Obersaxen

Archiv aus der Saison 2011 / 2012 "wie war der Winter?"
bis 30.09.2012

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Gesperrt
Benutzeravatar
bamigoreng
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 575
Registriert: 03.01.2010 - 20:50
Skitage 17/18: 1
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 8856 Tuggen
Hat sich bedankt: 52 Mal
Danksagung erhalten: 84 Mal

Obersaxen

Beitrag von bamigoreng » 27.12.2011 - 18:04

War am 21. Dez vor Ort, bei sehr schlechtem Wetter und sehr schlechter Sicht.
Schnee genügend vorhanden im gesamten Gebiet, wenn auch der Wind ein wenig wütete an manchen Ecken.
Komischer Weise liefen sehr viele Lanzen an der roten Piste Nr. 4 (von Stein herunter), welche praktisch nur Wasser auf den Schnee "regneten" trotz Temperaturen klar unter dem Gefrierpunkt. War unfahrbar, weil eine Mischung zwischen ultragriffigem Nass-Kunst-Schnee und lockerem Pulverschnee da war.
Offpiste sehr lockeren Pulver genossen!

Besonders loben möchte ich das Wirtepaar Derungs von der Piz-Hütte! Sehr freundlich, mit gutem Essen!
HEAD GS.RD 18/19 193cm | HEAD SL.RD 17/18 165cm | Stöckli FIS SX 15/16 190cm | Stöckli Y85 177cm

Dolomites #first, but can we please say 3V #second?

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2011/2012“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste