Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Die Suche ergab 486 Treffer

von L&S
12.11.2019 - 15:56
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues am Arlberg
Antworten: 4723
Zugriffe: 813771

Re: Neues am Arlberg

Sind die Gondeln durch die Doppeltüren nicht auch schwerer und damit auch etwas weniger windanfällig?
von L&S
09.11.2019 - 17:52
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Projekte Kaunertaler Gletscher
Antworten: 1041
Zugriffe: 181890

Re: Projekte Kaunertaler Gletscher

So öko kann das gar nicht sein, dass es die Autofahrt auf 2750m Seehhöhe wieder ausgleicht.....
von L&S
08.11.2019 - 18:08
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: News und Projekte in der Silvretta Arena
Antworten: 5501
Zugriffe: 891299

Re: News und Projekte in der Silvretta Arena

Gibts oder gab es schon mal Überlegungen eine Bahn von der 80 (unterhalb der Einmündung der 81) hoch auf den Grat des Palinkopfes zu bauen. Ich weiß oben ist nicht viel Platz und der Obere Hang ist sicher auch lawinös, aber andererseits würde man dann die 80 un 81 zu Wiederholungsfahrten nutzen könn...
von L&S
07.11.2019 - 15:06
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Allgemeine Fragen (St. Anton am Arlberg)
Antworten: 36
Zugriffe: 3018

Re: Allgemeine Fragen (St. Anton am Arlberg)

Steißbachtal wegen Lawinengefahr gesperrt ist, dann müsst ihr entweder über die "alte Kandahar" runter, das kann "Arbeit" bedeuten Das stimmt, aber ich denke, dass es um die Uhrzeit noch nicht so schlimm ist mit den Buckeln. Das Problem mit dem Steißbachtal sollte erst ab den ersten warmen Märztage...
von L&S
06.11.2019 - 17:00
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Allgemeine Fragen (St. Anton am Arlberg)
Antworten: 36
Zugriffe: 3018

Re: Allgemeine Fragen (St. Anton am Arlberg)

Hy! Ab Auenfeld per Weihbermahd, Rüfikopf( Nr. 180 nehmen und Schüttbodenlift oben umfahren), Trittalp, Trittkopf I, Flexenbahn, Valfagehrbahn sollte das easy unter 2 h möglich sein, wie lange du bis zum Auenfeld brauchst, kann ich dir so aber nicht sagen.. Angenehmer ist´s, wenn man das Flachstück ...
von L&S
06.11.2019 - 16:40
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Gletscherverbindung Pitztal-Sölden
Antworten: 633
Zugriffe: 118890

Re: Gletscherverbindung Pitztal-Sölden

Es geht mir gar nicht darum, dass ich mitentscheiden will - sondern ich finde die Aussage von Tyrolens einfach ziemlich anmaßend und erschreckend, weil sie genaugenommen besagt, dass 1. wir Piefkes zu diesem Thema den Mund halten sollen - und 2. er sehr Obrigkeitstreu zu denken scheint, wenn die Ge...
von L&S
28.10.2019 - 16:23
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Allgemeine Fragen (St. Anton am Arlberg)
Antworten: 36
Zugriffe: 3018

Re: Allgemeine Fragen (St. Anton am Arlberg)

Standartantwort (weil sie zu 99 % stimmt):
Albona/Stuben und (mittlerweile mit Abstrichen) das Rendl!
von L&S
28.10.2019 - 16:19
Forum: Rate-Forum
Thema: Schatten auf Talfahrt
Antworten: 6
Zugriffe: 526

Re: Schatten auf Talfahrt

Das ist die 2. Sektion oder?
von L&S
23.10.2019 - 19:25
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Gletscherverbindung Pitztal-Sölden
Antworten: 633
Zugriffe: 118890

Re: Gletscherverbindung Pitztal-Sölden

Im Herbst, also bspw. jetzt, wäre das Angebot von Pitztal-Sölden zusammen schon exzellent, weit besser als alles andere, insbesondere wenn es ne Verbindung mit Pisten wird. Man ist damit dann im Prinzip mehrere Monate lang Marktführer, von Öffnung bis Mitte/Ende November. Und wann ( im Jahr) sollen...
von L&S
22.10.2019 - 16:30
Forum: Off Topic
Thema: Schweiz | Erdrutsch-Sieg für die grünen Parteien
Antworten: 23
Zugriffe: 1428

Re: Schweiz | Erdrutsch-Sieg für die grünen Parteien

In BaWü haben wir aber eben auch einen schwarzen Ministerpräsidenten, das sollte man nicht vernachlässigen ;) Whataboutism! :lol: Sich mal ein bisschen Gedanken zu dem machen, was man da eigentlich die ganze Zeit verzapft, schadet nicht ;) Vielleicht war es ja Ironie die nicht bei mir ankam, aber d...
von L&S
17.10.2019 - 18:28
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Allgemeine Fragen (St. Anton am Arlberg)
Antworten: 36
Zugriffe: 3018

Re: Allgemeine Fragen (St. Anton am Arlberg)

Dome hat geschrieben:
17.10.2019 - 18:21
Es geht von Zürich aus mit der ÖBB nach St. Anton.
Anreise ist für den 5. Januar geplant.
Dann wird das funktionieren!
Viel Spaß!
von L&S
17.10.2019 - 17:46
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Allgemeine Fragen (St. Anton am Arlberg)
Antworten: 36
Zugriffe: 3018

Re: Allgemeine Fragen (St. Anton am Arlberg)

Ich hab keine Ahnung woher du anreist, aber mit der ÖBB gibt es kaum Probleme, bei der DB ist das schon was anderes... Aber nachdem du zwei Stunden Puffer bis 19:00 hast wir das gehn! Wegen Schnee und den Pässen: Das Risiko besteht dort gerade im Jänner, es ist aber nicht sehr hoch und mMn kalkulier...
von L&S
17.10.2019 - 17:36
Forum: Allgemeines
Thema: DAV oder Alpenverein Österreich
Antworten: 8
Zugriffe: 1177

Re: DAV oder Alpenverein Österreich

... Edit: das findet sich noch auf Wikipedia zur Zusammenarbeit der Alpenvereine: "Die Vereine OeAV und DAV sowie der AVS (Alpenverein Südtirol) bezeichnen sich heute als befreundet und arbeiten eng zusammen. Sie und der Liechtensteiner Alpenverein, die ehemalige Sektion „Liechtenstein“, sind Mitgl...
von L&S
16.10.2019 - 16:56
Forum: Skigebiete in aller Welt
Thema: Allgemeine Fragen (St. Anton am Arlberg)
Antworten: 36
Zugriffe: 3018

Re: Allgemeine Fragen (St. Anton am Arlberg)

... Nun steht auf der Seite des Skigebiets das man von St. Anton nach Lech gut mit dem Postbus kommt, dazu finde ich allerdings weder Preise noch Abfahrtszeiten online. Daher mal die Frage wie ihr das bisher immer gemacht habt? Einfach auf http://fahrplan.oebb.at/bin/query.exe/dn? nachschaun. Vorsi...
von L&S
08.10.2019 - 23:07
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Zusammenschluss St. Anton - Kappl
Antworten: 372
Zugriffe: 108388

Re: Zusammenschluss St. Anton - Kappl

Alle die nicht bis 2030 warten wollen sollten sich den Film Schwabenkinder mit Tobias Moretti ansehen! In diesem Film wird gezeigt wie es sich vor vielen Jahren in einem Tiroler Bergdorf ohne Tourismus lebt. So will ich nicht leben und das wünsche ich auch keinem Ort in den Alpen. Schöner Vergleich...
von L&S
04.10.2019 - 13:27
Forum: gelöste Rätsel
Thema: Kuriose Bergbahn
Antworten: 14
Zugriffe: 2422

Re: Kuriose Bergbahn

Weil gewünscht, löse ich mal auf soweit ich kann: Also zuerst mal zum Hörensagen: Soweit ich weiß, ist das ne Übungsbahn für die Bergrettung,so wurde es mir zumindest auf der Jamtal-Hütte erzählt und die Fakten legen es nahe. zu den Fakten: Die Bahn liegt ca 150 m nördlich der Jamtal-Hütte( das Jamt...
von L&S
11.09.2019 - 23:14
Forum: Medienberichte
Thema: Die große Klima-Diskussion
Antworten: 4331
Zugriffe: 256322

Re: Die große Klima-Diskussion

Die aktuelle Gefährdung der Wälder hat zudem auch eine andere Ursache. Das ist in etwas so wie wenn man die nach der jährlichen Grippewelle klagt das die mittelalterliche Pest doch eigentlich verschwunden sein sollte... Naja, die Arten die in unseren Wäldern stehen, entsprechen halt dem, was das un...
von L&S
02.09.2019 - 16:53
Forum: Historisch + LSAP
Thema: Lift an der Birnlücke?
Antworten: 3
Zugriffe: 1091

Re: Lift an der Birnlücke?

Als ich dort im Sommer 2014 oder 15 war, lag da noch ne Umlenkscheibe rum. Angeblich konnte man bis Ende der 80er dort bis in den Sommer noch Skifahren( laut Hüttenwirt der aber noch zu jung war um das selbst erlebt zu haben).
Die Reste ließen mich auf einen Babylift schließen.
von L&S
03.08.2019 - 17:06
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Neues am Arlberg
Antworten: 4723
Zugriffe: 813771

Re: Neues am Arlberg

Wau! Da tut sich ja wirklich was... Die Frage ist ob es kommen wird, und wenn ja, wann.... Skitechnisch wäre es natürlich die Perfekte Entlastung fürs Steißbachtal. Die ungefähre Route ist ja bekannt, naturschutzrechlich wird es vor Allem wegen der alten Ausgleichsflächen interessant, die Landschaft...
von L&S
02.08.2019 - 12:52
Forum: gelöste Rätsel
Thema: Kuriose Bergbahn
Antworten: 14
Zugriffe: 2422

Re: Kuriose Bergbahn

Darf man schon auflösen?
von L&S
24.07.2019 - 11:27
Forum: gelöste Rätsel
Thema: Kuriose Bergbahn
Antworten: 14
Zugriffe: 2422

Re: Kuriose Bergbahn

Ich hatte, als ich vor Jahren an der "Bahn" vorbeikam, wie sooft den Gedanken:
"Da stellst ein Foto ins Forum ,das erratet keiner!"

Das war 2015....

Aber zum Glück kann man sich auf andere verlassen..
von L&S
21.07.2019 - 12:37
Forum: restliche Welt
Thema: RU : Transsib 06.2019 / Teil 4/ Listvjanka und Dampfzug alte Baikalbahn
Antworten: 2
Zugriffe: 730

Re: RU : Transsib 06.2019 / Teil 4/ Listvjanka und Dampfzug alte Baikalbahn

Thx für alle deine Berichte!

Bildungsauftrag erfüllt :-D

Die Lok am 4.letzten foto schaut verdammt österreichisch aus:https://de.wikipedia.org/wiki/%C3%96BB_1044
von L&S
20.07.2019 - 07:05
Forum: Medienberichte
Thema: Beschneiung der Antarktis
Antworten: 14
Zugriffe: 1457

Re: Beschneiung der Antarktis

missyd hat geschrieben:
20.07.2019 - 05:39
Blödsinnige Idee! Weiss man doch dass die Südpolkappe kräftig an Eis zugelegt hat!
In den letzten 300 Millionen Jahren oder was meinst du?
von L&S
06.07.2019 - 10:04
Forum: Medienberichte
Thema: Die große Klima-Diskussion
Antworten: 4331
Zugriffe: 256322

Re: Die große Klima-Diskussion

Eine großflächige Aufforstung würde berechenbar CO2 binden. Das stimmt natürlich und es bleibt zu hoffen, dass die Wälder in Asien und N-Amerika soweit nach Norden Wandern, dass sie zumindest den Effekt des Methans aus den auftauenden Boden abpuffern können. Allerdings zweifle ich da an Russland, d...
von L&S
04.07.2019 - 20:55
Forum: Infrastrukturelle Neuigkeiten in den Skigebieten
Thema: Verbindung Kals Matrei
Antworten: 578
Zugriffe: 119870

Re: Verbindung Kals Matrei

Ich frage mich nun aber, was das vor allem für die Blauspitzbahn bedeutet. Die Figolbahn wird sehr gut von Anfängern angenommen, aber die Blauspitzbahn selbst erschließt in der nächsten Wintersaison dann nur noch den oberen (für mich weniger interessanten) Teil der Piste 17 und das Restaurant Blaus...

Zur erweiterten Suche