Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Ischgl || 28.11.04 || AT

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, schlitz3r, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
thomasg
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1493
Registriert: 30.09.2002 - 21:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Ischgl || 28.11.04 || AT

Beitrag von thomasg » 28.11.2004 - 18:48

Anreise: Von Blaustein über B28, A7, Fernpass, Inntalautobahn, Landeck nach Ischgl. Abfahrt in Blaustein 6.10 Uhr, Ankunft Fimbabahn 9 Uhr (30 min. schneller als der Routenplaner berechnet hatte), zurück 10 min. länger, da der Verkehr auf der A7 nervig war.

Wetter: In Imst hatte es um 8 Uhr -5 Grad, gegen Mittag war es kurz mal wärmer oben, aber da an der Talabfahrt fast den ganzen Tag die Beschneiungsanlage lief, war es wohl unter 0. Am morgen leichte Schleierwolken, gegen 14 Uhr dichtere, aber hohe Bewölkung.

Schnee: ca. 30 cm Kunstschnee, abseits der Pisten max. 10 cm. War zwar kein Genuß, aber als Saisonstart wars ok. Während auf der Ischgler Seite ca. 30 Kanonen liefen, waren auf der Samnauner Seite gerade mal 6 in Betrieb. Dort waren die Pisten auch dementsprechend.

Lifte:
Geöffnet:
Funitel Silvretta
6EUB Fimba
4EUB Pardatschgrat
DPB Samnaun
8Bubble Idjoch
8KSB Höllboden
6Bubble Vellil
6Bubble Grat
6Bubble Höllkar
6Bubble Paznauner Taya
6Bubble Alp Trider Sattel
6SB Sassgalun
4Bubble Flimjoch
4Bubble Flimsattel
4Bubble Höllspitz
SL Schwarzwasser
SL Sonnen
SL Übungslift 95
SL Übungslift 96
SL Milo

Geschlossen:
der Rest

Pisten:
Geöffnet:
1, 1a, 2, 2a, 3, 6, 8, 10, 11, 23, 25, 30, 32, 62, 69

Geschlossen: der Rest

Wartezeiten: Keine, ausser einmal 5 Minuten an der 4Bubble Flimsattel

Gefahren bin ich mit allem was offen war, ausser DPB Samnaun und 4Bubble Höllspitz, die ja nur die 32 bedient hat, was aber in meinen Augen ein besserer Ziehweg ist.

Fazit: :) :) :) von 6. Für mehr wurde der Schnee am Nachmittag zu schlecht und es kamen zu viele Steine raus. Positiv waren die geöffneten Talabfahrten, negativ das typische Ischgl-Publikum!

Gleich gibts auch noch Bilder!
Zuletzt geändert von thomasg am 28.11.2004 - 19:14, insgesamt 1-mal geändert.


Benutzeravatar
Estiby
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1950
Registriert: 23.08.2004 - 16:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Estiby » 28.11.2004 - 18:54

Freu mich auf Fotos!!!!!!!! :jump: Hoffe du hast ganz viel!

Benutzeravatar
thomasg
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1493
Registriert: 30.09.2002 - 21:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Beitrag von thomasg » 28.11.2004 - 19:18

Etwas Geduld bitte! Sind immerhin 44 Stück!

Erster Blick am Morgen Richtung Idjoch:
Bild

Abfahrt 10
Bild

6Bubble Vellil, links oben Bergstation Nachtweide
Bild

Im Höllkar mit Piste 23
Bild

Der Sonne entgegen!
Bild

Blick zum Palinkopf: Da geht noch nix!
Bild

Blick zum Höllboden, hinten die Talstation der Nachtweide-Bahn
Bild

Und ein Schwenk zur Idalp mit Pardatschgrat
Bild

Beschneiung im Höllkar
Bild

Piste 2 mit Idalp
Bild

Blick zur Talstation Nachtweide. Der Weg vom Höllboden hat ab der Kreuzung mit der 2a ein Gefälle von 0%!
Bild

Piste 3
Bild

Mittelstationen Fimba und Silvretta
Bild

Blick ins Fimbatal
Bild

Talabfahrt 1
Bild

Aus der Fimbabahn zur Nachtweide. Die Piste ist zwar beschneibar, war aber wohl noch nicht dran. Schade! Ich wollte unbedingt der erste sein, der mit der Nachtweidebahn fährt.
Bild

In Reih' und Glied:Bild

Strecke Nachtweide
Bild

Auf der 62. Einer der SL steht definitiv noch!
Bild

Alp Trida mit einer der 4 Schneekanonen auf der 62
Bild

Greitspitz Südseite mit der neuen 6Bubble Viderjoch 2
Bild

Nochmal im Zoom
Bild

4Bubble Flimsattel
Bild

Abfahrt 69, die 2. Piste geöffnete Piste auf der Samnauner Seite
Bild

Talabfahrt 1, zu dem Zeitpunkt zwar hart, aber gut zu fahren
Bild

Super Schnee an der Mittelstation Fimba
Bild

Blick zurück: sieht zwar hier sehr gut aus, war aber, zu Recht, noch gesperrt
Bild

Unterhalb der Mittelstationen auf der 1. Die Piste ist übrigens das weiße rechte, nicht das steinige links.
Bild

Und weiter auf der 1
Bild

Schlusshang
Bild

Die armen Anfänger mussten auf den miesesten Pisten rumrutschen: Piste am Sonnenlift
Bild

Nochmal Nachtweide mit inaktiven Schneilanzen
Bild

Blick zur 4Bubble Höllspitz, wie schon gesagt, hab ich mir die gespart. Die 30 zur Taya war auch nix besonderes.
Bild

Höllspitz und Palinkopf
Bild

Andere Talabfahrt: 1a
Bild

Schlusshang mit 4EUB Pardatschgrat
Bild

Nochmal von unten. Auch die war gut zu fahren, unten sogar mit Pulver
Bild

Pardorama (Schwachsinnsname und passt meiner Meinung da überhaupt nicht hin. Sieht man von Nah und Fern plump da oben sitzen.
Bild

Am Nachmittag wurde es stellenweise ziemlich steinig
Bild

Bergstation Nachtweide
Bild

Da fiel der Abschied nicht mehr schwer!
Bild

Nochmal zum Idjoch. Die 12 wurde übrigens den ganzen Tag beschneit.
Bild

Ein letzter Blick!
Bild

Übrigens: Wenn da tatsächlich 100 km Pisten geöffnet waren, habe ich heute einen neuen Kilometerrekord aufgestellt. Bin ausser der 32 jede geöffnete Piste (ausser der 30 zur Taya und der 25 zurück) mind. 2 mal gefahren. Insgesamt sogar 3 mal ins Tal und 1 mal zur Mittelstation. Also hab ich locker 250 km heute geschafft. Und das von 9 bis 15 Uhr! Ist das schon wieder ein Fall für Starli?
Zuletzt geändert von thomasg am 28.11.2004 - 20:07, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
k2k
Moderator
Beiträge: 7987
Registriert: 03.10.2002 - 01:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 27 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von k2k » 28.11.2004 - 19:39

Der Beschneiungsanlage sei Dank, kann man da wohl nur sagen. Ich bestelle hiermit einen Meter Neuschnee für die kommende Woche, keinen Bock auf solche Verhältnisse am Arlberg nächste Woche...
"Seilbahnen sind komplexe technische Systeme. Sie sind Werke innovativen vielschichtigen Schaffens und bilden ein spannungsvolles Zusammenspiel technischer und wirtschaftlicher, politischer, sozio-kultureller und landschaftlicher Faktoren." (Schweizerisches Bundesamt für Kultur)

Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18051
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 46
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 246 Mal
Danksagung erhalten: 1106 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von starli » 28.11.2004 - 20:50

Hast du zufällig aufgepaßt, wo der Burger King ist bzw. ob der inzwischen geöffnet ist?

Ansonsten: Schaut doch ganz gut aus!
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
thomasg
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1493
Registriert: 30.09.2002 - 21:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Beitrag von thomasg » 28.11.2004 - 21:01

burger king hab ich leider nicht entdeckt. hatte genug damit zu tun, keine auf der straße rumspazierenden skifahrer umzufahren.
Ansonsten: Schaut doch ganz gut aus!
für einen tag wars absolut ok!

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9451
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 1 Mal

Beitrag von mic » 28.11.2004 - 21:10

O.K. einer erster Statusbricht aus Ischgl. Danke Thomas!
Ich bestelle hiermit einen Meter Neuschnee für die kommende Woche
Gut, dann brauch ich das nicht zu machen.
Naja mal sehen was sich "Schneetechnisch" noch so tut bis ich dort einlaufe. Wobei ich mich immer frage warum die Schneianlagen (besonders Samnaun) bauen die dann sinnlos in der Landschaft rumstehen *vonSerfausträum*.

@Pardorama: irre ich mich oder ist da ein Teil noch nicht fertig? Das dürfte dann der noch nicht fertige Teil mit Bedienung sein. Ist das Holz was man da erkennen kann? 8O Für was ist das den? Zur Zierde? (Nix gut)
Bild


Benutzeravatar
skikoenig
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3530
Registriert: 19.08.2002 - 13:32
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von skikoenig » 28.11.2004 - 21:13

Klasse vielen Dank für die vielen Bilder! Sieht ja echt erschreckend aus! Ganz schön wenig Schnee ! Bin mal gespannt, wann der nächste Schnee kommt!

Benutzeravatar
Estiby
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 1950
Registriert: 23.08.2004 - 16:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Estiby » 28.11.2004 - 21:16

Schöne Bilder, und auch schön viele Bilder :gut:
Aber hast du auch noch Bilder von der Bergstation der neuen Viderjochbahn zwei? Oben beim Idjoch muste ja gewesen sein:
Bin ausser der 32 jede geöffnete Piste (ausser der 30 zur Taya und der 25 zurück) mind. 2 mal gefahren.
Aber irgendwie glaube ich du hast keine :(

Benutzeravatar
thomasg
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1493
Registriert: 30.09.2002 - 21:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Beitrag von thomasg » 28.11.2004 - 21:21

das mit dem holz sieht wirklich komisch aus. aber wie schon gesagt: das ganze ding passt an der auffälligen stelle meiner meinung nach nicht hin. ich wünsch euch wirklich viel schnee bis nächste woche. mir wars heute nachmittag dann zu langweilig. vor allem waren die pisten jetzt schon ziemlich voll, obwohl an den bahnen kaum jemand stand. aber talabfahrt auf 1300 meter um diese zeit find ich schon beeindruckend.

Benutzeravatar
thomasg
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1493
Registriert: 30.09.2002 - 21:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Beitrag von thomasg » 28.11.2004 - 21:23

uups, bilder von viderjoch 2 hab ich keine. ist aber standard-station neben der bergstation der 8bubble. erschien mir nicht so wichtig. farbmäßig gleich wie nachtweide und idjoch, also grau.

Benutzeravatar
Xtream
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3549
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 35 Mal

Beitrag von Xtream » 28.11.2004 - 22:44

k2k hat geschrieben:Der Beschneiungsanlage sei Dank, kann man da wohl nur sagen. Ich bestelle hiermit einen Meter Neuschnee für die kommende Woche,
und ich bestelle noch eine meter dazu! das ist schon verdammt erschreckend wie wenig schnee in dieser höhe liegt :(

die bescheiungsanlage von ischgl muss schon gewaltige menge an wasser verarbeiten! aber die ischgl haben halt auch den vorteil das die meisten pisten begradigt wurden und wenig löcher vorhanden sind..... da braucht es nur 20cm schnee und das saisonopening ist da! :lol:


@thomasg: danke für die vielen aktuellen bilder! solange es nicht schneit werd ich meinem schlüsselbein noch etwas zeit geben... :wink:

Emilius3557
Disteghil Sar (7885m)
Beiträge: 7921
Registriert: 20.09.2002 - 11:26
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nürnberg
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 36 Mal

Beitrag von Emilius3557 » 29.11.2004 - 00:44

Danke für den Bericht, sehr aufschlussreich:
- die Hänge an der Nachtweide-Bahn schauen sehr schön aus (sichere Tiefschneehänge, wenn es denn mal einen solchen geben sollte...)
- haben die Samnauner wirklich so eine "kleine Beschneiungsanlage"?
- Wurde am Visnitz auch beschneit?
- die Piste 3 sieht beschneit und gewalzt ja krass aus. Kenne die nur als bucklig-unruhige Naturschneeabfahrt.


Benutzeravatar
Enigma
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1128
Registriert: 11.12.2003 - 11:04
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Mülheim anne Ruhr
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0
Kontaktdaten:

Beitrag von Enigma » 29.11.2004 - 08:58

Die ist ja auch nur noch rot gekennzeichnet im Plan.
Winterurlaub 2007/08:
NIX GEPLANT :(
Bild

Benutzeravatar
thomasg
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1493
Registriert: 30.09.2002 - 21:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Beitrag von thomasg » 29.11.2004 - 09:23

@marius: visnitz wurde nicht beschneit. da wird lt. plan auch nur der untere hang von der mullerbahn bis zur alp trida beschneit. auf der samnauner seite können doch sonst nur noch die beiden talabfahrten abschnittsweise beschneit werden, oder?

Benutzeravatar
dani
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1793
Registriert: 01.10.2002 - 23:18
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Schwarzwald (Besenfeld)
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Beitrag von dani » 29.11.2004 - 16:13

oh man, das ganze ist mir also entgangen... zum weinen!

Benutzeravatar
thomasg
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1493
Registriert: 30.09.2002 - 21:56
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

Beitrag von thomasg » 29.11.2004 - 17:26

naja, so wahnsinnig toll wars jetzt auch wieder nicht. als saisoneröffnung wars nicht schlecht, aber mehr als den einen tag wollte ich da momentan nicht sein.

Benutzeravatar
Downhill
Moderator
Beiträge: 5986
Registriert: 13.11.2002 - 21:58
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Germering
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Beitrag von Downhill » 29.11.2004 - 21:54

Konnte leider nicht mit, da meine Oma seit kurzem ne Rundumbewachung benötigt. :twisted:

Schon krass, wie wenig Schnee noch liegt... ohne Kunstschnee hätten die wohl keinen einzigen Lift aufmachen können. Da sah's bei meinem letztjährigen Ischgl-Saisonopening ja noch weißer aus...

Benutzeravatar
Xtream
Zuckerhütl (3507m)
Beiträge: 3549
Registriert: 21.10.2003 - 17:01
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: ja
Ort: Macanet De La Selva / Catalunya No España
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 35 Mal

Beitrag von Xtream » 29.11.2004 - 21:57

Downhill hat geschrieben:. Da sah's bei meinem letztjährigen Ischgl-Saisonopening ja noch weißer aus...
da gabs ja auch bereits im oktober ne ordentliche schneemenge da oben :wink:


Benutzeravatar
MichiMedi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 241
Registriert: 06.09.2019 - 17:02
Skitage 17/18: 15
Skitage 18/19: 30
Skitage 19/20: 6
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 153 Mal
Danksagung erhalten: 34 Mal
Kontaktdaten:

Re:

Beitrag von MichiMedi » 08.02.2020 - 22:27

thomasg hat geschrieben:
28.11.2004 - 19:18
Mittelstationen Fimba und Silvretta
Bild
Interessante Fimba Bahn! :D
Für die Freiheit! :bindafür:

Benutzeravatar
maba04
Moderator
Beiträge: 626
Registriert: 19.07.2019 - 17:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 25
Skitage 19/20: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordöstlich von Hamburg (Germany)
Hat sich bedankt: 264 Mal
Danksagung erhalten: 124 Mal

Re: Ischgl || 28.11.04 || AT

Beitrag von maba04 » 08.02.2020 - 22:42

Wann hat man denn den 2. Viderjoch-SL abgerissen? Schade, dass er nicht mehr existiert :( - war bestimmt ein langer, schöner, schneller SL. Der würde heutzutage bestimmt die Flimsattelbahn ein bisschen entlasten können.
MichiMedi hat geschrieben:
08.02.2020 - 22:27
Interessante Fimba Bahn! :D
Wenn ich mich richtig erinnere, sind beim Bau der neuen Silvrettabahn die alten Kabinen an die Fimbabahn umgezogen.

Edit:
https://www.ischgl.com/de/More/Seilbahnunternehmen/Chronik hat geschrieben:1998 – Neubau der Silvrettabahn durch eine Funitelanlage, Ersatz der Fimbabahn durch die ehemalige Silvrettabahn, Errichtung der kuppelbaren Sechser-Sesselbahn Höllkarbahn anstelle der zwei Schlepplifte, Neubau kuppelbarer Sechser-Sesselbahn Planer Salaas - Greitspitz mit Schutzhaube. Fertigstellung des Dorftunnels mit Förderbändern und Lift
Winter 2019/2020: 5x Schmittenhöhe, 3x Saalbach, 3x Kitzsteinhorn - Maiskogel, 1x Hochkönig

Geplant Winter 2019/2020:
03.04.2020 - 08.04.2020 Salzburger Lungau (AT)
10.04.2020 - 16.04.2020 Paznauntal (AT)

Online
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 11782
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Skitage 19/20: 60
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 505 Mal
Danksagung erhalten: 2267 Mal

Re: Ischgl || 28.11.04 || AT

Beitrag von ski-chrigel » 09.02.2020 - 08:20

Ich bin mir nicht ganz sicher, aber meine, dass der Viederjoch 2 SL im Sommer 2005 abgetragen wurde. In Betrieb gesehen habe ich ihn aber schon die Jahre zuvor nicht mehr. Die KSB Viederjoch 2 sollte ihn ja ersetzen.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor ski-chrigel für den Beitrag:
maba04
2019/20:60Tg:20xLaax,9xKlewen,7xH’tux,4xA’matt,4xDolo,3xSölden,je2xEngadin,Savognin,Titlis,Pitz,LHA,je1xSFee,Davos,Brigels
2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’matt,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xEngadin,3xLHA,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’matt,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xEngadin,je4xLHA,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Engadin,Ischgl,je4xA'matt,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHA,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xEngadin,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xLHA,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo,je1xDiv
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Jojo
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3214
Registriert: 18.09.2002 - 17:47
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Rödermark
Hat sich bedankt: 35 Mal
Danksagung erhalten: 139 Mal
Kontaktdaten:

Re: Ischgl || 28.11.04 || AT

Beitrag von Jojo » 10.02.2020 - 21:30

ski-chrigel hat geschrieben:
09.02.2020 - 08:20
Ich bin mir nicht ganz sicher, aber meine, dass der Viederjoch 2 SL im Sommer 2005 abgetragen wurde.
Das stimmt ganz sicher so.
Der Bundesgesundheitsminister warnt:
Der vorangegangene Beitrag kann Spuren von Ironie, Zynismuns und Sarkasmus enthalten. Sollten sie mit einer dieser Substanzen
in Konflikt geraten oder einfach nicht in der Lage sein, diese zu erkennen, so konsultieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Benutzeravatar
mgs
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 228
Registriert: 15.03.2005 - 12:53
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Skitage 19/20: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Wuppertal
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Ischgl || 28.11.04 || AT

Beitrag von mgs » 15.02.2020 - 10:53

Interessant... wenn mich einer gefragt hätte, ich hätte meinen Hintern verwettet, dass diese Silvrettagondeln nie an der Fimbabahn gehangen haben. So gehts mit dem Gedächtnis.


Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 9 Gäste