Die Suche ergab 831 Treffer

von Tiob
30.10.2020 - 22:46
Forum: Schweiz
Thema: Davos-Klosters 2020/21
Antworten: 41
Zugriffe: 5352

Re: Davos-Klosters 2020/21

Sehr schön, ich beneide euch um die Möglichkeit Skifahren gehen zu können. In Deutschland hocken ich währenddessen im Homeoffice Lockdown :tot:

Ihr könnt ja als kleine Kompensation hier im Topic fleißig Bilder von der Piste posten. Dann ist es nicht ganz so unfair :ja:
von Tiob
29.10.2020 - 00:22
Forum: Schweiz
Thema: Davos-Klosters 2020/21
Antworten: 41
Zugriffe: 5352

Re: Davos-Klosters 2020/21

In Anbetracht des Schneefalls der letzten Tage und des relativ guten Wetters am Wochenende gehe ich mal stark davon aus dass sie öffnen werden. Geht alle auf die Pisten solange ihr es noch könnt! Das könnte eine verdammt kurze Wintersaison werden. :nein:
von Tiob
20.10.2020 - 16:50
Forum: Schweiz
Thema: Davos-Klosters 2020/21
Antworten: 41
Zugriffe: 5352

Re: Davos-Klosters 2020/21

Außerdem verlängert das Rinerhorn seine Sommersaison und hat dieses Wochenende auch noch Parallel für Wanderer und Biker geöffnet. Wandern, Skifahren, Biken an einem Wochenende das nenne ich ein tolles Herbstangebot :D
von Tiob
20.10.2020 - 01:03
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Malbun (LIE)
Antworten: 79
Zugriffe: 12411

Re: Neues in Malbun/Liechtenstein

Bei den Bergbahnen Malbun schaut es finanziell nicht gut aus. Vor allem die Verknüpfung der Bergbahnen mit dem Jufa Hotel scheint problematisch zu sein. Jetzt wird die Verstaatlichung der BB Malbun geplant: https://www.nzz.ch/schweiz/bergbahnen-liechtenstein-will-wintersportgebiet-malbun-retten-ld.1...
von Tiob
27.09.2020 - 19:55
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Saas-Fee/Saastal
Antworten: 1541
Zugriffe: 287632

Re: Neues in Saas-Fee/Saastal

Alleine der Bau der Bergstation dort könnte die 20 Millionen sprengen. Der Feechopf ist größtenteils vergletschert und eine Straße dort hoch gibt es selbstverständlich auch nicht. Man müsste also jede Schraube und jeden Arbeiter mit einem Helikopter hoch fliegen. Der dreijährige Bau der 3S in Zermat...
von Tiob
27.09.2020 - 13:23
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Saas-Fee/Saastal
Antworten: 1541
Zugriffe: 287632

Re: Neues in Saas-Fee/Saastal

Aber das mit der neuen Geländekammer ist ja scheinbar kein Ausschlusskriterium, wie der momentane Fall in Samnaun beim Ravaischer Salaas zeigt. An seiner Sitzung vom 18. September 2020 hat der Bundesrat die Festsetzung der Skigebietserweiterung in Samnaun bedingt genehmigt. (...) Die Skigebietserwe...
von Tiob
27.09.2020 - 13:10
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Scuol – Motta Naluns
Antworten: 268
Zugriffe: 62348

Re: Neues in Scuol – Motta Naluns

Kann man die Detaillierte Begründung der Bundesratsentscheidung detailliert nachlesen? Das ganze ist für mich nur wenig nachvollziehbar denn: 1) Gerade für Scuol wäre so eine Erweiterung eine enorme Bereicherung. Der Ort hat für die ganze Region als Fremdenverkehrsort eine herausragende Bedeutung. S...
von Tiob
25.09.2020 - 22:42
Forum: Schweiz
Thema: Davos-Klosters 2020/21
Antworten: 41
Zugriffe: 5352

Re: Davos-Klosters 2020/21

Anbei das Hygienekonzept der DKM für die Wintersaison: https://www.davosklostersmountains.ch/Archiv/DKM/Dokumente/Schutzkonzept/Schutzkonzept_davosklostersbergbahnen_G%C3%A4ste_240920.pdf Am interessantesten für uns ist wahrscheinlich: Für den Transport in geschlossenen Fahrzeugen gilt für Gäste und...
von Tiob
25.09.2020 - 22:32
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Arosa Lenzerheide
Antworten: 1099
Zugriffe: 227895

Re: Neues in Arosa Lenzerheide

Interessant ist zudem der Hinweis von Suenderhauf auf ein neues Gastro-Leuchtturm-Projekt mit Namen „Schamuela“ im Raum Skilift Valbella Endstation / Cumascheals (Val Schameala), für das offenbar bereits seit Juli 2019 die Baubewilligung vorliegt. Interessant. Dazu habe ich diese Seite mit Bildern ...
von Tiob
25.09.2020 - 22:28
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Saas-Fee/Saastal
Antworten: 1541
Zugriffe: 287632

Re: Neues in Saas-Fee/Saastal

Das kommt sowieso nicht da: 1) Der Landschaftschuz dagegen spricht. Der Schweizerischen Bundesrat hat so einem ähnlichen Projekt schon einmal in den 1970er die Konzession aus diesen Gründen verweigert. Als "Kompromiss" wurde dann die Metro Alpin gebaut. Es ist unwahrscheinlich dass in der heutigen Z...
von Tiob
25.09.2020 - 17:16
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Balderschwang – Hochschelpen/​Riedberger Horn
Antworten: 514
Zugriffe: 137319

Re: Neues in Balderschwang – Hochschelpen/​Riedberger Horn

Häufig sind die die am lautesten schreien gar nicht in der Mehrheit, ihnen wird nur die meiste Beachtung in den Medien geschenkt. Und dann hat man in der Politik häufig den Eindruck sich dem beugen zu müssen. Bei Stuttgart 21 haben zum Beispiel die Gegner ein riesen Krawall gemacht, und am Schluss w...
von Tiob
24.09.2020 - 15:02
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Balderschwang – Hochschelpen/​Riedberger Horn
Antworten: 514
Zugriffe: 137319

Re: Neues in Balderschwang – Hochschelpen/​Riedberger Horn

Söder hatte kurz vor der Bayernwahl keine Angst vor Umweltschäden am Riedberger Horn sondern nur Angst vor einer Katastrophe in der Wahlurne. So ist es. Bei der Entscheidung ging es nicht um die Sache, sondern darum mögliche Wahlkampfthemen die den Grünen zu Gute kommen könnten vor der Landtagswahl...
von Tiob
21.09.2020 - 21:12
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Davos Klosters
Antworten: 1970
Zugriffe: 333531

Re: Neues in Davos Klosters

Momentan wirkt das ganze eher wie ein Provisorium bzw. eine Notlösung. Ein nachhaltig rentabler Betrieb auf Pischa ist heutzutage wohl nur noch sehr schwer vorstellbar, egal mit welchem Konzept. Am Rinerhorn entsprechend zu investieren macht da beispielsweise viel mehr Sinn. Ich befürchte daher, da...
von Tiob
21.09.2020 - 00:53
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Davos Klosters
Antworten: 1970
Zugriffe: 333531

Re: Neues in Davos Klosters

Bleibt also zu hoffen dass eine Renaturierung so teuer ist, dass man dafür auch gleich eine neue PB bauen kann. Gibt es denn Erfahrungswerte wie viel ein Rückbau eines Skigebietes kostet? Auch das Nutzen möglichst vieler bestehender Anlagenteile bei einem Neubau scheint sinnvoll. Am Ende könnte es a...
von Tiob
18.09.2020 - 21:23
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Davos Klosters
Antworten: 1970
Zugriffe: 333531

Re: Neues in Davos Klosters

Also über die Rega brauchen wir eigentlich nicht mehr zu diskutieren. Das Projekt ist ja nun vom Tisch. Ich war heute an den Generalversammlungen von Pischa und Rinerhorn. Insbesondere bei letzterem tut sich viel. Die Arbeiten am Speichersee scheinen gut vorankommen. Wenn der Grosse Landrat von Dav...
von Tiob
18.09.2020 - 13:21
Forum: Medienberichte
Thema: Die große Klima-Diskussion
Antworten: 4653
Zugriffe: 365706

Re: Die große Klima-Diskussion

Es gibt neue beunruhigende Neuigkeiten aus der Wissenschaft. Der Golfstrom scheint schwächer zu werden: https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/klimawandel-das-golfstromsystem-macht-schlapp-a-f551ad53-c5a0-41e0-a9b8-ac85ef35ffec Vielleicht sollte man den europäischen Winter doch noch nicht abschr...
von Tiob
18.09.2020 - 13:14
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Ischgl/​Samnaun – Silvretta Arena
Antworten: 5778
Zugriffe: 993098

Re: Neues in Ischgl/​Samnaun – Silvretta Arena

Jetzt startet zunächst die Voruntersuchung zur Umweltverträglichkeit. Diese soll zeigen, welches die wichtigen Fragen sind, die in der Umweltverträglichkeitsprüfung beantwortet werden müssen.
von Tiob
18.09.2020 - 12:51
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Davos Klosters
Antworten: 1970
Zugriffe: 333531

Re: Neues in Davos Klosters

Die Flugzeit zwischen dem geplanten Flugplatz in Frauenkirch und den bestehenden Plätzen in Untervaz und Samedan beträgt 8-10 Minuten. Außerdem werden jetzt die bestehenden Plätze ausgebaut und erweitert. Der alte Standort im unbewohnten Flüelatal wäre trotzdem in Ordnung gewesen aber ich meine da g...
von Tiob
18.09.2020 - 01:05
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Davos Klosters
Antworten: 1970
Zugriffe: 333531

Re: Neues in Davos Klosters

Braucht es das Überhaupt? Graubünden scheint mir jetzt Heli-mässig nicht massiv unterversorgt? Nein eigentlich nicht. Die bestehenden Plätze in Untervaz Samedan und Mollis genügen und sollen außerdem modernisiert und erweitert werden, da braucht es wohl kaum noch einen weiteren Landeplatz der Rega ...
von Tiob
17.09.2020 - 19:31
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Davos Klosters
Antworten: 1970
Zugriffe: 333531

Re: Neues in Davos Klosters

Die Rega teilt heute mit, dass sie die unstrittene Helikopter-Basis in Davos Frauenkirch vorläufig (mind. 10 Jahre) nicht bauen. Super das ist gut. Auf dem Pischa Parkplatz wäre so eine Basis ok gewesen da dort niemand wohnt und es der chronisch klammen Pischa Einnahme verschafft hätte. Aber der ne...
von Tiob
17.09.2020 - 13:27
Forum: Medienberichte
Thema: Die große Klima-Diskussion
Antworten: 4653
Zugriffe: 365706

Re: Die große Klima-Diskussion

Mittelfristig wird es nicht ohne CCS gehen. Es gibt Bereiche (Zementindustrie, Müllverbrennung usw.) die auf absehbare Zeit große Mengen CO2 emittieren werden ohne dass man das verhindern kann. Natürlich ist das kein Freifahrschein, die besten Emissionen sind die die gar nicht erst emittiert werden....
von Tiob
17.09.2020 - 13:17
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Wildhaus – Gamserrugg & Chäserrugg – Unterwasser/​Alt St. Johann (Toggenburg)
Antworten: 625
Zugriffe: 128109

Re: Neues in Wildhaus – Gamserrugg & Chäserrugg – Unterwasser/​Alt St. Johann (Toggenburg)

Es geht in eine neue Runde, aber gefühlt reden die beiden Seiten immer aneinander Vorbei. Es ist immer das Selbe: Die BBW würden gerne das gemeinsame Ticket wieder haben, die TBB würden gerne fusionieren, die BBW wollen nur auf Augenhöhe fusionieren. Aber vielleicht besteht ja noch eine Chance für e...
von Tiob
17.09.2020 - 13:10
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Davos Klosters
Antworten: 1970
Zugriffe: 333531

Re: Neues in Davos Klosters

Es gibt neues vom Wasserkraftwerk auf dem Rinerhorn: -Die Wasserleitungen der neuen Beschneiungsanlage und des Speichersees sollen zur Stromproduktion genutzt werden -Das benötigte Wasser soll aus dem Rieberbach und Leidbach kommen -Es wird mit einer jährlichen Stromproduktion von etwa 1,8 Millionen...
von Tiob
17.09.2020 - 12:54
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten
Thema: Neues in Balderschwang – Hochschelpen/​Riedberger Horn
Antworten: 514
Zugriffe: 137319

Re: Neues in Balderschwang – Hochschelpen/​Riedberger Horn

Es ist einfach ärgerlich dass die Skischaukel aus fadenscheinigen Argumenten verhindert wurde. Wenn du die Debatte verfolgt hast wirst du mitbekommen haben dass von Seiten der Umweltverbände immer wieder der "sanfte Tourismus" (was auch immer das ein sollte) als die Zukunft hingestellt wurde. Groß w...
von Tiob
16.09.2020 - 19:17
Forum: Medienberichte
Thema: Garmisch/ Grainau hat zu viele Gäste
Antworten: 51
Zugriffe: 16173

Re: Garmisch/ Grainau hat zu viele Gäste

Man muss natürlich auch sagen dass die Lage außergewöhnlich dieses Jahr war. Gefühlt halb Deutschland hat Ferien in Garmisch-Partenkirchen gemacht (wenn ich so in meinen Bekanntenkreis schaue). Wenn alles wieder aufgeht wird sich die Lage wieder normalisieren.

Zur erweiterten Suche