INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Allgemeine Diskussionen über Skigebiete weltweit
Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette
j-d-s
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2862
Registriert: 01.12.2010 - 13:11
Skitage 17/18: 41
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Erlangen, Franken
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von j-d-s » 07.08.2018 - 00:46

David93 hat geschrieben:
05.08.2018 - 12:45
Ein paar tausend Euro Investition + laufende Betriebskosten, und das für die paar Wochen im Jahr. Wenn man die Kohle hat, klar.
Ist mir immernoch lieber als wochenlang nicht gescheit schlafen zu können weils zu warm ist.
Saison 16/17 [30]: Gasteinertal, Nassfeld, Alpendorf-Wagrain-Flachau, SHLF/Skicircus, Zauchensee-Flachauwinkl, Schladming/4Berge, Gerlitzen, Skiwelt, vereinigter Arlberg, Skijuwel, Laax, Sulden, Sellaronda, Gstaad, Jungfrau, Crans-Montana, Adelboden, Galibier Thabor, Via Lattea, Val d'Isere/Tignes, 3x Trois Vallees, 2x Portes du Soleil, 2x Paradiski, 2x Zillertal Arena, St. Moritz (Corviglia+Corvatsch)
Saison 17/18 [41]: 6x Sellaronda, Gitschberg-Jochtal, 2x Kronplatz, Madonna di Campiglio, Skiwelt, Courmayeur, Grand Massif, Grimentz-Zinal, Aletscharena, Monterosa Ski, 2x 4 Vallees (Verbier etc.), Villars-Gryon-Les Diablerets, Chamonix (Brevent-Flegere+Les Houches), Les Sybelles, 2x Trois Vallees, 2x Paradiski, Les 2 Alpes, Alpe d'Huez, Val d'Isere/Tignes, Portes du Soleil, Brandnertal, Hochoetz+Kühtai, Arosa-Lenzerheide, Damüls-Mellau, Pitztaler Gletscher-Rifflsee, Sölden, Mayrhofen, SFL, Arlberg, Ischgl-Samnaun, Zillertal Arena, Davos-Klosters (Parsenn)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

markus
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1331
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von markus » 07.08.2018 - 21:55

Aber das Wasser aus dem scheisshaus vom Bergrestaurant saufen, der Snob. :lol:

Benutzeravatar
3303
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3565
Registriert: 21.08.2006 - 22:38
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 15 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von 3303 » 08.08.2018 - 23:07

markus hat geschrieben:
07.08.2018 - 21:55
Aber das Wasser aus dem scheisshaus vom Bergrestaurant saufen, der Snob. :lol:
Dadurch spart man sich das Geld für die Klimaanlage zusammen :lol:
Mal im Ernst - beim Autokauf wird das Häkchen beim Navi für 3000 ohne mit der Wimper zu zucken gesetzt.
Dafür kann man auch die Wohnung oder wichtige Räume im Haus klimatisieren.
Ich denke, dass das mit der Zeit immer mehr kommen wird.

Ich wünsche jedenfalls allen eine schöne Abkühlung, die hoffentlich einigermaßen nachhaltig sein wird :)
“Wir sind gewohnt, daß die Menschen verhöhnen, was sie nicht versteh'n,
Dass sie vor dem Guten und Schönen, das ihnen oft beschwerlich ist, murren.“

[Johann Wolfgang von Goethe]

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 16969
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 76 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von starli » 09.08.2018 - 12:15

.. und als Nebenprodukt produziert so eine Klimaanlage sogar noch Trinkwasser .. ;-)
- Neu: Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2017-30.9.2018 (106 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692
- Mein Amiga-Retro-Style für Windows: https://www.wincustomize.com/explore/windowblinds/8805/

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1824
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Olli_1973 » 09.08.2018 - 15:39

Trinkwasser?? Na dann viel Spass beim Trinken, also ich würde das lassen. :mrgreen:

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9151
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von ski-chrigel » 09.08.2018 - 17:27

Besser wie Klowasser ist es für j-d-s aber alleweil :lach:
2018/19:8Tg:5xH’tux,3xPitztaler 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Widdi
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2290
Registriert: 26.04.2008 - 18:54
Skitage 17/18: 45
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Markt Indersdorf
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Widdi » 13.08.2018 - 02:28

Tja selbst im Allgäu ists schon tw. braun geworden, Auch wenn ich als Wanderer nicht allzu scharf auf ne längere Regenperiode bin, aber das sah mancherorts gestern (2:22 und noch wach: Indikator hoch 10 dass es mir gefallen hat) im Allgäu wie sonst im Oktober aus. Aber naja besser jetzt trocken als im Winter. War gestern von Ofterschwang bis zum Bolsterlanger Horn unterwegs. Nicht schwer, ohne Sigiswanger Horn (optional), aber naja unten lag dann doch noch mit der Fahnengehrenalpe eine urige Alp am Weg, da zog das Sigiswanger Horn den kurzen, aber auch eher, weil ich von der TS rauf bin, Hatte keine Geduld zum rauffahren, und wenn man gegen 9:00 schon Dreiviertelt oben ist runterlatschen ist auch total daneben

mFg Widdi
Winter 2017/2018: 45 Tage: Saison beendet!
Sommer 2018 0x Rad 0x Baden 9x Wandern

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

christopher91
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4991
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von christopher91 » 20.08.2018 - 19:14

Am Wochenende der erste richtige Temperatursturz mit gut Neuschnee für die Gletscher :)

flamesoldier
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 513
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 40
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von flamesoldier » 20.08.2018 - 21:15

christopher91 hat geschrieben:
20.08.2018 - 19:14
Am Wochenende der erste richtige Temperatursturz mit gut Neuschnee für die Gletscher :)
Zeit wird es! Gelitten haben sie diesen Sommer wirklich genug...
40 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 5x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand

Ulmer
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 151
Registriert: 29.08.2016 - 17:24
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Ulmer » 21.08.2018 - 10:14

Schneefallgrenze unter 2000 Meter, aber danach soll es wieder warm und sonnig werden, wird also nicht lange halten. Für die Gletscher ist eine "Schutzschicht" aber wichtig.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Bergwanderer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 755
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Bergwanderer » 23.08.2018 - 13:13

Hier die Vorhersage von wetterkanal.com für das kommende Wochenende.

https://wetterkanal.kachelmannwetter.co ... den-almen/

Benutzeravatar
extremecarver
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3058
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von extremecarver » 23.08.2018 - 13:35

Gestern hatte der ORF sogar malSchneefall bis 1200m drinnen gehabt für Tirol, jetzt ist es 1700-2000m - gab da wohl kurz mal einen extrakalten Lauf (und 8-10° am Sonntag in Ibk - inzwischen doch wieder deutlich mehr). Mit einer stabilen Großwetterlage scheints aber nun erstmal vorbei zu sein - nach der Kaltfront wirds aber wieder sommerlich (nicht hochsommerlich).

Der August 2003 als heißester Monat in AT ist wohl nicht mehr gefährdet - der zweitwärmste August in Österreich aber noch gut möglich (also Ablöse von 2015). Weiter im Norden (UK, Schweden, Norwegen, Dänemark, Norddeutschland) von Europa wirds dagegen wohl der wärmste August und auch wärmster Sommer (meteorologischer Sommer also vom 1. Juni weg, nicht vom 21. Juni, nicht kalendarischer! Für den kalendarischen sind so Prognosen noch zu früh IMHO) seit Messbeginn - oder irre ich mich da? Und für einen neuen Rekord als wärmstes Jahr der Messgeschichte in AT liegt 2018 auch noch gut im Rennen (muss nur weiter im Schnitt deutlich zu warm bleiben).


Für die Gletscher ist es ja nett mit dem Schnee, aber ich freue mich doch dass es nicht zu arg sein wird. Um die Jahreszeit brauche ich noch keinen Wintereinbruch.... Würde mich eher über mal trockenere Luft in den Alpen freuen - so wie es sie in Nordeuropa die letzten Monat gab. In den Alpen wars ja doch recht labil (also immer wieder gewittrig - aber kein dauerhafter Regen/Landregen).

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9151
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 87 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von ski-chrigel » 23.08.2018 - 19:21

In der Nacht auf Sonntag kommt wieder der Regen und die Temperaturen fallen im Flachland richtig tief - es wird unter 10 Grad kalt! Auch die Schneefallgrenze sinkt in den Voralpen auf 1500 Meter. Wer auf die Rigi wandern will, muss demnach am besten Schal, Handschuhe und Mütze einpacken.
www.blick.ch
2018/19:8Tg:5xH’tux,3xPitztaler 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

schneesucher
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1071
Registriert: 09.10.2006 - 17:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von schneesucher » 24.08.2018 - 11:57

ski-chrigel hat geschrieben:
23.08.2018 - 19:21
In der Nacht auf Sonntag kommt wieder der Regen und die Temperaturen fallen im Flachland richtig tief - es wird unter 10 Grad kalt! Auch die Schneefallgrenze sinkt in den Voralpen auf 1500 Meter. Wer auf die Rigi wandern will, muss demnach am besten Schal, Handschuhe und Mütze einpacken.
www.blick.ch
Glaube ich erst, wenn ich es gesehen habe. Es wurde schon zu oft eine niedrige Schneefallgrenze prognostiziert, die dann nicht eintrat. Alles ist super warm, das Wasser usw.

Benutzeravatar
tobi27
Wurmberg (971m)
Beiträge: 984
Registriert: 10.06.2009 - 15:07
Skitage 17/18: 59
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unterjoch/Allgäu
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von tobi27 » 24.08.2018 - 14:31

Nach Unwetter in Salzburg sitzen bis zu 300 Personen fest:

https://www.vol.at/nach-unwetter-in-sal ... st/5901484

Viele Grüße,
Tobi
Hauptsache Schlepplift!

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11374
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von snowflat » 24.08.2018 - 17:28

Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

rajc
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1594
Registriert: 30.08.2008 - 23:14
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wien
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von rajc » 25.08.2018 - 23:45

Ich bin den Bereich selber gestern abgegangen, ganz schöne Verwüstungen am meisten aber der Bereich bei der Zwölfer Nordbahn.
Bilder kann ich nach meinen Urlaub reinstellen.
Skitage in 2011/12: 4 x Obertauern 8 x Kitzbühel 2 x Skiwelt 2x Stuhleck 2x Semmering/ Hirschenkogel
1 x Haus/Schladming 1 x Reiteralm/Hochwurzen 1 x Radstadt/Zauchensee/Flachauwinkel/Kleinarl
Skitage in 2012/13:5x Obertauern 1x Skijuwel 1x St. Johann/T 1x Steinplatte 1x Fieberbrunn 3 xSkiwelt 4x Kitzbühel 2x Stuhleck 1x St. Corona
1 x Mönichkirchen , 2 x Hirschenkogel , 1 x Schladming , 2x Reiteralm
Skitage in 2013/14:8x Obertauern 11xBad Hofgastein 3x Schladming 2xMönichkirchen 2x Semmering 1x Stuhleck 2xSt. Corona 1x Großeck 1x Zauchensee
Skitage in 2016/17: 13x Bad Hofgastein 2x Hochkönig 1x Lackenhof /Ötscher 1 X Gemeindealpe 1 x Hochkar 1x Stuhleck 6xFlachau 1x Katschberg 1x Obertauern 8 x Kitzbühel 1xSaalbach 1x Hochfilzen 1 x Wildkogel 3x Skiwelt

Benutzeravatar
Werna76
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2843
Registriert: 27.09.2004 - 13:12
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Pinzgau & Burgenland
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Werna76 » 27.08.2018 - 21:51

Mal ne Frage an die Wetterexperten bzw Wettervorschauprogramm oder wie die Dinger heißen Experten...
Wie wird zB bei Bergfex die Windrichtung bestimmt?
Hab mich heute wieder maßlos geärgert, lt. Bergfex Zell am See Westwind... dann plan ich meine Rennradrunde so, dass ich wenn möglich zum Ende der Runde hin Rückenwind habe. Und dann kommt der Wind aber genau aus Osten.
Das war heute kein Einzelfall, in den letzten 4-5 Jahren liefert Bergfex hier bezüglich der Windrichtung im Tal großteils komplett falsche Angaben, vom Gefühl her war das davor nicht der Fall.

2 Fragen:
1) Kann man die Windrichtung mit all den Seitentälern hier im Pinzgau nicht genau vorhersagen?
2) Wurde bei Bergfex so irgendwann Zeitfenster vor 5 Jahren irgendwas hinsichtlich der Vorhersagemodelle umgestellt?
Hermann ist der Skilehrer für uns alle (Aksel Lund Svindal über Hermann Maier)

Bild

Benutzeravatar
extremecarver
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3058
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von extremecarver » 27.08.2018 - 22:10

bergfex rechnet im prinzip nur Höhenwind herunter - Talwindsysteme sind kaum im Modell. Dazu gehe auf spezialisierte Seiten wie Windy oder Windfinder - da kannst du auch aus verschiedenen Modellen mit verschiedener Auflösung auswählen. Gibt noch ein paar Seiten wo für die Alpen noch höher aufgelöste Modelle zu sehen sind - die sind aber oft wenig Einsteigerfreundlich und eher für Luftfahrt/Gleitschirmpiloten erstellt.

Im Sommer (selten im Winter) kannst du als Faustregel einfach rechnen dass in Tälern ab 12-13:00 Uhr bis 17-18:00 Uhr recht starker Wind Talaufwärts geht, außer es hat Föhn/Sturm bzw ist bewölkt. Höhepunkt ist meist so gegen 16:00 Uhr vom Talwind.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
extremecarver
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3058
Registriert: 21.11.2005 - 10:23
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: In den Alpen unterwegs
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von extremecarver » 27.08.2018 - 22:13

Achso - wie hoch der Talwind durchgreift ist sehr unterschiedlich nach Gegend bzw auch dem Tag. Im Inntal etwa so 400-800m vom Talboden rauf. Heute aber etwa am Col Rodella hab ich es komplett verschätzt - war am Gleitschirmfliegen und wir hatten rund 30km/h Nordwind in der Höhe - dachte da kommt der Talwind nicht weit rauf - falsch gedacht und Flug kurz ausgefallen. Sprich hinterm Rodella im Lee des Höhenwinds ging es bis fast ganz rauf scheinbar mit Talwind (einen andenen Piloten dort gesehen). Und dort wo ich noch Prallwind aus der Höhe erwartet hab ging nichts.

flamesoldier
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 513
Registriert: 23.09.2017 - 19:21
Skitage 17/18: 40
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von flamesoldier » 27.08.2018 - 22:14

Werna76 hat geschrieben:
27.08.2018 - 21:51
Mal ne Frage an die Wetterexperten bzw Wettervorschauprogramm oder wie die Dinger heißen Experten...
Wie wird zB bei Bergfex die Windrichtung bestimmt?
Hab mich heute wieder maßlos geärgert, lt. Bergfex Zell am See Westwind... dann plan ich meine Rennradrunde so, dass ich wenn möglich zum Ende der Runde hin Rückenwind habe. Und dann kommt der Wind aber genau aus Osten.
Das war heute kein Einzelfall, in den letzten 4-5 Jahren liefert Bergfex hier bezüglich der Windrichtung im Tal großteils komplett falsche Angaben, vom Gefühl her war das davor nicht der Fall.

2 Fragen:
1) Kann man die Windrichtung mit all den Seitentälern hier im Pinzgau nicht genau vorhersagen?
2) Wurde bei Bergfex so irgendwann Zeitfenster vor 5 Jahren irgendwas hinsichtlich der Vorhersagemodelle umgestellt?
https://kachelmannwetter.com/de/modellk ... 1300z.html
Das ist das höchstauflösende Wettermodell mit 1x1 km Auflösung. Die Windrichtung wechselt da von Hang zu Hang bereits, im Bereich Zell am See zeigt es für den Nachmittag Wind aus Ostnordost an, der bis 18 Uhr auf Nord umschwenkt und anschließend abends auf Westwind drehen soll.
https://kachelmannwetter.com/de/modellk ... 1300z.html
Hier sieht man auch die Strömungslinien, wo je nach Tal sehr interessante Verläufe berechnet werden.
https://kachelmannwetter.com/de/modellk ... 1300z.html
Das Rapid HD Modell, ein hochauflösendes Modell vom DWD, das alle drei Stunden neu berechnet wird, zeigt einen ähnlichen berechneten Strömungsverlauf.
40 Skitage in der Saison 17/18:
14x Saalbach, 5x Hintertuxer Gletscher, 5x Kitzsteinhorn, 3x Zillertalarena, 3x Warth/Schröcken, 3x Mellau-Damüls (davon 1x inkl. Faschina), 1x Kitzbühel, 1x Wildkogel Arena, 1x Silvretta Montafon, 1x Schmittenhöhe, 1x Diedamskopf, 1x Sonnenkopf, 1x Fellhorn-Kanzelwand

Olli_1973
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1824
Registriert: 18.11.2011 - 11:49
Skitage 17/18: 54
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Olli_1973 » 10.09.2018 - 14:52

In gut 3 Wochen sollte eigentlich unsere Trainigssaison wieder los gehen...... gibt es irgendwelche Erkenntnisse ob Licht ( Schnee ) am Horizont erkennbar ist, oder mag sich hier keiner so weit raus legen? :D :D

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

markus
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1331
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von markus » 10.09.2018 - 16:42

Doch, I!
Es konn Renga oda Schneim oda a schee Weda Bleim!! :lach:

Bergwanderer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 755
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Bergwanderer » 10.09.2018 - 19:20

Olli_1973 hat geschrieben:
10.09.2018 - 14:52
In gut 3 Wochen sollte eigentlich unsere Trainigssaison wieder los gehen...... gibt es irgendwelche Erkenntnisse ob Licht ( Schnee ) am Horizont erkennbar ist, oder mag sich hier keiner so weit raus legen? :D :D
So ist es, denn ...
Der Weise äußert sich vorsichtig, der Narr mit Bestimmtheit über das kommende Wetter.
Wilhelm Busch (1832 - 1908)
:wink:

Suldenfan
Massada (5m)
Beiträge: 23
Registriert: 29.11.2016 - 16:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Beitrag von Suldenfan » 11.09.2018 - 23:38

@ Olli Die Trainings- und sogar Wettkampfsaison hat für euch doch auch schon angefangen :D und nächste Woche gehts schon wieder nach Amneville :wink: . Wir sehen uns und ich freue mich erstmal noch über die angenehme Temperaturen.

Gruß und bis nächste Woche
Marius

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Skigebiete in aller Welt“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast