Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Kappl

Archiv aus der Saison 2007 / 2008 "wie war der Winter?"

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11885
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 171 Mal

Kappl

Beitrag von snowflat » 05.04.2008 - 23:09

Noch kein Topic ... na dann mach ich doch nochmal einen Tag vor Saisonende eins auf :lol: ...

Nichts los, gar nichts los ... war heute ein Privatskigebiet für ein paar wenige Wintersportler.

Schneehöhe Tal: 20 cm (offiziell angegeben), wirklich lag nur noch was auf der Piste
Schneehöhe Berg: 233 cm (offiziell angegeben), dass dürfte hinkommen

Bis hinab auf ca. 1.900m hinab Pulverschnee, dann im Übergang bis ca. 1.600m Pappschnee, darunter (betrifft ja nur die Talabfahrt :wink: ) dann sehr weich und tiefe „Eiskristallpiste“ (reiner Kunstschnee) ... aber ohne Kunschtschnee keine Talabfahrt. Durch den stärkeren Schneefall um die Mittagszeit dann eine leichte ca. 3 cm hohe Neuschneeauflage auf den Pisten.

Alle Lifte in Betrieb und bis auf die 4a sowie die Skiroute alle Pisten geöffnet.

Bericht folgt wohl morgen ...
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!


Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11885
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 171 Mal

Beitrag von snowflat » 06.04.2008 - 16:44

Auch wenn heute letzter Betriebstag war ... Bericht von gestern ist fertig ... http://www.alpinforum.com/forum/viewtopic.php?t=26410
:P
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2007/2008“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast