Serfaus-Fiss-Ladis | 26.03. - 02.04.2005 | AT

Austria, Autriche, Austria

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, snowflat, schlitz3r

Benutzeravatar
michamab
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 823
Registriert: 09.01.2003 - 16:00
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Berlin

Serfaus-Fiss-Ladis | 26.03. - 02.04.2005 | AT

Beitrag von michamab » 03.04.2005 - 18:44

Es war zum Glück mal wieder so weit, am Abend des Karfreitages es ging mit der Familie in die Alpen. Diesmal verzichteten wir auf eine Autofahrt und nahmen den Zug, da wir Freikarten hatten. Kurz nach 22 Uhr bestiegen wir so pünktlich in Berlin-Ostbahnhof den Nachtzug nach München.

Bild

Wie üblich verlief die Reise natürlich nicht ohne Probleme, trotz problemloser Fahrt hatte der Zug Verspätung und nur ein kleiner Sprint mit Gepäck ermöglichte uns das Erreichen des Anschlußzugs. Die warmen Temperaturen und der wenige Schnee auf den umliegenden Berghängen ließ die Befürchtungen bezüglich der schlechten Verhältnisse immer konkreter werden, doch nachdem wir mit dem Postbus aus Landeck auf das "Sonnenplateau" fuhren machte sich doch ein wenig Erleichterung breit, es lebe der Kunstschnee :wink: Die Schneebänder im unteren Bereich sahen zwar nicht besonders schön aus, aber wenn man maximal 2 Wochen im Jahr zum Skifahren kommt ist das eigentlich egal.

Nach dem Bezug des Hotels holten wir erstmal unsere Skipässe. Ab 15 Uhr konnte man dann mit dem Skipass schon ein paar Schwünge ziehen, so ließ ich es mir nicht nehmen gleich die stark verbuckelte Frommes zu fahren.

Wetter:
Sonntag bis Donnerstag sehr besch...eidenes Wetter, zum Teil Regen im Tal und Schneefall am Berg. Freitag und Samstag perfektes Wetter, blauer Himmel und kaum Wolken.

Schneezustand:
Morgens auf den nördlichen Hängen zum Teil sehr harsch, die südlicheren Hänge waren auch morgens schon sehr weich. Gegen Mittag wurde es meistens überall weich. Freitag und Samstag hingegen etwas kälter und so oben stark vereist.

Geöffnete Anlagen:
Alle bis auf ...

Geschlossene Anlagen:
Waldlift, Wonnelift, Arrezlift, Fidriollift

Offene Pisten:
Alle bis auf ...

Geschlossene Pisten:
Waldabfahrt, Königsleitheabfahrt, Paschlonabfahrt, Sattel-Süd-Abfahrt, Ladisabfahrt (war noch fahrbar), Schönjoch-West (sehr eigentlich sehr fahrbar aus), Tscheinabfahrt

Meisten Gefahren mit:
4KSB Sattelbahn, meist sehr leer und tolle Abfahrten

Pistenplan:
http://www.bergfex.at/images/sized/cc1358380359.jpg

Bilder:

Bild
Ladisabfahrt mit Sonnenbahn, der Schnee war ziemlich nass, hielt sich aber sehr hartnäckig. Vor allem unten war es aber wirklich mehr Wasserski, aber wenigstens konnte ich ein Häckchen setzten unter "diese Abfahrt bin ich schonmal gefahren".

Bild
Talstation und unterer Abschnitt

Bild
Blick vom Talstationsbereich Fiss zur Mittelstation mit Kinderland

Bild
Mittelstation Schönjochbahn

Bild
Auf der Fisser Nordseite: Bergstation der 8KSB Schöngampbahn.

Bild
Bergstation 4KSB Zwölferbahn, unterhalb der Bahn konnte man mitunter noch gut ins Gelände gehen.

Bild
Selber Standort - Blick auf die Gratabfahrt. Dahinter die Bergstation der Schönjochbahn und ganz hinten die Schöngampbahn.

Bild
Eine sehr gemütliche Ecke des Skigebietes, Talstation des Almliftes.

Bild
Unterer Teil der SChöngampbahn

Bild
Bergstation Sattelbahn, meine Lieblingsbahn im Fisser Skigebiet. Ne Garagierung wäre aber nicht schlecht, wenn man morgens hochgefahren ist um nach Serfaus zu fahren hatte man meist einen nassen Hintern.

Bild
Vom Restaurant Möseralm zur Bergstaiton der Möseralmbahn. Dahinter überquert die Sattelbahn die Rastbahn.

Bild
Der Waldlift, zu gerne wäre ich nochmal mit ihm gefahren, bevor er ersetzt wird, aber da bin ich wohl zu spät gekommen :(

Bild
Blick von der Bergstation der Sattelbahn auf die Möseralm und Fiss.

Bild
Pistenraupendepot an der Talstation der Schönjochbahn. Oben stehen noch ein paar alte Kabinen der alten Schönjochbahn, auch im Dorf findet man noch ein paar Stück davon.

Bild
Der Bereich unterhalb der Komperdell, meist schon recht früh stark ausgefahren.

Bild
Komperdellbahn und eine Kabine von "Murmlis Kinderbahn" bei der Bergfahrt, wurde in dem Fall zum Transport von Getränken genutzt.

Bild
4KSB Alpkopf, sieht ziemlich schrottig aus und fährt auch nicht gerade schnell, aber trotzdem löblich eine KSB für so eine kurze Strecke zu bauen.

Bild
Talstationsbereich in Serfaus, geballte Förderleistung auf engstem Raum 8)

Bild

Bild
Die Dorfbahn in Serfaus habe ich natürlich mir auch mal angeschaut, tolles System was ruhig auch woanders Anwendung finden könnte. Vor allem ist die Dorfbahn wesentlich sauberer und ruhiger als z.B. die Berliner U-Bahn ;)

Bild
Selbst am Masner waren die Bedingungen auch alles andere als optimal, aber wenigstens nicht so voll. Hier der Masnerlift.

Bild
SL Mindersjoch

Bild
Coole Kurve des Arrezlifts.

Bild
Am Dienstag Abend ging ich dann zum Nachtski und schaute mir auch die Show der Skischule an. Eigentlich ganz lustig, vielleicht etwas zuviel Pathos. Leider hat es kurz vorher ordentlich geregnet, so dass das Fahren eher wengier Spaß gemacht hat.

Bild
Am Freitag wurde das Wetter schlagartig besser, während sich die Massen auf der Nordseite mit vereisten Pisten abquälten zog ich lieber die weichen Talabfahrten vor, die ich fast für mich allein hatte und entjungfern konnte :)

Bild
Starthang der Zwölferabfahrt

Bild
Talstationsbereich ins Fiss aus der Möseralmbahn

Bild
Talstationen Rastbahn und der Sattelbahn, an der Umlenkscheibe dreht übrigens ein einsames Moorhuhn seine Runden.

Bild
Zoom zur Bergstation der Sattelbahn

Bild
Endlich hatte man mal freien Blick Richtung Serfaus

Bild
Zoom zur Bergstation der 6KSB Planseggbahn, ein Qualitätsprodukt aus dem Hause Poma ;)

Bild
4KSB Alpkopf und 4SB Gampenbahn, hinten gehts weiter zur Mittelabfahrt

Bild
Lazidbahn, bedient aber ein paar schöne knackige Abfahrten. Leider war die Tscheinabfahrt schon gesperrt und die Hohe-Pleis-Abfahrt schon extrem ausgefahren.

Bild
Blick zurück zur Komperdell, die Talstation ähnelt irgendwie eher einem Atombunker

Bild
Bergstation 6KSB Lawensbahn vom Lazid aus gesehen

Bild
Bergstation Sunliner, leider nur noch reiner Rückbringer

Bild
Die Anker wurden im Laufe der Woche am Waldlift abgenommen

Bild
Bergstation Waldlift

Bild
Puinzbahn, wurde sogut wie garnicht genutzt. Wer zurück nach Serfaus wollte für mit der Sattelbahn hoch und dann die Jochabfahrt runter.

Bild

Bild
Am Abend Zoom ins Skigebiet von Ried

Bild
Planseggbahn in voller Länger

Bild
6KSB Scheidbahn

Bild
Talstation Lawensbahn

Bild
In der Lawensbahn ...

Bild
Blick von der Bergstation der Lawensbahn zum Lazid und dem Restaurant Lassida

Bild
Zoom zur 4KSB Schwarze Scheidbahn, im Hintergrund der Furgler mit 3004 m

Bild
In der Schwarzen Scheidbahn, hinter der Stütze die Scheidabfahrt.

Bild
Moosroute und Talstation 8EUB Pezidbahn

Bild
Oberer Teil Pezidbahn und gleichnahmige Abfahrt, der obere Teil ist ziemlich schattig gelegen und war dementsprechend auch den ganzen Tag vereist, trotzdem schön zu fahren.

Bild
Bergstation Pezidbahn mit grandiosem Ausblick

Bild
Blick Richtungs Mindersjoch


Alles in Allem doch ein schöner Urlaub, auch wenn das Wetter nicht ganz mitgespielt hat. Andere Gebiete hätten vielleicht bessere Bedingungen geboten, aber leider hatte ich keinen Einfluß mehr auf die Wahl. Als Flachlandtiroler sollte man lieber froh darüber sein nochmal vor dem Sommer Skifahren zu können. Auf jeden Fall habe ich Gefallen an SFL gefunden, ein sehr schönes und abwechslungsreiches Skigebiet. Vor allem die Kinderfreundlichkeit hat mich beeindruckt.
Zuletzt geändert von michamab am 03.04.2005 - 19:46, insgesamt 1-mal geändert.

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

jul
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2375
Registriert: 09.06.2003 - 20:49

Beitrag von jul » 03.04.2005 - 18:54

:gut: Sehr schöner Bericht, ich glaub nächstes Jahr muss ich da wieder hin, nachdem ich dieses Jahr nicht dort war...
NICHT MEHR IM FORUM AKTIV!!!!!

jul
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2375
Registriert: 09.06.2003 - 20:49

Re: Serfaus-Fiss-Ladis | 26.03. - 02.04.2005 | AT

Beitrag von jul » 03.04.2005 - 18:59

michamab hat geschrieben:Bild
Hier ein Vergleichsbild von Anfang Februar 2004:

Bild
Damals wars aber ganz anders, da war genug Schnee auch im Tal..
NICHT MEHR IM FORUM AKTIV!!!!!

Benutzeravatar
derderimmadieletzteGondln
Wurmberg (971m)
Beiträge: 997
Registriert: 03.12.2003 - 23:00
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Haid / OÖ

Beitrag von derderimmadieletzteGondln » 03.04.2005 - 20:55

Danke für die Bilder!

*DORT AUCH UNBEDINGT MAL HIN MUSS!!!*

Offizielles Ziel für die nächste Saison. :wink:
Mountain-Adventure Youtube-Kanal: http://www.mountain-adventure.at

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Raph
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2215
Registriert: 17.11.2002 - 21:08
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Konstanz

Beitrag von Raph » 03.04.2005 - 21:43

Toller Bericht! Schöne Bilder.

PS: Die 4KSB heißt OBERE SCHEIDBAHN. Ich glaub das hast du mit Sölden verwechselt (SCHWARZE SCHNEIDBAHN)

Benutzeravatar
GMD
Ski to the Max
Beiträge: 11916
Registriert: 25.02.2003 - 13:09
Ski: ja
Snowboard: nein

Beitrag von GMD » 03.04.2005 - 22:03

Schöner Bericht, Danke.

Lol, das Moorhuhn an der Sattelbahn ist mir auch aufgefallen!
Hibernating

Benutzeravatar
Chasseral
Mt. Blanc (4807m)
Beiträge: 4994
Registriert: 08.11.2003 - 23:40
Ski: nein
Snowboard: nein

Beitrag von Chasseral » 04.04.2005 - 11:54

Super Bilder!!

Aber was die Schneelage angeht: Diesbezüglich bestärken mich die Bilder in meiner Angewohnheit der letzten Jahre, keinen Skiurlaub mehr zu buchen, sondern längstens 3 Tage vorher zu entscheiden.
Winter 2012/13: 22 Skitage
6x Andorra, 1x Spanien, 12x Deutschland, 3x Österreich

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
mic
Mount Everest (8850m)
Beiträge: 9460
Registriert: 05.11.2002 - 11:40
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Nhl

Beitrag von mic » 04.04.2005 - 12:04

das Moorhuhn
...wo ihr wieder überall die Augen habt 8O

Echt interessant die Bilder in der Talnähe. Die werde ich mir in jedem Fall mal runterladen!
Aber die Verhältnisse in den Höhenlagen schauen doch ganz gut aus. Man muß ja ned mit aller Gewalt nach Ladis fahren wenn man sich auch zwischen 2000 - 2500m bewegen kann. Zumal es ja ab 07.04. den Skipass ab einer drei Tage Buchung für 0 Euro gibt!

lenni
Massada (5m)
Beiträge: 113
Registriert: 19.02.2004 - 15:22
Skitage 16/17: 0
Ski: nein
Snowboard: nein
Ort: Steinhagen

Beitrag von lenni » 04.04.2005 - 12:53

mic hat geschrieben:Zumal es ja ab 07.04. den Skipass ab einer drei Tage Buchung für 0 Euro gibt!
was ich doch auch gleich mal vom 10.-12.4. ausnutzen werde. Sieht doch so schlecht gar nicht aus - letztes Jahr am 17. April sah es im Tal ähnlich aus, oben war allerdings wesentlich mehr Schnee.
Geiz ist NICHT geil!

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11182
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 16/17: 24
Skitage 17/18: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Kontaktdaten:

Beitrag von Ram-Brand » 04.04.2005 - 17:52

Hab kein Moorhuhn gesehen. Nur die schönen alten Gondeln sind mir sofort ins Auge gesprungen. *aucheinehabenwill* :-)
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
GMD
Ski to the Max
Beiträge: 11916
Registriert: 25.02.2003 - 13:09
Ski: ja
Snowboard: nein

Beitrag von GMD » 04.04.2005 - 21:05

mic hat geschrieben:
das Moorhuhn
...wo ihr wieder überall die Augen habt 8O
Als Alpinforumler schaut man sich doch die Technik an! Und dazu gehört nun mal auch die Seilscheibe. Das Moorhuhn dann nicht zu sehen ist praktisch unmöglich.
Hibernating

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9149
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Kontaktdaten:

Beitrag von F. Feser » 04.04.2005 - 22:16

was für ein moorhuhn bitte
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

Benutzeravatar
GMD
Ski to the Max
Beiträge: 11916
Registriert: 25.02.2003 - 13:09
Ski: ja
Snowboard: nein

Beitrag von GMD » 04.04.2005 - 22:21

Eines aus Plüsch.
Hibernating

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
F. Feser
Administrator
Beiträge: 9149
Registriert: 27.03.2002 - 21:04
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Renningen/DE & Vandans/AT
Kontaktdaten:

Beitrag von F. Feser » 04.04.2005 - 22:25

WO ZUR HÖLLE SOLL DAS SEIN? ICH SCHAUS JETZT ZUM DRITTEN MAL AN UND FIND DAS SCH*ISS VIECH NET
Alpinforum.com - SUPPORT ALPINFORUM.COM Wie? - Indem ihr bei AMAZON einkauft und BANNER beachtet! Mehr Infos unter dem Link - CLICK ME!

Benutzeravatar
michamab
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 823
Registriert: 09.01.2003 - 16:00
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Berlin

Beitrag von michamab » 04.04.2005 - 22:30

Nahaufnahme habe ich nicht gemacht, auf den Bilder ist es dementsprechend nicht zu sehen, zumal so interessant ist dieses Stoff-Vieh auch nicht :wink:

Benutzeravatar
starli2
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3105
Registriert: 23.10.2004 - 20:54
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Kontaktdaten:

Beitrag von starli2 » 06.04.2005 - 19:32

Ach ein Moorhuhn soll das sein..

.. an der .. äh, Rastbahn? .. hängt ja inzwischen eine Hexe an der Seilscheibe. (Ebenfalls an der Talstation)

Mal schaun, was der Tüv davon hält :-))

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

jony
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 195
Registriert: 26.01.2004 - 17:04
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Berlin

Beitrag von jony » 08.04.2005 - 17:44

@ michamab
Sehr guter Bericht und auch schöne Bilder. Nun sehe ich zum ersten mal das Gebiet mit wenig Schnee. Ja wenn der Kunstschnee nicht wär, müste man von der Mitte mit der Gondel fahren.
Wir fahren immer im Feb. dort hin und da ist es natürlich richtig winterlich, jedenfals in den letzten Jahren war das so.
Schneeketten brauchten wir aber noch nie, immer Glück gehabt und freie Strassen.
Grüsse, Jony
Nicht viele Menschen leisten sich den größten Luxus, den es auf Erden gibt - eine eigene Meinung

Benutzeravatar
Fiescher
Wurmberg (971m)
Beiträge: 1058
Registriert: 30.01.2005 - 01:00
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Krefeld
Kontaktdaten:

Beitrag von Fiescher » 08.04.2005 - 20:51

Ich glaube ich muss nächste Saison auch mal für 3 Tage nach SFL, denn das Gebiet ist ja sehr interessant, weitläufig und hat ja mit über 1500 Höhenmeter auch sicher einiges zu bieten...
Schade das ich den Waldlift nicht erlebt habe, aber es gibt ja noch die Waldabfahrt....
Nachdem der letzte Winter ein persönlicher Reinfall war, bin ich mal gespannt, was der heurige "Super-Winter" bringen wird.

Winter 2015/2016: 1 Skitag

Bisher besucht: Bödefeld-Hunau

Winter 2014/2015: 5 Skitage

Benutzeravatar
starli2
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3105
Registriert: 23.10.2004 - 20:54
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck
Kontaktdaten:

Beitrag von starli2 » 11.04.2005 - 20:37

More Moorhuhn ..

'n AVI hätt ich auch noch da :)
Dateianhänge
04100004.jpg

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Benutzeravatar
Ram-Brand
Ski to the Max
Beiträge: 11182
Registriert: 05.07.2002 - 20:04
Skitage 16/17: 24
Skitage 17/18: 12
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Hannover (Germany)
Kontaktdaten:

Beitrag von Ram-Brand » 12.04.2005 - 16:47

^^ Das ist ja Folter.
Bild Bild
Lift-World.info :: Entdecke die Welt der Seilbahntechnik - Liftdatenbank, Fotos & Videos von Liftanlagen, sowie Informationen über Seilbahntechnik und vieles mehr ...

Benutzeravatar
thomasg
Fichtelberg (1214,6m)
Beiträge: 1458
Registriert: 30.09.2002 - 21:56
Ski: ja
Snowboard: nein

Beitrag von thomasg » 12.04.2005 - 16:51

sonst werden die ja erschossen, also ist es so schlimm auch wieder nicht.

Benutzeravatar
Jasper
Massada (5m)
Beiträge: 33
Registriert: 18.09.2006 - 22:14
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Veghel (Niederlande)

Beitrag von Jasper » 01.12.2007 - 00:28

Vielen Dank für die Bilder. Ich verbringe meine Winterferien dieses Jahr in Fiss und deine Bilder sind die Schönsten die ich gefunden habe! Die geben mir einen richtig guten Eindruck vom Schigebiet.
SKISAIZON 2017/18 (GEPLANT): 2x Wengen, Februar und März 2018

Werbung wird nicht durch das Alpinforum bereitgestellt, sondern durch Google. Besucher dieser Links werden gebeten sorgfaeltig mit den angebotenen Produkten/Seiten umzugehen.
 

Antworten

Zurück zu „Österreich“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste