Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Tiroler Zugspitzarena (Ausserfern) 2019/20

Die aktuelle Schneesituation in Österreich.
The current snow conditions in Austria

Moderatoren: tmueller, snowflat, schlitz3r, jwahl

Forumsregeln
Antworten
Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 354
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Tiroler Zugspitzarena (Ausserfern) 2019/20

Beitrag von JohnnyDriver » 04.12.2019 - 06:45

Lermoos und Biberwier haben den Saisonstart klangheimlich um eine Woche, auf den 13.12 nach hinten verschoben.
Mit freundlichen Grüßen,


christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5565
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 479 Mal
Danksagung erhalten: 212 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tiroler Zugspitzarena (Ausserfern) 2019/20

Beitrag von christopher91 » 09.12.2019 - 09:13

Ehrwalder Alm verschiebt auf den 19.12! Find ich etwas verfrüht bei der nun bevorstehenden kalten Woche aber nun gut.

Benutzeravatar
Henri
Massada (5m)
Beiträge: 18
Registriert: 01.08.2013 - 15:40
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 28
Skitage 19/20: 5
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck / Gemert (NL)
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Tiroler Zugspitzarena (Ausserfern) 2019/20

Beitrag von Henri » 09.12.2019 - 13:03

Lermoos & Biberwier Saisonstart auf den 20. verschoben!
Liebe FB-Freunde
Aufgrund der schlechten Schneesituation müssen wir unseren Saisonstart Lermoos/Biberwier leider wieder eine Woche - auf den 20.12.2019 - verschieben.
Quelle: Bergbahnen Langes Lermoos/Biberwier (Facebook)
18/19: 5 Skitage
2x Schlick 2000, 1x Bergeralm, 1x Hochzillertal-Hochfügen, 1x Zillertal 3000

18/19: 28 Skitage, 29 neue Gebiete
3x Megève (Rochebrune, Cote 2000, Portes du Mont Blanc), 2x Val Thorens, 2x Hochkönig, 2x Obertauern, 2x Katschberg, 2x KWT (Ifen, Söllereck, Heuberg, WDH, Fellhorn-Kanzelwand), Oberwiesenthal, Schattwald-Zöblen + Neunerköpfle, Krinnenalpe + Füssener Jöchle, Ofterschwang + Bolsterlang, Oberjoch + Unterjoch, Großeck-Speiereck, Fanningberg, Brauneck, Tarvisio, Gerlitzen, Nassfeld, Praz de Lys, Espace Diamant, Val d'Arly, Les Contamines.

17/18: 31 Skitage, 26 neue Gebiete
Pyrenäen, Tatra, Nord-Norwegen/Schweden, Alpen

Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 354
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Tiroler Zugspitzarena (Ausserfern) 2019/20

Beitrag von JohnnyDriver » 09.12.2019 - 14:26

Verständlich, angesichts der kläglichen Beschneinungsergebnisse. Hier ein Bild von gestern Früh (Grubigstein)
Dateianhänge
F804AF77-8C97-4DFE-B7E9-B6AF55C80FBF.jpeg
F804AF77-8C97-4DFE-B7E9-B6AF55C80FBF.jpeg (2.14 MiB) 606 mal betrachtet
Mit freundlichen Grüßen,

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5565
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 479 Mal
Danksagung erhalten: 212 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tiroler Zugspitzarena (Ausserfern) 2019/20

Beitrag von christopher91 » 09.12.2019 - 16:30

JohnnyDriver hat geschrieben:
09.12.2019 - 14:26
Verständlich, angesichts der kläglichen Beschneinungsergebnisse. Hier ein Bild von gestern Früh (Grubigstein)
Wobei sie ja auch oberhalb Mittelstation eröffnen könnten bzw sogar nur fang oben, aber das werden sie nicht wollen.

Ich denke eigentlich das es schon machbar gewesen wäre, zumal doch einiges an Neuschnee kommt. Aber gut rentieren tut es sich wrsl eh nicht.

Benutzeravatar
JohnnyDriver
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 354
Registriert: 14.10.2015 - 21:20
Skitage 17/18: 38
Skitage 18/19: 2
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 44 Mal
Danksagung erhalten: 18 Mal

Re: Tiroler Zugspitzarena (Ausserfern) 2019/20

Beitrag von JohnnyDriver » 09.12.2019 - 21:15

Ja, das ist schon richtig.
Wie es oben aussieht weiß ich natürlich nicht. Wichtig ist dort das Weihnachtsgeschäft. Bei meinen 2 Besuchen letztes Jahr an Wochenenden war nicht wahnsinning viel Betrieb dort. Und wie es um die schlagkraft der Schneeanlage dort steht weiß ich leider nicht.
Mit freundlichen Grüßen,

christopher91
Ruwenzori (5119m)
Beiträge: 5565
Registriert: 06.11.2011 - 21:29
Skitage 17/18: 64
Skitage 18/19: 16
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck (Austria) / 36284 Hohenroda (Deutschland)
Hat sich bedankt: 479 Mal
Danksagung erhalten: 212 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tiroler Zugspitzarena (Ausserfern) 2019/20

Beitrag von christopher91 » 11.12.2019 - 10:01

Wettersteinbahnen haben auch auf den 20ten verschoben.

Berwang eröffnet Samstag mit der neuen Bahn plus Sunjet.


Online
Benutzeravatar
Arlbergfan
Social Media Team
Beiträge: 5233
Registriert: 29.09.2008 - 20:30
Skitage 17/18: 119
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 177 Mal
Danksagung erhalten: 586 Mal
Kontaktdaten:

Re: Tiroler Zugspitzarena (Ausserfern) 2019/20

Beitrag von Arlbergfan » 11.12.2019 - 11:31

Puh, die Informationspolitik dort ist aber auch verbesserungswürdig, oder?
Auf der FB Seite der Tiroler Zugspitzarena findet sich gar nichts.

Erwalder Alm hat auch auf den 19.12. verschoben. Das ist ja bitter.
EIN FRANKE IM LÄNDLE

Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste