Tannheimer Tal + Jungholz 2019/2020

bis 04.09.2020
Gesperrt
Benutzeravatar
tobi27
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1444
Registriert: 10.06.2009 - 15:07
Skitage 18/19: 81
Skitage 19/20: 60
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unterjoch/Allgäu
Hat sich bedankt: 469 Mal
Danksagung erhalten: 589 Mal

Tannheimer Tal + Jungholz 2019/2020

Beitrag von tobi27 » 10.11.2019 - 11:37

Die Betriebszeiten für die kommende Saison wurden bekannt gegeben:

Tannheimer Bergbahnen:
Start WINTERSAISON
Saisonzeiten bei entsprechender Schneelage....

Zöblen - 07. Dezember - 29. März 2020
Tannheim - 14. Dezember - 29. März bzw. bis zum 05. April
Schattwald - 14. Dezember - 28. März 2020
Füssener Jöchle:
Winter 2019/20: 13.12. bis einschl. 19.04.
Krinnenalpe Nesselwängle:
Skibetrieb ab 21.12.2019
Viele Grüße
Zuletzt geändert von tobi27 am 22.12.2019 - 13:09, insgesamt 3-mal geändert.


Benutzeravatar
manitou
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1982
Registriert: 25.11.2009 - 13:22
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen
Hat sich bedankt: 71 Mal
Danksagung erhalten: 197 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tannheimer Tal 2019/20

Beitrag von manitou » 06.12.2019 - 13:58

Saisonbeginn wird aktuell bei Tannheimer Bergbahnen mit 18.-20.12. angegeben je nach Schneelage.

Allerdings ist in deren News eine sehr merkwürdige Meldung vom 24. Okt. 2019 zu finden:
https://www.skitannheimertal.at/aktuell ... sicht.html
24.10.19
SAISONSTART - Tannheim - Zöblen - Schattwald

Freuen Sie sich!
Bis zu 60 cm Neuschnee im Höhenskigebiet Gund in Tannheim - ab Samstag sind die Anlagen im Höhenskigebiet Gund und die Gondelbahn in Betrieb.
Saisonstart im Oktober?!?!?! :rolleyes: :gruebel: :bahnhof:

Benutzeravatar
tobi27
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1444
Registriert: 10.06.2009 - 15:07
Skitage 18/19: 81
Skitage 19/20: 60
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unterjoch/Allgäu
Hat sich bedankt: 469 Mal
Danksagung erhalten: 589 Mal

Re: Tannheimer Tal + Jungholz 2019/2020

Beitrag von tobi27 » 22.12.2019 - 13:20

Heute war ich in Jungholz unterwegs. Geöffnet sind derzeit die Bischlag- und Adlerbahn samt zugehörigen Pisten sowie der Schwandlift mit der Winkelmoos Abfahrt. Dafür dass es keinen Naturschnee hat herrschen gute Bedingungen ohne Feindkontakt. Andrangsmäßig ging es heute, auf den Pisten hat es zwar ab und an etwas gewuselt aber anstehen musste ich nur einmal am Schwandlift 3min, ansonsten konnte man direkt zum Einstieg durch. Ein paar Bilder habe ich auch gemacht:

Bild
Blick auf den Steineberglift und Bischlagbahn, den wenigen Naturschnee den es neben der Piste hatte hat leider komplett der Föhn gekillt

Bild
In der Bischlagbahn

Bild
Bischlagabfahrt, ging gut zu fahren ohne Feindkontakt o.ä.

Bild
Im Schwandlift

Bild
Winkelmoos Abfahrt, meine Favoritenpiste heute

Bild
An der Adlerbahn

Bild
Adlerbahn mit Abfahrt

Bild
Blick zu den Sorgschrofenliften. Bis auf ein paar Kunstschneehäufchen und eine ca. 1cm dicke Schneeschicht ist hier leider noch nichts los

Fazit:
Toll, dass man zumindest auf den Übungspisten gute Wintersportbedingungen anbieten kann und somit etwas auf die Pisten kommt, in anderen gebieten in der Umgebung geht derzeit gar nichts. Neuschnee wäre bitternötig wenn jetzt dann der große Andrang kommt.

Viele Grüße
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor tobi27 für den Beitrag (Insgesamt 2):
burgi83Bergfreund 122

Benutzeravatar
fersefrei
Massada (5m)
Beiträge: 10
Registriert: 15.03.2013 - 21:59
Skitage 18/19: 7
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Aalen
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Tannheimer Tal + Jungholz 2019/2020

Beitrag von fersefrei » 04.01.2020 - 01:33

Ich bin spontan am 03.01. mit meinem Sohn für einen Tag nach Zöblen gefahren um unsere Skisaison zu starten. Da ja der letzte Schneefall schon einige Tage her ist, ist die Erwartung an den Pistenzustand nicht sehr hoch. Um 10.30Uhr haben wir bei angenehmen +5°C unseren Skitag gestartet, der Schnee war schön griffig stellenweise sogar richtig weich, nur an wenigen Stellen war die Piste abgefahren und der Untergrund war zu sehen. Wir sind nur am Vierersessel in Zöblen gefahren wie es in Schattwald aussieht kann ich deswegen nicht sagen. Erfreulich war das so gut wie keine Wartezeiten am Sessellift waren und dies in den Weihnachtsferien. Es war ein überraschend guter Start in die Skisaison.
Dateianhänge
Zöblen Talstation
Zöblen Talstation
Lift.JPG (638.05 KiB) 3442 mal betrachtet
Piste Zöblen
Piste Zöblen
Piste.JPG (482.72 KiB) 3442 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor fersefrei für den Beitrag (Insgesamt 2):
burgi83Peter69

molotov
Jungfrau (4161m)
Beiträge: 4291
Registriert: 08.12.2005 - 20:42
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Wangen
Hat sich bedankt: 277 Mal
Danksagung erhalten: 211 Mal

Re: Tannheimer Tal + Jungholz 2019/2020

Beitrag von molotov » 04.01.2020 - 19:26

Wir waren heute mit dem Kurs in jungholz...
Furchtbares Wetter, Pisten sind total fertig außer der mittleren mit Lanzenbeschneiung.
Mir hats trotzdem Spaß gemacht, aber kann jeden Teilnehmer verstehen, der sagt: was ein scheiß Sport...
IMG_20200104_110704.jpg
IMG_20200104_110704.jpg (2.06 MiB) 3324 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor molotov für den Beitrag:
burgi83
Touren >> Piste

Peter69
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 347
Registriert: 22.07.2014 - 22:36
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 9
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87497
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schattwald Zöblen Tannheimertal 01.01.2019

Beitrag von Peter69 » 12.01.2020 - 21:17

Grüss euch ich war heute Vormittag auch an den Rhonenlifte Super Pistenverhältnisse , wenig Leute usw.Wiederholungsgefahr.

Freundlichen Gruss :D

Peter69
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 347
Registriert: 22.07.2014 - 22:36
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 9
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87497
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Skilifte Jungholz am 06.01.20; Schneekanonen sei Dank

Beitrag von Peter69 » 21.01.2020 - 16:53

Grüss dich Tobi 27 ich war Montag Nachmittag und Heute Nachmittag jeweils 2 Stunden im Jungholz Super Bedingungen gestern waren zwar die Schneekanonen an aber trotzdem toll.Die Bischlagbahn,Adlerbahn,Sorgschrofenlift II und der Schwandlift waren in Betrieb.
Heute war ein Traumtag. Gestern sind noch meine 25 jahre alten Skischuhe kaputt gegangen konnte dann nur ganz langsam runterfahren.Habe dann heute gleich neue gekauft für 10 % reduzierten Preis.
:D Freundlichen Gruss


Benutzeravatar
backspin
Massada (5m)
Beiträge: 50
Registriert: 19.10.2013 - 19:41
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Bochum
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Tannheimer Tal + Jungholz 2019/2020

Beitrag von backspin » 24.01.2020 - 17:50

Servus,

kann mir jemand näheres zu funktionsweise der 10 Stunden Karten im Tannheimer Tal geben.

10 Stundenkarte ohne Bäder € 101,00

Wie werden diese Tickets abgerechnet.
Wenn ich z.B. in Grän fahre zählt dann die Zeit die ich im Lift sitze und oben an der Bergstastion wird dann wieder gestoppt oder wie kann ich mir das vorstellen.

Beste Grüße
Christoph

Peter69
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 347
Registriert: 22.07.2014 - 22:36
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 9
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87497
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schattwald Zöblen Tannheimertal 01.01.2019

Beitrag von Peter69 » 09.02.2020 - 22:13

Grüss euch heute war ich wieder am Rhonenlift im Vormittag super Pistenverhältnisse nur zum empfehlen.

Freundlichen Gruss :D

Benutzeravatar
Bergfreund 122
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 265
Registriert: 19.02.2019 - 18:16
Skitage 18/19: 19
Skitage 19/20: 17
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 308 Mal
Danksagung erhalten: 50 Mal

Re: Schattwald Zöblen Tannheimertal 01.01.2019

Beitrag von Bergfreund 122 » 10.02.2020 - 09:35

DSC02081.JPG
DSC02081.JPG (895.99 KiB) 2593 mal betrachtet
DSC02086.JPG
DSC02086.JPG (808.59 KiB) 2593 mal betrachtet
DSC02087.JPG
DSC02087.JPG (718.93 KiB) 2593 mal betrachtet
DSC02091.JPG
DSC02091.JPG (616.06 KiB) 2593 mal betrachtet
Peter69 hat geschrieben:
09.02.2020 - 22:13
Grüss euch heute war ich wieder am Rhonenlift im Vormittag super Pistenverhältnisse nur zum empfehlen.

Freundlichen Gruss :D
Schade, das wir uns nicht gertroffen haben. War auch dort beim Sonnenskifahren.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Bergfreund 122 für den Beitrag (Insgesamt 2):
Peter69burgi83
Ein perfekter Skitag sieht bei mir so aus:
!!!Hauptsache Skifahren!!! :D
Skitage 2019/2020 (17)
*Silvretta Montafon (1)* *Fellhorn Kanzelwand Walmendingerhorn (1)* *Bolsterlang (1)* *Schattwald (2)* * GO Bergbahnen (1)* * Balderschwang (3)*
*Grüntenlifte (1)* *Serfaus Fiss Ladies (1)* *Füssener Jöchle (1)**Nesselwängle (1)* *Spieserlifte (1)* *Ischgl (1)* *Grasgehren (1)* *Nebelhorn (1)*

Peter69
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 347
Registriert: 22.07.2014 - 22:36
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 9
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87497
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Skilifte Jungholz am 06.01.20; Schneekanonen sei Dank

Beitrag von Peter69 » 20.02.2020 - 16:48

Grüss euch heute nachmittag Wiederholung im Jungholz geht gut.Dazu Einzug der Musikkapelle Jungholz maskiert in den Bischlagstadl.
Freundlichen Gruss :D

Benutzeravatar
Florian86
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1026
Registriert: 14.01.2003 - 20:23
Skitage 18/19: 29
Skitage 19/20: 27
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 2442 Mal
Danksagung erhalten: 309 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tannheimer Tal + Jungholz 2019/2020

Beitrag von Florian86 » 27.02.2020 - 23:09

Zum Abschluss unseres Urlaubs fuhren wir aus dem Lechtal ins Tannheimer Tal. Bis ca. 14:30 waren wir am Füssener Jöchle, und danach noch ca. 1,5h in Nesselwängle. Am Vormittag war richtig viel los: Ticket kaufen, eine Fahrt mit den Schachenliften, und dann eine mit der Gondel dauerte ca. 1h. An der Jochalpe waren die Wartezeiten dann erträglich, und ab kurz nach 12h eigentlich im ganzen Gebiet. Später am Tag wurden aber sturmbedingt die Gondel und die 6-KSB zugemacht, da waren wir aber schon weg. In Nesselwängle waren alle relevanten Lifte geöffnet, wobei die DSB etwas verfrüht zumachte: laut Aushang bis 16:10, und wir waren um 16:02 nochmal an der Talstation, da war sie schon zu. Am Almbodenlift waren wir um 15:50 noch die letzten Fahrgäste des Tages. Der Tennenberglift lief dann aber länger als die von uns angenommen 16:10, aber uns hat es um die Zeit dann gereicht.

Zum Schnee: auch im Tannheimer Tal hat es die letzten Tage gut geschneit, aber an einigen Stellen ist der Schnee auch wieder verblasen worden. Trotz der Neuschneemengen gab es immer noch ein paar braune Stellen, und auf der Talabfahrt am Füssener Jöchle auf einem Abschnitt bräunliche Eisklumpen. Vor den Schneefällen hätte ich aber wohl nicht dort zum skifahren gewesen sein wollen. Allgemein fand ich die Schneeverhältnisse heute aber ziemlich gut: es war schön winterlich. :-)

Positiv zu bemerken ist übrigens noch die Freundlichkeit des Mannes an der Kasse: trotz riesigem Andrang sehr nett, und hat sogar unsere "eigenen" Skidata-Karten aus Laax bzw. Les Menuires angenommen, wobei er etwas erstaunt war, dass er auf diese den Skipass laden kann. Ein paar Tage zuvor an der Jöchelspitze wurden unsere Axxess-Karten von einer relativ unfreundlichen Kassenfrau nicht angenommen, angeblich könne sie da den Skipass nicht drauf laden, das würde wohl nicht funktionieren...

Bild
Im rechten der Schachenlifte, dieser war schneller als der linke.

Bild
Flachlandpano und Pisten an der 6-KSB Jochalpe

Bild
Nochmal ein Pistenbild.

Bild
Auf der Talabfahrt am Füssener Jöchle.

Bild
Blick nach oben, etwas mehr Schnee würde immer noch nicht schaden...

Bild
Braune Eisklumpen auf der Piste...

Bild
Das links müsste die schwarze Talabfahrts-Variante sein, die war nicht präpariert, ging aber ganz gut zu fahren.

Ich springe nach Nesselwängle...
Bild
Im Almbodenlift, die Tiefschnee-Variante direkt neben dem Lift war ziemlich schön.

Bild
Seitenblick

Bild
In der DSB Krinnenalpe.

Bild
Kurz vor der Bergstation.

Bild
Tennenberglift mit zugehörigem Hang.

Bild
Blick von oben.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Florian86 für den Beitrag (Insgesamt 3):
christopher91Jan Tennerburgi83
2019/20: Samnaun/Ischgl ~ Davos ~ Dolomiti Superski(x4) ~ Gastein(x3) ~ Brauneck ~ Roc d'Enfer ~ Le Grand Domaine ~ 3 Vallées(x5) ~ Le Grand Bornand ~ Portes du Soleil ~ Christlum ~ Lechtal ~ Warth-Schröcken/Lech-Zürs(x3) ~ Tannheimer Tal
2018/19: Whakapapa/Turoa(x4) ~ Tukino ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Nebelhorn ~ Laax(x4) ~ Skiarena ~ Arosa/Lenzerheide ~ Fichtelgebirge ~ Holzelfingen ~ Kranzberg/Herzogstand ~ Kampenwand ~ Kitzbühel ~ Brauneck ~ Skiwelt ~ Saalbach ~ Spitzingsee ~ Ehrwalder Alm/Lermoos ~ 4 Vallées (x3) ~ Arolla ~ Zermatt
2017/18: Zillertal 3000 ~ Splügen ~ Kitzbühel ~ Pizol ~ Monte Rosa Ski ~ Pila ~ Valtournenche ~ Cervinia ~ Toggenburg ~ Laax(x3) ~ Ratschings ~ Superskirama(x8) ~ Cardrona ~ Porters ~ Roundhill ~ Whakapapa/Turoa(x6)
2016/17: Sölden ~ Gurgl ~ Flachau/Wagrain/St. Johann ~ Bad Gastein/Bad Hofgastein(x3) ~ Dorfgastein/Großarl ~ Hochkönig ~ Spitzingsee ~ Kampenwand/Hochfelln ~ Etzelwang/Osternohe ~ Kellerjoch/Pertisau ~ Jenner ~ Tiroler Zugspitzregion(x2) ~ Ski Arlberg(x6) ~ Kühtai/Hochötz
2014/15 (Auswahl): Liepkalnis (Vilnius) ~ Stari Vrh

Benutzeravatar
tobi27
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1444
Registriert: 10.06.2009 - 15:07
Skitage 18/19: 81
Skitage 19/20: 60
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Unterjoch/Allgäu
Hat sich bedankt: 469 Mal
Danksagung erhalten: 589 Mal

Re: Tannheimer Tal + Jungholz 2019/2020

Beitrag von tobi27 » 27.02.2020 - 23:29

Die EUB in Tannheim hatte heute einen Defekt und blieb den ganzen Tag außer betrieb, deswegen kamen die Skifahrer die dort fahren wollten noch in die anderen Gebiete im Tal hinzu. Auch in Zöblen war es heute laut Webcam richtig voll.

Viele Grüße
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor tobi27 für den Beitrag:
christopher91


Peter69
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 347
Registriert: 22.07.2014 - 22:36
Skitage 18/19: 21
Skitage 19/20: 9
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 87497
Hat sich bedankt: 75 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schattwald Zöblen Tannheimertal 01.01.2019

Beitrag von Peter69 » 01.03.2020 - 16:14

Am Aschermittwoch im Vormittag war ich auch wieder zwei Stunden dort, super geht es.
Freundlichen Gruss :D

christopher91
Mt. Vinson (6100m)
Beiträge: 6141
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 18/19: 22
Skitage 19/20: 30
Skitage 20/21: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: 95126 Schwarzenbach
Hat sich bedankt: 2134 Mal
Danksagung erhalten: 568 Mal

Re: Tannheimer Tal + Jungholz 2019/2020

Beitrag von christopher91 » 10.03.2020 - 11:24

Bilder aus dem Tannheimer Tal von letzten Dienstag beziehungsweise Mittwoch.

Pisten waren alle noch fahrbar, vor allem auf den Talabfahrten und am Verbindungslift in Schattwald war aber schon wenig Schnee.

Beste Pisten waren die am Gmundlift sowie die am Schlepper in Nesselwängle.
Dateianhänge
IMG_20200304_163056.jpg
IMG_20200304_163056.jpg (4.19 MiB) 2380 mal betrachtet
IMG_20200304_162648.jpg
IMG_20200304_162648.jpg (4.14 MiB) 2380 mal betrachtet
IMG_20200304_143802.jpg
IMG_20200304_143802.jpg (3.35 MiB) 2380 mal betrachtet
IMG_20200304_141340.jpg
IMG_20200304_141340.jpg (3.49 MiB) 2380 mal betrachtet
IMG_20200304_121425.jpg
IMG_20200304_121425.jpg (2.81 MiB) 2380 mal betrachtet
IMG_20200304_112851.jpg
IMG_20200304_112851.jpg (2.89 MiB) 2380 mal betrachtet
IMG_20200304_112645.jpg
IMG_20200304_112645.jpg (3.41 MiB) 2380 mal betrachtet
IMG_20200303_151324.jpg
IMG_20200303_151324.jpg (4.55 MiB) 2380 mal betrachtet
IMG_20200304_100328.jpg
IMG_20200304_100328.jpg (3.34 MiB) 2380 mal betrachtet
Irgendwas stimmt hier nicht?!
Irgendwas stimmt hier nicht?!
IMG_20200303_161153.jpg (1.87 MiB) 2380 mal betrachtet
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor christopher91 für den Beitrag:
burgi83

Gesperrt

Zurück zu „Saison 2019/2020“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste