Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Semmering - Stuhleck

Archiv aus der Saison 2007 / 2008 "wie war der Winter?"

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
schlitz3r
Moderator
Beiträge: 775
Registriert: 05.08.2002 - 19:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 0

Semmering - Stuhleck

Beitrag von schlitz3r » 11.11.2007 - 18:56

das ist mal eine Ansage:
In der vergangenen Nacht ist über 1 Meter Neuschnee auf unsere Pisten gefallen
und es schneit weiterhin! Wir sind gerade dabei, unsere Abfahrten für Sie zu präparieren und werden vorraussichtlich am Freitag, 16. November mit allen Anlagen in Betrieb gehen!
8O


Benutzeravatar
Gletscherfloh
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1344
Registriert: 18.12.2004 - 15:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Mürztal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Gletscherfloh » 11.11.2007 - 19:54

Ich war heute am Stuhleck (mit Tourenski, Lifte sind noch geschlossen) und kann die Angaben ungefähr bestätigten. Im Ort ca. 60cm Schnee, oben bis um 1m. Teile (auf den Hauptpisten so ca. 2-3 Spurbreiten) der Pisten sind schonmal grundpräpariert worden. Über tags ist es heute wärmer geworden - hat aber bis zum späten Nachmittag (15h00) nicht geregnet.

Da es ja nächste Woche (noch) kälter werden soll und nochmal etwas Schneefall prognostiziert wird, kann davon ausgegangen werden, dass bei der Öffnung am nächsten Wochenende perfekte Pistenbedingungen herrschen sollten (so eine Schneelage wie heute hat es in normalen Winter auch im Jänner/Februar eher selten).

Benutzeravatar
Gletscherfloh
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1344
Registriert: 18.12.2004 - 15:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Mürztal
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von Gletscherfloh » 11.11.2007 - 19:57

Hier noch ein Foto von heute (Bergstation des Schiefer-SL im Skigebiet Stuhleck)
Dateianhänge
Stuhleck_SL.jpg
Bergstation Schieferlift - 11.11.2007

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Stani » 11.11.2007 - 20:41

nicht schlecht, nicht schlecht :wink: :wink: :tanz:

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Stani » 14.11.2007 - 09:45

Sehr geehrter Herr X!



Der Familienlift wird voraussichtlich erst ab Samstag, 24.11.2007 in Betrieb gehen.



Mit freundlichen Grüßen vom Stuhleck
[...]
dann fast alle Anlagen :D :wink: :wink:

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Stani » 02.12.2007 - 20:42

Am WE waren wir am Stuhleck unterwegs..

Samstag: unten neblig, oben Sonne, Nebelgrenze ca bei der Schieferwiese. absolut optimale Schnee bzw Pistenverhältnisse. Tagsüber löste sich der Nebel im Tal auf

Sonntag: unten wieder mal neblig, oben becked, ab und zu sonnig. Oben sehr gute Schneeverhältnisse, unten feucht, pappig.

Wartezeiten höchstens be 1-2-3 Minuten.
Am Parkplatz ca 60 % (wenn nicht mehr) der Autos kamen aus Ungarn bzw aus der Slowakei.

Benutzeravatar
Werna76
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3099
Registriert: 27.09.2004 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau & Burgenland
Hat sich bedankt: 215 Mal
Danksagung erhalten: 161 Mal

Beitrag von Werna76 » 03.12.2007 - 19:42

Ich war heute am Stuhleck unterwegs.
Einige braune Stellen
Pistenzustand: oben hart und teilweise eisig; unten sehr weich; ganz oben wie immer Sturm und teilweise sehr abgeweht
Die besten Bedingungen waren an der Piste am SL-Schieferwiese
Hermann ist der Skilehrer für uns alle (Aksel Lund Svindal über Hermann Maier)

Bild


Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Stani » 04.12.2007 - 21:34

heute waren wir wieder mal am Stuhleck:

gegen 10:30 einsetzender Schneefall, es hat ziemlich intensiv geschneit, unten ca 5-6 cm Neuschnee, oben mehr, so etwa 10-12 cm.
Zw. Tal u Mittelstation verhältnismäßig gute Sicht, ganz oben, besonders im Gipfelbereich ohne die Fichten wäre es White-out gewesen.

Was die Temperaturen betrifft: am Gipfel -7 C, ganz unten leichte Minusgrade.

Pistenverhältnisse:
Neuschnee auf einer relativ harten Grund, stellenweise ein bissl eisig.
Der Hang neben dem Weißenelflift war herrlich zum Fahren, sowie die Fis Piste und die blaue Piste "4"

Stuhleckbahn mit Blick auf Stuhleck Standard
Bild

Stani
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4348
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Stani » 09.12.2007 - 19:17

Waren am WE am Stuhleck;

Samstag: oben Neuschnee, Schneegrenze lag ca bei 900-1000 m, ganz unten waren die Pisten teilweise extrem weich, oben schön zum Fahren. Relativ wenig los, höchstens 1-2 Minuten Wartezeiten.
Am Vormittag neblig im Tal, dann löste sich der Nebel auf und auch die Sonne kämpfte sich durch. Am Gipfelbereich ganztags neblig.

Sonntag: harte und teilweise eisige Pisten, oben wieder mal gut zum Fahren.
Ab 13:00 Uhr einsetzender Schneefall.
Wenn auch währender der Nacht so stark weiterschneit, dann wäre Montag super zum Skifahren.
Wartezeiten: bei 1-2 Minuten, am Weißenelfschlaglift mehr.

Bilder hab ich leider keine gemacht

Benutzeravatar
schlitz3r
Moderator
Beiträge: 775
Registriert: 05.08.2002 - 19:34
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von schlitz3r » 14.12.2007 - 21:48

war gestern dort, Pisten in super Zustand, gute Pulverauflage auf allen Pisten, besonders gut ist es hinten beim 6er gegangen, oben hat es zwar gestürmt und Sicht gleich null aber der Steilhang war genial zu Fahren. Unter der Woche auch kaum Leute, kann ich momentan nur weiterempfehlen.

Bernhard
Massada (5m)
Beiträge: 31
Registriert: 14.09.2005 - 21:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Enzenreith/Gloggnitz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Varianten gut fahrbar

Beitrag von Bernhard » 15.12.2007 - 18:17

Heute waren auch die Varianten gut fahrbar: Ganzebene und Seteinbach. Überall etwa 100-150cm Schnee, ausser im Gipfelbereich. Bei Variante Lyragraben sind die oberen 300m stark verblasen - kaum lohnend, im mittleren Bereich aber sehr gut zu fahren, unten im Graben aber noch zu wenig Schnee, sodass man auf den Bach aufpassen muss!

Benutzeravatar
extremecarver
Eiger (3970m)
Beiträge: 4079
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 40 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von extremecarver » 31.12.2007 - 01:33

War heute am Stuhleck, so voll hab ich es noch nie gesehen. Jeder Winkel, selbst in der Stadt, zugeparkt.

Schneemäßig super, gut präpariert und nur 2-3 Stellen mit Steinen, welche aber vermieden werden konnten. So viel Schnee ist es aber nicht mehr, da durch Sonne und Wind sehr verdichtet.

-- Hab das schon im Infrastrukturtopic geschrieben:
So zum Stuhleck - heute aus unzuverlässiger Quelle (Einheimischer Pistenmitbenutzer gehört) wird der Sessel nächstes Jahr kommen, allerdings nicht wie geplant ein 4er, sondern ein 6er Sessel, der Grund ist, dass die Saison zurzeit so erfolgreich läuft wie noch nie, am Freitag absoluter Besucherrekord (angeblich 20% über dem bisherigen Tagesmaximum).

Die Strecke soll von der Tubing-Bahn raufgehen, die Bergstation etwas oberhalb der derzeitigen.

Die nächste Neuerung wird dann laut meinem Liftmitfahrer wohl ein Schlepplift sein, der von der Steinbachalm unten schräg rauf geht zur Berstation des neuen 6er Sessels, ob nur als Notschlepper für den Ausfall der Steinbachalm oder generell in Ferien und Wochenenden in Betrieb steht noch nicht fest. Der Lift sollte wohl großteils aus den Teilen des dann abgebauten Schleppers bestehen.

P.S. Zum Besucheransturm: Am Freitag waren wohl mehrere Stunden Blockabfertigung durch den Semmeringtunnel da aus dem Skigebiet wegen keinen freien Parkplätzen der Stau mehrere Kilometer auf die Autobahn zurückging, und auch am Hirschenkogel die Straße vollgeparkt war. Die Bundesstraße war angeblich bis Steinhaus zugeparkt von Skifahrern (das ist ein langer Fußmarsch), heute auch Chaos - selbst an der Schieferwiese etwa 20Minuten anstehen zum hochfahren, an den Sesseln noch länger, selbst am Sonnenlift meist ein paar Minuten, schon um 09:30 an der Steinbachalm!!!!! Schlangen am Lift, Stuhleckbahn um 08:20 an der Mittelsstaion etwa 10 Minuten. Am Hirschenkogel hielten sich die Gästeschlangen zumindest in Grenzen, obwohl bestimmt 200 Autos auf der Straße standen, und die Autos auf den Parkplätzen an jedem möglichen Winkel standen. Es waren hier aber auch viele Nichtskifahrer angereist.

Benutzeravatar
lanschi
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9456
Registriert: 04.02.2004 - 19:45
Skitage 17/18: 29
Skitage 18/19: 14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Großraum Salzburg
Hat sich bedankt: 24 Mal
Danksagung erhalten: 52 Mal

Beitrag von lanschi » 31.12.2007 - 11:29

Haben´s sogar im Ö3-Verkehrsservice (ich glaube, es war am Donnerstag oder Freitag) gebracht, dass bereits um 10:30 die Parkplätze am Stuhleck ausgelastet sind. Ob´s da nicht gscheiter ist, weiter Richtung Lammeralm & Co. zu fahren, statt sich am Stuhleck unter die Massen zu mischen?
SKISAISON 2018/19: 7 Skitage
2x Kitzsteinhorn - 1x Mölltaler Gletscher - 1x Obertauern - 1x Wildkogel-Arena - 1x Dürrnberg/Zinken - 0,5x Eben - 0,5x Fageralm - 1x Dachstein-West - 2x Hochkönig - 1,5x Snow Space Salzburg - 0,5x Gastein - 1x Großarl/Dorfgastein - 1x Fanningberg


Benutzeravatar
chr
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1343
Registriert: 06.11.2005 - 17:12
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 39
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 158 Mal

Beitrag von chr » 31.12.2007 - 15:55

Natürlich ist es da gescheiter weiter zu fahren. Außer die 1000 maximal möglichen Höhenmeter sind einem drei mal langes anstellen wert.
Wenn kurze Abfahrten genügen, dann ein paar Kilometer weiter.
Siehe auch
http://www.alpinforum.com/forum/viewtopic.php?t=24773

Habe am Alpl sehr positive Erfahrungen gemacht
SAISON 18/19: 6xDolomiten, 1xRosskopf, 6xIschgl-Samnaun, 1xKirchbach, 1xKönigsberg, 3xHochkar, 1xBreitenfurt, 1xUnterberg, 1xArabichl, 1xSankt Corona Simaslift, 2xMönichkirchen, 1xMönichwald, 1xSchmoll-Lifte Steinhaus, 4xStuhleck, 3xNiederalpl, 2xGemeindealpe, 1xAflenzer Bürgeralm, 1xPirstingerkogel Sommeralm, 1xGaaler Lifte, 1xLachtal

stavro_
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1446
Registriert: 06.10.2005 - 16:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Beitrag von stavro_ » 10.02.2008 - 21:31

war heute am stuhleck.
anfahrt von wien ohne probleme in 45 min.
alle anlagen und pisten geöffnet.
wetter war traumhaft, leute waren klarerweise doch einige unterwegs.
wartezeiten aber unter 5 min. auch an den neuralgischen punkten (mittelstation und weißenelfschlaglift).

temperaturen:
berg (1.774m)
früh -6°C
mittag -5°C
nachmittag -5°C
tal (782m)
früh -5°C
mittag 3°C
nachmittag 0°C

schneehöhe - berg: 80 cm
schneehöhe - tal: 30 cm
schneetyp: überwiegend griffig (auf den hauptabfahrten, stellenweise doch große eisplatten)
letzter schneefall: 23.01.2008

ein paar fotos:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bernhard
Massada (5m)
Beiträge: 31
Registriert: 14.09.2005 - 21:02
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Enzenreith/Gloggnitz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

10.2.

Beitrag von Bernhard » 11.02.2008 - 10:51

wartezeiten aber unter 5 min. auch an den neuralgischen punkten (mittelstation und weißenelfschlaglift).
Da müssen die Minuten schon sehr langsam vergehen ;-) Zu Spitzenzeiten waren es an der "Mittelstation" gestern sicher um die 10 Minuten.

Übrigens, heuer machen die Bergbahnen doch ordentlich Maschinenschnee, das lässt auf fahrbare Bedingungen zu Ostern hoffen, sofern das Wetter mitspielt.

stavro_
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1446
Registriert: 06.10.2005 - 16:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 134 Mal
Danksagung erhalten: 62 Mal

Beitrag von stavro_ » 11.02.2008 - 11:59

^^ ich hab die mittelstation zur stoßzeit versucht zu vermeiden.
hab mich deshlab nur einmal da angestellt.
da ich gestern auch alleine unterwegs war, war ich eher ein energischer ansteller :twisted:
und bin eben mal an den leuten vorbei die versuchen sich (und andere) 3 meter vor dem eintsieg zu finden ;-)
also zwischen anstellen und anstellen gibt es unterschiede.
mit meinem anstellen waren es wirklich max 5 minuten gestern.

Benutzeravatar
Skikaiser
Brocken (1142m)
Beiträge: 1159
Registriert: 01.12.2007 - 09:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 0

Stuhleck

Beitrag von Skikaiser » 02.09.2008 - 18:24

Auf meine Anfrage bezüglich Saisonopening habe ich folgendes erhalten:
Sehr geehrter Herr xxx!

Bezugnehmend auf Ihre Email teilen Ihnen wir mit, dass unser offizieller Skiopening-Event voraussichtlich am 13. Dezember 2008 stattfinden wird.
Falls vorher schon ausreichend Schnee fällt, werden unsere Bahnen und Lifte selbstverständlich in Betrieb genommen.
Mit Teilbetrieb oder geschlossenen Liften bzw. Pisten müssen Sie nicht rechnen!


Wir hoffen Ihnen hiermit gedient zu haben, wünschen Ihnen noch einen angenehmen Sommer und freuen uns schon Sie am Stuhleck begrüßen zu dürfen!

Mit freundlichen Grüßen

Szilvia Gabrovszky


Mag.(FH) Szilvia Gabrovszky
SKISAISON 2015/16: 13 Skitage!
1x Porters, 1x Temple Basin, 1x Mount Olympus, 1x Craigieburn, 1x Roundhill, 2x Ohau, 1x Treble Cone
(alle NZ), 1x Hochkar, 1x Turracher Höhe, 1x 4Berge, 1x Schmittenhöhe, 1x Kitzsteinhorn


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2007/2008“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast