Obertoggenburg

Archiv aus der Saison 2007 / 2008 "wie war der Winter?"

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1960
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Ski: ja
Snowboard: nein

Obertoggenburg

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 13.11.2007 - 15:02

Juhui - Vorzeitiger Saisonbeginn

Aufgund des Schneefalls in den vergangenen Tagen können wir den Wochenendbetrieb bereits eine Woche früher als ge-plant aufnehmen. Ab Samstag, 17. November ist die Stand- und Luftseilbahn, der Skilift Chäserrugg und Skilift Stöfeli sowie der Übungslift Iltios an den Wochenenden in Betrieb.


Achse Unterwasser
Geöfffnete Anlagen

Standseilbahn Unterwasser-Iltios
Luftseilbahn Iltios-Chäserrugg
Skilift Chäserrugg
Skilift Stöfeli
Übungslift Iltios




Geöffnete Pisten

Piste Nr. 20 Chäserrugg
Piste Nr. 20a Chäserrugg-Stöfeli
Pisten Nr. 21 Stöfeli (bis Iltios)



Geöffnete Restaurants

Gipfelrestaurant Chäserrugg
Berggasthaus Stöfeli
Bergrestaurant Iltios



Achse Wildhaus
Geöffnete Anlagen

Sesselbahn Wildhaus-Oberdorf
Sesselbahn Oberdorf-Gamsalp
Skilift Oberdorf



Geöffnete Pisten

Piste Nr. 8 Gamsalp-Freienalp
Piste Nr. 5 Freienalp-Oberdorf
Piste Nr. 4 Oberdorf



Geöffnete Restaurants

Berggasthaus Oberdorf
Berggasthaus Gamsalp



Achse Alt St. Johann
Geöffnete Anlagen

Sellamattbahn
Verbindungslift
Ruestel



Geöffnete Pisten

Ruestelhang

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
altmann
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 228
Registriert: 16.12.2006 - 14:47
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Obertoggenburg / Zuerich

Beitrag von altmann » 13.11.2007 - 20:00

Rekordschnee auf Iltios!

Benutzeravatar
altmann
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 228
Registriert: 16.12.2006 - 14:47
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Obertoggenburg / Zuerich

Beitrag von altmann » 15.11.2007 - 18:50

der Link zum Rekordschnee auf Iltios

http://www.sf.tv/sfmeteo/wwn.php?id=200711151322

Grz

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1960
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Ski: ja
Snowboard: nein

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 15.11.2007 - 20:18

Ich sage ja zur Klimaerwärmung!!!

8)

in 10 vor 10 kommt nachher was vom Iltios....
hier uff dr Alb ist auch gut zum Langlaufen usw. (aber nach der Atroskopie ist erst mal Pause angesagt)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1960
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Ski: ja
Snowboard: nein

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 15.11.2007 - 20:40

Mittlerweile ist auch der Espel offen sowie die Talabfahrt nach Wildhaus. Bei den Schneehöhen ist der Herrenwald sicher besser als der Ruestel!!!

Mal schauen ob man es bis Samstag schafft die Ostabfahrt zu öffnen (Schneemangel sollte nicht das Problem sein). Die Riesenwächten am Anfang der Ostabfahrt würde ich gerne sehen :wink: !!!

Anbei ein älteres Bild von der Page http://jwalker.ch/ostabfahrt/ostabfahrt-d.html

Eigentlich gabs früher eine andere Einfahrt (steiler) und keinen Ziehweg!!
Mußte mit 2 Walzen präperiert werden (eine war zur Sicherung da)
War wohl zu aufwendig - weiter unten kann man richtig Schußfahren üben!!!

Benutzeravatar
piano
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1663
Registriert: 10.02.2006 - 17:00
Ski: nein
Snowboard: ja
Kontaktdaten:

Beitrag von piano » 15.11.2007 - 22:56

BlauschneeSäntisälbler hat geschrieben:Ich sage ja zur Klimaerwärmung!!!

8)
Hast du das während den letzten Wintern auch gesagt???

Benutzeravatar
altmann
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 228
Registriert: 16.12.2006 - 14:47
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Obertoggenburg / Zuerich

Beitrag von altmann » 16.11.2007 - 03:13

Rekordschnee:
Yeah! Fantastisch! Ich geh am WE hin!
Als Obertoggenburger weiss ich, dass der letzte Winter für das Obertoggenburg - und wohl die meisten Gebiete in den Alpen seit längerer Zeit derart mies war. Jedoch war dies im gesamten Alpenraum ein Extrem. Die Saisons seit etwa 1999 waren immer gut. Sehr oft hatte es im Obertoggenburg sogar schweizweit auf dieser Höhe (1000-2262) bei Weitem am meisten Schnee! - is wahr!
Der Klimawandel verläuft uneinheitlich:
Ich bin der Meinung, dass die steigenden Temperaturen gerade fürs Obertoggenburg ein echtes Problem sind. Wegen der Höhe (zwischen 900 und 2500 m (Säntis)). Während den Nordstaulagen sind Säntis und Churfirsten jedoch in relativ komortabler Lage. Letzten Winter hatten wir bis ende März (!) in der ganzen CH immer Wetter aus Westen. Dies bringt zwar feuchte Atlantikluft aber die Schneegrenze ist viel zu hoch. Bei Nord sind die Gebiete der Ost- und Zentral-CH in sehr guter Lage.

Geniessen wirs jetzt!!

Grz
altmann

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1960
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Ski: ja
Snowboard: nein

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 16.11.2007 - 15:58

@ piano... ich habe das deswegen gesagt, weil seit 55 Jahren nicht mehr so viel Schnee im November am Iltios lag!!! :roll:

Jetzt graben die in Alt St. Johann sicher erstmal ihre Kanonen aus dem Schnee aus.

Ich glaub halt nur was ich sehe! Es wird immer wieder Ausreißer geben...siehe den letzten und vorletzten Winter auf der Südhalbkugel..außerdem dehnt sich die Eisfläche am Südpol teilweise sogar aus... auch wenn sie am Nordpol zurückgeht. Mich würde interessieren ab wann denn endlich die Alternative zum Öl beim Auto kommt (ab 3 € pro Liter?).

Ich rechne mir jetzt bald mal aus wie weit der Preis noch steigen muß daß es sich lohnt in der Schweiz zu tanken. Sonnenbühl --> Schweiz ca. 90 -100 km Landstraße! :gruebel: :wall:

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1960
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Ski: ja
Snowboard: nein

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 16.11.2007 - 16:08

Mittlerweile sind morgen 40 km Pisten offen?! (Burenwald und Mittelschwende Freeride geschlossen???) Ebenso Herrenwald offiziell geschlossen. Talabfahrt Alt St Johann Letzi Chueweid in Vorbereitung...

Benutzeravatar
altmann
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 228
Registriert: 16.12.2006 - 14:47
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Obertoggenburg / Zuerich

Beitrag von altmann » 17.11.2007 - 13:21

aktueller Stand im Obertoggenburg (interaktive Panoramakarte):

http://www.bergbahnenwildhaus.ch/winter/bahnen.asp

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1960
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Ski: ja
Snowboard: nein

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 17.11.2007 - 14:53

Akutell:
Die meisten geöffneten Pisten in der Schweiz:

1. Zermatt 94 km
2. OBertoggenburg 43km
3. Laax 40 km

Benutzeravatar
schifahrer
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 263
Registriert: 13.03.2004 - 13:05
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bodensee

Beitrag von schifahrer » 05.03.2008 - 18:18

Im Obertoggenburg hat es laut myswitzerland.com im Tal 20 und auf dem Berg 50 cm Neuschnee gegeben. Die Nordostschweiz war offensichtlich wieder mal begünstigt gegenüber 10 bis 20 cm Neuschnee in Lenzerheide und 0 cm in Savognin.

Benutzeravatar
altmann
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 228
Registriert: 16.12.2006 - 14:47
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Obertoggenburg / Zuerich

Beitrag von altmann » 06.03.2008 - 00:31

ENDLICH: die geliebte Nordstaulage! Bei dieser Wetterlage ist das Obertoggenburg immer im Vorteil. S hat sogar hier in Zürich (nur 420 m ü. M.) schön geflockt letzte Nacht!

Leider kommt wieder Wetter aus Westen nächsten Montag.
Also: Wer kann: auf die Piste - fertig - los! Viel Spass!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

siri
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 675
Registriert: 18.02.2008 - 15:43
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stuttgart

Beitrag von siri » 06.03.2008 - 08:05

schifahrer hat geschrieben:Im Obertoggenburg hat es laut myswitzerland.com im Tal 20 und auf dem Berg 50 cm Neuschnee gegeben. Die Nordostschweiz war offensichtlich wieder mal begünstigt gegenüber 10 bis 20 cm Neuschnee in Lenzerheide und 0 cm in Savognin.
dort wird aber auch manchmal "etwas" falsche gemessen, :oops: letzte Woche stand noch 80cm Mittelstation, aber auf den Webcams sah es sehr übel aus :cry: 80cm am Iltios hatte es höchstens mal mitte Nov. Wurde Zeit für die Schneefälle, vielleicht kann jemand aus eigener Erfahrung berichten wie es gerade ausschaut? Ostabfahrt und Gamerrugg sind leider noch zu :cry: vielleicht Lawinengefahr an Ostabfahrt ? :D :D


Grade aus erster Hand erfahren: Tatsächlich bis 50cm Neuschnee :dankeschoen: Schlepplift Gamserrugg nach Sturmschaden noch in Reparatur :cry:

Benutzeravatar
altmann
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 228
Registriert: 16.12.2006 - 14:47
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Obertoggenburg / Zuerich

Beitrag von altmann » 06.03.2008 - 14:23

Ostabfahrt ist offen. Gamserrugg geschlossen (techn.).
http://ski2.intermaps.com/toggenburg/in ... te&lang=de
Dateianhänge
hsrdc.gif
Und hier noch die Neuschneemengen der letzten Tage (slf/swiss-snow)

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1960
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Ski: ja
Snowboard: nein

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 08.03.2008 - 12:23

Schneefallgrenze wird sich leider auf 1500 Meter oder einen Tick höher einnisten (nächste Woche). Am Montag fallen die 4 Meter am Säntis und der Dachstein wird in Angriff genommen....

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
altmann
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 228
Registriert: 16.12.2006 - 14:47
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Obertoggenburg / Zuerich

Beitrag von altmann » 11.03.2008 - 13:06

War am letzten Sonntag im Obertoggenburg. Bin fast alles gefahren, es war herrlich! Die Bedingungen sind fantastisch! Sogar die Piste Sellamatt - Alt St. Johann (Talabfahrt) war super zu fahren (u.a. natürlich dank der neuen Beschneiungsanlage - ein Leistungsmonstrum! :D )

Heute: Gipfelbahnen geschlossen wegen starkem Wind

Gruäss
altmann

siri
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 675
Registriert: 18.02.2008 - 15:43
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Stuttgart

Beitrag von siri » 11.03.2008 - 16:15

altmann hat geschrieben:War am letzten Sonntag im Obertoggenburg. Bin fast alles gefahren, es war herrlich! Die Bedingungen sind fantastisch! Sogar die Piste Sellamatt - Alt St. Johann (Talabfahrt) war super zu fahren (u.a. natürlich dank der neuen Beschneiungsanlage - ein Leistungsmonstrum! :D )

Heute: Gipfelbahnen geschlossen wegen starkem Wind

Gruäss
altmann
da hattest Du aber Glück, so einen guten Tag zu erwischen, denn die Wettervorhersage war nicht so gut :(
Talabfahrten Unterwasser sollen ja wieder geschlossen sein :cry: (lt. Homepage). Wäre schön, wenn jemand gegen Ende dieser Woche berichten kann, ob es geregnet/getaut hat da ich am WE auch mal wider da hin möchte :D

Benutzeravatar
altmann
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 228
Registriert: 16.12.2006 - 14:47
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Obertoggenburg / Zuerich

Beitrag von altmann » 11.03.2008 - 17:14

da hattest Du aber Glück, so einen guten Tag zu erwischen, denn die Wettervorhersage war nicht so gut :(
S war tatsächlich nur Sonne pur ohne ein Wölklein!
Du hast Recht: Das mit der eher schlechten Wetterprognose für letzten Sonntag stimmt. Ich hab dir da gewisse Tipps zur Interpretation dieser Prognosen speziell für das Toggenburg (aus meiner Erfahrung - bin in der Gegend aufgewachsen):
- wenns z.B. so oder ähnlich heisst: "...in den Föhngebieten zunächst noch freundlich" in Kombination mit "...im Verlauf des Tages aus Westen Bewölkungszunahme und Regen" heisst das eigentlich immer, dass das Toggenburg im Föhn liegt (schön) und das die Bewölkung wenn überhaubt das Toggenburg erst mitten in der Nacht (nach Zusammenbruch des Föhns, der die Front aus Westen zusätzlich blockiert) erreicht, und vor Mitternacht die Chance, dass es tatsächlich regnet sehr gering ist :D . Das ging letztes Wochenende sogar bis gestern Montag Mittag so: stahlender Sonnenschein. Auf dem Chäserrugg sah man herrlich die Schlechtwetterfronten in Mittelbünden und im Westen.

Grz
altmann
Dateianhänge
DSC00859.jpg
"Föhnwalze" über Mittelbünden

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

BlauschneeSäntisälbler
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1960
Registriert: 08.01.2005 - 07:23
Ski: ja
Snowboard: nein

Beitrag von BlauschneeSäntisälbler » 12.03.2008 - 12:37

Das ist der Blick Richtung Bünden :lol:

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2007/2008“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast