Das Alpinforum wird ausschließlich durch Werbung finanziert.
Wir würden uns freuen, wenn du deinen Adblocker für das Alpinforum deaktivieren würdest! Danke!

Dolomiten / Laax 12.-20.2.15

Italy, Italie, Italia

Moderatoren: tmueller, snowflat, TPD, Huppi

Forumsregeln
Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10940
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Dolomiten / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von ski-chrigel » 12.02.2015 - 19:55

Nach meinem Graubünden-Tirol-Tour-Bericht im Dezember (http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... 53&t=52278) schreibe ich wieder mal was zusammenhängendes über diese neun Tage. Allerdings werde ich mich dieses Mal eher kurz halten, da ich im Gegensatz zur Dezembertour nicht alleine unterwegs bin und es infolge Vorausbuchungen auch längst nicht so spannend wird, wie auf genannter Tour, wo ich jeden Tag überlegte, wo ich fahre. Dieses Mal sind fünf Nächte in LaVilla und drei Nächte in Flims-Laax gesetzt, dazwischen auf der Heimfahrt eventuell ein Skigebiet in Nordtirol.

Donnerstag 12.2.15: orange Sella Ronda
Die Entscheidung, am Vorabend von der Schweiz schon bis ins Stubaital zu fahren, um dort in einer Pension zu übernachten, war goldrichtig, wollten wir doch den voraussichtlich schönsten Tag unserer Ferien vollumfänglich geniessen und kamen so pünktlich um 08.30 Uhr in La Villa (Alta Badia) an: Welch eine Enttäuschung, wenn man in einem zentralschweizerischen Skigebiet auf 800m wohnt, wo es 70cm Schnee hat, und hierher kommt. Da liegt ja kaum Schnee!! :-(
Bild

Aber wenigstens ist das Wetter top. Also los geht's, via Piz La Ila, Pralongia, Cherz nach Arabba. Die Pisten sind trotz der Wärme erstaunlich gut, natürlich insbesondere am Portaveschovo.
Bild
Bild
Bild

Leute hat's ausser in Arabba und Richtung Marmolada erstaunlich wenig. Drum entscheiden wir, mit einigen Abstechern auf der orangen Sella Ronda zu bleiben.
Bild
Bild

Am Sass Becé und Col Rodella sind sie eher hart, gute Kanten gefragt.
Bild
Bild
Bild

Und auch rund um Campinoi sind die Pisten je länger der Tag je härter um nicht zu sagen eisig. Da kommt schon etwas Wehmut auf, wenn ich noch an die perfekten Pisten vor zwei Tagen in Laax denke (http://www.alpinforum.com/forum/viewtop ... &start=400). Aber was solls, es macht trotzdem tierisch Spass, vor allem weil meine Begleitung erstmals hier ist und aus dem Staunen über die Grösse des Gebiets kaum mehr raumkam. Und ich staune immer mehr, wie wenig Leute es hat. Letztes Jahr im März musste ich fast überall anstehen. Heute ausser ein paar wenige Minuten in Arabba und mal da und dort ein paar Sessel. Erstaunlich auch, dass die Pisten trotz der Wärme fast nirgends sulzig wurden, wohl dank der sehr trockenen Luft. Und Steine hat es praktisch gar keine.
Ein Abstecher zum Monte Pana...
Bild

...und die Saslong dürfen natürlich auch nicht fehlen:
Bild

Dann gehts zuürck nach Alta Badia
Bild

...und Richtung La Villa. Blick zum Lagazuoi. Ob wir den bei den schlechten Wetterprognosen ab Samstag auch noch schaffen?
Bild

Wir werden es sehen. Der erste Tag mit 45 Liften war jedenfalls sehr gelungen.
Zuletzt geändert von ski-chrigel am 16.02.2015 - 20:06, insgesamt 1-mal geändert.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2685
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Dolomiten / ev. Nordtirol ? / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von David93 » 12.02.2015 - 21:14

War heute auch auf der orangen Ronda mit abstechern und inkl Marmolada. Nur wohl ein paar Stunden hinter dir da von Gröden gestartet. Kann deine Eindrücke aber weitestgehend bestätigen. Als es vor ein paar Tagen noch nicht so warm war hielten die Pisten noch besser.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10940
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Re: Dolomiten / ev. Nordtirol ? / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von ski-chrigel » 13.02.2015 - 06:17

Marmolada haben wir heute vor. Wie waren die Wartezeiten?
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2685
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Dolomiten / ev. Nordtirol ? / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von David93 » 13.02.2015 - 06:53

Ursprünglich wollte ich schon am tag davor hoch als ich auf der grünen Ronda vorbei kam. Aber an der DSB von der Arabba-Mittelstation Richtung Marmolada war mir um 10:30 zu viel los (geschätzt 20-30 min. an den PBs unten dann wohl erfahrungsgemäß noch länger). Also dankend abgelehnt und gestern um 13:30 an der DSB nochmal probiert. Hier war nix los und ich musste später lediglich warten bis die PB voll wurde und losfuhr. :mrgreen:

Nachteile vom Besuch am Nachmittag:
Rückweg nach Gröden wurde eine extrem knappe Kiste (letzten Lift um 15 min vor Schluss erwischt). ;D Und die Piste an der Marmolada ist natürlich um die Zeit schon zerfahren. Aber imo. immer noch besser so als ewig zu warten.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10940
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Dolomiten / ev. Nordtirol ? / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von ski-chrigel » 13.02.2015 - 20:08

Freitag 13.2.15: Marmolada - Belvedere - Lagazuoi - Cinque Torri in einem Tag -> genial!
Ein morgendlicher Blick aus dem Hotelzimmer verrät, dass wir auch heute nochmal einen Traumtag erleben werden:
Bild

Aufgrund der Berichte in diesem Forum stellten wir uns auf grössere Wartezeiten auf dem Weg zum und am Marmolada ein, weshalb wir - nebst dem, dass wir bei schönem Wetter sowieso immer um 8.30 Uhr an der Bahn sind - den schnellsten Weg wählten und es um 09.40 Uhr zu unserer grossen Überraschung am ersten Nadelöhr so aussah:
Bild
Gestern, nur kurz später, war hier ne lange Schlange. Freude herrscht.

Nachdem mir diese Abfahrt letztes Jahr verwehrt war, geht es also runter zur Marmoladabahn:
Bild
Bild
Bild

Auch hier um 10.10 Uhr keine Wartezeiten. Wer hätte das gedacht. So cool. Eine eindrückliche Fahrt und noch ein viel eindrücklicheres Panorama:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Und auch eine tolle, pulverige Abfahrt:
Bild

Dann gehts noch für ein paar Abfahrten auf Portaveschovo und Belvedere...
Bild

...und dann via Cherz nach Lagazuoi
Bild
Bild

Erst dort realisieren wir, dass das Skigebiet Cinque Torri damit verbunden ist. Trotz fortgeschrittener Zeit wollen wir das auch noch sehen und das lohnte sich. Wir sind total begeistert. Landschaftlich sowieso, aber auch der tollen, griffigen und leeren Pisten wegen.
Bild
Bild

Und dann eben das Ziel dieser Tour:
Bild
Bild
Bild

Was für ein Tag! 10 von 10 Punkten!!!!
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Rüganer
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2863
Registriert: 04.02.2007 - 21:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Insel Rügen
Hat sich bedankt: 368 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Dolomiten / ev. Nordtirol ? / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von Rüganer » 14.02.2015 - 10:41

Hach ja, deswegen lieben wir die Dolos :D

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10940
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Dolomiten / ev. Nordtirol ? / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von ski-chrigel » 14.02.2015 - 19:18

Samstag 14.2.15: erweiterte Gebirgsjägertour
Positiv überrascht nehmen wir um 7 Uhr beim Blick aus dem Hotelfenster blauen Himmel zur Kenntnis, hatten wir uns doch eher auf eine bereits bewölkten Tag eingestellt. Nur einige Nebelschwaden lassen das nahende Schlechtwetter erahnen. Also nix wie los.
Nach einigen Pisten um den Piz La Ila entscheiden wir uns aufgrund des Richtung Westen eher schlechter aussehenden Wetters spontan für die Gebirgsjägertour. Einerseits weil wir bei strahlendem Wetter wohl keine Lust hätten, 2x 30min Bus zu fahren, andererseits weil die Route noch etwas östlicher liegt. Die Entscheidung war richtig, um es vorweg zu nehmen, das Wetter hielt, die ersten Schneeflocken erreichten uns erst auf der Talabfahrt nach La Villa.

Bei Sonnenschein erkundeten wir uns noch nicht bekannte Pisten im "Heimgebiet". Mit unseren kurzen Slalomcarvern machen auch viele dieser flachen Pisten durchaus Spass.
Bild
Bild
Bild

Den Marmolada lassen wir links, äh rechts ;-) liegen. Die Sichtverhältnisse erscheinen uns nicht lohnenswert, sodass wir gleich den Bus nach Alleghe besteigen.
Bild


Das überschaubare Skigebiet von Alleghe/Pescul finden wir total gelungen, wenigstens so für einen 2h-Aufenthalt, sehr abwechslungsreich, tolle Pisten. Insbesondere die 1, genial griffig, breit, mit guter Neigung und total leer, Racecarven total, das mussten wir grad 3x haben, einmal bis ins Tal, der untere Teil dann aber etwas eisig.
Bild
Bild
Bild

Blick zu unserem nächsten Ziel: Fedare.
Bild

Nach drei Talabfahrten nach Pescul drängt die Zeit, den 14.15Uhr-Bus wollen und sollten wir erwischen.
Bild

Nach einer eindrücklichen Fahrt erreichen wir Fedare. Ob der alte Lift uns sicher hochbringt? Tut er ;-), drum gleich nochmal, und anschliessend unser landschaftlicher Lieblingslift vom Vortag.
Bild
Bild
Bild

Beim Anblick des Lagazuoi rechneten wir mit Nebel auf der Abfahrt hintenrunter, dem war nicht so, im Gegenteil, sehr gute Lichtverhältnisse.
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Ein geschenkter Tag, den wir aufgrund der Wetterprognosen so nicht erwartet haben. Und eine tolle Tour. Null Leute!
Dann sind wir mal gespannt, der Wetterbericht sagt nun auch für morgen nicht wirklich viel Schnee und für MO/DI bereits wieder einen Mix aus Sonne und Wolken.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10940
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Re: Dolomiten / ev. Nordtirol ? / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von ski-chrigel » 15.02.2015 - 22:29

Sonntag 15.2.15: Kronplatz
Eigentlich war heute, am voraussichtlich schlechtesten Tag der Ferien Ausschlafen angesagt, aber ein scheuer Blick um 7 Uhr auf die Webcams liessen uns doch aufstehen.
Gestern wollten wir die SeiserAlm-Runde machen und gingen sponti auf die Gebirgsjägertour.
Heute wollten wir erneut die SeiserAlm-Runde machen, aber auf dem Col Alt beim Blick Richtung Grödnerjoch, das im Nebel hing, während wir den Kronplatz sichtig sahen, entschieden wir uns um und für den Kronplatz. Dort war es ganztags tip top, manchmal leichter Schneefall, aber immer gute Sicht und zum Teil sogar Sonne. Aber mal der Reihe nach:

Zum Einfahren eine "lockere" Fahrt auf der Gran Risa:
Bild

Danach ein paar Fahrten um den Piz Arlara und Col Alto, wo wir uns wie gesagt umentscheiden. Also zurück nach LaVilla und weiter zum Shuttlebus zum Piculin.
Bild

Faszinierend, diese steile Piste auf grüner Wiese. Also gleich mal runter.
Bild
Bild
Bild

Dann geht's weiter zum Kronplatz:
Bild

Furchtbar, diese vielen Leute. Das haben wir die letzten Tage nie gehabt. Ist das, weil heute Sonntag war, oder ist der Kronplatz immer so voll?
Bild

By the way: während wir auf der Selle Ronda gefühlte 80% Italiener antrafen und in Alleghe gegen 100%, war auf dem Kronplatz Deutsch die absolut vorherrschende Sprache. Wieso das?

Die 1 und die 4 sind wirklich eindrückliche Pisten. Wir sind mit täglich um die 45 gefahrenen Liften und 60-90 Skitagen durchaus skifit, aber bei der Länge und Steilheit spürten wir doch auch unsere Muskeln, wenn man ohne Stopp fährt. Lustig auch die Langlauflopie. Aber auch traurig, wenn wir daran denken, dass bei uns zu Hause auf gleicher Höhe 70cm Schnee liegen...
Bild
Bild

Faszinierend auch die lange Piste nach Ried runter. Und wo gibt's schon ne 6km lange Gondelbahn mit 1250m Höhenedifferenz in 21min? Etwas speziell, dass man zuerst kurz runterfahren muss.
Bild
Bild
Bild

Auch die anderen Gondelbahnen "testen" wir noch. Ich von der bekennenden EUB-Fraktion (siehe Ischgl Infrastrukturtopic) habe natürlich Freude an so vielen Gondelbahnen statt KSBs...
Bild
Bild

Dann geht es wieder zurück. Und weil wir grad noch 15min übrig haben, bis der Bus fährt, gibt es noch ein zusätzliches Mal Piculin. Diese beiden Male im schönsten Sonnenschein.
Bild
Bild
Bild

Zum Schluss gibt's noch die Pisten in Heiligkreuz:
Bild

Was für ein unerwartet guter Tag. Über Bergfex mit seinen 20-70cm Schnee und Leute, die das immer noch glauben, muss ich ziemlich schmunzeln :wink: .Und wenn ich skilindes Beitrag über das Whiteout auf der Seiser Alm lese, dann wissen wir: alles richtig gemacht ;-)
Jedenfalls haben wir heute entschieden, die Faschingsferien 2016 wieder hier zu verbringen!
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Rüganer
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2863
Registriert: 04.02.2007 - 21:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Insel Rügen
Hat sich bedankt: 368 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Dolomiten / ev. Nordtirol ? / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von Rüganer » 16.02.2015 - 00:22

Kronplatz ist der klassische Skiberg der Einheimischen am Wochenende, und das Pustertal mit Bruneck sowie Brixen und Sterzing sind nun mal überwiegend deutschsprachig.

Industrieskifahren at its best :D

Ich mags , aber bitte nicht jeden Tag.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10940
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Re: Dolomiten / ev. Nordtirol ? / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von ski-chrigel » 16.02.2015 - 06:18

Naja, deutschsprachig einheimisch und deutschsprachig aus Deutschland kann ich unterscheiden. Und es war klar zweiteres, das vorherrschte. Sorry für die unpräzise Aussage. Es hatte mE extrem viele Skifahrer aus Deutschland, namentlich Bayern.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Skihase
Rigi-Kulm (1797m)
Beiträge: 2018
Registriert: 19.01.2004 - 09:57
Skitage 17/18: 20
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Regensburg
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Dolomiten / ev. Nordtirol ? / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von Skihase » 16.02.2015 - 07:46

Ja, zum Kronplatz gibt es auch sehr viele Busfahrten aus Bayern. Ist neben Ratschings wohl das meist besuchte Skigebiet der Bayern in Südtirol. Im Dezember aber sind auch immer ganz viele Polen und Tschechen dort.
Asmol und Plankenhorn - da lacht das Skihasen-Herz! Innamorati in Falcade - einfach nur schön...

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10940
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Re: Dolomiten / ev. Nordtirol ? / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von ski-chrigel » 16.02.2015 - 08:29

Und noch was scheint eine Erklärung zu sein: Ferienbeginn! Während wir letzten DO/FR um 8.25 Uhr praktisch alleine vor der PizLaIla Gondel standen, ist heute die Hölle los!

Die Südtiroler Wetterberichte sind ja extrem schlecht: Strahlender Sonnenschein (zum Glück)
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10940
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Re: Dolomiten / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von ski-chrigel » 16.02.2015 - 20:02

Montag 16.2.15: Edelweisstal-Seceda-SeiserAlm
Um das Fazit des heutigen Tages vorweg zu nehmen: Gut haben wir die Seiser Alm heute im 3.Anlauf gemacht. So wissen wir für weitere Dolomiten-Aufenthalte, dass wir die getrost auslassen können... Viel zu flach, viel zu langweilig. Das spannenste an der Seiser Alm ist der Bus nach Monte Pana ;-)

Laut Wetterbericht sollte sich die Sonne ja langsam gegen Wolken und Nebel durchsetzen. Sieht sowas morgens um 7 Uhr in LaVilla so aus? :wink:
Bild

Bastis und meine Befürchtungen, viele schlechte Tage zu erwischen, wurde also alles andere als bestätigt. Somit geht es heute nach einem Abstecher ins Edelweisstal via Seceda zur Seiser Alm. Zuerst aber wird wieder auf der Gran Risa warmgefahren.
Bild
Bild

Das Edelweisstal hat mir letztes Jahr schon sehr gut gefallen, so auch heute.
Bild
Bild

Via Ciampinoi-Saslong-UBahn geht es zum Col Raiser.
Die steile Piste am kurzen 2er-Sessel Cisles macht echt Spass. Erstaunlich, dass diese nach wie vor so griffig ist, wo sonst im Allgemeinen die Pisten leider täglich härter werden.
Bild

Dann fahren wir zum Seceda. Leider mit Wartezeiten.
Bild

Die lange Abfahrt nach St.Ulrich macht Spass und der Dorftunnel versprüht Flughafenfeeling ;-)
Bild
Bild
Bild

Und dann eben... Gähn... Landschaftlich hübsch, aber blaue Pisten sind hier hellblau, rote blau...
Bild
Bild
Bild

Dann also der Shuttle, der wirklich schüttelt ;-)
Bild
Bild

Wie auch David93 haben wir den Zeitbedarf der Seiser Alm unterschätzt und mussten unseren Plan, nach der Rückkehr vom Monte Pana über die grüne Sellaronda nach La Villa zurückzukehren, als zu knapp einstufen und mit einigen Abstechern wieder über Dantercepies zurück. So aber fiel dann auch die Entscheidung, morgen auf dem Weg nach Laax nicht in Nordtirol zu fahren, sondern hier noch die grüne Ronda zu machen (Titel deshalb angepasst).

Da wir somit morgen nach Betriebsschluss der Lifte direkt nach Laax fahren, wird der Bericht, wenn überhaupt sehr kurz ausfallen. Drum schon jetzt das Fazit nach diesen 5 resp. 6 Tagen in La Villa:
- Die Dolomiten mit ihren extrem vielen Möglichkeiten macht unheimlich viel Spass.
- Die Schneesituation ist sehr traurig. Zum Glück hat man Schneekanonen erfunden!
- Die Pisten werden jeden Tag härter. Nachmittags oft eisig, abgefahren, buckelig.
- Das Wetter hat viiiiiiiiiel besser mitgespielt, als vorausgesagt.
- DO/FR/SA waren extrem und überraschend leer. Seit SO hat es massivst viel mehr Leute. Ich würde mal locker DOPPELT behaupten. Da muss ferienmässig was passiert sein. Wir werden nächstes Jahr wieder über die Faschingstage DO-DI kommen, die dann eine Woche früher sind. Mal sehen, ob sich das leutemässig dann trotzdem gleich verhält.

Und wir sind gespannt, ob die Pisten in Laax MI-FR mittlerweile auch so hart geworden sind. Glaube ich aber eher nicht.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2685
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Dolomiten / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von David93 » 16.02.2015 - 20:51

Dann ists ja gut wenn das Wetter doch noch so gehalten hat. Dachte schon ich hätte die Sonne bei meiner Abreise mit nach hause genommen. :lach:

Deine Meinung zur Seiser Alm kann ich zwar nachvollziehen, aber ganz so schlimm finde ich sie auch nicht. :wink: Ich war ja wie im Bericht gesagt 2x dort. Den zweiten Besuch muss ich zugeben hätte ich nicht gemacht, wäre nicht meine Begleiterin gewesen die noch nie dort gewesen ist. Klar, es ist dort sehr flach. Aber mir macht sowas zur Abwechslung auch mal Spaß gemütlich da durch zu carven. Ist ja immerhin sehr weitläufig. Und gerade am Florian, Puflatsch und evtl. auch Goldknopf hats auch recht interessante Pisten.

Beim Rest sind wir eh einer Meinung. :top:
Seit SO hat es massivst viel mehr Leute. Ich würde mal locker DOPPELT behaupten. Da muss ferienmässig was passiert sein. Wir werden nächstes Jahr wieder über die Faschingstage DO-DI kommen, die dann eine Woche früher sind. Mal sehen, ob sich das leutemässig dann trotzdem gleich verhält.
Bayern hat jetzt die Woche Ferien. Vielleicht auch noch ein paar andere Länder in D, keine Ahnung. Denke mal daran wirds liegen. Das Phänomän wirst du aber dann im nächsten Jahr auch haben, da Bayern immer ab Rosenmontag die Woche Ferien hat. Bei meiner Abreise konnte ich auch beobachten dass die Gegenspur durchgehend gestopft voll war.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10940
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Re: Dolomiten / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von ski-chrigel » 16.02.2015 - 21:08

Ich war ja wie im Bericht gesagt 2x dort. Den zweiten Besuch muss ich zugeben hätte ich nicht gemacht, wäre nicht meine Begleiterin gewesen die noch nie dort gewesen ist.
Da hatten wir uns beide beim Lesen Deines Berichts eben gewundert, dass Du 2x gegangen bist. Das ist natürlich eine Erklärung mit Deiner Begleiterin.
Und ja, Du hast Recht, wir geniessen die blauen Pisten LaIla-Sektor ja wie geschrieben auch zum Carven mit unseren 159er-Redster. Aber auf der Seiser Alm sind wir manchmal mangels Geschwindigkeit dabei fast umgefallen (natürlich übertreibe ich etwas... ;-)). Einige Pisten sind schon ok, aber insgesamt fanden wir es zu flach. Ideal für Familien mit kleinen Kindern, ja geradezu ein Traum. Meinem 6jährigen Sohn, der auch viel Ski fährt, wären sie aber wohl auch schon zu langweilig...
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Benutzeravatar
Fritzi
Großer Müggelberg (115m)
Beiträge: 264
Registriert: 19.10.2006 - 12:51
Skitage 17/18: 51
Skitage 18/19: 7
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Anrath
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dolomiten / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von Fritzi » 17.02.2015 - 00:37

Hat euch auch auf der Seiseralm eine Kutsche überholt ??? also Seceda fanden wir Hammer und die tolle langen Talabfahrten, aber die Seiseralm war nicht unser.

:-D

Schönen Gruß
Dezember, Top Urlaub quer durchs Zillertal Januar wieder mal Männertour in Ischgl Februar geht es ab nach KönigsleitenAnfang März wieder in das ZillertalEnde März eine Woche IschglApril Noch unbekanntMai noch unbekannt Ende Mai dann ein Abschluss

skilinde
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 868
Registriert: 25.05.2007 - 08:42
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Dolomiten / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von skilinde » 17.02.2015 - 05:53

@ härter werdende Pisten: kommt darauf wo, hatte gestern von alles von sehr sehr hart (PV in Arraba) ... bis Sulz (blaue im Edeweisstal, Seceda am Nachmittag). kommt halt stark auf Uhrzeit und Hangausrichtung an.

2012/2013 - 23 Tage: NSW (3), Bregenzer Wald (6), Hochhäderich, Kleinwalsertal, Bialka , Sella (7), Alpe Lusia, San Martino (3)
2013/2014 - 13 Tage: Zillertal (4), Feldberg (1), Sella (8)
2014/2015 - 20 Tage: Bialka (2), Serfaus-Fiss-Ladis (6), Sella (7), Bormio (3), NSW (2)
2015/2016 - 15 Tage: Kitzsteinhorn (1), die Sella (7), Saalbach (7)
2016/2017 - 13 Tage: Stubaier (2), Ischgl (3), See (1), Sella (7)
2017/2018 - 14 Tage: Bialka (4), Saalbach (2), Sella (7) + La Bresse (1)

Benutzeravatar
hook
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 599
Registriert: 01.02.2011 - 16:35
Skitage 17/18: 16
Skitage 18/19: 1
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Im Herzen Westfalens
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Dolomiten / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von hook » 17.02.2015 - 09:19

Da die Schwarze an der Cisles DSB nicht nur hier gerade gelobt wird, ist deren Geheimtipp Status wohl bald Geschichte ;-). Die kleine Hütte in der Nähe der Talstation ist auch so ein ruhiges Fleckchen Erde. An der Seceda toben die Massen und da hast du deine Ruhe.
Die Piste wird glaube ich nie hart, da dort bei der Ost/Südost Ausrichtung immer schon morgens schön die Sonne draufbruzzelt.
Skitage 2017/18:
17.12.17 0,5 Willingen, Sauerland, Hessen
19.01.18 0,5 Winterberg Flutlicht, Sauerland, NRW
17.02-23.02.18 7 Tage Falcade, Passo San Pellegrino, Dolomiten, Trentino/Belluno
26.03-02.04.18 8 Tage La Villa, Alta Badia, Dolomiten, Südtirol
Skitage 2018/19:
19.12.18 0,5 Winterberg, Sauerland, NRW
01.02.19 0,5 Willingen Flutlicht, Sauerland, Hessen
10.03-16.03.19 7 Tage La Villa, Alta Badia, Dolomiten, Südtirol
geplant 2019/20:
--
Videos auf vimeo

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10940
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Re: Dolomiten / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von ski-chrigel » 17.02.2015 - 18:21

Dienstag 17.2.15: grüne Sellaronda mit Abstechern
Heute gibts wie angekündigt nur einen kurzen Bericht mit dem Handy geschrieben, auf der Fahrt (natürlich als Beifahrer) nach Laax.
Viel zu schreiben gibt es auch nicht:
Wetter grand beau!
Leute noch mehr wie gestern, zeitweise recht mühsam, aber wie immer abseits der eigentlichen Ronda problemlos.
Schnee auf vielen Pisten morgens gut, dann bald ausgefahren und eisig. Natürlich gibt es auch positive Ausnahmen, namentlich einige Pisten am Rodella, Belvedere und in Arabba.

Bild
Bild
Bild
Bild

Und jetzt sind wir gespannt auf den Direktvergleich mit Graubünden!
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg


Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10940
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Dolomiten / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von ski-chrigel » 18.02.2015 - 10:19

Mittwoch 18.2.15: Laax - Weisse Arena
Live-Bericht:
Bild
Eines kann ich bereits jetzt sagen: Der Schnee und somit die Pisten hier sind viiiiiiiel besser. In den Dolomiten dachte ich, ich müsse dringend die Kanten schleifen. Hier dünkt es mich, bis jetzt wenigstens, nicht nötig, alles total griffig, Carven ohne Sorgen wegzurutschen.
Leutemässig wage ich noch kein abschliessendes Urteil, doch auch da scheint es hier wesentlich ruhiger zu und herzugehen. Bis jetzt habe ich nur grad 5min in Fuorcla Richtung Vorab gewartet. Plus 10min am Morgen bei der ersten Bergfahrt wegen eines technischen Problems im Arenaexpress, wofür es dann dies gab:
Bild
Bild

Dafür war die erste Fahrt dann noch schöner:
Bild

Die armen Leute da unten ;-)
Bild
Bild

Kann mir mal jemand sagen, wieso die 35a täglich frisch präpariert, aber nicht markiert wird?
Bild
Bild
Dass sie abends nicht schlusskontrolliert wird, verstehe ich ja, weil es sonst zwei Patrouilleure vom Vorab her bräuchte, aber die Pfosten?

Mein Standard-leere-Pisten-Bild von der Fuorcla da Sagogn mal nicht ganz leer:
Bild

11.00 Uhr: Wartezeit Fuorcla Richtung Masegn 2min, aber in die Gegenrichtung sind es jetzt sicher deren 10.

Die FIS ist etwas härter, aber im Vergleich zum Grossteil der Pisten in den Dolomiten immer noch top griffig:
Bild

11.30 Uhr: Wartezeit in Larnags 0min, da kommen Gondeln mit 3-4 Leuten vom Tal rauf. In Curnius 4min.

Tja, so ein Zwischenfazit des Direktvergleichs: Die Dolos sind abwechslungsmässig absolut unschlagbar. Aber leute- und schneemässig hat Laax zZ die Nase weit vorn. Beides macht auf seine Weise viel Spass.

12.00 Uhr: Da die FIS so leer und genial war, "muss" ich die gleich nochmal mit gefühlten 100km/h runterbrettern. Kaum ein Mensch. Ich kann fahren wie eine "Sau" ohne auf irgendwen Rücksicht nehmen zu müssen. Und dieses Mal auch in Curnius null Wartezeit, leere Sessel.
So genial das auch ist, es macht mir Sorgen. Jetzt ist Höchstsaison, strahlend Wetter, und so wenig los! Quo vadis, Laaxer Finanzen und Schweizer Tourismus? :|

12.15 Uhr: Die Plaun-Piste ist ja meist gut frequentiert, sieht aber auch nicht grad übervölkert aus:
Bild

12.45 Uhr: einfach leer:
Bild

15.30 Uhr: Die Tschingelhörner sind ja auch fast wie die Dolomiten ;-)
Bild

Die Pisten haben sehr gut gehalten.
Bild
Bild

Ausser die Stretg ab Reservoir: meterhohe Sulzhügel. Das machte meinem Sohn dann dich etwas zu schaffen. Ist halt nicht Seiser Alm ;-) ;-) ;-)
Da war dann einer froh, unten zu sein.
Bild

Ein Top Tag!
Zuletzt geändert von ski-chrigel am 18.02.2015 - 17:12, insgesamt 5-mal geändert.
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

Rüganer
Alpspitze (2628m)
Beiträge: 2863
Registriert: 04.02.2007 - 21:39
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Insel Rügen
Hat sich bedankt: 368 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Dolomiten / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von Rüganer » 18.02.2015 - 12:03

Eines kann ich bereits jetzt sagen: Der Schnee und somit die Pisten hier sind viiiiiiiel besser.
Ja klar, die Pisten werden dank viel weniger Leuten viel weniger beansprucht.

Und ich weiß auch, warum weniger Leute da sind :biggrin:

Aber diese weiße Weite hat auch schon was....

Benutzeravatar
David93
Moderator
Beiträge: 2685
Registriert: 12.11.2011 - 18:57
Skitage 17/18: 5
Skitage 18/19: 9
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: In Bayerns Mitte
Hat sich bedankt: 50 Mal
Danksagung erhalten: 125 Mal

Re: Dolomiten / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von David93 » 18.02.2015 - 12:33

Ich weiß es auch. :mrgreen:
Aber ist ja die Entscheidung der Schweizer was sie mit ihrem Kurs machen. Sorgen um die skigebiete mach ich mir keine. Sobald man merkt das es so nicht läuft wird die Politik ihre Entscheidung schon überdenken.
Skisaison 2018/2019:
15.12.18: SFL / 27.12.18: Zillertal 3000 / 19.01.19: Skiwelt / 09.02.19: Saalbach / 24.02.19: Skiwelt / 20.03.19: Gurgl / 30.03.19: Zillertal Arena / 19.04.19: Ischgl / 02.06.19: Hintertux
Saison beendet.

Benutzeravatar
ski-chrigel
Ski to the Max
Beiträge: 10940
Registriert: 18.10.2010 - 09:43
Skitage 17/18: 142
Skitage 18/19: 129
Ski: ja
Snowboard: nein
Ort: Zentralschweiz/Graubünden
Hat sich bedankt: 355 Mal
Danksagung erhalten: 1407 Mal

Re: Dolomiten / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von ski-chrigel » 18.02.2015 - 12:50

Rüganer hat geschrieben:
Eines kann ich bereits jetzt sagen: Der Schnee und somit die Pisten hier sind viiiiiiiel besser.
Ja klar, die Pisten werden dank viel weniger Leuten viel weniger beansprucht.
Nicht nur die Leute. Es hat hier auch viiiel mehr Naturschnee!
2019/20:1Tg:1xSFee 2018/19:129Tg:22xLaax,19xKlewen,16xDolo,15xA’mattSedrunDisentis,12xH’tux,8xZ’matt,5xTitlis,4xSölden,3xPitztaler,3xMoritz,3xLHArosa,3xIschgl,3xStubai,2xGurgl,2xTux,je1xDavos,Frutt,Grüsch,SFL,SHLF,Z’arena,Aletsch,Monterosa,Stelvio
2017/18:143Tg:30xKlewen,25xLaax,15xA’mattSedrunDisentis,13xH’tux,9xDolo,7xSölden,7xIschgl,5xSt.Moritz,je4xLHArosa,Pitztaler,Titlis,je2xKauni,Z’arena,Tux,Frutt,je1xDavos,SFL,SHLF,Kitz,Stubai,Hasli,SFee,Osttirol,Kühtai,Hochzeiger,Savognin,Airolo
2016/17:127Tg:29xLaax,20xKlewen,14xH'tux,7xSölden,je6x3V,Moritz,Ischgl,je4xA'mattSedrun,Gurgl,Pitztaler,Stubai,je3xLHArosa,Titlis,SiMo,je2xTux,Kauni,SFL,Davos,je1xStelvio,Dolo,Skiwelt,SHLF,Galtür,Z'arena
2015/16:129Tg:29xLaax,24xKlewen,13xIschgl,8xGurgl,je7xSt.Moritz,H'tux,6xDolo,5xSFL,4xSölden,je3xL'heideArosa,Stubaigl.,Titlis,je2xDavos,Golm,SiMo, je1xPitztal,Tux,K'bühel,Stelvio,S.Fee,Sedrun,Nauders+Scuol,Pizol,O'saxen+Brigels,Arlb,Kauni
2014/15:121Tg 2013/14:65Tg 2012/13:48Tg 2011/12:62Tg 2010/11:83Tg

tom75
Vogelsberg (520m)
Beiträge: 562
Registriert: 25.06.2011 - 11:15
Skitage 17/18: 0
Skitage 18/19: 0
Ski: ja
Snowboard: nein
Hat sich bedankt: 16 Mal
Danksagung erhalten: 16 Mal

Re: Dolomiten / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von tom75 » 18.02.2015 - 17:22

Und das obwohl es gefühlt seit sonntag schon die hälfte weggetaut hat. Heut war wirklich spitze :D

fabile
Feldberg (1493m)
Beiträge: 1556
Registriert: 12.07.2006 - 17:39
Skitage 17/18: 39
Skitage 18/19: 0
Ski: nein
Snowboard: ja
Ort: Rapperswil
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 20 Mal

Re: Dolomiten / Laax 12.-20.2.15

Beitrag von fabile » 18.02.2015 - 18:13

Vom Naturschnee her wird die Alpennordseite in den meisten Jahren (ausgenommen letzes Jahr) eher besser sein, als die Alpensüdseite. Von dem her ist Laax schon mal sehr gut gelegen und bekommt von Norden her immer wieder viel Schnee ab. Oberhalb gut 2000 m hat es eigentlich bisher in den allermeisten Jahren genügend Schnee gehabt. Und Kunstschneepisten finde ich immer die 2. beste Lösung. Trotzdem braucht jeder neue Lift zumindest 1 Kunstschneepiste. Das hat man verschlafen und dafür teuere Karussel und Porscheträumereien realisiert.


Antworten

Zurück zu „Italien“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Skitobi und 2 Gäste