Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Projekte Kaunertaler Gletscher

Diskussionen über neue Lifte, Pisten, Restaurants, Beschneiung etc.

Moderatoren: snowflat, Huppi, maartenv84

Forumsregeln
Bitte beachte unsere Forum Netiquette

In diesem Forum dürfen nur aktuelle Neuigkeiten. Bitte lest vorher dazu unseren Leitfaden.
Das erspart uns allen Arbeit und dient der Übersichtlichkeit.
Benutzeravatar
Skiphips
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 274
Registriert: 10.04.2017 - 13:41
Skitage 17/18: 3
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 39 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Projekte Kaunertaler Gletscher

Beitrag von Skiphips » 13.09.2019 - 16:47

Der neue Pistenplan ist bei Skiresort online. Siehe da Nörderjoch 2 ist nicht mehr drauf. Dafür gibt es scheinbar eine Snowcat um die Variante vom Nörderjoch zu erschließen.
Skitage Saison 18/19
1x Axamer Lizum, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Galtür, 1x Garmisch-Classic, 1x Hochzeiger, 1x Obergurgl-Hochgurgl, 1x Oberstdorf Fellhorn/Kanzelwand, 1x Silvretta Montafon, 0,5x Hoch-Imst, 0,5x Venet
Skitage Saison 17/18
1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Kitzbühel, 1x Silvretta Montafon

Skitage Saison 16/17 3x Ischgl-Samnaun, 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x See im Paznauntal; Skitage Saison 15/16 1x Axamer Lizum, 1x Karwendel-Dammkar Mittenwald, 1x Kühtai, 1x Pitztaler Gletscher, 1x Silvretta Montafon; Skitage Saison 14/15 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Ischgl-Samnaun, 1x Sölden; Skitage Saison 13/14 2x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn, 2x Sölden, 1x Davos-Klosters Parsenn; Skitage Saison 12/13 1x Davos-Klosters Parsenn, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skicircus Saalbach-Hinterglemm/Leogang/Fieberbrunn; Skitage 11/12 2x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Kitzbühel; Skitage 10/11 1x Hochzillertal, 1x Serfaus-Fiss-Ladis, 1x Skiwelt Wilder Kaiser


DAB
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2565
Registriert: 13.07.2007 - 14:12
Skitage 17/18: 13
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Da, wo der Schlüssel passt!
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal

Re: Projekte Kaunertaler Gletscher

Beitrag von DAB » 14.09.2019 - 03:32

Ich bin gespannt, wo nächstes Jahr noch das Übungsgelände und der SL genau trassiert werden.
09/10: (19 Tage) 6x Hintertux 6x Zugspitze, 7x GAP Classic
10/11: (19 Tage) 7x GAP Classic 5x Zugspitze 1x Ehrwalder Alm 1x Grubigstein 5x Stubaier Gletscher
11/12: (20 Tage ) 6 x Hintertuxer Gletscher, 4x GAP-Classic, 7x Zugspitze, 2x St. Anton, 1x Lech,
12/13: (12 Tage): 4 x Zugspitze, 8x GAP Classic
13/14: (22 Tage) 6x Pitztaler Gletscher, 4x GAP Classic, 7x Zugspitze, 1x Wurmberg/Braunlage, 4x Rossfeld/Oberau
14/15: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 7x GAP Classic, 5 x Zugspitze, 1x Ehrwalder Alm, 3x Penken/Rastkogel/Eggalm
15/16: (22 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 4 x Zugspitze, 10xGAP Classic, 1x Rosshütte, 1x Ehrwalder Alm
16/17: (26 Tage) 10x Hintertuxer Gletscher, 6x Zugspitze, 9xGAP-Classic, 1x Zillertal 3000,
17/18: (23 Tage) 6x Hintertuxer Gletscher, 11x GAP–Classic, 4x Zugspitze, 1,5x Ehrw.Alm 0.5x Kranzberg
18/19:(25Tage)1x Pitztaler Gletscher, 6x Hintertuxer Gletscher, 2xKranzberg, 7x GAP-Classic, 5x Zugspitze, 2x Wurmberg, 2xEhrw.Alm

Benutzeravatar
snowflat
Moderator
Beiträge: 11894
Registriert: 12.10.2005 - 22:27
Skitage 17/18: 26
Skitage 18/19: 3
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 8 Mal
Danksagung erhalten: 172 Mal

Re: Projekte Kaunertaler Gletscher

Beitrag von snowflat » 14.09.2019 - 19:18

Pisten 1a & 1b sind neu dazugekommen.
Du kannst Dir Glück nicht kaufen.
Aber Du kannst skifahren gehen und das ist ziemlich dasselbe!

Benutzeravatar
maba04
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 155
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 69 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Projekte Kaunertaler Gletscher

Beitrag von maba04 » 16.09.2019 - 18:32

Der Blog-Eintrag von vor fünf Tagen wurde hier (glaube ich) noch nicht gepostet:
Eigene Monobob Lane
Im Talstations- sowie im Bergstationsgebäude bekommen Monoskifahrer und Rollstuhlfahrer einen eigenen Zugang. Dieser eigens entwickelte Zugang ist so konzipiert, dass der Monoskifahrer selbstständig und ohne fremde Hilfe in die Kabine der Falginjochbahn gelangen kann. Der eigene Zugang besteht aus einem 40 cm breiter Streifen, welcher mit einem speziellen Belag ausgestattet ist. Über diesen kann der Monoskifahrer zur Kabine gleiten. Damit auch der Monoskifahrer mit seinem Ticket durch ein Skidata-Lesegerät fahren kann, wird es im neuen Talstationsgebäude [...] ein eigenes, speziell entwickeltes Karten-Lesegerät geben. [...] Mit gültigem Ticket kann der Monoskifahrer und [...] der Rollstuhlfahrer problemlos und [...] selbständig bis zur Kabine vorfahren.
Spezielle Piste für Monoskifahrer und Anfänger
Die bestehende blaue Piste wird nämlich so adaptiert, dass diese zu einer „hellblauen“ Piste wird.
Quelle: https://blog.kaunertaler-gletscher.at/d ... gletscher/

Und noch ein kleines Video zur Baustellensituation an der Bergtation auf Instagram (habe es nirgendwo anders gefunden):
https://www.instagram.com/p/B2dq5TDj7Hu/

Antworten

Zurück zu „Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Schwoab und 28 Gäste