Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Archiv aus der Saison 2007 / 2008 "wie war der Winter?"

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3735
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von 3303 » 17.04.2008 - 21:40

Wobei man, Ortskenntnis und Erfahrung vorausgesetzt, Morteratsch natürlich jetzt hervorragend fahren könnte.
Wenns verspurt ist, würd ich es in einer Gruppe fahren.

Georgi und Plattas-Run (schon seeehr lange stillgelegte "Piste") am Corvatsch werden auch super sein.
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]


Benutzeravatar
Vadret
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3057
Registriert: 08.10.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von Vadret » 17.04.2008 - 21:45

3303 hat geschrieben:Wobei man, Ortskenntnis und Erfahrung vorausgesetzt, Morteratsch natürlich jetzt hervorragend fahren könnte.
Wenns verspurt ist, würd ich es in einer Gruppe fahren.

Georgi und Plattas-Run (schon seeehr lange stillgelegte "Piste") am Corvatsch werden auch super sein.

Plattas-Run??? *Mehrwissenwill* BITEEEEE :D
SEIT 150 JAHREN DAS EIN UND ALLES...
Skitage Saison: 2007/2008: 97 • 2008/2009: 80 • 2009/2010:76 • 2010/2011:81 • 2011/2012: 78 • 2012/2013:69 • 2013/2014:87 • 2014/2015: 78 • 2015/2016: 86 • 2016/2017: 90 • 2017/2018: 17

Benutzeravatar
Vadret
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3057
Registriert: 08.10.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von Vadret » 19.04.2008 - 18:46


Corvatsch 3303m geschlossen!
Technische Störung führt zur Betriebseinstellung

Aufgrund einer technischen Störung bleibt die 2.Sektion Corvatsch 3303m vorderhand geschlossen. Weitere Infos werden folgen.
Infos stammen aus der HP www.corvatsch.ch
SEIT 150 JAHREN DAS EIN UND ALLES...
Skitage Saison: 2007/2008: 97 • 2008/2009: 80 • 2009/2010:76 • 2010/2011:81 • 2011/2012: 78 • 2012/2013:69 • 2013/2014:87 • 2014/2015: 78 • 2015/2016: 86 • 2016/2017: 90 • 2017/2018: 17

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3735
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von 3303 » 21.04.2008 - 12:34

äehm, was heißt den vorderhand ? :oops:


Gestern meinte die Dame an der Corvatsch Kasse, dass die obere Sektion diese Saison überhaupt nicht mehr geöffnet würde.
Es werde ja sowieso neu gebaut.

Erstens möchte ich mal wissen, ob man auf die alte Bahn als Transportmittel für Material, Bauarbeiter und Bahnbeschäftigte so einfach verzichten kann und
zweitens wäre der Saisonschluss am Corvatsch dann wohl nachdem fast alles geschlossen ist, (besonders die Gletscherpisten, die ja eigentlich der Grund sind, warum Corvatsch überhaupt so lange geöffnet hat) so äehm :langweilig: und sulzig, dass man doch gleich ganz schließen könnte.
Denn wenn sich eine Reparatur der oberen Sektion nicht lohnt, lohnt sich wohl das offenhalten einzig der niedrigen Abfahrten in den Mai hinein wohl noch weniger?

Hoffentlich wird oben doch noch wieder geöffnet :hoffhoffhoff:


@ Plattas Run:
Das war in den Pistenplänen der Zeit vor Furtschellas eine Abfahrt von knapp oberhalb Margunn Vegl ins Tal, also die Möglichkeit von der Bergstation ohne Lift ins Tal zu fahren.
Kurz oberhalb der Talstation des Murtel-Liftes den Lift queren und dann über die Geländestufe, links haltend zur Talabfahrt durch den Wald.
Bis vor einigen Jahren stand in der Fuorcla Surlej noch eine alte Tafel mit den genzen mittlerweile abgeschafften Pisten.
Z.B. auch Gian-Reto Run. Das muss irgendwo zwischen Surlejpiste und Chastelets-Run gewesen sein, vor der großen Geländeremodellierung gab es da wohl mehrere Varianten.
Am Hotel Europa in Champfér wr unten, am Lieferanteneingang (?) bis vor wenigen Jahrenb auch noch so ein Plan mit allen alten Pisten durch nummeriert und benannt.
Als ich dann irgendwann mal zum fotografieren hin wollte, war offenbar eine Renovation der Fassade durchgeführt worden... :cry:

Das waren aber wohl keine Pisten, wie man sie heute kennt, sondern eher sowas eventuell Unpräpariertes.

OK, da ich eine Sperre hier nicht riskieren will, habe ich den Pistenplan von 1967 wieder raus genommen.
Bei Interesse bitte PN.
Zuletzt geändert von 3303 am 21.04.2008 - 17:45, insgesamt 1-mal geändert.
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3735
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von 3303 » 21.04.2008 - 17:21

Jetzt habe ich eben erfahren, dass an der Corvatschbahn ein Maschinenteil (Rad oder Achse) gebrochen ist.
Das Erstzteil muss natürlich erst angefertigt werden, was ca. 2 Wochen dauert :evil:
Also einfach sehr großes Pech, denn die Bedingungen sind (abgesehen davon, dass aufgrund ständiger Schneefälle keine Sonne scheint) absolut perfekt.
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Benutzeravatar
Vadret
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3057
Registriert: 08.10.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von Vadret » 21.04.2008 - 19:13

3303 hat geschrieben:Jetzt habe ich eben erfahren, dass an der Corvatschbahn ein Maschinenteil (Rad oder Achse) gebrochen ist.
Das Erstzteil muss natürlich erst angefertigt werden, was ca. 2 Wochen dauert :evil:
Also einfach sehr großes Pech, denn die Bedingungen sind (abgesehen davon, dass aufgrund ständiger Schneefälle keine Sonne scheint) absolut perfekt.
Na die Gerüchteküche brodelt wieder mal. Ein Arbeitskollege von mir hat miir am Vormittag erzählt, dass die Schaltung (Gänge :? :?: ) des Motors muse sind und eine Reparatur etwa 4 Wochen dauert. Aber gestern hatte ich auch deine Variante mit den Achsen gehört.
SEIT 150 JAHREN DAS EIN UND ALLES...
Skitage Saison: 2007/2008: 97 • 2008/2009: 80 • 2009/2010:76 • 2010/2011:81 • 2011/2012: 78 • 2012/2013:69 • 2013/2014:87 • 2014/2015: 78 • 2015/2016: 86 • 2016/2017: 90 • 2017/2018: 17

Benutzeravatar
snow-freak
Massada (5m)
Beiträge: 46
Registriert: 13.01.2008 - 22:24
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: exakt 1785 m ü. M. :)
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von snow-freak » 23.04.2008 - 09:24

Voreiliger Rücktritt auf dem Höhepunkt

Aufgrund eines Nabenbruchs am Antriebsrad sieht sich die Corvatsch AG dazu gezwungen, die 2. Sektion Murtèl - Corvatsch 3303m ab sofort bis zum Saisonende zu schliessen. Das vorgesehene Bauprogramm ist nicht gefährdet.

Nach einem Vierteljahrhundert im Dienste der Corvatsch AG und kurz vor den Jubiläumsfeierlichkeiten vom 04.05.08 haben die eisernen Kräfte die Luftseilbahn der 2. Sektion Murtèl - Corvatsch verlassen und eine frühzeitige Schliessung der Bergstation nötig gemacht. Für die Schneesportler wurde als Ersatz für die einzigartige Gipfelabfahrt umgehend die Curtinalla-Piste wieder geöffnet. Der Betrieb der 1. Sektion ist nicht beeinträchtigt.

Dank provisorischen Instandsetzungsarbeiten am Antrieb kann der Transport der Baumaterialien für den Neubau der 2. Sektion sicher gestellt werden. Ein Personentransport ist jedoch unter diesen Voraussetzungen aus bewilligungsrechtlichen Gründen nicht mehr möglich.

Am letzten Betriebstag, dem 4. Mai 2008, organisiert die Corvatsch AG in der Mittelstation Murtèl ein Saisonfinale mit Live-Music der Bandella "I Quattro dell'Amorino", einer "Austrinkete" und gastronomischen Leckerbissen zu frühlingshaften Preisen.

Wir bitten Sie um Kenntnisnahme. Für weitere Fragen, wenden Sie sich bitte an info@corvatsch.ch.

Besten Dank und freundliche Grüsse

Corvatsch AG

Quelle: http://www.corvatsch.ch


Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3735
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von 3303 » 28.04.2008 - 14:28

Übrigens kann ich (sofern man sie schonmal gefahren ist und weiß, wo es lang geht) nur empfehlen, die Morteratschabfahrt noch zu fahren.
Zurzeit ist sie wirklich perfekt ;D
Durch die vielen Spuren ist die Route auch ohne Markierungen gut zu finden und komplett Steinfrei!
Gestern Nachmittag gabs noch traumhaften Firn, so dass es auch recht einfach zu fahren war (und auch ich gut zurecht kam)
Auch viele "Normal"-Skifahrer waren unterwegs.
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Benutzeravatar
Vadret
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3057
Registriert: 08.10.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von Vadret » 28.04.2008 - 18:55

Hätte ich das gewusst, dass du dort warst, wäre ich sehr gerne mit dir die Gletscherabfahrt runter. Bin 2-3 mal dort am Pistenanfang gestanden und hab überlegt und überlegt und überlegt... ;-) Am Schluss bin ich doch nicht runter wegen den eventuellen gletrscherspalten. Dafür bin ich auf den Sass Queder gestiegen :-) Evt. gibts noch einen Bericht. Mal Gucken ;-)

Aber sonst kann ich dir nur zustimmen, gewaltige Schneebedingungen für Ende April :-)
SEIT 150 JAHREN DAS EIN UND ALLES...
Skitage Saison: 2007/2008: 97 • 2008/2009: 80 • 2009/2010:76 • 2010/2011:81 • 2011/2012: 78 • 2012/2013:69 • 2013/2014:87 • 2014/2015: 78 • 2015/2016: 86 • 2016/2017: 90 • 2017/2018: 17

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3735
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von 3303 » 28.04.2008 - 23:22

corviglia-fan hat geschrieben:Hätte ich das gewusst, dass du dort warst, wäre ich sehr gerne mit dir die Gletscherabfahrt runter. Bin 2-3 mal dort am Pistenanfang gestanden und hab überlegt und überlegt und überlegt... ;-) Am Schluss bin ich doch nicht runter wegen den eventuellen gletrscherspalten. Dafür bin ich auf den Sass Queder gestiegen :-) Evt. gibts noch einen Bericht. Mal Gucken ;-)

Aber sonst kann ich dir nur zustimmen, gewaltige Schneebedingungen für Ende April :-)
Oh Mann ja, das wäre cool gewesen.
Wir haben auch Einen gesehen, der alleine gefahren ist, hätte ich aber vielleicht auch nicht gemacht.

Hier mal 3 Bilder von gestern - soviel zur aktuellen Schneesituation im Engadin und am Berninapass :D

http://www.infracolor.com/Bilder/CH/FR/IMGP8446.jpg
^^Morteratschabfahrt


http://www.infracolor.com/Bilder/CH/FR/IMGP8462.jpg
^^Morteratschabfahrt weiter unten


http://www.infracolor.com/Bilder/CH/FR/IMGP8481.jpg
^^Blick zum Berninapass


...leider kann ich meine 1000 Pixel Bilder hier neuerdings nicht mehr verlinken :(
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Benutzeravatar
BigE
Brocken (1142m)
Beiträge: 1208
Registriert: 20.09.2006 - 00:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grüsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von BigE » 03.05.2008 - 21:36

diavolezza, freitag 2.5.08

anlagen: diavolezzabahn und gletschersesselbahn offen. lagalb leider zu...
pisten: abfahrtsrouten gesperrt; firn, diavolezza, ravulaunas, schwarzer hang offen; rest nicht markiert.
wartezeiten: nix da.
wetter: leichte aber zunehmende hohe bewölkung.
wind: windstill.
temperatur: um den gefrierpunkt.
schnee: überraschend gut, beim schwarzen hang offpiste eindeutig besser als onpiste =) noch ziemlich pulvrig.
sicht: gut.
pisten: gegen nachmittag haufen drin...
abfahrtsrouten: morteratsch gesperrt, das heisst für mich als ortsunkundigen ganz klar finger weg...auch wenns schade war^^
talabfahrt: alle varianten gut.







corvatsch, samstag 3.5.08


anlagen: corvatschbahn I, mandra, murtèl, alp surlej, curtinella und cristins offen. gian d'alva, corvatschbahn II sowie die ganze furtschellasseite zu.
pisten: alle erschlossenen offen.
wartezeiten: einmal mehrere bügel, sonst meist nichts oder nur 1-2 FBM
wetter: leichte aber zunehmende hohe bewölkung.
wind: windstill.
temperatur: murtèl am nachmittag zw. 9 und 13...aber schien wohl die sonne drauf.
schnee: sulzig.
sicht: gut.
pisten: gegen nachmittag haufen drin...
abfahrtsrouten: -
talabfahrt: ziemlich verfahren.
Saison 07/08: 92. Saison 08/09: 53. Saison 09/10: 70. Saison 10/11: 66. Saison 11/12: 68. Saison 12/13: 77. Saison 13/14: 69
Saison 14/15: Gotschna/Parsenn 38, Madrisa 9, Rinerhorn 3, Jakobshorn 4, Schatzalp 1, Grüsch Danusa 1, Brambrüesch 3, Lenzerheide/Arosa 1, Flims/Laax 1, Brigels/Waltensburg 1, Tschappina 1, Diavolezza 4, Corviglia 1, Samnaun/Ischgl 2, Livigno 1, Skitour 2 - Total: 73
skiing all day keeps the doctor away!

DiDa
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 320
Registriert: 08.12.2003 - 17:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Dietzenbach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von DiDa » 14.05.2008 - 11:57

Auf der Homepage hat die Diavolezzabahn bis zum 30.Mai Winterbetrieb. Ist so lange auch Skibetrieb, wenn die Schneelage mitspielt? Im moment ist ja noch Skibetrieb und es ist eine Talabfahrt geöffnet.

Benutzeravatar
Vadret
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3057
Registriert: 08.10.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von Vadret » 14.05.2008 - 12:04

Ja, sofern die Schneelager ausreicht ist bis den Winterbetrieb! Momentan befinden sich die Pisten in einem sehr guten Zustand in sachen Schneelage. Am Vormittag hart, aber so zwischen 10.00 und 12.30 Uhr genial.

Die Bahn fährt alle 30 minuten. es reicht immer ganz genau 1x 4 KSB/B Gletschersesselbahn und Talabfahrt, so hat man keine Wartezeiten bis die Bahn Abfährt :mrgreen:

Die Luftseilbahn hat aber von 12.30 Uhr bis 13.30 Uhr Mittagspause--> Also kein Skibetrieb. Die Glestchersesselbahn ährt nur bis 12.30 Uhr. Am Nachmittag ist der Schnee meistens seeeehr weich und mit den Skier nicht wirklich spassig. Also ich empfehle dir Vormittags bis 12.30 Uhr zu fahren.
SEIT 150 JAHREN DAS EIN UND ALLES...
Skitage Saison: 2007/2008: 97 • 2008/2009: 80 • 2009/2010:76 • 2010/2011:81 • 2011/2012: 78 • 2012/2013:69 • 2013/2014:87 • 2014/2015: 78 • 2015/2016: 86 • 2016/2017: 90 • 2017/2018: 17


Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3735
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von 3303 » 14.05.2008 - 13:33

@corviglia-fan:
Gut, dass es nachts noch schön durch friert, dann geht der Schnee auch nicht so schnell weg.
Vielleicht wären nachmittags extrem breite, perfekt gewachste Skier besser.


Ca. für das Wochenende sind übrigens Niederschläge angesagt.
Wäre spannend, wo dann die Schneefallgrenze läge - vielleicht gibts wieder etwas Neuschnee.
Wäre im Mai im Engadin ja nicht wirklich ungewöhnlich ;D

Ich würde auch so gern nochmal fahren, wird aber leider nichts mehr... :|
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Benutzeravatar
Vadret
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3057
Registriert: 08.10.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von Vadret » 17.05.2008 - 12:11

Diavolezza seit gestern Freitag GESCHLOSSEN :!: :twisted: :evil: :aerger: :angry: :steinigung: :stupid: :willnicht: :motz:

Angeblicher Grund in der Engadiner Post von heute Samstag: Die warme Witterung habe dem Schnee arg zugesetzt :blah: :blah: :scherzkeks:

Nur komisch dass bis vor 2 Tagen die Piste vorallem Vormittags noch fantastisch zu fahren war. kein einziger Stein auf und neben der Piste...
Naja... sehr kuriose Begründung... Warum sagen sie nicht doch einfach dass sich der Aufwand wegen der geringen Nachfrage sich nicht lohnt :?: :!:

Das würde sicherlich jeder verstehen. Aber nicht so Chabis von wegen Schneemangel :?
SEIT 150 JAHREN DAS EIN UND ALLES...
Skitage Saison: 2007/2008: 97 • 2008/2009: 80 • 2009/2010:76 • 2010/2011:81 • 2011/2012: 78 • 2012/2013:69 • 2013/2014:87 • 2014/2015: 78 • 2015/2016: 86 • 2016/2017: 90 • 2017/2018: 17

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3735
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von 3303 » 17.05.2008 - 12:23

Was soll ICH jetzt dazu sagen.

Business as usual im Engadin.
Marketinggags zerplatzen wie Seifenblasen.

Da kann man nur behaupten:
Die schlechte Wettervorhersage für das Wochenende und der zu erwartende pappige Neuschnee lassen einen zum Ergebnis von ca. einem Skifahrer (wer wohl :wink: ) nicht in Relation stehenden Aufwand erwarten.
Die Begründungen nehme ich ja schon lange nicht mehr ernst.
Mir kann keiner erzählen, dass man dort nicht Skifahren kann.

Eigentlich ist das ja schon unverschämt, den "Gast" oder interessierten Einheimischen so für dumm zu verkaufen.

Jetzt musst Du, sofern es schneit, wohl einige Tage warten, bis die Piste auch ohne Präparation wieder gut fahrbar ist.
Die Bahn dürfte wohl nicht dicht sein, oder?

Wenn der Schnee ein paar mal schön durchgetaut ist und dann auffirnt, braucht man ja eh keine Präparation :wink:
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Benutzeravatar
Vadret
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3057
Registriert: 08.10.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von Vadret » 17.05.2008 - 12:33

Ja die Bahn läuft. Für Indianer, Japaner und Chinesen die auch auf grauen Nebelfotos sowas wie eine Berninalandschaft erkennen können ;-):D
Naja es steht das für Skitourengänger im Berninagebiet immer noch fantastische Schneeverhältnisse herrschen.

Und ja, du hast es genau auf dem Punkt getroffen :-) Meine Absicht war wirklich, dass es heute und morgen Vormittag regnet bzw. oben schneit und dann morgen Nachmittag wenn es aufreisst nach Diavolezza im Powder in einem "Privatskigebiet" ein paar Schwünge zu ziehen. Aber der Plan ist halt gestorben :? :evil:

Na hoffentlich sind die auf dem Stilfserjoch pünktlich ;-)

Die neuen Medienregeln verbieten es ja anscheinend Texte aus Zeitungen rauszukopieren.... Sonst würde ich den entsprechenden Artikel natürlich hier posten.... Wie sieht es mit abfotografieren aus :D :?:
SEIT 150 JAHREN DAS EIN UND ALLES...
Skitage Saison: 2007/2008: 97 • 2008/2009: 80 • 2009/2010:76 • 2010/2011:81 • 2011/2012: 78 • 2012/2013:69 • 2013/2014:87 • 2014/2015: 78 • 2015/2016: 86 • 2016/2017: 90 • 2017/2018: 17

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3735
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von 3303 » 17.05.2008 - 14:52

Ich hab gelesen, dass der gesamte Skibetrieb eingestellt wurde, weil der Schnee geschmolzen ist.

Das ist also seitens der Verantwortlichen dort glatt gelogen :blablabla:
Besonders weil ja an der Gletschersesselbahn bestimmt kein Skibetrieb mehr möglich ist :lol:


corviglia-fan hat geschrieben:Ja die Bahn läuft..
Na dann würd ich auf den offiziellen Kram pfeifen und trotzdem fahren,
dann bist Du auch eine Sehenswürdigkeit für fernöstliche Photographen ;D
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Benutzeravatar
BigE
Brocken (1142m)
Beiträge: 1208
Registriert: 20.09.2006 - 00:43
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Grüsch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von BigE » 17.05.2008 - 19:25

naja, anscheinend hats den schnee in den letzten tagen wirklich ganz ordentlich weggeputzt. mein vater ist gestern noch vorbeigefahren und berichtete von grossen braunen löchern in der piste...
und nur oben zu fahren ist kaum eine alternative.
Saison 07/08: 92. Saison 08/09: 53. Saison 09/10: 70. Saison 10/11: 66. Saison 11/12: 68. Saison 12/13: 77. Saison 13/14: 69
Saison 14/15: Gotschna/Parsenn 38, Madrisa 9, Rinerhorn 3, Jakobshorn 4, Schatzalp 1, Grüsch Danusa 1, Brambrüesch 3, Lenzerheide/Arosa 1, Flims/Laax 1, Brigels/Waltensburg 1, Tschappina 1, Diavolezza 4, Corviglia 1, Samnaun/Ischgl 2, Livigno 1, Skitour 2 - Total: 73
skiing all day keeps the doctor away!


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17548
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 94
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 639 Mal
Kontaktdaten:

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von starli » 18.05.2008 - 20:11

grummel.. und ich wollte am Donnerstag oder Samstag hin. Da spucken die wieder mal die großen Töne von wegen Ende Mai und dann ist wieder Mitte Mai schluss, und das bei einem Winter wie diesem. Und wenn ich mir die Webcams im Kühtai anschau, kann ich nicht glauben, dass es da am Bernina so viel schlechter ausschauen sollte..

Inoffizielles fahren: Schön und gut, aber dann musst vermutlich bei jeder Bergfahrt extra zahlen, und das ist mir dann auch zu teuer. (?)

Kann nicht mal einer von unseren Moritzern in den nächsten Tagen rauffahren und die Sachlage fotorgrafieren?
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3735
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von 3303 » 18.05.2008 - 20:59

Ich würde anrufen und fragen, ob noch Tageskarten verkauft werden.

corviglia-fan hat das Problem mit seinem Snowpass wohl nicht :wink:

Eigentlich müssten die doch wenigstens oben am Wochenende was laufen lassen.

Aber lohnen wird es sich natürlich nur, wenn man dann auch ganz runter fährt, was natürlich hervorragend möglich sein wird.
Ich hätte ja wohl auch Lust...

Benutzeravatar
Vadret
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3057
Registriert: 08.10.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von Vadret » 18.05.2008 - 21:25

corviglia-fans Skipass ist halt noch bis 31. Mai gültig und wird nahtlos um weitere 2 Jahre verlängert :-)
Naja, heute hat es jedenfalls im Tal den ganzen Tag geschneit. Oben könnte ich mir vorstellen dass es sicher 50 cm hingehauen hat.... Aber eben... so ist es halt :twisted:
SEIT 150 JAHREN DAS EIN UND ALLES...
Skitage Saison: 2007/2008: 97 • 2008/2009: 80 • 2009/2010:76 • 2010/2011:81 • 2011/2012: 78 • 2012/2013:69 • 2013/2014:87 • 2014/2015: 78 • 2015/2016: 86 • 2016/2017: 90 • 2017/2018: 17

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3735
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 47 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von 3303 » 18.05.2008 - 21:59

So, wie es auf der Webcam aussieht, könnte es an der Diavolezza tatsächlich bis zu 50cm gegeben haben.
Dienstag solls nochmal schneien, bis ins Tal.

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 17548
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 94
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 116 Mal
Danksagung erhalten: 639 Mal
Kontaktdaten:

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von starli » 18.05.2008 - 22:11

3303 hat geschrieben: Aber lohnen wird es sich natürlich nur, wenn man dann auch ganz runter fährt, was natürlich hervorragend möglich sein wird.
Ich hätte ja wohl auch Lust...
Alveo wird aber wohl nur noch mit exorbitantem Fußweg machbar sein ;-)

Über das hervorragend wird man sich streiten können, da kann man Pech wie auch Glück haben. Mit Neuschnee im Frühjahr hab ich eher schlechte Erfahrungen ... da ist mir 10x getauter & beregneter & gefrorener Schnee = Firn wesentlich sympathischer...

corviglia: Habt ihr am Donnerstag auch Feiertag? Bekommen wir am Freitag einen Zustandsbericht? .-)
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Benutzeravatar
Vadret
Zugspitze (2962m)
Beiträge: 3057
Registriert: 08.10.2006 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Engadin - St. Moritz/Pontresina/Silvaplana

Beitrag von Vadret » 18.05.2008 - 22:22

Höööö?! Am Donnerstag frei?! Wäre mir neu. Nein, nicht frei. Nächster Feiertag ist erst der Nationalfeiertag am 1. August... Aber ich kann an einem Abend schon schnell hochfahren und 2-3 Fotos der Talabfahrt schiessen, ist kein Problem.
SEIT 150 JAHREN DAS EIN UND ALLES...
Skitage Saison: 2007/2008: 97 • 2008/2009: 80 • 2009/2010:76 • 2010/2011:81 • 2011/2012: 78 • 2012/2013:69 • 2013/2014:87 • 2014/2015: 78 • 2015/2016: 86 • 2016/2017: 90 • 2017/2018: 17


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2007/2008“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste