Neues in Laax/​Flims/​Falera

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12828
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 834 Mal
Danksagung erhalten: 3602 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von ski-chrigel » 13.09.2019 - 07:12

Gurtners Visionenreise geht weiter
https://www.suedostschweiz.ch/tourismus ... eht-weiter
Nach der Luftseilbahn von Elm auf den Vorab holt die Weisse Arena noch andere alte Projekte aus der Schublade. Eine ÖV-Transportanlage vom Bahnhof Valendas-Sagogn hinauf nach Laax und Falera zum Beispiel.
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


danimaniac
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1836
Registriert: 14.10.2015 - 15:35
Skitage 17/18: 7
Skitage 18/19: 8
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 214 Mal
Danksagung erhalten: 248 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von danimaniac » 13.09.2019 - 16:06

Als ich letztens von unten beim Rumtreiben auf dem Rhein Falera auf dem Hügel sitzen sehen hab dachte ich auch eine Anbindung an die Bahn wäre doch toll.
Andererseits braucht es das einfach nicht. Die Busverbindung ab Chur ist schneller zum Crap Sogn Gion. Und irgendwo unten in Falera ankommen lohnt auch nicht.
wird mal wieder Zeit für ein Snowboard-Abenteuer in Skandinavien...

Benutzeravatar
roadstagent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 371
Registriert: 10.09.2014 - 16:12
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von roadstagent » 13.09.2019 - 18:46

"[...], konkret ist aber noch wenig."
dennoch stelle ich es mal hier ein zum Diskutieren:
https://www.suedostschweiz.ch/sendungen ... en-in-laax

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12828
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 834 Mal
Danksagung erhalten: 3602 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von ski-chrigel » 13.09.2019 - 18:54

...sehr wenig. Reden ohne was zu sagen...
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

emeh
Massada (5m)
Beiträge: 61
Registriert: 05.01.2010 - 23:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von emeh » 13.09.2019 - 22:11

ski-chrigel hat geschrieben:
11.09.2019 - 14:48
... zumal die Piste vom Cassons ja unterhalb der Segneshütte vorbei ging. ...
Nach meiner Erinnerung war es am Ende der Segnes-Piste lange Zeit so, daß man am Ende des Segnesbodens offiziell zur Segneshütte hoch mußte.
Vor dem Anstieg zur Hütte links abbiegen war nur eine inoffizielle Möglichkeit ohne Präparierung und Markierung, und es handelte sich maximal um einzelne mehr oder weniger gute Skispuren.
Im Jahr 1992 war dies auf jeden Fall noch so.

Erst irgendwann in den Folgejahren wurde diese Abkürzung, die einem das Hochlaufen zur Segneshütte erspart, offiziell präpariert.

Eben bis zu dem Zeitpunkt, an dem aus der roten Segnespiste eine gelbe Abfahrtsroute wurde ....
Grüße von emeh.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12828
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 834 Mal
Danksagung erhalten: 3602 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von ski-chrigel » 14.09.2019 - 05:51

Das kann gut sein. Wir nahmen wohl immer die inoffizielle Variante.
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 12467
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Skitage 19/20: 11
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 579 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von snowflat » 04.10.2019 - 13:21

Die neuste Idee des Chefs der Weissen Arena Gruppe, der Bergbahnen von Flims, Laax, Falera, Reto Gurtner, wird derzeit heftig diskutiert: Eine neue Bahn soll das Glarnerland mit der Bündner Bergwelt verbinden. Vier Kilometer lang soll sie von Elm aus hinauf auf den Bündner Vorab führen. Reto Guntner ist es mit der Umsetzung dieser Idee ernst, sagt er gegenüber Radio SRF. Es sei Zeit, dass diese Idee jetzt öffentlich diskutiert werde.
Eine Bahn von Elm in die Bündner Bergwelt
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12828
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 834 Mal
Danksagung erhalten: 3602 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von ski-chrigel » 04.10.2019 - 13:25

Öffentlich diskutiert? Wir machen seit 40 Jahren nichts anderes. ;-)
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

j-d-s
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3665
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 41
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 285 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von j-d-s » 04.10.2019 - 15:09

Im Gegensatz zu den vielen Schnapsideen vom Gurtner (u.a. auch die Cassons-Pläne, ich halte es für das sinnvollste einfach ne EUB von Flims hochzubauen, aber das ist dem Gurtner natürlich zu 08/15, aber den Chinesen etc. wärs wohl egal, da ist Werbung viel wichtiger und man kann ne Gelddruckmaschine machen wie am Jungfraujoch wo die Chinesen trotz Vorsintflutlicher Liftanlagen in Massen kommen) wäre das aber wirklich sehr sinnvoll, weil dann Laax von Zürich aus gut erreichbar wäre.
Saison 18/19 [41]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, Pizol, Toggenburg, Flumserberg, Parsenn+Madrisa, Obersaxen, Silvretta Montafon, Mythenregion/Hoch-Ybrig, Sedrun-Andermatt+Gemsstock, Titlis, Laax, Arlberg, Golm, Corvatsch+Corviglia, Lenzerheide-Arosa, Bardonecchia+Jafferau, Serre Chevalier, Limone Piemonte, Mondole Ski, Pila, Vars-Risoul, Combloux-Megeve-La Giettaz, Valmorel-SFL, Espace Diamant, Les Contamines-Hauteluce, La Rosiere-La Thuile, Areches Beaufort, Alpe d'Huez, Val d'Isere, Grand Massif, 3x Trois Vallees, Les Gets-Morzine, 2x Paradiski
Saison 19/20 [27]: Portes du Soleil, Anzere, Vercorin, St. Luc-Chandolin, Gstaad-Rougemont, 2x 4V (Verbier etc.), Gstaad-Zweisimmen, Zermatt-Cervinia, Crans-Montana, Galibier Thabor, Espace Diamant, Les Sybelles, 2x Paradiski, Vialattea, 2x 3V, Spieljoch+Kaltenbach, Axamer Lizum+Muttereralm, 2x Skiwelt, Kitzbühel, Mayrhofen, 3 Zinnen+Padola, SFL, SHLF, ...

Benutzeravatar
Naturbahnrodler
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1319
Registriert: 02.01.2007 - 18:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Pfäffikon, Zürich
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von Naturbahnrodler » 04.10.2019 - 15:16

j-d-s hat geschrieben:
04.10.2019 - 15:09
Im Gegensatz zu den vielen Schnapsideen vom Gurtner [...] wäre das aber wirklich sehr sinnvoll, weil dann Laax von Zürich aus gut erreichbar wäre.
Flims bzw. Laax Murschetg ist von Zürich aus mit dem Auto gerade mal eine Viertel Stunde länger als Elm, die Strassen sind jedoch wesentlich besser ausgebaut. Bis Reichenau ist ja Autobahn, danach fast durchgehen kreuzungsfrei.

oberländer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 551
Registriert: 05.09.2009 - 13:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von oberländer » 05.10.2019 - 22:40

j-d-s hat geschrieben:
04.10.2019 - 15:09
Im Gegensatz zu den vielen Schnapsideen vom Gurtner (...) wäre das aber wirklich sehr sinnvoll, weil dann Laax von Zürich aus gut erreichbar wäre.
Ich glaube nicht, dass es im Interesse des Glarnerlandes bzw. Elm wäre, zu einem "Parkplatz von Laax" zu werden. Und ich glaube auch nicht, dass Elm selber das eigene Skigebiet konkurrenzieren will. Laax ist mit der durchgehenden Autobahn bis Reichenau und der gut ausgebauten Strasse dannach inkl. neuer Umfahrung bereits heute sehr gut erschlossen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor oberländer für den Beitrag (Insgesamt 2):
ski-chrigelNaturbahnrodler

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1740
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 42
Skitage 19/20: 36
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 63 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von fabile » 06.10.2019 - 08:33

Hätte vielleicht 1980 Sinn gemacht, aber bis die Bahn realisiert würde, wird der Gletscher abgeschmolzen sein. Also die Millionen besser in die alten Bahnen / Beschneiung investieren

Benutzeravatar
suedlicht
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 245
Registriert: 24.09.2011 - 17:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von suedlicht » 06.10.2019 - 19:41

Die Roundshot-Webcam "Crap-Sogn-Gion-Park" ist derzeit demontiert. Allerdings befindet sich am Crap noch eine in ähnliche Richtung ausgerichtete andere Cam, die ich jedenfalls bisher nicht kannte und zufällig kürzlich förmlich drübergestolpert bin (https://www.foto-webcam.eu/webcam/laax/). Ist zwar keine Panorama-Kamera, aber besser als nix.


Benutzeravatar
roadstagent
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 371
Registriert: 10.09.2014 - 16:12
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 9
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 79 Mal
Danksagung erhalten: 39 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von roadstagent » 07.10.2019 - 12:06

Andere Cam - andere Frage:
Auf der Mutta-Cam ist seit Kurzem im Vordergrund vor dem Windenpflock und über dem Schacht eine Art "verkabelte Messsonde" zu sehen, die ihrerseits wiederum ein deutlich über Oberfläche ragendes Gehäuse benötigt. Drumherum wurde des Sommers auf einer kleinen Fläche auch gebuddelt und wieder planíert.
Weiss jemand um Sinn und Zweck dieser "Neuigkeit"?
Vor allem aber: Wollen die das Ding so mitten auf der Piste installiert lassen?

tafaas
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 480
Registriert: 20.03.2012 - 08:06
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 46 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von tafaas » 08.10.2019 - 09:49

Das ist ein "Anschlusskasten" für die mobile Schneekanone. Diese sind auf der ganzen Piste verteilt.
Wenn du im Archiv zum 26.10.18 gehst, sieht man zwischen 10:50 und 11:00 wie der Schneeerzeuger verbunden wird.
Auf den letzten aufnahmen aus dem September 18 (5.9.18), sieht man den ganzen Schacht vor seiner Beerdigung. :D

Chense
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1752
Registriert: 19.08.2010 - 02:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Doren
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 351 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von Chense » 14.10.2019 - 19:19

Zum Foppa - Nagens Projekt kann ich mal soviel sagen, es ist im Laufen ... es wird Stand jetzt auf jeden Fall mehrere große Pendelbahnen geben (und wir reden da von Rekordverdächtigen Passagierzahlen) - Was genau geplant ist konnte ich aber noch nicht eruieren das geben die mir vorliegenden Unterlagen und die Erlaubnis darüber zu reden noch nicht her - Es dürften jedenfalls wohl 3 Anlagen werden
Erst wenn der letzte SL stillgelegt,
die letzte PB abgebrochen,
und die letzte Piste modelliert ist,
werdet Ihr herausfinden, daß der Skisport tot ist!

:esreicht: Für ein trollfreies Forum - Dummschwätzer und Aluhüte raus! :esreicht:

:bindafür: Für eine Rückkehr zur alten Qualität :bindafür:

Benutzeravatar
Snow Wally
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 470
Registriert: 24.09.2014 - 22:13
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 17
Skitage 19/20: 20
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 82 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von Snow Wally » 14.10.2019 - 20:50

Bin ja mal gespannt~ zumindest für den Schweizer Rekord bei PBs müssten es ja dann mindestens Platz für 181 bis 200 Leute pro Kabine haben. ;)

Wenn es denn wirklich Pendelbahnen sein müssen, dann hoffentlich mit mindestens 50% Sitzplätzen. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Benutzeravatar
GIFWilli59
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3480
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 32
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen/Mainfranken
Hat sich bedankt: 1781 Mal
Danksagung erhalten: 883 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von GIFWilli59 » 14.10.2019 - 23:49

Da wäre es vielleicht einfacher, einfach ein paar Standard 10er Kabinen zu nehmen und ähnlich wie bei Tandem-PBs hintereinander zu hängen ;D

j-d-s
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3665
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 41
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 285 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von j-d-s » 15.10.2019 - 05:05

Ich sehe da keinen Sinn drin, vor allem weil die PBs dann natürlich wieder nen Takt haben und so Wartezeiten erzeugen. Auch vom Terrain her ist es nicht nötig, man braucht auch keine zusätzliche Linie Flims-Nagens/Grauberg.

Einfach ne EUB Flims-Cassons mit zwei Mittelstationen bei Foppa und Naraus ist die für die Nutzer beste Lösung.

Für das Ego vom Gurtner vielleicht nicht, aber von dem gesparten Geld kann er ja auf den Cassons irgendwelche Restaurants und Aussichtspunkte bauen und vor allem Werbung machen damit die Chinesen in Massen kommen und ihn im Geld schwimmen lassen wie bei Jungfraujoch, Schilthorn und Titlis...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor j-d-s für den Beitrag:
MichiMedi
Saison 18/19 [41]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, Pizol, Toggenburg, Flumserberg, Parsenn+Madrisa, Obersaxen, Silvretta Montafon, Mythenregion/Hoch-Ybrig, Sedrun-Andermatt+Gemsstock, Titlis, Laax, Arlberg, Golm, Corvatsch+Corviglia, Lenzerheide-Arosa, Bardonecchia+Jafferau, Serre Chevalier, Limone Piemonte, Mondole Ski, Pila, Vars-Risoul, Combloux-Megeve-La Giettaz, Valmorel-SFL, Espace Diamant, Les Contamines-Hauteluce, La Rosiere-La Thuile, Areches Beaufort, Alpe d'Huez, Val d'Isere, Grand Massif, 3x Trois Vallees, Les Gets-Morzine, 2x Paradiski
Saison 19/20 [27]: Portes du Soleil, Anzere, Vercorin, St. Luc-Chandolin, Gstaad-Rougemont, 2x 4V (Verbier etc.), Gstaad-Zweisimmen, Zermatt-Cervinia, Crans-Montana, Galibier Thabor, Espace Diamant, Les Sybelles, 2x Paradiski, Vialattea, 2x 3V, Spieljoch+Kaltenbach, Axamer Lizum+Muttereralm, 2x Skiwelt, Kitzbühel, Mayrhofen, 3 Zinnen+Padola, SFL, SHLF, ...


Benutzeravatar
Naturbahnrodler
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1319
Registriert: 02.01.2007 - 18:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Pfäffikon, Zürich
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von Naturbahnrodler » 15.10.2019 - 14:47

Eine EUB auf den Cassons? Ja, ne ist klar. Der gebe ich nicht mal den ersten Winter bevor sie von einer Lawine abgeräumt wird.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12828
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 834 Mal
Danksagung erhalten: 3602 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von ski-chrigel » 15.10.2019 - 16:12

Naturbahnrodler hat geschrieben:
15.10.2019 - 14:47
Eine EUB auf den Cassons? Ja, ne ist klar. Der gebe ich nicht mal den ersten Winter bevor sie von einer Lawine abgeräumt wird.
„Don‘t feed the troll“ wurde mal vom AF-Team geraten. Drum habe ich diesen Post kopfschüttelnd ignoriert. Wenn man das Gebiet schon nicht kennt, so bestünde ja zumindest die Chance, wenigstens hier etwas konzentriert mitzulesen...
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag (Insgesamt 2):
emehoberländer
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

j-d-s
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3665
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 41
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 285 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von j-d-s » 16.10.2019 - 00:07

??? Ich war da zweimal, aber nur als Cassons schon geschlossen war und besonders Lawinengefährdet sah das von unten nicht aus. Ich bin aber auch beileibe kein Fachmann für Lawinen.
Saison 18/19 [41]: Schladming/4Berge, Dachstein West, Großeck-Speiereck, Tarvis, Nassfeld, Bad Kleinkirchheim, Pizol, Toggenburg, Flumserberg, Parsenn+Madrisa, Obersaxen, Silvretta Montafon, Mythenregion/Hoch-Ybrig, Sedrun-Andermatt+Gemsstock, Titlis, Laax, Arlberg, Golm, Corvatsch+Corviglia, Lenzerheide-Arosa, Bardonecchia+Jafferau, Serre Chevalier, Limone Piemonte, Mondole Ski, Pila, Vars-Risoul, Combloux-Megeve-La Giettaz, Valmorel-SFL, Espace Diamant, Les Contamines-Hauteluce, La Rosiere-La Thuile, Areches Beaufort, Alpe d'Huez, Val d'Isere, Grand Massif, 3x Trois Vallees, Les Gets-Morzine, 2x Paradiski
Saison 19/20 [27]: Portes du Soleil, Anzere, Vercorin, St. Luc-Chandolin, Gstaad-Rougemont, 2x 4V (Verbier etc.), Gstaad-Zweisimmen, Zermatt-Cervinia, Crans-Montana, Galibier Thabor, Espace Diamant, Les Sybelles, 2x Paradiski, Vialattea, 2x 3V, Spieljoch+Kaltenbach, Axamer Lizum+Muttereralm, 2x Skiwelt, Kitzbühel, Mayrhofen, 3 Zinnen+Padola, SFL, SHLF, ...

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12828
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 834 Mal
Danksagung erhalten: 3602 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von ski-chrigel » 16.10.2019 - 07:08

Man muss auch nicht Fachmann sein, aber hier im Thread mitlesen. Das war schon zigfach das Thema. So zB gerade mal sechs Seiten vorher. Und auch als nicht-Fachmann müsste man, so meine ich, dies problemlos erkennen. Ist ja geradezu ein Paradebeispiel eines Lawinenhangs.
Die Talstation der abgerissenen PB stand im Lawinenschutzgebiet und durfte nicht ausgebaut oder total erneuert werden (darum ging das ganze „Theater“ um die künftige Erschliessung des Cassons ja los). Das Bergrestaurant inkl. Bergstation der 4KSB wurde lawinensicher gebaut und mehrfach von Lawinen überrollt. Auch das kann man gut erkennen. Und letztlich war noch das Problem mit dem Naturschutz, der keinesfalls mehr eine Bergstation auf dem Cassonsgrat wollte.
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Naturbahnrodler
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1319
Registriert: 02.01.2007 - 18:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Pfäffikon, Zürich
Hat sich bedankt: 48 Mal
Danksagung erhalten: 24 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von Naturbahnrodler » 16.10.2019 - 07:27

ski-chrigel hat geschrieben:
15.10.2019 - 16:12
„Don‘t feed the troll“ wurde mal vom AF-Team geraten.
Ja richtig, Unsinn einfach so stehen zu lassen ist aber auch nicht das Wahre.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 12828
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 143
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 101
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 834 Mal
Danksagung erhalten: 3602 Mal

Re: Projekte und Neuigkeiten in Flims LAAX Falera

Beitrag von ski-chrigel » 16.10.2019 - 07:49

Genau. Die ewige Gratwanderung, der ich auch immer mal wieder nicht widerstehen kann.
2020/21:3Tg:3xH’tux
2019/20:101Tg:31xLaax,10xH’tux,9xKlewen,4xDolo,4xA’matt,3xSölden,je2xSavognin,Engadin,LHA,Titlis,Pitz,je1xSFee,Davos,Brigels,Malbun,Kauni,Zermatt,24xSkitouren
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xDiv
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: NSB60 und 23 Gäste