Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Gemütlichkeit am Brauneck - 16. März 2019

Germany, Allemagne, Germania

Moderatoren: tmueller, TPD, Huppi, snowflat

Forumsregeln
Benutzeravatar
Florian86
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 947
Registriert: 14.01.2003 - 20:23
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 29
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 2042 Mal
Danksagung erhalten: 268 Mal
Kontaktdaten:

Gemütlichkeit am Brauneck - 16. März 2019

Beitrag von Florian86 » 18.03.2019 - 23:45

Eigentlich wollte ich nicht unbedingt nen Bericht schreiben, aber da es diese Saison noch wenig vom Brauneck gibt schreib ich halt doch a weng... Dank Facebook hatte ich von dem Alpen-Plus-Angebot "2 Skitage für 50€" erfahren, und dachte mir: warum nicht! Einen Tag am Brauneck, und irgendwann in den nächsten 3 Wochen nochmal an den Spitzingsee oder ans Sudelfeld. Ein sehr faires Angebot, wie ich finde, v.a. da der Tagespass selbst auch schon 38€ gekostet hätte. Der Mann, der nach mir den Skipass kaufte, entschied sich dann spontan auch für dasselbe Angebot.

Ich habs auch eher gemütlich angehn lassen und war erst gegen 10h am Lift, aber immerhin bin ich komplett ohne Stau gefahren. :-)

An der Gondel waren kaum Wartezeiten (vielleicht 3 Gondeln), also machte ich gleich mal die Talabfahrt. Schon zu dieser Zeit war sie sehr weich, aber nicht schlecht zu fahren. Dann "arbeitete" ich mich so langsam vor nach Wegscheid.
Bild

Weiter gings zum Florihang I (der II war außer Betrieb - wie immer wenn ich am Brauneck war).
Bild

An der Talstation der Finstermünzbahn kann man schon die neuen Sessel der kommenden Schrödelsteinbahn testen.
Bild

Irgendwie mag ich dieses Eck.
Bild

Blick Richtung Florihang.
Bild

In der Finstermünzbahn.
Bild

Man hat schon an einigen Stützen Werbeschilder für die neue Bahn angebracht.
Bild

Niederhalter mit Pfirsichwerbung. ;-)
Bild

Ich mag die bayerischen Alpen, die schauen irgendwie so naturbelassen aus, find ich.
Bild

Punktausstieg.
Bild
Bild

Blick in Richtung Starnberger See.
Bild

Obere Umlenkrolle.
Bild

Weiter gings zum Idealhang.
Bild

Da gingen auch ein paar Lawinen runter.
Bild

Auf dem Rückweg bin ich mit viel Schwung fast bis zum Schneebarlift hochgekommen, musste den mittlerweile existierenden Seillift gar net benutzen.

Auch gings nochmal nach Wegscheid, dieses Mal zum Jaudenhang 1.
Bild
Da fiel mir dann aber mein Handschuh beim Fotografieren runter, also bin ich auf halber Strecke ausgestiegen. Dann versuchte ichs im Jaudenhang 2, was mir dann schließlich gelang. ;-)

Ich hatte gar nicht mehr so in Erinnerung, dass man doch nen recht schönen Flachlandblick vom Brauneck hat.
Bild
In der Gondel machte ich dann auch lecker Brotzeit und zog mein langärmliges Teil aus, so dass ich nur mein T-Shirt unter der Jacke anhatte, dann gings auch wieder von der Temperatur. :-)

Am Garlandsessel wars ganz nett zu fahren, wobei das direktere Off-Piste-Stück schon recht bremsig war.
Bild

Danach machte ich mich nochmal auf zum hinteren Teil. Nochmal Finstermünzbahn.
Bild

Etwas abgebrochene Bäume - Wind oder Rodung?
Bild

Blick zum Idealhang.
Bild
Dieses Mal musste ich für den Rückweg doch ein wenig mehr schieben, der Schnee wurde echt feucht und langsam.

Dann furh ich noch 3 Mal mit der Finstermünzbahn, gibt ja genügend Varianten - und ich fahr auch allgemein immer gern mit dieser Bahn solange es noch geht. :-)
Bild
Bild
Die Pisten waren schon recht sulzig und bucklig. Da aber nicht viel los war hat mir das trotzdem Spaß gemacht. :-)

Dann gabs noch zwei mal Wiederholung an der Milchhäuslbahn und einmal an der Ahornbahn.
Bild
Die Waxensteinabfahrt war leider zu (heute ist sie wieder offen), aber die Familienabfahrt ging auch sehr schön. Den Abschluss bildete noch eine Fahrt mit der Gondelbahn, um den Tag ausklingen zu lassen.

Für Start um 10:12 übrigens gar nicht so wenig. ;-)
Bild

Auf dem Heimweg fuhr ich dann direkt zum Gasteig, um mir einen Film der Baltischen Filmtage anzuschaun. Das sollte ich nicht bereuen, der lettische Film "Svingeri" brachte mich 100min lang fast durchgehend zum Lachen. :-)
Zuletzt geändert von Florian86 am 26.03.2019 - 12:41, insgesamt 1-mal geändert.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Florian86 für den Beitrag (Insgesamt 7):
GIFWilli59TirolbahnicedteaFlo16Pistencruiserburgi83Buckelpistenfan
2019/20: Samnaun/Ischgl ~ Davos ~ Dolomiti Superski(x4) ~ Gastein(x3) ~ Brauneck ~ Roc d'Enfer ~ Le Grand Domaine ~ 3 Vallées(x5) ~ Le Grand Bornand ~ Portes du Soleil ~ Christlum ~ Lechtal ~ Warth-Schröcken/Lech-Zürs(x3) ~ Tannheimer Tal
2018/19: Whakapapa/Turoa(x4) ~ Tukino ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Nebelhorn ~ Laax(x4) ~ Skiarena ~ Arosa/Lenzerheide ~ Fichtelgebirge ~ Holzelfingen ~ Kranzberg/Herzogstand ~ Kampenwand ~ Kitzbühel ~ Brauneck ~ Skiwelt ~ Saalbach ~ Spitzingsee ~ Ehrwalder Alm/Lermoos ~ 4 Vallées (x3) ~ Arolla ~ Zermatt
2017/18: Zillertal 3000 ~ Splügen ~ Kitzbühel ~ Pizol ~ Monte Rosa Ski ~ Pila ~ Valtournenche ~ Cervinia ~ Toggenburg ~ Laax(x3) ~ Ratschings ~ Superskirama(x8) ~ Cardrona ~ Porters ~ Roundhill ~ Whakapapa/Turoa(x6)
2016/17: Sölden ~ Gurgl ~ Flachau/Wagrain/St. Johann ~ Bad Gastein/Bad Hofgastein(x3) ~ Dorfgastein/Großarl ~ Hochkönig ~ Spitzingsee ~ Kampenwand/Hochfelln ~ Etzelwang/Osternohe ~ Kellerjoch/Pertisau ~ Jenner ~ Tiroler Zugspitzregion(x2) ~ Ski Arlberg(x6) ~ Kühtai/Hochötz
2014/15 (Auswahl): Liepkalnis (Vilnius) ~ Stari Vrh


Benutzeravatar
starli
Ski to the Max
Beiträge: 18489
Registriert: 16.04.2002 - 19:39
Skitage 17/18: 106
Skitage 18/19: 119
Skitage 19/20: 71
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Innsbruck/Austria
Hat sich bedankt: 388 Mal
Danksagung erhalten: 1522 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gemütlichkeit am Brauneck - 16. Februar 2019

Beitrag von starli » 19.03.2019 - 12:45

Irgendwie mag ich dieses Eck.
Auch dann noch nächstes Jahr mit der neuen KSB?

Die bayrischen Skigebiete werden leider auch immer morderner ..
- Überblick Berichte Ski-Saison 1.10.2018-30.9.2019 (121 Tage, 73 Gebiete)
- Alternatives, übersichtlicheres und kompakteres Alpinforum-Design gewünscht? Hier lesen und gratis installieren: http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 13&t=57692

Benutzeravatar
Florian86
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 947
Registriert: 14.01.2003 - 20:23
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 29
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 2042 Mal
Danksagung erhalten: 268 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gemütlichkeit am Brauneck - 16. Februar 2019

Beitrag von Florian86 » 19.03.2019 - 17:12

starli hat geschrieben:
19.03.2019 - 12:45
Irgendwie mag ich dieses Eck.
Auch dann noch nächstes Jahr mit der neuen KSB?

Die bayrischen Skigebiete werden leider auch immer morderner ..
Gute Frage... Es könnte mir immer noch gefallen, wenn nicht viele Bäume gerodet werden und wenn die Pisten nicht zu stark modelliert werden (am besten natürlich überhaupt nicht). Da aber auch ne Beschneiung kommen soll weiß ich nicht, wie realistisch dieser Wunsch ist. Die Milchhäusl-Bahn find ich auf jeden Fall durchaus gelungen, und auch die dazugehörige Familienabfahrt macht mir trotz Beschneiung noch Spaß. Zur Waxensteinabfahrt kann ich nix sagen, irgendwie ist die immer gesperrt, wenn ich da bin... :x

Mit den Modernisierungen der bayerischen Skigebiete hast Du natürlich Recht und ich finde das auch sehr schade. Andererseits wollen die Skigebiete halt auch wieder etwas mehr vom Kuchen abbekommen und die meisten Menschen erwarten (leider) moderne, bequeme Lifte. Insofern finde ich die Modernisierungen durchaus legitim. So schön z.B. die Kampenwand ist: extra von weiter weg dorthin fahren, tun halt nur wirkliche Ski-Nostalgiker.

Und was das Brauneck betrifft hat man nach dem Ersatz der Finstermünzbahn schon fast ein Skigebiet, das den Ansprüchen der Meisten genügen wird, bzw. mit anderen Industrieskigebieten vergleichbar wird.
Man könnte natürlich noch den schon jahre lang geplanten Sessellift in Wegscheid noch bauen. Dann vielleicht noch den Ahorn-Sessel durch was Kuppelbares ersetzen und ihn am Idealhang wieder aufbauen - sofern das geht. Zumindest würde ich mir als Betreiber diese Maßnahmen noch überlegen. Aus meiner persönlichen Sicht müsste sich aber tatsächlich gar nix ändern. Ich muss aber auch zugeben: ich kenne die Wartezeiten im Hochwinter nicht, da ich bisher nur mal nachmittags in den Weihnachtsferien bei schlechtem Wetter und mehrmals im Frühjahr bei wenig Andrang am Brauneck war.
2019/20: Samnaun/Ischgl ~ Davos ~ Dolomiti Superski(x4) ~ Gastein(x3) ~ Brauneck ~ Roc d'Enfer ~ Le Grand Domaine ~ 3 Vallées(x5) ~ Le Grand Bornand ~ Portes du Soleil ~ Christlum ~ Lechtal ~ Warth-Schröcken/Lech-Zürs(x3) ~ Tannheimer Tal
2018/19: Whakapapa/Turoa(x4) ~ Tukino ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Nebelhorn ~ Laax(x4) ~ Skiarena ~ Arosa/Lenzerheide ~ Fichtelgebirge ~ Holzelfingen ~ Kranzberg/Herzogstand ~ Kampenwand ~ Kitzbühel ~ Brauneck ~ Skiwelt ~ Saalbach ~ Spitzingsee ~ Ehrwalder Alm/Lermoos ~ 4 Vallées (x3) ~ Arolla ~ Zermatt
2017/18: Zillertal 3000 ~ Splügen ~ Kitzbühel ~ Pizol ~ Monte Rosa Ski ~ Pila ~ Valtournenche ~ Cervinia ~ Toggenburg ~ Laax(x3) ~ Ratschings ~ Superskirama(x8) ~ Cardrona ~ Porters ~ Roundhill ~ Whakapapa/Turoa(x6)
2016/17: Sölden ~ Gurgl ~ Flachau/Wagrain/St. Johann ~ Bad Gastein/Bad Hofgastein(x3) ~ Dorfgastein/Großarl ~ Hochkönig ~ Spitzingsee ~ Kampenwand/Hochfelln ~ Etzelwang/Osternohe ~ Kellerjoch/Pertisau ~ Jenner ~ Tiroler Zugspitzregion(x2) ~ Ski Arlberg(x6) ~ Kühtai/Hochötz
2014/15 (Auswahl): Liepkalnis (Vilnius) ~ Stari Vrh

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2561
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 674 Mal
Danksagung erhalten: 390 Mal

Re: Gemütlichkeit am Brauneck - 16. Februar 2019

Beitrag von Pistencruiser » 19.03.2019 - 19:47

Die Schneeauflage sieht ja noch ziemlich gut aus und für einen Samstag scheint wirklich nix los gewesen zu sein. Guten Tag erwischt!
Wollte heuer auch nach Jahren mal wieder hin aber wird sich wahrscheinlich wohl nicht mehr ausgehen - schade bei der Schneelage.
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
Florian86
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 947
Registriert: 14.01.2003 - 20:23
Skitage 17/18: 30
Skitage 18/19: 29
Skitage 19/20: 27
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: München
Hat sich bedankt: 2042 Mal
Danksagung erhalten: 268 Mal
Kontaktdaten:

Re: Gemütlichkeit am Brauneck - 16. Februar 2019

Beitrag von Florian86 » 19.03.2019 - 21:21

Naja, die Frau an der Kasse meinte, dass bis zum 7.4. offen ist. Das sind tatsächlich noch 3 Wochenenden und sogar länger als die Skiwelt. :-)
2019/20: Samnaun/Ischgl ~ Davos ~ Dolomiti Superski(x4) ~ Gastein(x3) ~ Brauneck ~ Roc d'Enfer ~ Le Grand Domaine ~ 3 Vallées(x5) ~ Le Grand Bornand ~ Portes du Soleil ~ Christlum ~ Lechtal ~ Warth-Schröcken/Lech-Zürs(x3) ~ Tannheimer Tal
2018/19: Whakapapa/Turoa(x4) ~ Tukino ~ Kronplatz ~ Sella Ronda ~ Nebelhorn ~ Laax(x4) ~ Skiarena ~ Arosa/Lenzerheide ~ Fichtelgebirge ~ Holzelfingen ~ Kranzberg/Herzogstand ~ Kampenwand ~ Kitzbühel ~ Brauneck ~ Skiwelt ~ Saalbach ~ Spitzingsee ~ Ehrwalder Alm/Lermoos ~ 4 Vallées (x3) ~ Arolla ~ Zermatt
2017/18: Zillertal 3000 ~ Splügen ~ Kitzbühel ~ Pizol ~ Monte Rosa Ski ~ Pila ~ Valtournenche ~ Cervinia ~ Toggenburg ~ Laax(x3) ~ Ratschings ~ Superskirama(x8) ~ Cardrona ~ Porters ~ Roundhill ~ Whakapapa/Turoa(x6)
2016/17: Sölden ~ Gurgl ~ Flachau/Wagrain/St. Johann ~ Bad Gastein/Bad Hofgastein(x3) ~ Dorfgastein/Großarl ~ Hochkönig ~ Spitzingsee ~ Kampenwand/Hochfelln ~ Etzelwang/Osternohe ~ Kellerjoch/Pertisau ~ Jenner ~ Tiroler Zugspitzregion(x2) ~ Ski Arlberg(x6) ~ Kühtai/Hochötz
2014/15 (Auswahl): Liepkalnis (Vilnius) ~ Stari Vrh

Benutzeravatar
Pistencruiser
Nebelhorn (2224m)
Beiträge: 2561
Registriert: 10.05.2010 - 13:35
Skitage 17/18: 31
Skitage 18/19: 23
Skitage 19/20: 13
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Weilheim i. OB
Hat sich bedankt: 674 Mal
Danksagung erhalten: 390 Mal

Re: Gemütlichkeit am Brauneck - 16. Februar 2019

Beitrag von Pistencruiser » 19.03.2019 - 22:12

Schon klar, aber z.B.an diesem WE gings bei mir höchstens am So - Sulz mag ich zwar aber bei angesagten 20° muss ich's dann doch nicht haben :wink: und der Rest ist leider auch schon so gut wie verplant da ich vor dem Osteransturm noch gerne ein paar andere andere TSC-Gebiete besuchen möchte. Na ja, mal schauen was noch geht.
Die einen kennen mich — die anderen können mich...!
Konrad Adenauer

Benutzeravatar
GIFWilli59
Gaislachkogl (3058m)
Beiträge: 3108
Registriert: 02.11.2014 - 21:50
Skitage 17/18: 35
Skitage 18/19: 36
Skitage 19/20: 31
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Nordhessen/Mainfranken
Hat sich bedankt: 1455 Mal
Danksagung erhalten: 734 Mal

Re: Gemütlichkeit am Brauneck - 16. Februar 2019

Beitrag von GIFWilli59 » 19.03.2019 - 22:19

Pistencruiser hat geschrieben:
19.03.2019 - 22:12
Schon klar, aber z.B.an diesem WE gings bei mir höchstens am So - Sulz mag ich zwar aber bei angesagten 20° muss ich's dann doch nicht haben :wink:
Bei +20°C macht's doch in T-Shirt und kurzer Hose erst so richtig Laune! :lach:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor GIFWilli59 für den Beitrag:
Florian86


Antworten

Zurück zu „Deutschland“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast