Hoch-Ybrig

Archiv aus der Saison 2007 / 2008 "wie war der Winter?"

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
rockworm
Massada (5m)
Beiträge: 7
Registriert: 19.07.2007 - 09:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: OW/CH
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Hoch-Ybrig

Beitrag von rockworm » 12.11.2007 - 11:11

Hoch-Ybrig startet am 17.11.07 mit dem Skibetrieb.

Noch ist nicht klar, welche Anlagen und Pisten öffnen werden, Details unter www.hoch-ybrig.ch

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7080
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Pilatus » 14.11.2007 - 11:56

8O
Dateianhänge
webcam_ksb_sternen.jpg
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7080
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Pilatus » 14.11.2007 - 12:01

[gelöscht]
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Benutzeravatar
MF3330
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 850
Registriert: 27.08.2006 - 14:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von MF3330 » 14.11.2007 - 16:51

Hab gerade ein Mail von Hoch YBrig bekommen

100% werden die Lifte Sternen und Hesisbol offen sein :wink:

Ob man noch weitere Lifte öffnet ist noch unklar. Die Entscheidung wird am Donnerstag oder Freitag entfallen. :wink:

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von piano » 16.12.2007 - 23:13

Ich war gestern, am 15.Dezember in Hoch-Ybrig.

Kurzbericht:

Offene Anlagen: alle
Offene Pisten: alle
Wetter: traumhaft, den ganzen Tag an der Sonne und Nebelmeer über dem Mittelland
Schneeverhältnisse: 1A
Leute: sehr wenige, kaum Wartezeiten, obwohl Samstag und schönes Wetter
Da es der erste Tag mit Vollbetrieb in dieser Saison war, gab es entsprechend viele Hänge, die noch nicht völlig verfahren waren. Deshalb sind wir fast den ganzen Tag Tiefschnee gefahren.
Einstiegspunkt war Talstation der 4KSB Lauchern, dann sind wir v.a. am Sternen und Hesisbohl gefahren, zum Schluss dann geniale Tiefschneevariante vom Sternen nach Weglosen.
Derzeit also absolut empfehlenswert!

Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von piano » 25.02.2008 - 22:46

Kurzbericht vom 24.2.08:

Es sind nach wie vor alle Lifte und fast alle Pisten offen. Es war etwa 15 Grad warm im Skigebiet, halt sehr föhnig. Dennoch hatte es noch überall genug Schnee. Wie immer bei solchen Verhältnissen morgens aalglatte Pisten, gegen den Nachmittag hin immer mehr Sulz. Doch es war stets gut zu fahren, reine Einstellungssache.
Trotz Kaiserwetter an einem Sonntag keineswegs zu viele Leute im Gebiet, höchstens 3 Minuten Wartezeit.

Benutzeravatar
Budi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 267
Registriert: 28.12.2007 - 12:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 8840 Einsiedeln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Budi » 01.03.2008 - 08:54

Naja Hochybrig ist so ne Sache, bei uns gibts viele die HY boykottieren hat auch seine Gründe... ich tu s übrigens auch...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7080
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Pilatus » 01.03.2008 - 10:02

Why?
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

GAG
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 279
Registriert: 17.12.2006 - 22:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: innerschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von GAG » 01.03.2008 - 19:30

Das hat wohl mit dem Herrn Keller zu tun....?
Gehe auch nicht so gerne ins Hoch- Ybrig
Ob es wohl an den (zu)- vielen Zürcher liegt :wink: ???

KnM
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 430
Registriert: 12.03.2006 - 21:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nordschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von KnM » 02.03.2008 - 12:15

Betreffenden Herr Keller kenne ich nicht.

Aber was man klar merkt in den letzten Jahren: Das Stammgebiet der Zürcher verlagert sich zunehmend auf den Flumserberg.

Was ich am Hoch Ybrig schätze, ist abgesehen von der Nähe die Tatsache, dass er praktisch nicht überlaufen kann. Ich war diese Saison dort, an einem strahlend blauen Sonntag im Februar. Parkplätze waren beide voll, (dorthin fährt niemand per ÖV, ein paar Exoten wie mich solls geben) und trotzdem wartete ich an keinem Lift länger als 3 Minuten.

Was weiter oft vorgeworfen wird: Zwei KSB am gleichen Hang: Die Abfahten sind unterschiedlich aber auch ich fahre lieber am Laucherenstöckli oder die Talabfahrt nach Weglosen.

Schneesicherheit: Klar geht das Gebiet nur bis 1800 m, ist aber verhältnismässig schneesicher (aufgrund der abgeschiedenen Lage). Auf jeden Fall deutlich sicherer als gleich hohe Gebiete wie etwa die Klewenalp.

Natürlich ist HY nicht der Ort, wo ich eine Woche Urlaub verbringen würde, aber für einen Tag oder ein Wochenende reichts vollkommen.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Budi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 267
Registriert: 28.12.2007 - 12:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 8840 Einsiedeln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Budi » 03.03.2008 - 15:42

1. Ist man ja als einheimischer dort nicht willkommen, anscheinend kriegen gäste von unten herauf ja rabatte hab ich gehört.

2. dazu kommen die preise, für ein paar CHF mehr fahre ich einen Tag Verbier, was ein Skigebiet ist im gegensatz zu hy mit den paar wenigen liften... ich fahr in der mythenregion, da stimmt preis/leistung halt noch.

KnM
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 430
Registriert: 12.03.2006 - 21:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nordschweiz
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von KnM » 03.03.2008 - 17:32

Für mich siehts anders aus: HY als Student mit GA kostet bei Snownrail 33 Fr. Die Flumserberge, die nur leicht grösser aber massiv voller sind, kosten etwas zwischen 45 und 50.

Mythenregion kenne ich nicht, bisher sind meine Pläne dorthin (davon gab es 2) leider beide an Schneemangel gescheitert.

Benutzeravatar
TPD
Moderator
Beiträge: 5907
Registriert: 09.03.2003 - 10:32
Skitage 17/18: 4
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: (Region Bern)
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von TPD » 03.03.2008 - 23:41

1. Ist man ja als einheimischer dort nicht willkommen, anscheinend kriegen gäste von unten herauf ja rabatte hab ich gehört.
Das bezieht sich wohl auf die Snow'n'Rail Angebote der SBB ?
Dieses Angebot ist häufig erst ab einer bestimmten Distanz erhältlich.
2. dazu kommen die preise, für ein paar CHF mehr fahre ich einen Tag Verbier, was ein Skigebiet ist im gegensatz zu hy mit den paar wenigen liften... ich fahr in der mythenregion, da stimmt preis/leistung halt noch.
Einverstanden, kleinere Skigebiete sind auf den ersten Blick im Vergleich zu den grossen Gebieten unverhältnissmässig teuer. Andererseits muss man auch die Reisekosten, Reisezeit, ev. Übernachtung etc. berücksichtigen.
http://www.skichablais.net, die Bergbahnen der Region Chablais und Umgebung.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Budi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 267
Registriert: 28.12.2007 - 12:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 8840 Einsiedeln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Budi » 05.03.2008 - 10:19

OK gebe euch recht, es gibt die snow n' rail billette. Ich wohne halt grad in der gegend, da ist es schon einfacher gesagt als wenn man lange anreisen muss. Naja und die Frage nach dem Schnee ist auch immer allgegenwärtig...

Benutzeravatar
Budi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 267
Registriert: 28.12.2007 - 12:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: 8840 Einsiedeln
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Budi » 05.03.2008 - 10:22

@TPD: Sorry ich vergass, deine frage auf meine aussage betreffend bevorzugen von auswärtigen. Es hat nichts mit Snow n' rail zu tun. Hab gehört dass dort auswärtigen auf die Saisonkarten Rabatte gewährt werden, diese Rabatte gibts allerdings für einheimische/personen aus der näheren umgebung nicht. Wahrscheinlich wollen sie sich als Skigebiet von Leuten gewisser Regionen (ZH?) etablieren.

Zudem sind die SK viel zu teuer, für 300 Mehr fahr ich eine saison Teilgebiet 4 Vallees.

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2007/2008“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast