Die Suche ergab 318 Treffer

von ghostbikersback
14.01.2021 - 18:28
Forum: Alpines Klima & Wetter
Thema: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter
Antworten: 27803
Zugriffe: 3642042

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Auf der Seegrube 80cm Neuschnee in den letzten 24 Stunden, 118cm in den letzten 48, und das obwohl wir keine klassische Nordstaulage haben. Vorherrschend West, das war der Trick. Drum hats auch im klassischen Nordwest-Lee Gurgl über einen Meter abgeladen. Zudem ist/war die Bewölkung sehr hochreiche...
von ghostbikersback
14.01.2021 - 09:13
Forum: Alpines Klima & Wetter
Thema: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter
Antworten: 27803
Zugriffe: 3642042

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Im Karwendel auf 1200m über Nacht ca. 50-60cm. Das ist schon eine ordentliche Packung. Zumal es immer noch weitergeht!
von ghostbikersback
11.01.2021 - 12:50
Forum: Alpines Klima & Wetter
Thema: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter
Antworten: 27803
Zugriffe: 3642042

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Vielen Dank für die tollen Infos! Wie wird die Anströmung sein, dauerhaft NW oder wechselt das zwischendurch auch mal?
von ghostbikersback
06.01.2021 - 14:12
Forum: restliches Europa
Thema: Die große Freiheit? Vanlife, Skandinavien, Winter 2021
Antworten: 94
Zugriffe: 7638

Re: Die große Freiheit? Vanlife, Skandinavien, Winter 2021

Starli, ich finde diesen Bericht und was Du aus Deinem Leben machst (auch wenn es in der Konsequenz nicht meins wäre) absolut mega und inspirierend, weil es zeigt was möglich ist, wenn man wirklich möchte und nicht alles blind akzeptiert was gesellschaftlich - oft wenig hinterfragt - als erstrebensw...
von ghostbikersback
27.12.2020 - 15:03
Forum: Allgemeines
Thema: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie
Antworten: 6414
Zugriffe: 401483

Re: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie

Nun ja, von einzelnen Skigebieten in Tirol hört man nichts Gutes... und dieser Bericht hier scheint mir auch nicht völlig an den Haaren herbeigezogen: https://www.spiegel.de/panorama/oesterreich-massenandrang-von-skifahrern-loest-chaos-aus-a-88cf1e45-69e3-4ec1-8641-e0c0aa69ef2b Ich war ja eigentlich...
von ghostbikersback
18.12.2020 - 15:47
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 672
Zugriffe: 64306

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Ich glaube in Ischgl macht man den Fehler, dass man die (mediale) Kritik am Gesamtgeschehen komplett auf den Ort bezieht. Das ist allerdings ein Missverständnis. Was international kritisiert wird ist, dass es zu einem so großen Infektionscluster gekommen ist und die Infektionen dann über ganz Europa...
von ghostbikersback
17.12.2020 - 09:12
Forum: Allgemeines
Thema: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie
Antworten: 6414
Zugriffe: 401483

Re: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie

Das sehe ich komplett anders, was hat die Branche den erwartet, dass man mitten in der Pandemie ganz normal aufsperren kann ohne sich irgendwelche Gedanken über Schutzkonzepte machen zu müssen? Spätestens seit den Bildern aus Hintertux und dem Stubai war doch klar, dass man sich etwas überlegen muss...
von ghostbikersback
14.12.2020 - 09:22
Forum: Allgemeines
Thema: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie
Antworten: 6414
Zugriffe: 401483

Re: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie

Die Zahlen aus Tirol sind ein bisschen komisch, weil aus welchen Gründen auch immer die Anzahl der durchgeführten Tests stark gesunken ist. Derzeit werden pro Tag an die 500 Leute getestet, gut ein Drittel davon positiv. Die Positivquote sollte meines Wissens aber unter 5% liegen. Der 3. Lockdown i...
von ghostbikersback
13.12.2020 - 10:35
Forum: Medienberichte
Thema: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"
Antworten: 672
Zugriffe: 64306

Re: ORF Doku "Am Schauplatz: Ausnahmezustand in Ischgl"

Generell ist der zweite Teil von „Am Schauplatz“ eine sehr gute Fortsetzung. Es zeigt relativ schonungslos auf wie es überhaupt zu der Katastrophe im Frühjahr kommen konnte: Wenig Selbstreflexion über den eigenen Anteil am Geschehen, sondern nur abwiegeln, relativieren oder Selbstmitleid. Schuld sin...
von ghostbikersback
07.12.2020 - 18:26
Forum: Österreich
Thema: Seefeld 2020/21
Antworten: 4
Zugriffe: 1040

Re: Seefeld 2020/21

Cool! Ist das Hochanger-Bergstation mit Munde im Hintergrund?
von ghostbikersback
05.12.2020 - 15:04
Forum: Medienberichte
Thema: Kaprun Prozess
Antworten: 704
Zugriffe: 50477

Re: Kaprun Prozess

Man kann sich juristisch vielleicht noch darüber streiten, ob die Bahn ein Fahrzeug ist, auch wenn die Tendenz natürlich klar in diese Richtung geht, wenn man die Vorschriften sinngemäß auslegt und nicht nach Lücken sucht (was in einem Strafprozess ja durchaus legitim ist). Spätestens am Punkt „Lüft...
von ghostbikersback
05.12.2020 - 14:20
Forum: Alpines Klima & Wetter
Thema: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter
Antworten: 27803
Zugriffe: 3642042

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

In den klassischen Südstaulagen in Italien ist schon einiges runter gekommen:

Ulten Rossbänke: 113cm
Passo Tonale (Ort): 98cm, C. Presena sogar 192cm

Schon ganz ordentliche Schneehöhen, wenn man bedenkt, dass es bis morgen noch weitergeht.
von ghostbikersback
05.12.2020 - 12:09
Forum: Alpines Klima & Wetter
Thema: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter
Antworten: 27803
Zugriffe: 3642042

Re: INFO / Diskussion zum aktuellen Wetter

Pfelders Grünboden - nur ein paar km weiter südlich - hat beinahe 100cm bekommen. Wobei es im Ort scheinbar auch nur 40l sind.
von ghostbikersback
05.12.2020 - 11:59
Forum: Medienberichte
Thema: Kaprun Prozess
Antworten: 704
Zugriffe: 50477

Re: Kaprun Prozess

Insgesamt ein Skandal mit großer Tragweite. Beschämend für die Opfer aber natürlich auch für die Republik. Und die große Frage ist ja auch, ob man sich mit dieser Form der Aufarbeitung langfristig einen wirklichen Gefallen getan hat. In juristischen Kreisen hat man sich im Hinblick auf den Aspekt Re...
von ghostbikersback
03.12.2020 - 17:38
Forum: Allgemeines
Thema: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie
Antworten: 6414
Zugriffe: 401483

Re: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie

Nach meiner Einschätzung hat sich die Skisaison zumindest für Österreich mit den gestrigen Beschlüssen wirtschaftlich erledigt. Durch die Lockerungen wird Österreich in den nächsten Wochen nicht mal näherungsweise an die 50er Inzidenz/7 Tage kommen. Gleichzeitig ordnet man selbst Quarantäne für Einr...
von ghostbikersback
02.12.2020 - 19:06
Forum: Allgemeines
Thema: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie
Antworten: 6414
Zugriffe: 401483

Re: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie

Sollte man meinen. Aber auf präparierten Pisten ist es derzeit verboten, da wohl Sportstätte.
von ghostbikersback
02.12.2020 - 18:48
Forum: Allgemeines
Thema: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie
Antworten: 6414
Zugriffe: 401483

Re: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie

Wenn ich das richtig lese, sind in Österreich ab 07.12. private Treffen mit bis zu 12 Personen (in Innenräumen) erlaubt aber Individualsportarten wie Tourengehen oder Langlaufen weiterhin verbieten. Und dann ab 24.12. alles aufmachen...mich würde wirklich die Strategie dahinter verstehen...
von ghostbikersback
29.11.2020 - 14:50
Forum: Allgemeines
Thema: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie
Antworten: 6414
Zugriffe: 401483

Re: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie

Das klingt mir nicht so als ob die Skigebiete in Tirol noch mit dem Dezember rechnen: https://www.tt.com/artikel/17592968/offene-fragen-fuer-tirols-skipisten-trotz-fixer-lockdown-regeln Geradezu albern ist allerdings, dass auch Langlaufen und Tourengehen auf der (geschlossen aber möglicherweise präp...
von ghostbikersback
28.11.2020 - 17:15
Forum: Allgemeines
Thema: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie
Antworten: 6414
Zugriffe: 401483

Re: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie

Loipen zu sperren ist schon ziemlich absurd.... Habe mich für die Skitage zwischen den Jahren gedanklich schon von von der alpinen Abfahrt verabschiedet. Ich überlege derzeit in Deutschland ein Appartment in der Nähe einer Loipe zu mieten. Aber wo ist Langlauf so früh im Jahr in D möglich? Vielleic...
von ghostbikersback
28.11.2020 - 09:39
Forum: Allgemeines
Thema: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie
Antworten: 6414
Zugriffe: 401483

Re: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie

Da frage ich mich, ob am Ende das Verhalten jedes Einzelnen am Ende nicht erheblich mehr Einfluss auf den Verlauf der Pandemie hat als irgendwelche politischen Maßnahmen. Ein Freund von mir, der Kontakte nach Österreich hat, meint, dort hätte man im Sommer gelebt als hätte es Corona nie gegeben. Mi...
von ghostbikersback
28.11.2020 - 09:23
Forum: Allgemeines
Thema: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie
Antworten: 6414
Zugriffe: 401483

Re: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie

Da hier ja einige Leute darauf hoffen, dass die Wintersaison in der Schweiz auch ohne besonders strenge Maßnahmen weiterlaufen kann, könnte man denken folgender Artikel würde ihre Aussage bestätigen: https://focus.de/12711271 Dort heißt es unter anderem: Von über 10.000 Corona-Neuinfektionen pro Ta...
von ghostbikersback
26.11.2020 - 18:31
Forum: Allgemeines
Thema: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie
Antworten: 6414
Zugriffe: 401483

Re: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie

Interview mit Österreichs Tourismanagerin: https://www.spiegel.de/reise/europa/oesterreich-tourismusministerin-das-virus-holt-man-sich-nicht-auf-der-piste-a-38f55482-d30b-44ff-b05c-ac36ebb0cd35 Meiner Meinung nach argumentativ ein weiterer Sargnagel für geöffnete Skigebiete und lockere Quarantäne-V...
von ghostbikersback
26.11.2020 - 14:43
Forum: Allgemeines
Thema: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie
Antworten: 6414
Zugriffe: 401483

Re: Ausblick Skisaison 20/21 vs. Corona-Pandemie

Ich verstehe die ganze Aufregung ehrlich gesagt nicht, was hat man denn erwartet? Österreich war vor kurzem Infektionsweltmeister, derzeit hat man eine Inzidenz von über 400, Tirol sogar über 500. Kann man hier nachvollziehen: https://orf.at/corona/daten/oesterreich Die Kriterien für eine Reisewarnu...
von ghostbikersback
22.11.2020 - 19:58
Forum: Medienberichte
Thema: Chaletdörfer, von Investoren geliebt von Einheimischen gehasst
Antworten: 61
Zugriffe: 4236

Re: Betongold der Alpen, oder der Ausverkauf der Heimat

Das was an Chalet-Dörfern oder städtischen Luxusapartments gebaut wird ist leider für die "normalen" Einheimischen nicht erschwinglich. Dafür bräuchtest es halt mehr gemeinnützigen Wohnbau. Aber außerhalb von Wien ist das derzeit leider nicht sehr populär. Der Bürgermeister von Innsbruck hat sogar ...
von ghostbikersback
22.11.2020 - 18:54
Forum: Medienberichte
Thema: Chaletdörfer, von Investoren geliebt von Einheimischen gehasst
Antworten: 61
Zugriffe: 4236

Re: Betongold der Alpen, oder der Ausverkauf der Heimat

bezüglich dieses Themas glaube ich, dass ausländerfeindlich hier der falsche Begriff ist. Eher auswärtigenfeindlich - warum? Die meisten Einwohner in den Tourismustälern (und angrenzenden Bereichen) haben meist ein normales Einkommen (in Tirol sogar eher unter dem österreichweiten Durchschnitt). Du...

Zur erweiterten Suche