Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Die aktuelle Schneesituation in Deutschland.
The current snow conditions in Germany

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Antworten
Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1543
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: zw. KS und GÖ
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von manitou » 19.11.2018 - 08:56

Auf Nebelhorn und Fellhorn wurden die Schneekanonen angeworfen. Mal sehn, was zu Saisonstart in drei Wochen dort geht.
Alle Webcams der Allgäuer Skigebiete (von Füssen bis Oberstaufen) zusammengefasst auf einer Seite gibt es auch in diesem Jahr auf meiner Homepage:

Alle Webcams der Allgäu-Skigebiete auf einer Seite

Wünsche Euch einen schönen Ski-Winter :D
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor manitou für den Beitrag:
spinne08
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
spinne08
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 116
Registriert: 20.06.2014 - 12:05
Skitage 17/18: 10
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 26624
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von spinne08 » 29.11.2018 - 19:46

Gibt es schon Aussagen, wann Oberstdorf mit dem Skibetrieb beginnt und mit welchen Anlagen?
2017/18: 3x Gurgl, 6x SFL, 1x Willingen

Ralf321
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 246
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von Ralf321 » 29.11.2018 - 22:49

Denke vor Mitte nächster Woche wird da nichts kommen. Wenn man die Warmfront überstanden hat wird man sehen was geht.
Rechne mit nicht viel, wie Kwt Zwerenalpe, FH Seeeck wenn sie es hinbekommen.

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1543
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: zw. KS und GÖ
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von manitou » 04.12.2018 - 15:29

Auf der Homepage der OK-Bergbahnen wurde der Saisonstart auf den 14.12. verschoben.
https://www.ok-bergbahnen.com/

Die sind zumindest optimistisch. Schaun mer mal...
.
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Fabi-03
Massada (5m)
Beiträge: 15
Registriert: 31.10.2018 - 09:31
Skitage 17/18: 47
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von Fabi-03 » 04.12.2018 - 16:20

Ja schade :sauer:
Schaffen seckoblat nicht (Nebelhorn)

freeridekwt
Massada (5m)
Beiträge: 109
Registriert: 23.03.2010 - 16:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von freeridekwt » 04.12.2018 - 18:21

KWT sieht im Moment eher übel aus. Sie könnten im Endeffekt nur 2 mal wirklich beschneien bisher...
Seit gestern schüttet es aus Kübeln bis 2000 rauf. Unglaublich das es in Oberlech schneit aber Naja. Können nur hoffen das am we was kommt und es kalt bleibt sonst wird’s auch mit dem 14. nix.

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1543
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: zw. KS und GÖ
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von manitou » 08.12.2018 - 15:44

Nach den derzeitigen Wetterprognosen
https://www.ok-bergbahnen.com/zamg/
werden die OK-Bergbahnen wohl ab 14.12. einen minimalen Skibetrieb anbieten können. Ich tippe mal auf die beiden Kanzelwandpisten und die blaue Muldenpiste auf dem Nebelhorn. 50-60cm Neuschnee sollten da aufm Berg zusammenkommen. Anschließend Kälte für gute Beschneiungsbedingungen.

Aber auch wenn das Wetter "winterstabil" bleibt, rechne ich mit einem erweiterten Angebot frühestens ab 4. Advent, da die Grundpräparierung auch seine Zeit braucht.
Wichtig ist nur eins: Ab 22.12. braucht es in O-dorf/Kwt Skibetrieb mit >60% Pistenangebot - alles andere wäre eine touristische Katastrophe.

Für mich wird die diesjährige Skisaison wohl leider ausfallen. Liege seit 6 Tagen mit Bandscheibenvorfall im Krankenhaus. :heul:
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Bergwanderer
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 793
Registriert: 22.08.2014 - 17:05
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 21 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von Bergwanderer » 08.12.2018 - 23:40

Dann wünsche ich Dir gute Besserung und alles Gute!

derschwabe
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 256
Registriert: 08.04.2009 - 09:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von derschwabe » 09.12.2018 - 09:05

Momentan liegt die Schneefallgrenze bei ca. 1200m und sehr starker Wind! Das wird noch spannend in den nächsten Tagen...

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1543
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: zw. KS und GÖ
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von manitou » 09.12.2018 - 09:07

Bergwanderer hat geschrieben:
08.12.2018 - 23:40
Dann wünsche ich Dir gute Besserung und alles Gute!
Merci!
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Flip86
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 122
Registriert: 28.11.2007 - 19:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Eningen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von Flip86 » 10.12.2018 - 08:38

Guten Morgen zusammen,

am kommenden Wochenende steht der 1. Skitag für diesen Winter an. Wie seht Ihr die Schneelage in Oberstdorf?
Ich bin am überlegen ob ich in Deutschland bleibe, oder ob ich weiter Richtung Montafon oder St. Anton fahren soll.

Was denkt Ihr zur Schneemenge? Reicht es schon aus für das Skigebiet Fellhorn/Kanzelwand?

Ich denke mal der Andrang wird enorm sein am Samstag und Sonntag?

Vielen Dank für eure Hilfe.
Ich bin der,
der nie bremst!

molotov
Wildspitze (3774m)
Beiträge: 3893
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 19 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von molotov » 10.12.2018 - 10:45

Wart mal morgen ab...
Touren >> Piste

Ralf321
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 246
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von Ralf321 » 10.12.2018 - 19:04

Aus dem Newsletter:
Das Pistenangebot und die Tageskartenpreise werden witterungsgemäß angepasst. Genauere Infos finden Sie ab Freitag auf unserer Webseite.

Wir freuen uns auf eine tolle Wintersaison 18/19.

Hier nochmal alle Termine im Überblick:
Fellhorn, Kanzelwand und Ifen: Freitag, 14.12.2018
Nebelhorn: Samstag, 15.12.2018
Walmedingierhorn und Heuberg: Freitag, 21.12.2018
Söllereck: Samstag, 22.12.2018
Tallifte Kleinwalsertal: Sonntag, 23.12.2018



NEUES KOMFORT-SKIDEPOT AN DER FELLHORN-TALSTATION
Das moderne NTC Komfort Skidepot direkt an der Fellhorn-Talstation sorgt ab der Wintersaison 18/19 für einen entspannten Winterurlaub in Oberstdorf.

Verzichten Sie auf ein lästiges Schleppen Ihrer Wintersportausrüstung morgens zum Skilift und abends zurück zur Unterkunft - in den neuen NTC Depots wird Ihre Ausrüstung gepflegt, getrocknet und sicher verwahrt. Ein Spind bietet dabei Platz für 2 Paar Ski oder Snowboards, 2 Paar Schuhe mit Trocknung, 2 Helme, 2 Handschuhe und weitere Accessoires.

Ihre Vorteile:
- direkt an der Talstation
- einfaches Handling dank Skipass als Schlüssel
- geräumig und sicher
- beheizt und trocken

Preisübersicht:
1 Tag: 8,- €
2 Tage: 15,- €
3 Tage: 21,- €
4 Tage: 27,- €
5 Tage: 32,- €
Jeder weiterer Tag nur + 4,- €

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Ralf321
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 246
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von Ralf321 » 12.12.2018 - 15:49

Offene Pisten Übersicht nun da:

Mit folgenden Anlagen und Pisten der Fellhorn-, Kanzelwand-, Ifen- & Nebelhornbahn starten wir in die Skisaison.
https://www.ok-bergbahnen.com/skigebiet ... tatus.html

Sonderpreise Freitag / Ssmstag
https://www.ok-bergbahnen.com/preisinfo ... ertal.html
Zuletzt geändert von Ralf321 am 12.12.2018 - 15:52, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Skifan93
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 526
Registriert: 15.12.2010 - 20:48
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Württemberg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von Skifan93 » 12.12.2018 - 15:51

Kleinwalsertal startet am Wochenende mit folgenden Anlagen in den Winterbetrieb:

Fellhorn/Kanzelwand

Fellhornbahn II
Kanzelwandbahn
Zwerenalpbahn
Gipfelbahn
Scheidtobel
Möserbahn
See-Eckbahn

Pisten: Nr. 3, 4, 7, 10, 11 und 14

Erst ab Samstag dann mit der Zweiländerbahn.

Ifen

Ifen I
Olympiabahn
Gaisbühllift
Ifen II (nur für Fußganger)

Quelle: https://www.ok-bergbahnen.com/skigebiet ... tatus.html

Benutzeravatar
simmonelli
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 592
Registriert: 29.09.2014 - 16:19
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Südwestdeutschland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von simmonelli » 14.12.2018 - 10:32

Insbesondere am Fellhorn finde ich das Pistenangebot schon ein wenig enttäuschend.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
manitou
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1543
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 17/18: 19
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: zw. KS und GÖ
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von manitou » 14.12.2018 - 11:33

simmonelli hat geschrieben:
14.12.2018 - 10:32
Insbesondere am Fellhorn finde ich das Pistenangebot schon ein wenig enttäuschend.
Was erwartest Du denn? Was hätten die denn ander machen sollen, angesichts der bisherigen Wetterlage? Wo sollen die denn den Schnee hernehmen, um Pisten herzurichten? Ich finde, die haben mal wieder alles gegeben, was geht. Ich hätte nicht gedacht, dass die das Fh überhaupf zu diesem WoE öffnen können. Schau dir mal die Kuppen bei der Möserbahn auf den Webcams an, da liegt kaum Naturschnee.
Wenn ab morgen die Zweiländerbahn öffnet und der Verbund hergestellt ist, ist schon viel gewonnen. In der kommenden Woche haben die dann Zeit, um das Skigebiet für Weihnachten fit zu machen.
NUR HIER: Alle Webcams der SAUERLAND-Skigebiete auf einer Seite!
NUR HIER: Alle Webcams der ALLGÄU-Skigebiete auf einer Seite!
fewozentrale-willingen.de . Top-Fewo in Willingen und Oberstdorf! (Homepagelink bei Interesse siehe Profil links unter Kontaktdaten)

Benutzeravatar
simmonelli
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 592
Registriert: 29.09.2014 - 16:19
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Südwestdeutschland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von simmonelli » 14.12.2018 - 12:38

Naja, es hat letzte Woche durchaus geschneit und es gab Wetter zum Beschneien. Das Gebiet ist auch hoch genug, dass man damit m.E. etwas hätte machen können. Ich hätte mir z.B. noch 5 bzw. 2 sowie 12 und die Talabfahrt Kanzelwand erhofft.

Ob das realistisch ist weiss ich nicht. Nachdem Sie aber selber 45cm Schnee im Gebiet gemeldet hatten und aktuell von 65cm schreiben, wurde und wird bei mir halt eine gewisse Erwartungshaltung geschürt ... sorry, dann sollte man nicht mit so Schneewerten protzen.

reXX
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 144
Registriert: 04.02.2005 - 19:49
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von reXX » 14.12.2018 - 13:16

mein Gott, was für ein Genörgel schon wieder.

Ich war heute morgen dort und es ist kurz zusammengefasst: Leider geil!

Auf den geöffneten Pisten liegt richtig viel technischer Schnee und die Präparierung ist top. Breit, null Eis und wunderbar zu fahren. Sogar abseits kann man - solange kein Fels darunter ist - nette Schwünge ziehen. Dazu scheint die Sonne von einem wolkenlosen Himmel. Der Andrang ist für einen Freitag ordentlich, aber es ist alles andere als voll.

Das Angebot ist für den Saisonstart absolut ausreichend und mehr braucht kein Mensch. Tageskarte für EUR 31,00 statt EUR 48,00. Und ab morgen ist dann der Verbund zur Kanzelwand auf.

Auf den noch nicht geöffneten Abfahrten liegen vor den Erzeugern meterhohe Berge, die Bedingungen zum Beschneien sind bei -12 Grad und extrem trockener Luft eben auch ideal. Und bevor man weitere Pisten öffnet, die aktuell keiner braucht, wird jetzt erstmal ordentlich Schnee produziert. Es ist eh besser für die Schneequalität, wenn er nicht sofort verschoben werden muss. Dann hat man nächste Woche Zeit, die weiteren Abfahrten sauber und ohne Stress und Eile erzurichten, davon wird man dann die ganze restliche Saison und insbesondere im Weihnachtsgeschäft profitieren.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
simmonelli
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 592
Registriert: 29.09.2014 - 16:19
Skitage 17/18: 18
Skitage 18/19: 2
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Südwestdeutschland
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von simmonelli » 14.12.2018 - 17:26

Das Wort "Genörgel" weise ich ein wenig von mir ... ich hatte nach den Infos der Bergbahnen halt eine Erwartungshaltung, die etwas enttäuscht wurde. Das habe ich kundgetan ... und mit dem Gedanken gespielt am WE mit meiner Tochter nach Oberstdorf zu kommen. Bei 2h Anreise und für das WE halte ich das Pistenangebot für knapp. OK, hängt natürlich auch daran, wie viele Leute wirklich kommen - aber das Risiko ist mir dann morgen zu gross.

Davon abgesehen danke für die Infos und den positiven Befund. Das bestärkt mich darin, meinen deutschen Saisonstart mit den Kindern auf DO oder FR nächste Woche zu schieben. Passt für mich.

Ralf321
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 246
Registriert: 04.07.2015 - 12:08
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Oberstdorf-Kleinwalsertal 2018/19

Beitrag von Ralf321 » 14.12.2018 - 17:37

So wäre heute auch oben am Fellhorn. Etwas später als der Vorposten denn ich fand es sehr leer fürs Fellhorn.
Die präparierten Pisten sind soweit gut. Teils kommt in den steileren Passagen aber das Eis raus und wird glatt. Vorallem an der Möserbahn. War dort auch erst Mittag, wo alles dann weggerutscht war. Nebenraus liegt doch weniger als erwartet. Man kann hi und da eine Spur ziehen aber immer zwischen Grashalmen Felsen und Latschen. Gut verblasen.
Da fehlt noch viel. Für den ersten Tag hat super gepasst. Wenn morgen dann die Leute einfallen mal sehen wies wird.

Edit ach ja morgen findet an der Schanze das redbull all inhttps://www.redbull.com/de-de/events/all-in statt.
Könnte etwas voller werden Evtl dahinten.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste