Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: Huppi, snowflat, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
oberländer
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 515
Registriert: 05.09.2009 - 13:16
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von oberländer » 01.06.2018 - 22:01

ski-chrigel hat geschrieben:
01.06.2018 - 18:29
Freude herrscht!
Dito. :D Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass gegen die Baubewiligung keine Einsprachen eingehen, damit man noch diesen Monat zu bauen beginnen kann.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 6007
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 74821 Mosbach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Seilbahnjunkie » 01.06.2018 - 23:10

Keine Sorge, für dich wird extra eine Autobahn zur kleinen Scheidegg gebaut mit kostenlosem Parkplatz direkt vor dem Tipi.

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3344
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Richie » 07.06.2018 - 08:51


Benutzeravatar
SCHLITTLER95
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 132
Registriert: 28.09.2015 - 17:26
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Olten/Schweiz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von SCHLITTLER95 » 08.06.2018 - 16:31

Nach der Prüfung des Entscheids der Bauherrschaft verzichten die beiden Einsprecherinnen Stiftung Landschaftsschutz Schweiz und Pro Natura Bern auf einen Rekurs. Damit ist der vorzeitige Baubeginn Tatsache.
https://mobile.jungfrauzeitung.ch/artikel/165177/
Alljährlicher Skiurlaub in: 2017 Grindelwald 2016 Lenk; 2015 Flumserberg; 2014 Flumserberg; 2013 Scuol;
2013 Engelberg; 2012 Grächen; 2011 Kandersteg; 2010 Hasliberg; 2008 Hasliberg; 2007 Hasliberg; 2006 Hasliberg; 2005 Rougemont; 2004 Rougemont; 2003 Lenk

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
SCHLITTLER95
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 132
Registriert: 28.09.2015 - 17:26
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Olten/Schweiz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von SCHLITTLER95 » 14.06.2018 - 21:33

153 Gondeln, 40 Stützen und ganz viel Platz

https://mobile.jungfrauzeitung.ch/artikel/165286/
Alljährlicher Skiurlaub in: 2017 Grindelwald 2016 Lenk; 2015 Flumserberg; 2014 Flumserberg; 2013 Scuol;
2013 Engelberg; 2012 Grächen; 2011 Kandersteg; 2010 Hasliberg; 2008 Hasliberg; 2007 Hasliberg; 2006 Hasliberg; 2005 Rougemont; 2004 Rougemont; 2003 Lenk

markus
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1331
Registriert: 23.09.2002 - 12:35
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von markus » 25.06.2018 - 21:53

Auf alle fälle wird an den Stützenfundamenten schon fleissig gebaut ....
Dateianhänge
F8C6B976-BB9A-4144-9E4B-AF621C0D9A0B.jpeg

Richie
Punta Indren (3250m)
Beiträge: 3344
Registriert: 30.01.2006 - 09:51
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwenningen am Neckar/Zürich
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Richie » 05.07.2018 - 13:21


Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
missyd
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 774
Registriert: 20.12.2007 - 12:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Frauenfeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von missyd » 09.07.2018 - 06:21

Ich war gestern in Grindelwald. Die Hälfte des Autoparkplatzes ist schon eine Baustelle. Dafür ist Parkieren gratis. Es wird fleissig für die Fundamente der Männlichenbahn in den Boden gebort. Des weiteren werden auf der ganzen Strecke schon die Stützenfundamente erstellt. Mittel- und Berstation sind auch schon im Bau. Der für die Medien gestellte Spatenstich ist also erst NACH dem Baubeginn erfolgt.
Für die V-Bahn werden auch schon die Stützenfundamente gebaut ....
War mein letzer Besuch in Grindelwald....Fotos vom Bau habe ich keine gemacht. Die neuen Bahnen interessieren mich nicht mehr.

Benutzeravatar
Snow Wally
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 248
Registriert: 24.09.2014 - 22:13
Skitage 17/18: 21
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Snow Wally » 09.07.2018 - 07:46

Danke für die Infos.

Wenn die neue Männlichenbahn erst mal steht, werde ich seit langem endlich wieder mal dort skifahren gehen. Freue mich darauf. :)

Benutzeravatar
ski-chrigel
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9141
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 8
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 78 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von ski-chrigel » 09.07.2018 - 19:28

Meine Worte. Der bisherigen Steinzeit-Endlosbahn zum Männlichen habe ich 2014 den Rücken gekehrt und mir geschworen, erst wieder zu gehen, wenn die neue Bahn steht.
2018/19:8Tg:5xH’tux,3xPitztaler 2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlberg,Kauni
2014/15:121Tg:28xKlewen,27xLaax,10xSölden,je8xIschgl,H'tux,je6xMoritz,Dolo,LHArosa,4xStubaigl.,3xDavos,je2xPitztal,Kauni,A'mattDisentis,Titlis, je1xTux,Z'matt,Airolo,Livigno,Pizol,Savognin,Arlberg
2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 6007
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 74821 Mosbach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Seilbahnjunkie » 10.07.2018 - 20:53

Also ich komme ja jetzt langsam in ein Alter wo ich auch den Charm älterer Anlagen schätzen lerne, aber die Männlichenbahn war schon eine Zumutung. Ich hatte einmal einen Schulfreund mit Freeridelatten dabei, die haben natürlich nicht in die Köcher gepasst. War wirklich sehr angenehm mit den Dinger diagonal in der Minigondel. War ich froh, dass wir erst an der Mittelstation eingestiegen.

Benutzeravatar
br403
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3569
Registriert: 04.03.2005 - 09:24
Skitage 17/18: 17
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von br403 » 10.07.2018 - 21:19

Sehr schön das es jetzt los geht. Wenn die neuen Bahnen stehen bin auch mal wieder dort.

Benutzeravatar
Relax
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 212
Registriert: 30.10.2007 - 12:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Relax » 27.07.2018 - 10:49

Auf der V-Bahn Projektseite https://www.jungfrau.ch/de-ch/unternehm ... t/projekt/ hat es nun auch mehrere Roundshot Livecams.
Die Webcams sind direkt über folgenden Link erreichbar: https://www.jungfrau.ch/de-ch/unternehm ... t/webcams/

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
SCHLITTLER95
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 132
Registriert: 28.09.2015 - 17:26
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Olten/Schweiz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von SCHLITTLER95 » 08.09.2018 - 20:52

Interesssanter Artikel zu den Bauarbeiten der V-Bahn:
https://mobile.jungfrauzeitung.ch/artikel/167430/
Alljährlicher Skiurlaub in: 2017 Grindelwald 2016 Lenk; 2015 Flumserberg; 2014 Flumserberg; 2013 Scuol;
2013 Engelberg; 2012 Grächen; 2011 Kandersteg; 2010 Hasliberg; 2008 Hasliberg; 2007 Hasliberg; 2006 Hasliberg; 2005 Rougemont; 2004 Rougemont; 2003 Lenk

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 6007
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 74821 Mosbach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Seilbahnjunkie » 09.09.2018 - 15:04

So ganz verstehe ich nicht, warum man eine Materialseilbahn zur Versorgung der Baustelle braucht wenn man doch Bahnanschluss hat.

philippe ch
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 538
Registriert: 24.01.2003 - 15:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: neuenkirch
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von philippe ch » 09.09.2018 - 15:23

Seilbahnjunkie hat geschrieben:
09.09.2018 - 15:04
So ganz verstehe ich nicht, warum man eine Materialseilbahn zur Versorgung der Baustelle braucht wenn man doch Bahnanschluss hat.
Das hat verschiedene Gründe:

-Ersten haben die WAB und die JB zwei verschiedene Spurweiten (800mm und 1000mm), verschiedene Stromsysteme (1500VDC und 1125 AC Drehstrom), und verschiedene Zahnstangen Systeme (Riggenbach und Staub).
https://de.wikipedia.org/wiki/Wengernalpbahn
https://de.wikipedia.org/wiki/Jungfraubahn
Das erfordert ein Umladen der Baumaterialien auf der Kleinen Scheidegg.
-Freie Fahrplantrassen sind Mangelware oder gar nicht vorhanden.
-Es gibt kein geeignetes Rollmaterial für solche Transporte.
-Eine Seilbahn ist schneller.

Darum ist eine Seilbahn praktikabler.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Seilbahnjunkie
Kilimandscharo (5892m)
Beiträge: 6007
Registriert: 11.07.2004 - 12:45
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 74821 Mosbach
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Seilbahnjunkie » 10.09.2018 - 00:17

Umladen muss man eh, entweder auf Salzegg oder auf der Kleinen Scheidegg.

Die Transportgeschwindigkeit spielt bei Baumaterialien sicher nicht die große Rolle.

Das fehlende Rollmatterial könnte ein Grund sein, aber ich bin mir fast sicher, dass die Jungfraubahn ein paar Flachwagen zum Matterialtransport hat.

Trassen sollten auch kein großes Problem sein, da sich bei Zahnradbahnen meistens eh mehrere Züge im Sichtabstand folgen dürfen. Das wurde zumindest früher auch dort gemacht, mit den Sportzügen bevor KSB hoch gebaut wurde.

Irgendwie muss es da noch einen anderen Grund geben.

Wurzelsepp
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 389
Registriert: 07.01.2014 - 00:21
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Wurzelsepp » 10.09.2018 - 15:35

Ich könnte mir auch vorstellen, dass das ein weiterer "Deal" mit der kleinen Scheidegg ist: Dort war man ja über die neue Bahn gar nicht erfreut und hat etliche Zugeständnisse bekommen, dass man die Einsprache zurückzieht... so ein mögliches Zugeständnis wäre auch, dass die Scheidegg nicht mit Bauzügen und Umladearbeiten "belästigt" wird.

Benutzeravatar
SCHLITTLER95
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 132
Registriert: 28.09.2015 - 17:26
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Olten/Schweiz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von SCHLITTLER95 » 10.09.2018 - 16:41

Ich denke der Grund ist, dass sie auf Eigergletscher zu wenige Geleise haben. So weit ich mich erinnere, ist der Bahnhof Zweigleisig und man kreuzt dort eigentlich immer einen Gegenzug. Bei dem dichten Fahrplan den die Jungfraubahn hat, bleibt wohl keine Zeit um einen Güterzug zu entladen.

edit: er ist Zweigleisig. Sieht man auf Bildern im von mir Gestern verlinkten Artikel.
Alljährlicher Skiurlaub in: 2017 Grindelwald 2016 Lenk; 2015 Flumserberg; 2014 Flumserberg; 2013 Scuol;
2013 Engelberg; 2012 Grächen; 2011 Kandersteg; 2010 Hasliberg; 2008 Hasliberg; 2007 Hasliberg; 2006 Hasliberg; 2005 Rougemont; 2004 Rougemont; 2003 Lenk

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Finsteraarhorn
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 462
Registriert: 29.10.2012 - 21:59
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von Finsteraarhorn » 10.09.2018 - 17:34

Bei Salzegg hat es Platz für ein Zwischenlager auf der Wiese. Auf Kl. Scheidegg nicht.

Benutzeravatar
SCHLITTLER95
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 132
Registriert: 28.09.2015 - 17:26
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Olten/Schweiz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von SCHLITTLER95 » 10.09.2018 - 17:50

Ein zweiter Teil des Berichts über den Bau. Diesmal von der Baustelle im Grund:
https://mobile.jungfrauzeitung.ch/artikel/167431/
Alljährlicher Skiurlaub in: 2017 Grindelwald 2016 Lenk; 2015 Flumserberg; 2014 Flumserberg; 2013 Scuol;
2013 Engelberg; 2012 Grächen; 2011 Kandersteg; 2010 Hasliberg; 2008 Hasliberg; 2007 Hasliberg; 2006 Hasliberg; 2005 Rougemont; 2004 Rougemont; 2003 Lenk

Benutzeravatar
missyd
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 774
Registriert: 20.12.2007 - 12:46
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Frauenfeld
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von missyd » 12.09.2018 - 21:27

Ich vermute ein Teil der Transport wird per Helikopter gemacht wie immer .... die Lärmbelästigung ist jetzt schon sehr hoch durch all die Rundflüge die immer nur 15-20min dauern...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
SCHLITTLER95
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 132
Registriert: 28.09.2015 - 17:26
Skitage 17/18: 6
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nähe Olten/Schweiz
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von SCHLITTLER95 » 14.09.2018 - 17:45

Die Jungfraubahnen führen nun ein Tagebuch in Videoform. Die erste Folge ist nun online :
https://youtu.be/IYe6TF7qmSs
Alljährlicher Skiurlaub in: 2017 Grindelwald 2016 Lenk; 2015 Flumserberg; 2014 Flumserberg; 2013 Scuol;
2013 Engelberg; 2012 Grächen; 2011 Kandersteg; 2010 Hasliberg; 2008 Hasliberg; 2007 Hasliberg; 2006 Hasliberg; 2005 Rougemont; 2004 Rougemont; 2003 Lenk

Benutzeravatar
mischi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 141
Registriert: 13.11.2013 - 18:09
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zermatt/Grindelwald
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen

Beitrag von mischi » 18.09.2018 - 16:20

Die erste Stütze steht schon
20180918_142506.jpg
Skitage 15/16 34x Mürren-Schilthorn 21x Kl.Scheidegg-Männlichen 3x First 1x Meiringen-Hasliberg 1x Engstligenalp 3x Turoa (Neuseeland)
Skitage 16/17 19×Kl.Scheidegg-Männlichen 1xFirst 1xMürren-Schilthorn 13x Adelboden-Lenk 6xEngstligenalp 2xTschentenalp 1xBetelberg
Skitage 17/18 40xZermatt/Cervinia/Valtournenche 6xKl.Scheidegg-Männlichen 1x First
Skitage 18/19
3xZermatt

Benutzeravatar
Zottel
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2464
Registriert: 13.03.2006 - 16:52
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Neues auf Kleine Scheidegg/Männlichen / V-Bahn / Sept. 2018

Beitrag von Zottel » 23.09.2018 - 09:48

Kürzlich war ich in Grindelwald. Natürlich nicht der Neuheiten und frischen Fundamente wegen, einige Fotos davon sind trotzdem entstanden - teils gewollt, teils unvermeidbar, da Baustellen derzeit fester Bestandteil von Grindelwalds Erscheinungsbild sind.
Die Aufnahmen sind am 15./16. September entstanden.

Infos zum Projekt V-Bahn:
https://www.jungfrau.ch/de-ch/unternehm ... t/projekt/

Bau-Logistik in Grindelwald-Grund.
Bild

Weithin sichtbar: Die Baukräne an der zukünftigen gemeinsamen Talstation des V-Projekts in Grindelwald-Grund.
Bild

Will man zur alten Männlichenbahn, muss man einen kleinen Umweg entlang des Bauzauns in Kauf nehmen.
Bild

Die alte Talstation ist nur mehr über diese Gerüstbrücke erreichbar. Bei Bedarf wird ein barrierefreier Zugang ermöglicht.
Bild

Blick auf den zukünftigen Talstationskomplex: Links entsteht die neue 10-EUB Grund-Holenstein-Männlichen, rechts die 3S Grund-Eigergletscher.
Bild

10-EUB Grund-Holenstein-Männlichen

Neben der bestehenden ist die Mittelstation Holenstein der neuen Männlichenbahn im Bau.
Bild

Alte und neue Mittelstation der Männlichenbahn.
Bild

An der zweiten Sektion Holenstein-Männlichen scheinen die neuen Fundamente bereits alle vorhanden zu sein.
Bild

Die Arbeiten schreiten voran :wink:
Bild

An der neuen Bergstation ebenfalls, die sich zwischen der alten Station und dem Berghaus Männlichen befindet.
Bild

Baustelle an der Bergstation der Männlichenbahn
Bild

Das "neue Panorama" von der Terrasse des Berghauses :twisted:
Bild

Baustelle an der Bergstation der Männlichenbahn
Bild

Auch vom gegenüberliegenden First aus sind die Bauarbeiten nicht zu übersehen.
Bild

Neuer Tellerlift auf dem Männlichen

Zwischen den Bergstationen der Männlichenbahn und der 4-KSB Läger entsteht ein neuer Übungs-/Verbindungstellerlift (Name ist mir nicht bekannt).

Dessen Bauteile lagern an der Bergstation der 4-KSB Männlichen.
Bild

Umlenkung des neuen Tellerlifts.
Bild

Stützenteile des neuen Tellerlifts.
Bild

Strecke des neuen Tellerlifts. Der Fotograf hat die Bergstation der EUB Männlichen im Rücken und blickt auf das Bergstations-Fundament des Tellerlifts. Im Hintergrund zu sehen die Bergstation der 4-KSB Läger. Über den neuen Lift wird man von dort direkt zur Bergstation der Männlichen-EUB kommen.
Bild

Strecke des neuen Tellerlifts, oben die Bergstation der 4-KSB Läger.
Bild

Bereich Talstation des neuen Tellerlifts.
Bild

Komplette Strecke des neuen Tellerlifts.
Bild

Neue Gondeln PB Wengen-Männlichen

Zum Sommer hat die Pendelbahn von Wengen auf den Männlichen neue Gondeln mit Freiluftbalkon erhalten und wird seitdem als "Royal Ride" vermarktet.
https://www.maennlichen.ch/de/royal-ride.html

Neue Gondel der PB Wengen-Männlichen mit Freiluftbalkon (oben rechts).
Bild

Royal Ride in Aktion
Bild

Royal Ride in Aktion, diesmal mit Touristen
Bild

3S Grund-Eigergletscher

Zurück im Tal: Rechts wird die Talstation der 3S Grund-Eigergletscher entstehen. Viel zu sehen gibt es dort noch nicht.
Bild

Zukünftiger Standort der 3S-Talstation Grund-Eigergletscher.
Bild

Auf der Strecke scheint man schon weiter zu sein. Stütze 1 steht bekanntlich schon.
Bild

Zoom auf weitere Stützenbaustellen der neuen 3S, hier auf Höhe Brandegg.
Bild

Zukünftige Stütze im unteren Streckenverlauf der 3S.
Bild

Zukünftige Stütze im unteren Streckenverlauf der 3S.
Bild

Zukünftige Stütze im oberen Streckenverlauf der 3S.
Bild

Zukünftige Stütze im oberen Streckenverlauf der 3S. Vorne die Bergstation der 4-KSB Gummi.
Bild

Vorne zu sehen der Skilift Tschuggen, im Hintergrund vermutlich die Bauseilbahn für die 3S.
Bild

Unbekannte Markierungen auf dem First

Auf dem First, wenige Meter unterhalb der Talstation der 4-KSB Oberjoch, ist etwas ausgesteckt. Die Stecken sahen schon etwas verwittert aus, keine Ahnung was hier markiert wird.
Bild

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Sevi, Talabfahrer und 23 Gäste