Whistler-Blackcomb

Archiv aus der Saison 2008 / 2009 "wie war der Winter?"
bis 15.09.2009

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7077
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:

Re: Whistler-Blackcomb

Beitrag von Pilatus » 16.02.2009 - 00:23

Sicher. Kannst Du nicht noch eine Woche dran hängen?
Kann ich und tu ich vermutlich auch. Aber die Kollegen hier wollen alle nach Vancouver Island. Und alleine geh ich dann glaub doch nicht nach Banff oder so... gut auf Vancouver Island gibts ja noch dem Mount Whasington... :wink:
Imho kommt es auf das alleine nicht an. Nach dem ich herausgefunden habe, wie es am Powder Chair in in Big White ist, war ich den ganzen Morgen dort und bin erst am Nachmittag an die anderen Lifte gegangen. Aber wie gesagt die Schnee-Verhältnisse waren W/NJ 07/08 besser als diese Weihnachten.
Also wieso jetzt? Weil am Powder Chair bessere Verhältnisse waren? Als ich da war war das neben dem Falkon-Chair (der heisst so, oder?) die Anlage mit den schlechtesten Verhältnissen!
Das waren die Preise die ich auf der Homepage gefunden habe, ich denk mal das ist ohne Steuern. Da ich aber über eine Reisebüro gebucht habe, hab ich nicht mal 67$ inkl. Steuern bezahlt.
Ein Reisebüro in der Schweiz oder Kanada? Ich kaufe meine Tickets für Whistler immer bei 7-Eleven in Vancouver, dann kostet es mit Taxen "nur" 82$.
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Wombat
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3392
Registriert: 01.05.2006 - 22:48
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: BL/CH

Re: Whistler-Blackcomb

Beitrag von Wombat » 27.02.2009 - 21:03

@Pilatus
Gehtst Du am Sa nach Whistler? Die haben ja ordentlich Schnee bekommen.
13/14 Engelberg 5, Whistler 13, Sörenberg 1, Adelboden 1, Rüeschegg-Eywald 0.5, Grindelwald 1, Portes du Soleil 1, Belalp 1, Hoch-Oetz 1, Obergurgel-Hochgurgl 6
14/15 St. Anton a. A. 3, Ischgl 1, Zürs 0.5, Sörenberg 1, Grindelwald 1, Port du Soleil 1, Alta Badia 6, Gröden 2, Araba 1, Sella Ronda 2, Kronplatz 1, Cortina d'Ampezzo 1, Pizol 1
15/16 Flumserberg 1, Sörenberg 0.5, Fieberbrunn 4, Kitzbühl 1, Skiwelt 1, St. Johann in Tirol 0,5 , Adelboden 1 ; Engelberg 1 , Port du Soleil 1, Grindelwald 1.
16/17 Ischgl 7; Sörenberg 1; Gröden 1, Sella Roda 3, AB + Araba 4, nur Alta Badia 3, Val die Fasa 2, 3 Zinnen
17/18 Adelboden 1. Grindelwald 1, Sörenberg 0,5, Sölden 1, Obergurgl 4,5

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7077
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:

Re: Whistler-Blackcomb

Beitrag von Pilatus » 28.02.2009 - 00:48

Ja, habs gesehen. Blöderweise hab ich im Moment grade voll die Grippe am Hals... Weiss nicht ob ich nochmal da hoch komm oder ob ich nach Cypress gehe (da ist der Aufwand um einiges kleiner...).
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7077
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:

Re: Whistler-Blackcomb

Beitrag von Pilatus » 18.03.2009 - 04:12

Ich war jetzt zwei Tage oben, innert den 48 Stunden die wir da waren hat es fast einen halben Meter Neuschnee hingeworfen. Folglich wars eine ziemlich Powderorgie :wink: Leider war aber der Schnee gegen unten recht schwer und ab Montag Mittag stark verfahren. Somit war das Skifahren sehr Kräfteintensiv. Blöderweise war gerade Springbreak oder so, desshalb hatte es gewaltig viele Leute. Sonst hätte man die Verhältnisse sicher besser zum eigenen Vorteil ausnutzen können :wink:
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7077
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:

Re: Whistler-Blackcomb

Beitrag von Pilatus » 21.03.2009 - 22:04

Erstmals seit Tagen wieder Sonnenschein in BC, zumindest in Vacouver. Whistler meldet Traumverhaeltnisse am Glacier und auch Cypress sieht vom Flughafen aus lecker aus. Damit ist auch schon das Dilemma erklaert, ich reise ab... :cry:
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Benutzeravatar
Pilatus
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 7077
Registriert: 30.11.2005 - 19:16
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz
Kontaktdaten:

Re: Whistler-Blackcomb

Beitrag von Pilatus » 24.03.2009 - 05:36

Hier ein paar Bilder von letzer Woche...!

Whistler-Blackcomb, Montag 16. März 2009

Bild
^^ Vor unserem Haus: Chrismas or what?
^^ Auf der Strasse zu den Liften :biggrin:

Bild
^^ Die spinnen, die Kanandier! Solches Wetter und Wartezeiten 8O Was auch auffällt ist die grosse Anstehdisziplin, die die Leute haben! Im ganzen Skigebiet sind praktisch alle Sesselbahnen immer 100% augelastet, da die Leute an der Talstation selbständig (!) 4er Grüppchen bilden. Habe ich in Europa auch noch nie gesehen/gehört.

Bild
^^ Vom Blackcomb gings dann ziemlich zackig rüber nach Whistler Mountain, natürlich mit der P2P :wink:

Bild
^^ Hab zufälligerweise gleich eine Glasbodengondel erwischt und das Glas war dieses Mal noch schön sauber!

Bild
^^ Dann gings zuerst mal runter nach Whistler Creek.

Bild
^^ Dann wurde auch der Peakchair geöffnet. Allerdings ohne Pistenpräperation...! :D

Bild
^^ Der Peak Chair. Die krasseste KSB-Trasse die ich kenne.

Bild
^^ Hübsch Powder haben die hier oben... :D

Bild
^^ Freeride am Peak Chair.

Bild
^^ Untouched... :D

Bild
^^ Freeride

Bild
^^ Die unpräparierte Peak to Creek.

Bild
^^ Talabfahrt nach Whistler. Hier war gut zum carven aber ich war echt tod kaputt von den paar wenigen Peak to Creek die ich gemacht hatte... 1500 Höhenmeter Schwerer Powder/Buckelpiste wären übel... Obwohl ich normal viel mehr Strecke und Höhenmeter mache wars glaub ich noch nie so anstrengend. Auf den Pisten auf denen ich unterwegs war konnte man halt praktisch nur Gummiknie-Carven oder schwer retromässig runter.

Bild
^^ Logo der Olympischen Winterspiele 2010 in Stein auf dem Whistler Peak.

Bild
^^ Die Peak to Creek bei einer grossartigen Stimmung (verschneiter, dichter Nadelwald, Nebelschwaden, Sonne) die leider auf dem Bild überhaupt nicht rüber kommt... :(

Bild
^^ Peak to Creek

Bild
^^ Wenn die Pisten jetzt perfekt gewalzt wären und viel weniger Leute darauf rum rutschen würden, würde ich sagen "perfekt"... :D

Bild
^^ Winter... :D

Bild
^^ Dann gings mit der Peak to Peak als Abschlussfahrt nach Blaccomb rüber und von dort in rasanter Fahrt runter ins Whistler Village (um 16.30 fuhr mein Bus nach Vancouver ab, ich kam aber erst um 16.10 auf Blackcomb an und musste noch in der Lodge der Bergbahnen mein Koffer aus dem Schliessfach holen :biggrin: Hat aber bestens geklappt... ;) )

Wenn ich dann mal zum Berichteschreiben komme: Was würdet ihr bevorzugen? Alle Berichte einzeln? Ein Sammeltopic für alle Whistler Berichte und eines für die beiden besuchen Vancouver Skigebiete?
Bilder von Seilbahnen und Skiliften: http://www.seilbahnbilder.ch - neuste Uploads hier! (Letztes Update: 28. Juli 2010)

Auch immer ein Besuch wert: http://www.bergbahnen.org - Forum & Anlagendatenbank mit Schwerpunkt Schweiz.

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2008/2009“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast