Informationen zum Coronavirus SARS CoV 2


Informationsthread / Diskussionsthread

Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Archiv aus der Saison 2008 / 2009 "wie war der Winter?"
bis 15.09.2009

Moderatoren: tmueller, schlitz3r, snowflat, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 22.11.2008 - 19:32

Hallo!
Auch wenn hier im Forum die Sinnhaftigkeit einer Eröffnung von einem Topic von Kleinskigebieten bereits einmal angezweifelt wurde, tue ich dies nun trotzdem, denn warum denn auch nicht.
Situationsbericht 22. November:
Wir schreiben das Jahr 2008. Seit 2001 ist auf der Hohen Dirn eine Beschneiungsanlage geplant. Bis heute gibt es diese jedoch nichts. Wir sind somit noch immer auf Naturschnee angewiesen.

Natürlich verfolge ich den Wintereinbruch allgemein dieser Tage mit. Die Webcams der Dirn funktionieren jedoch nicht, somit wusste ich bis jetzt nicht. Auf der Homepage der Schosserhütte steht nun aber, dass es 50cm Neuschnee gibt! Somit ist die Aufnahme des Betriebs für nächstes Wochenende annehmbar.

Hier noch einige Links:
Homepage Skigebiet
Homepage Schosserhütte
sämtliche Dirnberichte von mir
I am from upper austria.


Benutzeravatar
Alpenkoenig
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1362
Registriert: 19.01.2003 - 17:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wallsee
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Alpenkoenig » 23.11.2008 - 11:23

Voraussichtlicher Schibetrieb ab 06.12., so wurde es mir aufgrund einer telefonischen Anfrage mitgeteilt.

Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 23.11.2008 - 13:10

Alpenkoenig hat geschrieben:Voraussichtlicher Schibetrieb ab 06.12., so wurde es mir aufgrund einer telefonischen Anfrage mitgeteilt.
Würde mich wundern, wenn die trotz ausreichender Schneelage nicht aufmachen würden. Letztes Jahr war es der 1.12. Es wäre da auch schon viel früher möglich gewesen, wenn sie die Lifte früher fit gemacht hätten.
Es scheint aber als hätten sie dazugelernt. Heuer hängen die Bügeln bereits, also denke ich, dass alles startklar sein sollte.
Vor vier Jahren (schneereicher Winter) :gruebel: starteten sie auch am letzen Novemberwochenende. Vor drei Jahren (schneearmer Winter) gab es überhaupt nur einen Betriebstag nach einem kräftigen Spätwintereinbruch im März.

LG Fabsl
I am from upper austria.

Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 25.11.2008 - 13:28

Ich weiß, ich sollte auch allgemein nicht so viel Zeit mit Betrachten von Webcambildern verbringen, aber trotzdem:
Webcam 3 scheint zurzeit zu machen was sie will. Gestern war sie wieder einmal gewillt ein Bild zu machen. Da sah es so aus:
Bild

LG Fabsl
I am from upper austria.

Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 27.11.2008 - 16:26

Gut, dass ich oft die Steyrer Rundschau (Lieblingskategorie: Ennstal) lese. Hoffnungsvoll habe ich heute die Zeitung aufgeschlagen und siehe da: Da ist doch eine Ankündigug zur Öffnung der Dirnlifte ab morgen, 28. 11.. Sonst gibt es aber noch nirgends Informationen... :roll:

LG Fabsl
I am from upper austria.

Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 28.11.2008 - 20:24

Es ist ein Trauerspiel! Da habe ich bereits eine Woche vorher schon meinen Eltern angekündigt, dass wir am 29. oder 30. auf die Dirn fahren (falls doch nicht hier Öffnung dann halt Höss oder Kasberg) müssen.
Wetter sollte grundsätslich an beiden Tagen passen (teils sonnig), aber: Am Samstag stärkerer Nachtfrost und nicht sehr hohe Temperaturen am Tag, am Sonntag weniger Nachtfrost, wärmer am Tag und Föhn!
Und wie sollte es anders sein: Morgen haben meine Eltern wieder überhaupt keine Zeit zum Skifahren. :angry: Alleine komme ich dann doch nicht hin. :heul:
Aber vielleich schaffen wir es doch am Sonntag trotz Prognosen. Dann wird es vermutlich auch einen Bericht geben.

LG Fabsl


EDIT 30.11.:
Nur ganz kurz: Es ist nichts geworden! ---> :cry: :/ :aerger: :angry: :buhu: :schmoll: In der Früh hab ich ganz kurz überlegt wie ich das nun verkraften soll, Ergebnis: Langer Frühspaziergang über gefrorenen Boden (immerhin was), dann hab ich mir ein Buch gesucht und den ganzen Tag gelesen bis es ausgelesen war. Funktioniert super! Es gibt doch eine "normale" Möglichkeit wie man an nichts denken muss/alles vergisst.
Bleibt nur zu hoffen, dass sich der Schnee nun eine ganze Woche hält, neuer kommt glaube ich keiner mehr. Vielleicht klappt es am 8. Dezember.


LG Fabsl
I am from upper austria.

Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 06.12.2008 - 08:38

So. Von Montag bis Mittwoch dieser Woche war es sehr war in OÖ. Das hat der Dirn auch sicher viel Schnee gekostet. Dieses Wochenende ist leider wieder kein Betrieb, aber ich hätte sowieso (egal wo) keine Zeit zum Skifahren. Ich glaube aber, dass die Schneedecke zwar stark angefressen wurde, einige Verbindungsstellen schlecht befahrbar sind, aber ich denke es ist großteils immer noch eine geschlossene Schneedecke vorhanden. Und so könnte mit etwas Neuschneeglück in den nächsten Tagen der Betieb bald wieder aufgenommen werden.

Aber ich habe zu den Webcams Infos gesammelt. Sie waren aufgrund eines Blitzschlages monatelang außer Betrieb. Im Sommer sah der Betreiber keinen Grund warum er die Cams betreiben sollte. Als nun aber der Winter immer näher kam, wurde es auf einmal wichtig, dass sie repariert werden. Zurzeit sind sie auf Reperatur, dies wird aber noch ein paar Wochen dauern. Webcam 3 (die einzig gute) wurde nun auf Webcam 1´s Masten montiert und so haben wir nun doch eine Cam die funktioniert.

Ein Bild von heute morgen:
Bild


LG Fabsl
I am from upper austria.


Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 08.12.2008 - 18:35

Aktuelles gibt es in meinem Bericht von heute:
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=29184
I am from upper austria.

Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 15.12.2008 - 19:32

Scheiß Föhn!
Die Dirn hat er natürlich nicht ausgelassen.
Am vergangenen Samstag herrschten glaube ich sehr gute Pistenverhältnisse (wieder ein vergebener Skitag), auch am Sonntag sollte es bei Firnpisten noch sehr gut gegangen sein, der Föhn begann an diesem Tag. Aber nach 2 Tagen Föhn + dem morgigen habe ich sehr großen Zweifel, dass am kommenden WE wieder Betrieb möglich sein wird. Ich fürcht, dass sie bezüglich Schneelage wieder bei "null" starten müssen. Bleibt nur zu hoffen, dass der "zweitweise prognostizierte Schneefall" für die letzten Wochentage auch in OÖ kommt, sonst wird es für die Weihnachtsferien düster ausschauen!

LG Fabsl
I am from upper austria.

Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 24.12.2008 - 08:20

Da hat es dann wirklich wie oben geschrieben geschneit (sollte gute Verhältnisse und ausreichend Schnee für die Weihnachtsferien bedeuten) und dann kommt das Weihnachtstauwetter (und ich war in Haus und Schladming mitten drin!) ! :angry: Es hat hier bis fast 1300m hinaufgeregnet und somit hat es natürlich auch zuhause die Dirn frontal angegriffen! Bis gestern war noch Betrieb, heute ist es aus.
Ab heute Mitternacht bis morgen soll es ein wenig Schnee bis ins Flachland geben. Ich fürchte aber, dass dies nicht für Betrieb in den Ferien reichen wird. Die Hoffnung stirbt aber nicht, vielleicht gibt es für mich und die Betreiber und alle Dirngäste doch noch ein weiteres Weihnachtsgeschenk.
Und der gemeine Witz bei der ganzen Sache ist: In den Tagen nacher bis Neujahr soll es Dauerfrost geben. Sollte normal beste Bedingungen zum Skifahren heißen: Aber --> Wir ham ja keinen Schnee! :evil:
Und noch viel gemeiner ist: Prognose Dauerfrost, kein Schnee, aber Schneekanonen lassen andere Skigebiete (Forsteralm, Kirchschlag,...) hoffen, den Betrieb möglichst schnell mit Kunstschnee aufnehmbar zu machen. Aber: Auf der Dirn gibt es ja noch keine!
Also, liebes Christkind:
Ich wünsche mir von dir, dass du alle spärlichen Schneewolken über Österreich in der kommenden Nacht nach Losenstein schiebst und es dort ordentlich schneien lässt! Als Preis dafür würde ich sogar überhaupt keinen Schnee bei mir zuhause im Flachland annehmen! :flehan:


Frohe Weihnachten, und macht euch heute mit den Nerven nicht so fertig wie ich!
I am from upper austria.

Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 29.12.2008 - 16:14

Zur Vollständigkeit:
Infos zum Betrieb in den Weihnachtsferien gibt es in meinem Bericht vom 28.12.:
http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 46&t=29184

LG Fabsl
I am from upper austria.

Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 01.01.2009 - 12:45

Alle drei Webcams haben ihren Vollbetrieb wieder aufgenommen (!), wenn auch mit diesen Einschränkungen :cry: : a) Das Bild, das Webcam 3 zeigt, wird von mir noch immer kritsch betrachtet, da diese Webcam eigentlich die Schosserliftpiste in der Totalen zeigen könnte, was einige Vorteile bringen würde. b) Die Feineinstellung vom Bild der Webcam 3 ist nicht optimal, es ist zuviel "hingezoomt". Früher war das anders.

Aber der Grund des Postes hier in diesem Forum: Webcam 3 zeigt kein erfreuliches Bild! Der Schnee wird immer weniger, die braunen Flecken immer mehr. In den letzten Tagen war es wohl wieder warm. Genau diese Höhenlage sollte es in den letzten Tagen etwas blöd mit dem Wetter erwischt haben. Weiß nicht wie lange die den Betrieb noch aufrecht erhalten können. :?

Bild

LG Fabsl
I am from upper austria.

Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 03.01.2009 - 08:52

Ich weiß nicht wie das kommt, ist das Täuschung, gabs da Neuschnee, oder Mega-Raureif? Jedenfalls herrscht traum Wetter und die Pisten sehen ganz gut aus! Wurde da sogar präpariert? Wie gibts das? Und das geile, heute soll es ja wirklich kalt bleiben, hoffentlich wird es morgen nicht wieder warm.

Bild

Bild

Bild


LG Fabsl
I am from upper austria.


Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 07.01.2009 - 07:47

Weihnachtsferien gut - alles gut? Fix ist jedenfalls: In der aktuellen Saison 08/09 war in den ganzen Weihnachtsferien Betrieb möglich! Alle Skikurse konnten durchgefürhrt werden und die so wichtigen Einnahmen waren auch da. Der Schnee war zwar ziemlich wenig, aber wie schon mal gesagt: Besser wenig Schnee und grenzwertiger Betrieb als gar kein Schnee und gar kein Betrieb. Insgesamt schien mir der (vermutlich normale) Andrang aber nicht übermäßig. Hab oft die Webcams betrachtet und mir schien als sei nie übermäßig viel los. Also immer leere Pisten :(

Sollte die derzeitige Schneelage aufrecht bleiben (oder hoffentlich doch bald einmal ordentlicher Neuschnee dazu kommen) so planen sie glaube ich zwischen Weihnachten und den Semesterferien durchgehenden Betrieb (auch Wochentagsbetrieb) anzubieten.

Die Hoffnung auf Neuschnee bleibt aufrecht! :hoffhoffhoff:
LG Fabsl
I am from upper austria.

Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 16.01.2009 - 20:45

Die Homepage sagt:
Kurvrnlift und Schosserlift in Betrieb. Kurvenliftpiste OK. Schosserpiste im Bereich Querfahrt nach Ausstieg Bergstation und mittlerer Bereich bedingt befahrbahr. Piste "Kristnerlucke" Nach Ausstieg Schosserlift rechts, gut befahrbar.

Ermässigte Tarife.
Wie gesagt. Es gab nie viel Schnee. Das sind nun die Folgen der etwas wärmeren Tage in letzter Zeit. Aber immerhin ist noch immer Teilbetrieb möglich.
Ich denke, dass die Hambergerliftpiste noch immer befahrbar wäre, nur wird es nun auf der Lifttrasse vermutlich gar keinen Schnee mehr geben, auch zum hinschaufeln/hinschieben wird es in der Umgebung keinen Schnee mehr geben.

Übrigends wurde das Thema Beschneiung im Gästebuch von jemanden anderen und von mir angesprochen. Seit kurzem gibt es nämlich beim Nachbarskilift am Glasenberg in Maria Neustift eine Lanze und die konnten dadurch jetzt in Betrieb gehen. Die Frage ist warum dies dort geht, auf der Dirn aber nicht. Vielleicht wird es ein paar Anmerkungen zu diesem Thema geben.
Gästebuch: http://www.hohedirn.at/HOME/home.html
Glasenberg: http://www.glasenberg.at/

Nächste Woche soll es eventuell etwas Neuschnee geben. Mal schauen was da kommt.

LG Fabsl
I am from upper austria.

Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 23.01.2009 - 14:44

Mitte dieser Woche gab es etwas Neuschnee. Somit ist dieses Wochenende natürlich Betrieb.

Der Wochenendbetrieb konnte somit bis jetzt ohne Unterbrechung durchgeführt werden. Wochentagsbetrieb gibt es aufgrund keinem Andrang nicht.
Nächste Woche sollt, laut derzeitigen Wetterprognosen, immer Schneefall stattfinden. Vielleicht wird es an dem dann folgenden Wochenende seit langen wieder einmal richtigen Betrieb mit ausreichend Schnee geben!

Lg Fabsl
I am from upper austria.

Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 31.01.2009 - 08:51

Meine Annahme war richtig! Jede Menge Neuschnee auf der Dirn! Muss ja auch sein, wenn wir ja sogar im Flachland von OÖ so viel Schnee haben, wie zuletzt im guten Winter vor drei Jahren!
Ab sofort gibt es auch durchgehenden Liftbetrieb.
Werde vermutlich morgen hinfahren, dann gibt es nähere Infos. Gibt es noch Foto Bedarf?

Hier noch was gefunden vom Ennstalcup bei Internet durforsten:
http://www.meinbezirk.at/Steyr/bez_79,9 ... /id_333699
Vereinsmeisterschaft WSV Trattenbach und Ortsmeisterschaft Ternberg
Denise Dietl und Gerald Brandhuber Schimeister

TERNBERG. Zwei Jahre wurden wegen Schneemangels die Vereinsmeisterschaft des Wintersportvereins Trattenbach und Ortsmeisterschaft Ternberg im Schilauf abgesagt. Am Samstag,17.Jänner konnten sie auf den letzten Schneeresten der Hohen Dirn, aber trotzdem guten Pistenbedingungen erstmals wieder durchgeführt werden. Denise Dietl und Gerald Brandhuber sicherten sich beide Meistertitel. Bei den Rennen schafften es 121 Starter ins Klassement. Der 14jährigen Schülerläuferin Denise Dietl gelang es erstmals die Damen zu schlagen, während „Oldie“ Brandhuber gerade noch den Angriff der „jungen Wilden“ abwehren konnte.
Die Ergebnisse sind auf der Homepage des WSV Trattenbach zu finden.
web.utanet.at/winter22


LG Fabsl
I am from upper austria.

Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 07.02.2009 - 21:05

Zum vergangenen Traumwochenende siehe bitte: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... =Hohe+Dirn

Diese Woche sahs dann aber schon wieder ganz anders aus. Dauernd Föhn - die gute Schneelage ist verschwunden. Für heute (und morgen?) reicht der Schnee nocht - gut, denn heute war auch die Vereinsmeisterschaft vom SV Losenstein.
Hoffentlich kommt morgen (?) und nächste Woche wie teilweise angekündigt Neuschnee. Wäre sehr wichtig für die nahenden OÖreichischen Semesterferien.

Bild


LG Fabsl
I am from upper austria.

Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 15.02.2009 - 12:51

Auf die Schneefälle der vergangenen Zeit möchte ich nun nicht weiter eingehen. Fest steht, dass es im Moment wieder aureichendst Schnee gibt, vielleicht sogar so viel wie heuer noch nie.

In den Semesterferien, dem zweiten Zeitpunkt mit Hochbetrieb, steht somit, ausgenommen von vielleicht schlechtem Wetter und noch mehr Schnee, uneingeschränktem Liftbetrieb nichts im Wege.

Bleibt zu hoffen, dass sich der Schnee noch einige Wochen hält und somit dann zum Saisonabschluss noch an einigen schönen Wochenenden Betrieb möglich ist.


LG Fabsl
I am from upper austria.


Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 21.02.2009 - 12:43

Massenhaft Schnee auf der Dirn! Und es schneit weiter...
Schade um die ausbleibenden Feriengäste bei diesem schlechten Wetter.
Tipp von mir für Pistenfahrer: Skifahren von 9 bis 12 Uhr --> taumhafte Pisten

Nächste Woche ist auch noch durchgehender Betrieb, da Unternehmen wie BMW, MAN in Steyr Urlaub haben.
Bis zum Wochendende 7./8. März gibt es sicher noch Betrieb. Danach höchstens wenn besonders schönes Wetter herrscht und natürlich der Schnee noch reicht.


LG Fabsl
I am from upper austria.

Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 14.03.2009 - 07:30

An Samstagen und Sonntagen noch immer Betrieb.
An den letzten Wochenenden war aber meistens nicht das erhoffte Traumwetter, somit waren nur wenige Gäste da. Hoffentlich zahlt sich der Betrieb für ein paar weitere Wochenenden noch aus, Schnee ist ja noch immer ausreichendst da.

LG Fabsl
I am from upper austria.

Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 22.03.2009 - 09:30

Traumhafteste Verhältnisse im März auf der Dirn!
Leider nur wenig Gäste, aber heute scheint es, als würde die Dirn vom Losensteiner Skiverein gestürmt werden!
Vielleicht wird der Betrieb noch weitergeführt. Schade, dass ich keine Zeit mehr zum Skifahren habe...

Hier die Eindrücke:
Bild

Bild

Bild


Lg fabsl
I am from upper austria.

Benutzeravatar
Fabsl
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 455
Registriert: 14.04.2007 - 11:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Steyr/OÖ
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Hohe Dirn/Losenstein (OÖ)

Beitrag von Fabsl » 12.04.2009 - 19:44

Letzter Betriebstag war Samstag, 28. März 09, ein traumhafter Tag (bezogen auf Wetter und Pistenverhältnisse) als Saisonschluss. Am WE 4./5. April war zwar noch ausreichen Schnee, damals hat aber das aktuelle „sommerliche“ Frühlingswetter begonnen, er wurde extrem warm, die Pisten extrem weich und wahrscheinlich wäre dann niemand mehr auf die Dirn gekommen.


Somit ist die Protokollierung der Saison 08/09 der Hohen Dirn abgeschlossen. Ich vermute, dass sie nur wenigen vom Alpinforum Nutzen gebracht hat. Dennoch traue ich mir zu sagen, dass ich diese Saison sehr gut dokumentiert habe. Ich würde mir wünschen, dass andere User zu größeren Skigebieten dies auch so machen und das Alpinforum somit wirklich zu einer besonderen Infoquelle wird. Mein Eindruck des Forums „Aktuelle Schneesituation in den Skigebieten“ ist nämlich, dass zu Saisonbeginn beim ersten großen Neuschneeschub gerne voller Vorfreude ein Topic eröffnet wird, es dann aber vergessen wird. Es könnte auch anders sein.


LG Fabsl
und Frohe Ostern
I am from upper austria.


Gesperrt

Zurück zu „Saison 2008/2009“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast