Neues am Hahnenkamm – Höfen/Reutte

Infrastrukturelle Neuigkeiten aus Österreich
Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 13903
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 23/24: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 1352 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues am Hahnenkamm – Höfen/Reutte

Beitrag von snowflat »

„Wir wollen das Naturerlebnis hier hochhalten, damit unsere Gäste die Möglichkeit haben, die Bergwelt so naturnah wie möglich auf gepflegten und teils barrierearmen Wegen zu erleben“, erklärt Eberhard Jehle, kaufmännischer Leiter der Bahn. Der neue Wanderweg führt von der alten Bergstation zum Sender, über den Grat und hinunter zur Jochhalde, wo er schließlich in den barrierefreien Wanderweg auf der Dammkrone des geplanten Speicherteichs münden wird – Aussicht in alle vier Regionen des Bezirks inklusive.

In der Projektsumme von 81.000 Euro sind auch Arbeiten am Alpenrosenweg eingerechnet. Dieser soll bis zur Lechaschauer Alm barrierefrei werden.
Quelle: Hubschrauber unterstützt Wegebau am Hahnenkamm in Höfen
Kanada - 29.01.2017 bis 10.02.2017
Du kannst Dir Glück nicht kaufen. Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Richie
Eiger (3970m)
Beiträge: 4090
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 57 Mal
Danksagung erhalten: 126 Mal

Re: Neues am Hahnenkamm – Höfen/Reutte

Beitrag von Richie »

Betrifft zwar nicht das Skigebiet, aber Reutte: Steurer Seilbahnen: Schrägaufzug auf den Schlosskopf
Ralf321
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1778
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Skitage 23/24: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 314 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal

Re: Neues am Hahnenkamm – Höfen/Reutte

Beitrag von Ralf321 »

Speicherteich wird nun gebaut.

Az plus
https://www.allgaeuer-zeitung.de/allgae ... rid-425815
Ralf321
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1778
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Skitage 23/24: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 314 Mal
Danksagung erhalten: 302 Mal

Re: Neues am Hahnenkamm – Höfen/Reutte

Beitrag von Ralf321 »

Künstlicher Bergsee mit 40 Millionen Liter Wasser soll Besucher an Hahnenkamm locken
https://www.allgaeuer-zeitung.de/allgae ... rid-603611
Benutzeravatar
talent
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1310
Registriert: 21.11.2010 - 12:59
Skitage 23/24: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 303 Mal
Danksagung erhalten: 428 Mal

Re: Neues am Hahnenkamm – Höfen/Reutte

Beitrag von talent »

Die geplante Sesselbahn anstelle des Alpkopflifts ist weiterhin angedacht, aber momentan nicht finanzierbar.
Geplant wäre eine kuppelbare 4er oder 6er-Sesselbahn - gerne eine gebrauchte Bahn - aber nach den Investitionen in die Beschneiung der letzten Jahre ist nicht ausreichend Geld vorhanden, um bald zu bauen.
Pletzer: "Wir mussten bereits zu Beginn viel investieren, weil wir die Anlagen in einem sehr desolaten Zustand übernommen haben. Zudem haben wir zuletzt sieben Millionen Euro in den Speicherteich bei der Bergstation investiert. Das war wichtig, um die Schneesicherheit auch im oberen Bereich des Skigebietes zu gewährleisten. Der Teich ist wesentlich teurer geworden als ursprünglich geplant.
"Selbst gebraucht kostet so ein Lift acht bis zehn Millionen Euro. Und das ist momentan wirtschaftlich nicht darstellbar."
https://www.tt.com/artikel/30874257/neu ... nanzrahmen
Saison 23/24: Ski Dubai, Serfaus-Fiss-Ladis, Ski Arlberg, Grasgehren, Ifen & Walmendinger Horn - Heuberg, Lermoos & Wettersteinbahnen, Crans-Montana, Grimentz-Zinal, St. Luc & Chandolin, Vercorin

Saison 22/23: Ladurns, Kronplatz, Gitschberg-Jochtal, Grimentz-Zinal, St. Luc & Chandolin, Malbun, Kühtai, Ratschings, Stubaier Gletscher
↓ Mehr anzeigen... ↓
Benutzeravatar
tobi27
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1981
Registriert: 10.06.2009 - 15:07
Skitage 23/24: 64
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unterjoch/Allgäu
Hat sich bedankt: 1086 Mal
Danksagung erhalten: 1494 Mal

Re: Neues am Hahnenkamm – Höfen/Reutte

Beitrag von tobi27 »

Warum man damals bei der Übernahme als erste Amtshandlung direkt den Schlepper wegholzen musste der bis zum Bau der zweiten KSB sicher noch zuverlässig seinen Dienst verrichtet hätte ist mir bis jetzt unbegreiflich. Das Argument mit der ablaufenden Konzession zieht nicht da Schlepper in AT gar keine Konzession brauchen, wie mir von mehreren Quellen bestätigt wurde. Nun ist die 4KSB an Wochenenden regelmäßig hoffnungslos überlastet :rolleyes:

Viele Grüße
Saison 2023/24 - Skitage (gesamt 64) bzw. Skigebietsbesuche (gesamt 75): 1*Sinswang, 1*Thaler Höhe, 4*Adelharz-/Breitensteinlifte, 2*Bödele, 3*Buronlifte, 1*Gohrersberglift, 1*Schwärzenlifte, 4*Jungholz, 1*Oberwilhams, 13*Neunerköpfle, 7*Spieserlifte, 1*Galtür, 4*Grasgehren, 6*Balderschwang, 7*Hochhäderich, 2*Füssener Jöchle, 2*Oberjoch, 3*Fellhorn/Kanzelwand, 2*Schattwald/Zöblen, 1*Ellegglift, 1*Bolsterlang, 1*Breitenberg, 1*Skizentrum Pfronten, 1*Heuberg/Walmendingerhorn, 1*Laterns, 1*Grubigstein, 2*Ifen, 1*Warth/Lech, Saison beendet!
Benutzeravatar
Jojo
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3915
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 674 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues am Hahnenkamm – Höfen/Reutte

Beitrag von Jojo »

Ich bin zur Zeit wirklich überrascht, wie stark die Preise für neue Lifte (inflationsbedingt?) doch auch angezogen haben. Das habe ich mir nun schon häufiger in letzter Zeit gedacht. Meine ich das nur oder ist da was dran?
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismus und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
↓ Mehr anzeigen... ↓
markus
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2626
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Winklmoosalm
Hat sich bedankt: 921 Mal
Danksagung erhalten: 958 Mal

Re: Neues am Hahnenkamm – Höfen/Reutte

Beitrag von markus »

Im vergleich zu vor Corona kostet eine Anlage ca. 25 % mehr.
Benutzeravatar
Schwoab
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2714
Registriert: 27.11.2002 - 22:27
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 249 Mal
Danksagung erhalten: 79 Mal

Re: Neues am Hahnenkamm – Höfen/Reutte

Beitrag von Schwoab »

Dann wäre vielleicht ein neuer Schlepplift manchmal doch wieder eine gute Alternative

Benutzeravatar
GIFWilli59
Aconcagua (6960m)
Beiträge: 6996
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 4899 Mal
Danksagung erhalten: 2503 Mal

Re: Neues am Hahnenkamm – Höfen/Reutte

Beitrag von GIFWilli59 »

Da bist du dann aber auch schon 7-stellig...
Übersicht über meine Berichte
2020/21: 101 Tage
Skitouren (75): 18x Willingen, 15x Steinach, 12x Winterberg, 7x Gr. Inselsberg, 6x Ilmenau, 6x Ernstthal, 5x Schneekopf, je 1x Elkeringhausen, Döllberg/Suhl, Goldlauter, Jena, Kassel, Oberhof
Ski Alpin (14): 8x Willingen, 5x Winterberg, 1x Winterberg+Willingen
Resteski (12): 8x Winterberg, 2x Schneekopf, 2x Steinach
↓ Mehr anzeigen... ↓
Benutzeravatar
Nocki
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 666
Registriert: 09.08.2020 - 11:49
Skitage 23/24: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 556 Mal
Danksagung erhalten: 344 Mal

Re: Neues am Hahnenkamm – Höfen/Reutte

Beitrag von Nocki »

Naja, eigentlich könnte man einen neuen Sl ja anders bauen, als den alten, sodass er etwas günstiger wird: Entweder die Trassenführung bis zur Kurve verkürzen (wäre dann aber arg kurz...) oder die Kurve zu schrägen Rollenbatterien umbauen.
Viele Grüße vom DM-und Girak-fan :ja: :wink:
Benutzeravatar
Jojo
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3915
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 23/24: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 140 Mal
Danksagung erhalten: 674 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues am Hahnenkamm – Höfen/Reutte

Beitrag von Jojo »

markus hat geschrieben: 23.01.2024 - 21:13 Im vergleich zu vor Corona kostet eine Anlage ca. 25 % mehr.
Danke markus. Das würde meinen Beobachtungen auch entsprechen, als Minimum tatsächlich.
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismus und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
↓ Mehr anzeigen... ↓
Benutzeravatar
Allegra
Massada (5m)
Beiträge: 35
Registriert: 29.02.2020 - 12:01
Skitage 23/24: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Neues am Hahnenkamm – Höfen/Reutte

Beitrag von Allegra »

Die Bedingungen waren in der Faschingswoche gut am Hahnenkamm.
Die Talabfahrt war Dank Beschneiung durchgehend gut befahrbar.
Im Höhenschigebiet waren - bis auf das Kanonenrohr - alle Pisten super präpariert. Sogar der lange Neuner war Top.
Es gibt sogar eine neue steile schwarze Piste, welche von der Gratabfahrt hinunter zur Hirschbachquelle führt.
Einziger Wehrmutstropfen sind der fehlende Alpkopflift und Jochhaldenlift.
Zum einen ist die Vierersesselbahn an ihre Grenzen gestoßen, da die Entlastungsanlage fehlt, zum anderen gab es Stau am Zwischeneinstieg durch die Schischulen.
Ich hoffe, dass zeitnah diese Lücken bei den Liftanlagen geschlossen werden.
Zuletzt geändert von Allegra am 19.02.2024 - 20:03, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Allegra
Massada (5m)
Beiträge: 35
Registriert: 29.02.2020 - 12:01
Skitage 23/24: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Neues am Hahnenkamm – Höfen/Reutte

Beitrag von Allegra »

Bergbahn mit Hornbergl
Bergbahn mit Hornbergl
Jägerhütte mit Thaneller
Jägerhütte mit Thaneller
Einsame Alpköpfe - der Lift fehlt
Einsame Alpköpfe - der Lift fehlt
Benutzeravatar
Allegra
Massada (5m)
Beiträge: 35
Registriert: 29.02.2020 - 12:01
Skitage 23/24: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Neues am Hahnenkamm – Höfen/Reutte

Beitrag von Allegra »

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 13903
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 23/24: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 107 Mal
Danksagung erhalten: 1352 Mal
Kontaktdaten:

Re: Neues am Hahnenkamm – Höfen/Reutte

Beitrag von snowflat »

Kanada - 29.01.2017 bis 10.02.2017
Du kannst Dir Glück nicht kaufen. Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!
Antworten

Zurück zu „Österreich“