INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Alles rund ums Wetter und Klima in den Alpen
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
Antworten
flo_ski
Massada (5m)
Beiträge: 15
Registriert: 28.10.2020 - 18:47
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von flo_ski »

OT: ab wann verlässt du den Arlberg? wir wollen nochmal Powpow! :)

PS. was wird das jetzt kommende Woche, kommt da evtl. auch bisserl mehr als nur Kosmetik (Nordtirol)?

Tyrolens
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2478
Registriert: 21.06.2003 - 13:44
Skitage 23/24: 0
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 442 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Tyrolens »

Gleitweggleiter hat geschrieben: 09.02.2024 - 16:14 Man müsste hier eigentlich mal ein Trinkspiel einführen - jedes mal wenn pauschal behauptet wird, dass unter 1500m kein Schnee mehr liegen wird und sich das erneut so pauschal nicht bestätigt, ist der Schnaps fällig.
Immer für meine Region natürlich.
Auf 1.400 m liegt hier aktuell schon mal kein Schnee mehr. ;)
Dr.Ma
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 642
Registriert: 19.02.2012 - 09:06
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 191 Mal
Danksagung erhalten: 144 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Dr.Ma »

Prognose der SFG Vorarlberg 900-1.300 m.

Was für eine Spanne... Was sagen die Experten? Wahrscheinlich eher der höhere Wert, oder?

Bin im KWT und hab morgen keinen Bock im Regen zu fahren...
Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 10266
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen
Hat sich bedankt: 392 Mal
Danksagung erhalten: 917 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von F. Feser »

Golm im Montafon / 1.150m SFG gerade
:ja: Jetzt Neu - Werbefrei: Alpinforum PRO - ohne lästige Werbebanner - Ausprobieren für 3 € im Monat oder 33 € im Jahr! Mehr Infos hier - KLICK MICH :ja:
stefan1893
Massada (5m)
Beiträge: 57
Registriert: 02.12.2016 - 09:49
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 71032
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von stefan1893 »

Bis 17 Grad am Donnerstag am Oberrhein. So langsam kann man das Rad wieder startklar machen. :)
Tobias95
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 822
Registriert: 08.01.2013 - 21:13
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Tobias95 »

Etwas vorsichtig optimistisch werden die Modelle ab dem Wochenende, aber bis dahin fließt noch viel Wasser die Berge runter...
Winter 14/15:1x Sölden, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg-Braunlage,4x SFL
Winter 15/16: 2x Lech/Zürs/Warth, 1x St. Anton, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Sölden
Winter 16/17: 4x SFL, 1x Sölden, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg
↓ Mehr anzeigen... ↓
carvster|
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 675
Registriert: 15.10.2017 - 12:43
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 136 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von carvster| »

SFG in den Kitzbühler Alpen verbreitet wieder bei über 1400/500 Meter. Das kanns doch echt nicht mehr sein.
Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 10266
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen
Hat sich bedankt: 392 Mal
Danksagung erhalten: 917 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von F. Feser »

Hier schneits zwar inzwischen vis knapp 1000 runter aber es ist nicht ergiebig. Bis ca 1900 ist es komplett durchfeuchtet und man merkt dass es heute Nacht weit hoch intensiv rein geregnet hat…

Für Vorarlberg trifft übrigens der Wetterring die Vorhersagen immer am besten… www.wetterring.at
:ja: Jetzt Neu - Werbefrei: Alpinforum PRO - ohne lästige Werbebanner - Ausprobieren für 3 € im Monat oder 33 € im Jahr! Mehr Infos hier - KLICK MICH :ja:
Online
Pälzer
Massada (5m)
Beiträge: 25
Registriert: 13.01.2008 - 16:47
Skitage 23/24: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Forst/Weinstraße
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Pälzer »

Oh Mann, die Vorhersagen werden von Lauf zu Lauf schlimmer.
In den Ensembles sieht es jetzt wieder nach Vorderseite open end aus.
Kaum mehr ein Member mit Temperaturen unter dem Durchschnitt dabei in den nächsten 10 Tagen.
Das wird dann der Dolchstoß für diesen Winter in allen Lagen unterhalb 1500m.
Im Hochwinter einfach mal 5 Wochen so eine eingefahrene Lage, schon verrückt.
Klar kann es mal noch Schnee im März geben, aber eine nachhaltige Einwinterung ist das dann auch nicht mehr.

Benutzeravatar
Kreon100
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1627
Registriert: 26.10.2016 - 16:29
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 484 Mal
Danksagung erhalten: 549 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Kreon100 »

Boah, was habe ich für Sorge gehabt, nach den Einschätzungen hier vor der Woche Skifahren jetzt. Heute Gastein, erst Stubnerkogel, war perfekt, oben präparierter Pulverschnee, bist zur Mitte. Danach griffige, keinesfalls eisige Bedingungen, viel besser als vor drei Wochen, wo alles eine einzige Eisbahn war.

Dann kurzen Abstecher mit den Skibus nach Sportgastein gefahren, dort überragend!!!

Zurück auf dem Stubnerkogel und Talabfahrt Schlossalm sensationell, wenn auch ab 400 Meter unterhalb der Mittelstation rechts und links grüne Wiese. Aber ist dann halt so.

Also wenn das ein mieser Winter sein soll, dann bitte mehr davon und das jedes Jahr.
zonk
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 284
Registriert: 17.10.2007 - 12:15
Skitage 23/24: 0
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von zonk »

Zum 10000.mal:über den Gasteiner Bereich und sein Paradies ü2000 redet bei den Beschwerden auch keiner.
Benutzeravatar
Kreon100
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1627
Registriert: 26.10.2016 - 16:29
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 484 Mal
Danksagung erhalten: 549 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Kreon100 »

zonk hat geschrieben: 14.02.2024 - 19:35Zum 10000.mal:über den Gasteiner Bereich und sein Paradies ü2000 redet bei den Beschwerden auch keiner.

Tut mit leid, ich gebe hier nur die Wetterlage aus den Ostalpen wieder.

Die Hiobsbotschaften aus anderen Ecken mit angeblich katastrophalen Zustand bis auf 1.700 Meier Höhe kann ich nicht bestätigen. Passt dir nicht in den Kram? Ändert aber nichts an der Wetterlage hier
zonk
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 284
Registriert: 17.10.2007 - 12:15
Skitage 23/24: 0
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von zonk »

Es ist nicht wirklich hilfreich, wenn man weiss, dass alle Beschwerden über den schlechten Winter sich vorwiegend um Gebiete drehen, die bei max 2000 m enden und zb einige dann ankommen und vom grandiosen Schneerlebnis am Hintertuxer Gletscher oder Sportgastein oder Schlossalm erzählen und damit unterstreichen, was für ein geiler Winter dass denn in den Ostalpen sei-und was denn alle so meckern würden und es sei üüüberhaupt nicht verständlich, denn "hier"wars ja geil. Im Ernst :Dein Ernst?
Stani
Matterhorn (4478m)
Beiträge: 4738
Registriert: 01.06.2005 - 22:11
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 42 Mal
Danksagung erhalten: 278 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Stani »

zonk hat geschrieben: 15.02.2024 - 06:52 Es ist nicht wirklich hilfreich, wenn man weiss, dass alle Beschwerden über den schlechten Winter sich vorwiegend um Gebiete drehen, die bei max 2000 m enden und zb einige dann ankommen und vom grandiosen Schneerlebnis am Hintertuxer Gletscher oder Sportgastein oder Schlossalm erzählen und damit unterstreichen, was für ein geiler Winter dass denn in den Ostalpen sei-und was denn alle so meckern würden und es sei üüüberhaupt nicht verständlich, denn "hier"wars ja geil. Im Ernst :Dein Ernst?
In den Hochlagen im Salzburgerland entsprechen die Schneehöhen zum langjährigen Mittel.
Kann nicht überall tiptop sein, mal ist Kärnten/Osttirol besser aufgehoben in dem anderen Jahr/Monat/Jahreszeit die Nordalpen oder ganz im Westen hat man Spass.

Ist auch kein Vergleich wenn man nur Talabfahrten und den Winterberg besucht und sagt, dass dieser Winter schlecht ist. 😊🖐
christopher91
Disteghil Sar (7885m)
Beiträge: 7948
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 4799 Mal
Danksagung erhalten: 1217 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von christopher91 »

zonk hat geschrieben: 15.02.2024 - 06:52 Es ist nicht wirklich hilfreich, wenn man weiss, dass alle Beschwerden über den schlechten Winter sich vorwiegend um Gebiete drehen, die bei max 2000 m enden und zb einige dann ankommen und vom grandiosen Schneerlebnis am Hintertuxer Gletscher oder Sportgastein oder Schlossalm erzählen und damit unterstreichen, was für ein geiler Winter dass denn in den Ostalpen sei-und was denn alle so meckern würden und es sei üüüberhaupt nicht verständlich, denn "hier"wars ja geil. Im Ernst :Dein Ernst?
Eben wir reden hier ja von einem schlechten Winter unter ca. 1500m und nicht von darüber....da ist alles im Lot. Da hilft ein Vergleich mit einem sehr inneralpinen Tal nicht.

Negative Beispiele z.B. Karkogel Abtenau (Ecke Dachstein West), Skibetrieb eingestellt, Muttereralm bei Innsbruck Talabfahrten dicht, Tannheimer Tal (Talabfahrten braun und eigentlich dicht bei über 1000 m) und so weiter, das Mitte Februar.

Von Mittelgebirgen oder Alpenvorland gar nicht anzufangen. Der Winter begann verheißungsvoll und ließ dann sehr stark nach unter 1500 m. Ist also Summa summarum bei weitem kein Guter.
Tauernfreund23
Massada (5m)
Beiträge: 32
Registriert: 31.12.2023 - 21:57
Skitage 23/24: 15
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 9 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Tauernfreund23 »

Man könnte auch von grandiosen Bedingungen in Zermatt/Cervinia oder irgendeinem Gletscherskigebiet erzählen. In einem durchschnittlichen oder kalten Winter liegt in den Hochlagen mehr Schnee als jetzt, aber die meisten bleiben dann ob der deutlich kälteren Temperaturen unterhalb der Baumgrenze.

Dass gerade so viele von hervorragenden Bedingungen in den hochgelegenen Skigebieten schwärmen, liegt großteils an den hohen Temperaturen in den niedrigen und mittleren Lagen. Diese machen den Skilauf oberhalb von 2000m (im Hochwinter!) angenehm, da auch in diesen Höhenlagen mäßig kalte Temperaturen herrschen.

Die momentanen Temperaturen über 2000m haben wir in einem normalen Winter erst ab Mitte März.

Ich hätte nie gedacht, dass ich die meiste Zeit in dieser Saison am Kitzsteinhorn und nicht in Saalbach bzw. auf der Schmittenhöhe Ski fahren würde. Vor 10-15 Jahren sind einige, kälteresistente Skiläufer im Hochwinter auf den Gletschern Ski gefahren. Inzwischen weicht man immer öfter auf den Gletscher aus, weil es unter 2000m einfach zu warm ist. Es wird jedes Jahr wärmer, sodass man sich langsam die Frage stelle muss, ob nicht zumindest die Talabfahrten, geschweige denn der gesamte Wintersport unter 1200m noch zeitgemäß sind.
zonk
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 284
Registriert: 17.10.2007 - 12:15
Skitage 23/24: 0
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von zonk »

Gestern zufällig über Günther Aigners youtube Kanal gestolpert. Der hatte da ein Video über Temperaturentwicklung in Zell am See dabei.
Ergebnis:Winter 1 Grad mehr, schneegrenze winters-statistisch wissenschaftlich nicht signifikant, aber:um 150 Meter nach oben verschoben(was für die Betreiber mit vermehrten Einsatz von Kanonen durchaus von Belang ist.) , Sommer, Nu kommts:3,2 Grad mehr. Ui, das ist ne Ansage.
Abet mir fällt auf, eigentlich klimathread.
Dachte nur passt, weil ein forumsmitglied potete, er sei nun lieber am kitzsteinhorn als in Saalbach

christopher91
Disteghil Sar (7885m)
Beiträge: 7948
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 4799 Mal
Danksagung erhalten: 1217 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von christopher91 »

Ahja Kreon ich hab nun sogar ein Beispiel im Gasteinertal gefunden: Geschlossene Talabfahrt am Graukogel.
Tobias95
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 822
Registriert: 08.01.2013 - 21:13
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 57 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Tobias95 »

Anfang nächster Woche liegt die SFG dann im Westen wohl bei circa 1500m, erst zum Wochenende hin dann eventuell mal bis unter 1000m, aber mal schauen was kommt…
Winter 14/15:1x Sölden, 2x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg-Braunlage,4x SFL
Winter 15/16: 2x Lech/Zürs/Warth, 1x St. Anton, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Sölden
Winter 16/17: 4x SFL, 1x Sölden, 5x Obergurgl/Hochgurgl, 1x Wurmberg
↓ Mehr anzeigen... ↓
markus
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2507
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Winklmoosalm
Hat sich bedankt: 841 Mal
Danksagung erhalten: 857 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von markus »

Also ich kann ja für unsere Region sprechen.
Und das sind die Chiemgauer und Kitzbühler Alpen.
Und da bin ich seit Ende November Täglich beim Arbeiten am Berg.
Und da ist der Winter kein Winter und absolut unterdurchschnittlich.
Sogar Hundsmiserablig schlecht.
Und ohne Schneeanlagen würde diesen Winter sehr viel gar nicht laufen.
So sieht’s aus.
carvster|
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 675
Registriert: 15.10.2017 - 12:43
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 136 Mal
Danksagung erhalten: 130 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von carvster| »

https://www.foto-webcam.eu/webcam/st-johann-in-tirol/
Bei der Webcam sieht man exzellent, wie katastrophal schlecht der Winter ist. Das schlimme daran ist, dass es jetzt wirklich einige Läufe gegeben hat die Kälte andeuten ab Ende Februar. Mittlerweile sind aber wieder alle auf mild. 8O
Das wird entgültig das Saison Aus für mehrere Gebiete frühzeitig bedeuten. Und das obwohl heuer Ostern so günstig liegt.
Benutzeravatar
Kapi
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1382
Registriert: 21.02.2012 - 15:34
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Spessart
Hat sich bedankt: 623 Mal
Danksagung erhalten: 2362 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Kapi »

Noch Fragen?
innsbruck_1502.png
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
A bisserl woas gehd ollaweil.
zonk
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 284
Registriert: 17.10.2007 - 12:15
Skitage 23/24: 0
Hat sich bedankt: 37 Mal
Danksagung erhalten: 86 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von zonk »

Glas halbvoll sehen:Für Wanderungen bis 1600 Meter braucht man viel weniger Equipment als zum Skifoan.
Benutzeravatar
basti.ethal
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2033
Registriert: 19.02.2016 - 14:51
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Ernstthal am Rennsteig/Thüringer Wald
Hat sich bedankt: 528 Mal
Danksagung erhalten: 1506 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von basti.ethal »

Für die Südseite quasi genau identische Schneelage zum letzten Jahr.

Hier einfach mal ein Jahr zurück springen:
https://valgardena.panomax.com/dantercepies
Skisaison 23/24: 18 Skitage
1x Gurgl, 2x Sölden, 12x Skiarena Silbersattel, 2x Skating, 1x Skitour
Skisaison 22/23: 34 Skitage
1x HTX, 1x Pitztaler, 1x Gurgl, 1x Sölden, 4x Dolomiti Superski, 2xIschgl, 16x Skiarena Silbersattel, 5x Skating, 3x Skitour
Skisaison 21/22: 42 Skitage
↓ Mehr anzeigen... ↓
christopher91
Disteghil Sar (7885m)
Beiträge: 7948
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 4799 Mal
Danksagung erhalten: 1217 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von christopher91 »

zonk hat geschrieben: 15.02.2024 - 14:23 Glas halbvoll sehen:Für Wanderungen bis 1600 Meter braucht man viel weniger Equipment als zum Skifoan.
Langweilige Wanderungen interessieren mich null und kann man den ganzen Sommer machen. Braucht nun niemand.

Antworten

Zurück zu „Alpines Klima & Wetter“