbauen (da steht ja auch noch einiges rum) und wenn ich mich recht erinnere den Schnee auf den Pisten aufreißen, damit er zügiger taut und dann irgendwann den Schnee düngen, mal sehen wann man dann wieder den braunen Schnee sieht.

Unberührt bleiben hingegen die ganzen Schneelanzen, die stehen 365 Tage im Jahr sowie die großen Wegweiser, die jetzt schön auf Augenhöhe sind und im Sommer muss man hinaufschauen wenn man sie lesen wolle, aber im Sommer ja weniger.

Ansonsten hast Du schon alles genannt.


Achso, vielleicht bauen sie noch Lifte ab :wink:
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
dCk
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 400
Registriert: 02.12.2003 - 13:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Liechtenstein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von dCk » 09.04.2008 - 09:36

Bild

Von der Stütze in der Mitte sieht man ja auch nicht mehr viel :D
und das zur Ende der Saison :(

Benutzeravatar
koelle
Massada (5m)
Beiträge: 7
Registriert: 27.09.2004 - 14:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Darmstadt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von koelle » 09.04.2008 - 10:01

Hab gestern mit meinem Vermieter telefoniert wg. der Buchung für nächstes Jahr. Zitat von ihm:

"Jetzt must da sein, es hat einen traumhaften Pulverschnee"

Das Leben kann so gemein sein :cry: :cry: :roll:

Gruss, Kölle

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11760
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 146 Mal

Beitrag von snowflat » 09.04.2008 - 22:24

An der Möseralm habens heute alles umgegraben und weggeschoben was ging:

BildBildBildBildBildBildBildBild
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2007/2008“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast